Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.657 Aquarien mit 151.359 Bildern und 1.753 Videos von 18.002 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Hilfe bei Behandlung meiner Malawis

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Sascha G.

15.03.2013, 16:55
 
Hilfe bei Behandlung meiner Malawis (Einrichtungsbeispiele)

Hallo ich erstelle diesen Eintrag hier im Forum da ich eure Hilfe bzw. euren Rat benötige. Meine Malawis sind zur Zeit mit Darmparasiten befallen. Hexamita oder Ähnlichem. Im Moment behandle ich die Krankheit mit Sera Flagellol. Aber leider Zeigen Sie auch noch andere Symptome wie ständiges Scheuern am Boden oder Einrichtungsgegenstände sowie vereinzelt kleine Pünktchen am Körper verteilt. Schätze mal es sind ebenfalls irgendwelche Parasiten die aufgrund der Schwächung des Immunsystems der Tiere als Begleiterscheinungen auftreten.
Habe bereits 500g JODFREIERS Kochsatz ins Becken gegeben.

Nun die eigentliche Frage: Reicht das als Behandlung aus oder sollte ich noch weitere Medikamente zusätzlich verabreichen? Ich denke da an Wechselwirkungen oder ähnlichem.

Bin für jeden weiteren Rat dankbar.
Hier der Link zu meinem Becken: www.einrichtungsbe...n-sascha-g._22811.html

Steffen G

16.03.2013, 18:53

@ Sascha G.
Hilfe bei Behandlung meiner Malawis

Hallo Sascha,

Als erstes müßstet Du mal versuchen heraus zubekommen welche Krankheit sich da noch eingenistet hat. Erst dann kann man über eine zusätzlich Behandlung nachdenken. Schau mal in den Link dort sind einige Krankheiten aufgelistet. Möglich sind da einige wobei die Lochkrankheit eine häufige Folge von Darmparasiten ist.

www.aqua4you.de/krankheiten.html

Eventuell hilft Dir das weiter.

LG
Steffen

12506 Postings in 2705 Threads
Hilfe bei Behandlung meiner Malawis
RSS Feed
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Algenbekämpfung
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere