Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.569 Aquarien mit 149.162 Bildern und 1.692 Videos von 17.879 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Neritina Pulligera Napfschnecke

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Dario

04.08.2017, 22:44
 
Neritina Pulligera Napfschnecke (Besatz)

Hallo,
habe 2 Napfschnecken , sie sind eigentlich immer sehr munter, vor allem wenn es dunkel wird,
aber seit 3 Tagen nicht mehr aktiv, sind immer im gleichen Eck und kleben an der Scheibe.
Wasserwechsel und alles wie immer durchgeführt. Eine neue Wurzel (1 Woche gewässert) habe ich auch in das Becken gegeben, weil sie eigentlich immer gerne an meiner alten Wurzel geklebt haben. Was könnte denn die Ursache für ihr inaktives Verhalten sein? Meinen Garnelen geht es aber allen gut, zeigen normales munteres Verhalten. Bin schon etwas besorgt, da stimmt doch was nicht, Temperatur zu hoch, Wasserwechsel zu viel, der Umbau, die neue Wurzel.......hmm keine Ahnung, kennt sich wer mit Schneckis aus?
LG
Gertrud

Ceylon

06.08.2017, 14:31

@ Dario
Neritina Pulligera Napfschnecke

Hi hab leider keine Ahnung von Schnecken ich hoffe sie haben sich wieder erholt? Wenn das meine zwei gemacht haben, gab es immer staubfutter, hatte so einen pudding von den garnelen. Aber hatte auch kein Glück eines Tages waren sie einfach spurlos verschwunden. Möchte aber demnächst wieder welche reinsetzen.
Lg vanessa

LaFrieda

07.08.2017, 14:50

@ Dario
Neritina Pulligera Napfschnecke

Hallo Dario,
solange sie noch an der Scheibe oder woanders pappt würde ich mir keine Sorgen machen. Meine legen manchmal auch eine mehrtägige Pause ein, ich weiß nicht warum...
Viele Grüße
Frieda

Dario

09.08.2017, 12:20

@ Dario
Neritina Pulligera Napfschnecke

Es geht ihnen wieder gut, habe noch mehr Infos eingeholt, sie mögens lieber dunkel zum Schnecken und kleben gerne mal unter dem Filter wo sie ihre Ruhe haben, manchmal sind sie bis zu 1 Woche gar nicht mehr zu sehen.
Einen Wasserwechsel hab ich auch vorsichtshalber noch gemacht und die neuen Wurzel raus zum länger wässern.
Jetzt setze ich noch Algensteine an, damit sie aufjedenfall immer was zum fressen haben.
Ich möchte ihnen auch noch eine Höhle an die Scheibe bauen, da haben sie dann immer ihre Ruhe und können chillen :-))

12365 Postings in 2678 Threads
Neritina Pulligera Napfschnecke
RSS Feed
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter