Die Community mit 19.155 Usern, die 9.101 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.707 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Schnecken für Malawis (Thema Nr. 3502)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Mattes

 

23.07.2009, 09:27
 
Schnecken für Malawis (Besatz)

Wunderschönen guten Morgen zusammen
Ich hatte mir überlegt das in meinem Malawibecken sich noch ein paar Schneckchen schön machen würden. Nun weiß ich aber nicht wie das mit dem Beutetrieb der Barsche aussieht. Werden die Malawis mir alle schnecken wegfressen?
Ich mein ich fütter sie ja auch regelmäßig mir den winzigen schnecken die ich aus den anderen Aquarien absammeln muss. Ich hoffe ich habe sie damit nicht schon trainiert oder auf den Geschmack gebracht:-| . Aber ich würde trotzdem denken dass die großen Schnecken, wie z.B. Renn- oder Napfschnecken, mit dem harten Gehäuse nicht geknackt werden, oder?(ich habe nebenbei Yellow und Sciaenochromis freyeri)

ehemaliger User

 

23.07.2009, 20:38

@ Mattes
Schnecken für Malawis

Hallo Mattes,
ich hatte in meinem Mbunabecken ca. für 2 Monate drei Punktnapfschnecken.
Die Fische hatten zwar mal kurz daran geschnuppert, aber sonst war nichts.
Auch die Yellows hatten kein Interesse.
Ich habe die Schnecken nur deshalb eingesetzt, damit sie die Kieselalgen fressen. Hatte sie dann wieder rausgenommen, als die Rückwand glatt wie ein Babypopo war.

ehemaliger User



31.07.2009, 20:11

@ ehemaliger User
Schnecken für Malawis

Viele halten Turmdeckelschnecken damit der Sand umgegraben wird. Die vermehren sich aber ziemlich gut :-P

13138 Postings in 2838 Threads
Schnecken für Malawis (Thema Nr. 3502)
RSS Feed