Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.652 Aquarien mit 151.335 Bildern und 1.752 Videos von 17.988 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Flossenklemmen, WENIG weisse Punkte = Ichthyophthirius ?

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Killi

Homepage 

15.08.2010, 20:29
 
Flossenklemmen, WENIG weisse Punkte = Ichthyophthirius ? (Krankheiten)

Guten Abend

Ich betreibe ein becken das mit Platys und ein paar Ancistrus besezt ist.
Einige der Tiere zeigen seit einer weil Syptome der Ichthyophthirius, allerdings mit SEHR wenig weissen Punkten.
Bevor ich Medikamente einsetzte wüsste ich nur gerne was ihr dazu sagt.

Freundliche Grüße

***ELLIS***

Homepage 

15.08.2010, 22:02

@ Killi
Flossenklemmen, WENIG weisse Punkte = Ichthyophthirius ?

>> Guten Abend
>>
>> Ich betreibe ein becken das mit Platys und ein paar Ancistrus besezt ist.
>> Einige der Tiere zeigen seit einer weil Syptome der Ichthyophthirius,
>> allerdings mit SEHR wenig weissen Punkten.
>> Bevor ich Medikamente einsetzte wüsste ich nur gerne was ihr dazu sagt.
>>
>> Freundliche Grüße

Hi,

wenn Du uns einige Bilder zur Verfügung stellen könntest...?!
So ist eine Diagnose/Hilfestellung unmöglich...

LG
Didi

Malawi-Guru.de

Homepage 

15.08.2010, 22:32

@ Killi
Flossenklemmen, WENIG weisse Punkte = Ichthyophthirius ?

Hi !

Meiner Meinung nach so oder so ein Anzeichen für die Weisspünktchen Krankheit,aber stimmt schon ist schon schwierig so einfach in den Raum geworfen,dies ganze zu erfassen.

LG

Flo:-)

Der Schweizer

Homepage 

16.08.2010, 08:16

@ Killi
Flossenklemmen, WENIG weisse Punkte = Ichthyophthirius ?

Hi Killi

Also, grundsätzlich kannst Du bei Frischwasserfischen, welche viele, oder eben auch einzelne, weisse Pünktchen auf dem Körper haben, davon ausgehen, dass es sich um Ichthyophthirius handelt. Dass betroffene Tiere "Flossenklemmen" zeigen, ist lediglich eine Form der Äusserung von Unwohlsein.

Dass Du bislang lediglich einige wenige weisse Punkte ausmachen konntest, lässt vermuten, dass sich die Krankheit noch im Frühstadium befinden - Du hast Deine Fische also gut beobachtet :-)

Ich empfehle Dir auf jeden Fall, die Tiere gegen Ichthyophthirius zu behandeln.

Unter www.jbl.de findest Du einen Link "Online Hospital" und da dann wiederum einen Link "Bildgestützte Diagnostik". Schau Dir dort mal die Bilder der verschiedenen Krankheitssymptome an und klicke auf dasjenige, welches Deinen Tieren am nächsten kommt. Die von JBL empfohlenen Behandlungen basieren selbstverständlich immer auf deren eigenen Produkten - kannst aber gerade so gut ein Proukt eines Drittherstellers verwenden....

Viel Erfolg und gute Besserung.

lG Silvan

Killi

Homepage 

27.08.2010, 15:56

@ Der Schweizer
Flossenklemmen, WENIG weisse Punkte = Ichthyophthirius ?

>> Hi Killi
>>
>> Also, grundsätzlich kannst Du bei Frischwasserfischen, welche viele, oder
>> eben auch einzelne, weisse Pünktchen auf dem Körper haben, davon
>> ausgehen, dass es sich um Ichthyophthirius handelt. Dass betroffene Tiere
>> "Flossenklemmen" zeigen, ist lediglich eine Form der Äusserung von
>> Unwohlsein.
>>
>> Dass Du bislang lediglich einige wenige weisse Punkte ausmachen konntest,
>> lässt vermuten, dass sich die Krankheit noch im Frühstadium befinden - Du
>> hast Deine Fische also gut beobachtet :-)
>>
>> Ich empfehle Dir auf jeden Fall, die Tiere gegen Ichthyophthirius zu
>> behandeln.
>>
>> Unter www.jbl.de findest Du einen Link "Online Hospital" und da dann
>> wiederum einen Link "Bildgestützte Diagnostik". Schau Dir dort mal die
>> Bilder der verschiedenen Krankheitssymptome an und klicke auf dasjenige,
>> welches Deinen Tieren am nächsten kommt. Die von JBL empfohlenen
>> Behandlungen basieren selbstverständlich immer auf deren eigenen Produkten
>> - kannst aber gerade so gut ein Proukt eines Drittherstellers
>> verwenden....
>>
>> Viel Erfolg und gute Besserung.
>>
>> lG Silvan



Die Krankheit ist nun wieder geheilt, es war Ichtio ;).
Danke an alle :)

Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Algenbekämpfung
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht