Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.510 Aquarien mit 147.202 Bildern und 1.628 Videos von 17.758 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Futter

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Vito

Homepage 

07.07.2009, 09:54
 

Futter (Besatz)

Hallo,an alle!
Ich höre von allen Seiten das Rote Mückenlarven als Futter sehr umstritten ist!Warum??
Habe Heute Meinen "Rest" entsorgt!Aber warum?
Macht mich doch bitte mal schlau!
(Die Schwarzen schmecken meinen Fischen nicht!)
Schöne Grüsse aus Kassel Vito ;-)

ehemaliger User

07.07.2009, 11:14

@ Vito

Futter

>> Hallo,an alle!
>> Ich höre von allen Seiten das Rote Mückenlarven als Futter sehr
>> umstritten ist!Warum??
>> Habe Heute Meinen "Rest" entsorgt!Aber warum?
>> Macht mich doch bitte mal schlau!
>> (Die Schwarzen schmecken meinen Fischen nicht!)
>> Schöne Grüsse aus Kassel Vito ;-)

Hallo Vito,

les' Dir mal das Beschriebene in dem BeispielLink durch,
dann kannst Du Dir vorstellen, warum rote Mückenlarven umstritten sind.
Ansonsten Google mal, da wirst Du ähnliches zu lesen findenn

Mückelarven

ehemaliger User

Homepage

07.07.2009, 15:10

@ Vito

Futter

>> Hallo,an alle!
>> Ich höre von allen Seiten das Rote Mückenlarven als Futter sehr
>> umstritten ist!Warum??
>> Habe Heute Meinen "Rest" entsorgt!Aber warum?
>> Macht mich doch bitte mal schlau!
>> (Die Schwarzen schmecken meinen Fischen nicht!)
>> Schöne Grüsse aus Kassel Vito ;-)

Hallo Vito,
ich seh das inzwischen anders, vorausgesetzt, die Mückenlarven kommen aus deutscher Qualitätszucht aus Farmen, dann kann man auch noch immer rote Mückenlarven verfüttern, als Tiefkühlkost! Die asiatischen - meistens die sehr preiswerten zu unter 1,-- die Tafel - kannst Du meistens vergessen. In Asien wird Hühnerkot in die Aufzuchtbecken reingeleitet - ihh, da rote Mückenlarven vorwiegend gerne in stark belasteten Gewässern sich tummeln. Außerdem sagt man ihnen nach, dass sie sich im Fischdarm festhängen können. Das trifft aber wohl nur auf lebende zu. Im Sommer kann man in sauberen Regentonnen auch schwarze Mückenlarven züchten.
Grüße Blümchenjägerin

12211 Postings in 2637 Threads
Futter
RSS Feed