Daphnien Zuchtbecken (Thema Nr. 13191)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Bessey

13.03.2019, 09:53
 
Daphnien Zuchtbecken (Einrichtungsbeispiele)

Hallo,

ich habe vor ein Zuchtbecken für Daphnien (Daphnia magna) aufzustellen. Und wollte mal fragen ob da schon jemand Erfahrungen gemacht hat in Hinsicht auf die Einrichtung.
Ich habe ein kleines Becken mit 30 l und da es im Wohnzimmer steht, sollte es (wenn möglich) ein bisschen Eingerichtet werden z.B. mit Steinen Wurzeln oder Pflanzen. Habe teilweise gelesen, dass das Becken am Besten leer sein sollte aber vielleicht hat ja schon jemand andere Erfahrungen gemacht.

Ich würde micht über ein paar Tipps bzw. Erfahrungen freuen :).

Gruß Felix.

Bessey

04.04.2019, 12:11

@ Bessey
Daphnien Zuchtbecken

Da noch keine Antwort gekommen ist schreib ich einfach mal meine Erfahrungen nach nicht ganz 1 Monat Laufzeit:

Hab das 30 Liter Becken ca. 3/4 Mit Regenwasser gefüllt, dabei ist gleich etwas Mulm (Blätter etc.) mit ins Becken gekommen.

Einrichtung ist garnichts drinnen kein Bodengrund und keine Pflanzen.

An Technik ist nur das Licht (ca. 12-14 Stunden am Tag) und ein Heizstab der die Temperatur auf ca. 25 °C hält (wäre denke ich nicht nötig erhöht meiner Meinung nach aber die Vermehrungsrate).

Danach wurden die Daphnien gekauft zusammen mit 6 Rosa Posthornschnecken.
Die Posthornschnecken sollen die Reste der Wasserflöhe (Häutungsreste) fressen und die Wasserflöhe profiteren von den Schnecken, so soll sich ein Kreislauf aufbauen.

Die erste Woche habe ich nur in kleinen Mengen die Schnecken gefüttert und somit nur indirekt die Wasserflöhe.

Danach bin ich auf JBL Artemio Fluid umgestiegen, am Anfang nur wenige Tropfen.

Mittlerweile füttere ich einmal Morgens und einmal Abends jeweils einen Großen Sprizer.

Wasserwechsel habe ich bis jetzt noch keinen Gemacht, das einzige ist das Verdunstete Wasser wieder mit Regenwasser nachfüllen.

Wer noch weitere Infos braucht/haben will kann sich einfach Melden.

Gruß Felix

13073 Postings in 2823 Threads
Daphnien Zuchtbecken (Thema Nr. 13191)
RSS Feed
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.939 Aquarien, 27 Teiche und 26 Terrarien mit 159.525 Bildern und 2.145 Videos
Wir werden unterstützt von: