Die Community mit 19.158 Usern, die 9.104 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.774 Bildern und 2.364 Videos vorstellen!

Quarzit Polygonalplatten für aqarium geeignet? (Thema Nr. 7910)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Kai Lorenz

 

26.05.2011, 20:05
 
Quarzit Polygonalplatten für aqarium geeignet? (Einrichtungsbeispiele)

moin,
also als erstes möchte ich mich mal vorstellen, meine name ist kai und ich komme aus dem wunderschönen Hage/ostfriesland (direkt an der nordsee)
bin absoluter anfänger und mein allererstes gesellschaftsbecken (90l) läuft ca. seit 3 wochen.
alle fische sind putz munter, von daher denke ich das ich schon mal alles richtig gemacht hab! ;-)

so mein anliegen...natürlich hat mich die aqaristig schon gepackt und wie es so ist...hab ich schon das nächste becken diesmal mit 200l.
so mein anliegen kann ich die oben genannten steine nehmen?
ich denke das sind die brasilianischen unter dem folgenen link:

hier könnt ihr euch mal anschauen was für welche es sind!

nun da ich absoluter anfänger bin würd ich gerne mal euren rat dazu hören,wenn möglich gaaanz schnell...weil will weiter einrichten :-)

lieben dank schon mal
und schönen gruß
kai

*Rechtschreibfehler sind zur allgemeinen belustigung mit absicht eingefügt:-D

Tom



27.05.2011, 09:04

@ Kai Lorenz
Quarzit Polygonalplatten für aqarium geeignet?

Hallo,

bei Schiefer sollte es generell kein Ölschiefer sein. Da wäre vorsichtig, aber generell würde ich an deiner Stelle nachfragen, ob da irgendwas anderes drin ist, als die beschriebenen Natursteine. Wenn nicht, dann sind die Platten wie die meisten Steine fürs Aquarium verwendbar, wenn auch wahrscheinlich teuerer als im Steinbruch.

Grüße, Tom.

Kai Lorenz

 

27.05.2011, 18:18

@ Tom
Quarzit Polygonalplatten für aqarium geeignet?

>> Hallo,
>>
>> bei Schiefer sollte es generell kein Ölschiefer sein. Da wäre
>> vorsichtig, aber generell würde ich an deiner Stelle nachfragen, ob da
>> irgendwas anderes drin ist, als die beschriebenen Natursteine. Wenn nicht,
>> dann sind die Platten wie die meisten Steine fürs Aquarium verwendbar,
>> wenn auch wahrscheinlich teuerer als im Steinbruch.
>>
>> Grüße, Tom.

moin,
na im grunde wahr das ja meine frage!deswegen hatte ich ja den link eingefügt...um so vieleicht aus erfahrungsberichten mit diesem stein zu profitieren!
lg und trotzdem danke für deine antwort

Der Harzer.

 

27.05.2011, 19:59

@ Kai Lorenz
Quarzit Polygonalplatten für aqarium geeignet?

Hallo!
Nach meinen info sind das zu 100% natursteine ohen Öle und co.Darum solten sie auch für das Aquarium tauglich sein.
Lg:Rafael

Kai Lorenz

 

30.05.2011, 22:31

@ Der Harzer.
Quarzit Polygonalplatten für aqarium geeignet?

>> Hallo!
>> Nach meinen info sind das zu 100% natursteine ohen Öle und co.Darum
>> solten sie auch für das Aquarium tauglich sein.
>> Lg:Rafael


moin,
danke für deine antwort...werd es dann mal damit probieren
lg kai