Modul im laufenden Becken einkleben (Thema Nr. 11274)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

09.01.2016, 14:31
 
Modul im laufenden Becken einkleben (Einrichtung)

Hallo zusammen!
Habe ein Back to Nature Modul N BG 53x40x9 für die Rückwand bestellt.
Bitte um Tipps für die Befestigung bei laufendem Becken. Klappt es evtl. mit Saugnäpfen oder besser mit Unterwasserkleber? Wenn ja, welcher Kleber ist gut und unschädlich für meine Malawis.
LG Marita

ehemaliger User

10.01.2016, 11:25

@ ehemaliger User
Modul im laufenden Becken einkleben

Hallo, Marita,

ich musste kürzlich meine RZ-Rückwand reparieren - es hatten sich Teile des Rückwandfilters gelöst. Ich habe den Unterwasserkleber der Firma Silbermann verwendet. Er lässt sich wie Silikon verarbeiten und die Fische haben es super vertragen. Ich habe sogar mit den Resten (ist mit 19,90 Euro pro Kartusche nicht ganz billig) noch Modellierarbeiten an der Rückwand durchgeführt. Alles lief im Betrieb des Aquariums, sowohl unter als auch über Wasser. Nach Ca. 2 Tagen ist alles bombenfest

Kann ich nur empfehlen.

Viele Grüße

Jens

Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.915 Aquarien, 27 Teiche und 25 Terrarien mit 158.878 Bildern und 2.061 Videos
Wir werden unterstützt von: