FLUVAL FX 5 FILTERMATERIALIEN MALAWI (Thema Nr. 7954)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Deutschmaschine

 

06.06.2011, 11:24
 
FLUVAL FX 5 FILTERMATERIALIEN MALAWI (Technik)

MIT WELCHEN FILTERMATERIALIEN HABT IHR EUREN FX 5 BESTÜCKT. ACHSO ICH PLANE EIN MALAWI-BECKEN. DANKE IM VORRAUS. GRUSS THOMAS.

Deutschmaschine

 

07.06.2011, 02:12

@ Deutschmaschine
FLUVAL FX 5 FILTERMATERIALIEN MALAWI

MIT WELCHEN FILTERMATERIALIEN HABT IHR EUREN FX 5 BESTÜCKT. ACHSO ICH
PLANE EIN MALAWI-BECKEN. DANKE IM VORRAUS. GRUSS THOMAS.


EDIT: MOMENTAN SIND IN 2 KÖRBEN ZEOLITH UND IN EINEM KERAMIKRÖLLCHEN. WAS HALTET IHR VON SIPORAX?

Tom



07.06.2011, 15:59

@ Deutschmaschine
FLUVAL FX 5 FILTERMATERIALIEN MALAWI

Hallo,

die Keramikröhrchen würde ich durch ein biologisches Medium ersetzten. Welches ist meiner Meinung nach relativ egal. Siporax ist dabei sicher keine falsche Wahl.

Grüße, Tom.

Deutschmaschine

 

08.06.2011, 01:31

@ Tom
FLUVAL FX 5 FILTERMATERIALIEN MALAWI

>> Hallo,
>>
>> die Keramikröhrchen würde ich durch ein biologisches Medium ersetzten.
>> Welches ist meiner Meinung nach relativ egal. Siporax ist dabei sicher
>> keine falsche Wahl.
>>
>> Grüße, Tom.

ALSO IN DEN UNTERSTEN SIPORAX, IN DEN MITTLEREN ZEOLITH. UND WAS IN DEN OBERSTEN? VERHINDERT DAS ZEOLITH EIGENTLICH DEN TOTALEN ALGENBEFALL? WEIL EIGENTLICH WOLLTE ICH AUF DEN STEINEN EINEN SCHÖNEN ALGENBEWUCHS HABEN...
GRUSS THOMAS

Tom



08.06.2011, 10:03

@ Deutschmaschine
FLUVAL FX 5 FILTERMATERIALIEN MALAWI

Hallo,

ich würde einfach alle Körbe mit Siporax füllen. Giftstoffe werden im Malawiaquarium sowieso mit den wöchentlichen, großzügigen Wasserwechseln oder durch biologischem Abbau entfernt.

Warum schreist du eigentlich permanent?

Grüße, Tom.

Thomas Huth

 

11.06.2011, 12:40

@ Tom
FLUVAL FX 5 FILTERMATERIALIEN MALAWI

Hallo,
ich habe dir vor einigen Tagen eine PN geschrieben mit meiner Tele-Nr:

leider hast du nicht angerufen (hätte einiges erleichtert).

Es ist zum einem erstmal sehr wichtig, wie deine Ausgangswasserwerte aussehen.
Diese lassen sich dann auch mit geeignetem Filtermaterial steuern.

Wenn du dein Wasser z.B: aufhärten mußt, wäre eine Filtermaterial (Korallenbruch).
Hat auch eine super Besiedlungsfläche für deine Bakkies und härtet dein Wasser auf.

Gibt aber auch noch andere Mittel.

Ohne deine Wasserwerte kann man dir hier nur eine geeignete Uni-Lösung vorschlagen. Ob die aber zum gewünschten erfolgt führt ????

Also entweder anrufen oder deine Werte mal hier nieder schreiben.
Am bestens alle Werte!!!

Bis dahin.


gruß Thomas





>> Hallo,
>>
>> ich würde einfach alle Körbe mit Siporax füllen. Giftstoffe werden im
>> Malawiaquarium sowieso mit den wöchentlichen, großzügigen Wasserwechseln
>> oder durch biologischem Abbau entfernt.
>>
>> Warum schreist du eigentlich permanent?
>>
>> Grüße, Tom.

Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.896 Aquarien, 25 Teiche und 23 Terrarien mit 158.745 Bildern und 2.031 Videos
Wir werden unterstützt von: