Die Community mit 19.158 Usern, die 9.104 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.773 Bildern und 2.364 Videos vorstellen!

klares Wasser nach Pilzmedikament (Thema Nr. 2118)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

 

20.02.2009, 09:54
 
klares Wasser nach Pilzmedikament (Krankheiten)

Hallo,

wie bekomme ich schnellstmöglich ohne Aktivkohlefilter diese grünliche Wasserfärbung aus meinem 700 l Becken ?

Hab schon mehrmals Teil-Wasserwechsel gemacht, aber es ist immer noch grün ?

VG

Susanne Schmohl

 

20.02.2009, 12:32

@ ehemaliger User
klares Wasser nach Pilzmedikament

Hallo Frank,
bist Du Dir sicher, dass die Grünfärbung von dem Medikament stammt oder könnte das auch eine Algenblüte sein?
In beiden Fällen werden weitere auch großzügige Wasserwechsel helfen. Bei den Algen hilft eventuell auch ein UV-Klärer.
Da ich sowas aber noch nie benutzt habe, kann ich Dir leider bei weiteren Fragen nicht mehr helfen.
Schöne Grüße
Susi

ehemaliger User



21.02.2009, 21:01

@ ehemaliger User
klares Wasser nach Pilzmedikament

>> Hallo,
>>
>> wie bekomme ich schnellstmöglich ohne Aktivkohlefilter diese grünliche
>> Wasserfärbung aus meinem 700 l Becken ?
>>
>> Hab schon mehrmals Teil-Wasserwechsel gemacht, aber es ist immer noch
>> grün ?
>>
>> VG

Hallo,
schätze auch, dass es eine Algenblüte ist. Gib mal eine doppelte oder 3-fache Dosis Easy-Life, oder Simple-Life rein und packe Zeolith in den Filter. Hatte zwischenzeitlich kurzfristig das gleiche Problem. So hab ich es weg gekriegt.
Grüße Babs