Steine fürs Südamerikabecken (Thema Nr. 4309)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
JuJu

 

01.11.2009, 20:11
 
Steine fürs Südamerikabecken (Einrichtung)

Hallo:waving: ,

ich möchte in mein Südamerikabecken ein paar Steine geben die nicht kalkhaltig sein sollen. Wie kann ich testen ob ein Stein kalkhaltig ist oder nicht???

Danke M.G.Moka

ehemaliger User



01.11.2009, 21:36

@ JuJu
Steine fürs Südamerikabecken

>> Hallo:waving: ,
>>
>> ich möchte in mein Südamerikabecken ein paar Steine geben die nicht
>> kalkhaltig sein sollen. Wie kann ich testen ob ein Stein kalkhaltig ist
>> oder nicht???
>>
>> Danke M.G.Moka

Hallo
etwas Essig draufkippen, wenns schäumt, ist der Stein kalkhaltig.
Am besten sind Granite, Schiefer (kein Ölschiefer)und Flusskiesel geeignet.
Ebenso Basalt, der aber sehr schwer ist und wenn man ihn kaufen muss, sehr teuer. Es gibt im Handel auch sogenannte Diskussteine, die aber vollkommen überteuert sind. Sonst alle in der Natur - nach o.a. Test - und ohne roten Einschlüsse, die Eisenoxide enthalten könnten. Am natürlichsten find ich Flusskiesel oder Granit. Hab ich beide drin und keine Probleme.
Vorher möglichst mit kochendem Wasser übergießen.
Grüße Blumenfee

JuJu

 

02.11.2009, 17:51

@ ehemaliger User
Steine fürs Südamerikabecken

Danke für die schnell Antwort.

RSS Feed
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.893 Aquarien, 25 Teiche und 23 Terrarien mit 158.655 Bildern und 2.029 Videos
Wir werden unterstützt von: