Die Community mit 19.155 Usern, die 9.102 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.705 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Löcher in Blättern (Thema Nr. 1536)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Holger Baake

 

05.01.2009, 13:27
 
Löcher in Blättern (Einrichtungsbeispiele)

Hi,
seit einigen Tagen habe ich in den großen Blättern meiner Amazonas oder vom Indischen Wasserfreund ziemlich große Löcher.
Es sieht aus, wie abgeschmirgelt...

Sind das Mangelerscheinungen oder kommt es durch Schnecken oder evtl. Welse zustande?
Seit ca. 10 Tagen habe ich 2 Schnellballwelse, die noch nie irgendwelches Futter angerührt haben und evtl. den Schaden verursachen.

Was kann man da tun?

Danke
Holger Baake

ehemaliger User



05.01.2009, 17:46

@ Holger Baake
Löcher in Blättern

>> Hi,
>> seit einigen Tagen habe ich in den großen Blättern meiner Amazonas oder
>> vom Indischen Wasserfreund ziemlich große Löcher.
>> Es sieht aus, wie abgeschmirgelt...
>>
>> Sind das Mangelerscheinungen oder kommt es durch Schnecken oder evtl.
>> Welse zustande?
>> Seit ca. 10 Tagen habe ich 2 Schnellballwelse, die noch nie irgendwelches
>> Futter angerührt haben und evtl. den Schaden verursachen.
>>
>> Was kann man da tun?
>>
>> Danke
>> Holger Baake
Hallo Holger,
Schnellballwelse sagen mir zwar erst mal garnichts (lat.Namen) aber nach Deiner
Schilderung sind es wahrscheinlich die Welse, sieht es aus, wie Gitterförmig rausgefressen ? und das Gewebe weg, nur die harten Linien noch da, dann sind es die Welse. Tja, viel, viel Grünfutter geben, um das zu vermeiden und Welsplecos. Wenn es sehr viele Welse sind, kann man sich vielleicht nur davon trennen, wenn man schöne Amazonas haben möchte, muss man halt abwägen, was einem lieber ist. :-D ;-)
Gruß Babs

13138 Postings in 2838 Threads
Löcher in Blättern (Thema Nr. 1536)
RSS Feed