LED-Einbaustrahler (Thema Nr. 7453)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

 

19.02.2011, 11:06
 
LED-Einbaustrahler (Technik)

Hallo,
Da ich ja gerade in der Planung für mein Tanganjikabecken bin, wollte ich gerne mal wissen was ihr von diesen, in der Bucht gefundenen, Einbaustrahlern als Beleuchtung haltet:

LED-Einbaustrahler

Holen würd ich mir 10 Stück, sind wohl eher zuviele, aber der Rest kann noch im Garten verwendet werden oder als Ersatz.
Trafo ist vorhanden, eine Idee wie ich sie dann über das Becken bringe hab ich auch schon.

Beckenmaße: LxBxH 150 x 60 x 50 cm.

Grüße

Noah

The_Lizardking



19.02.2011, 13:54

@ ehemaliger User
LED-Einbaustrahler

Schwer zu sagen da steht so gut wie nichts dabei... denke die sind sehr schwach! Da man auch nicht weiß welche Lichtfarbe, würde ich die Finger davon lassen. Am Ende ist dein Becken gelbstichig... nimm dir was richtiges von Aqua Medic oder Tropic Marin - da kommst du mit 5 oder 6 aus und hast richtige AQ Leuchten.

lg


>> Hallo,
>> Da ich ja gerade in der Planung für mein Tanganjikabecken bin, wollte
>> ich gerne mal wissen was ihr von diesen, in der Bucht gefundenen,
>> Einbaustrahlern als Beleuchtung haltet:
>>
>> LED-Einbaustrahler
>>
>> Holen würd ich mir 10 Stück, sind wohl eher zuviele, aber der Rest kann
>> noch im Garten verwendet werden oder als Ersatz.
>> Trafo ist vorhanden, eine Idee wie ich sie dann über das Becken bringe
>> hab ich auch schon.
>>
>> Beckenmaße: LxBxH 150 x 60 x 50 cm.
>>
>> Grüße
>>
>> Noah

Leinad78



19.02.2011, 14:53

@ ehemaliger User
LED-Einbaustrahler

>> Hallo,
>> Da ich ja gerade in der Planung für mein Tanganjikabecken bin, wollte
>> ich gerne mal wissen was ihr von diesen, in der Bucht gefundenen,
>> Einbaustrahlern als Beleuchtung haltet:
>>
>> LED-Einbaustrahler
>>
>> Holen würd ich mir 10 Stück, sind wohl eher zuviele, aber der Rest kann
>> noch im Garten verwendet werden oder als Ersatz.
>> Trafo ist vorhanden, eine Idee wie ich sie dann über das Becken bringe
>> hab ich auch schon.
>>
>> Beckenmaße: LxBxH 150 x 60 x 50 cm.
>>
>> Grüße
>>
>> Noah

Hallo Noah,

verstehe ich das richtig, Du möchtest mit 10x15-18Lumen ein 1,5m langes und 50cm tiefes Aquarium ausleuchten? Ich denke Du solltest Dir mal angucken wieviel Licht eine normale Leuchtstoffröhre aussendet und dann mal gegenrechnen wieviele von den Einbaustrahlern zu bräuchtest um auf einen halbwegs brauchbaren Wert zu kommen. Oder wolltest Du die Strahler als Mondlicht nutzen? Dafür dürften die ganz gut brauchbar sein :-)

Der Engländer

 

21.02.2011, 06:06

@ ehemaliger User
LED-Einbaustrahler

Hallo Noah,

nimm lieber LED Leisten. Wenn du dir nicht sicher bist schau dir mein Becken an. Habe 2 Leisten mit je 4 Watt an. Genaue Beschreibung und HP steht auch dabei. Mit Strahlern machst du eher eine Punktbeleuchtung denke ich.

Gruß
Benny

13053 Postings in 2816 Threads
LED-Einbaustrahler (Thema Nr. 7453)
RSS Feed
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.919 Aquarien, 28 Teiche und 25 Terrarien mit 159.300 Bildern und 2.086 Videos
Wir werden unterstützt von: