Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.705 Aquarien mit 152.673 Bildern und 1.805 Videos von 18.127 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Erfahrungen /Meinungen ceylonsaugbarben Gesellschaft/Verhal (Thema Nr. 12498)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Ceylon

26.07.2017, 20:27
 
Erfahrungen /Meinungen ceylonsaugbarben Gesellschaft/Verhal (Besatz)

Hallo Aquarianer,

Ich habe derzeit eine ceylon saugbarbe ( garra ceylonensis )
Ich finde diesen Fisch super, aber er ist auch recht stürmisch.
Nun kommt mir dieser recht einsam vor; zudem spielt er mit Puzzlebarben und Fadenfischen "fangen" , so das diese teilweise vermutlich gestresst sind.

Nun zur Frage, wie ist das Verhalten in einer Gruppe ceylons...?
Würde das die Situation entspannen oder sind es zu starke Rabauken für 250l?
Habe auch schon den neuen Eintrag zu garra ceylonensis gelesen, das hat mir schon ein wenig geholfen danke dafür, gerade entstehen sehr viele für mich interessante Beiträge :)

Für die ceylonsaugbarbe wäre Gesellschaft sicher wichtig, aber ich möchte gern vorher wissen ob ich mir da Ärger für andere Bewohner einhandel.

Mein Besatz wird

1 m und w Blauer fadenfisch
10 zebrabärblinge
5 bitterlingsbarben
? Ceylonsaugbarbe

Habe noch ein zweites wo sie notfalls einziehen könnten falls es besser wie im ersten ist

8 trauermantelsalmler
4 Skalare
2 puzzlebarbe (netzpinselalgenfresser )
4 welse
Dornaugen

Danke
Lg vanessa

Tom



27.07.2017, 10:24

@ Ceylon
Erfahrungen /Meinungen ceylonsaugbarben Gesellschaft/Verhal

Hallo,
die Garras solltest du definitiv nicht alleine halten. 5 besser 7 Tiere kannst du auch in deiner Beckengröße halten.
Was die Vergesellschaftung angeht: Die Garras sind sehr lebhafte, schnell schwimmende und auch sehr neugierige Fische. Dieses Verhalten legen sie auch dann nicht ab, wenn sie in der Gruppe gehalten werden. Damit kommen viele andere Arten nicht klar. Für sehr ruhige oder schreckhafte Arten können die Garras somit sehr großen Stress bedeuten.
Grüße, Tom.

Ceylon

27.07.2017, 10:44
(editiert von vanessa311, 27.07.2017, 12:52)

@ Tom
Erfahrungen /Meinungen ceylonsaugbarben Gesellschaft/Verhal

Danke tom,
Ich werde versuchen welche zu kaufen, habe bis jetzt nur Internet Verkäufer gefunden, direktkauf wäre mir lieber, nicht das ich kranke oder die falsche Art bekomme.
Ich hoffe das es mit den Fadenfischen klappt ansonsten würde ich es mit den skalaren zusammen versuchen oder vielleicht noch besser, die Fadenfische wieder umsetzen.
Danke für deine Meinung
Lg vanessa

Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau