Die Community mit 19.155 Usern, die 9.101 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.707 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Trockenfutter im Kühlschrank aufbewahren? (Thema Nr. 924)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

 

28.10.2008, 23:36
 
Trockenfutter im Kühlschrank aufbewahren? (Einrichtungsbeispiele)

Hallo zusammen,

sollte man geöffnetes Trockenfutter im Kühlschrank aufbewahren?
Wie lange kann man geöffnetes Trockenfutter verwenden, ohne daß Vitamine usw. verloren gehen?

Gruss
Uwe:-)

Falk

 

29.10.2008, 11:12

@ ehemaliger User
Trockenfutter im Kühlschrank aufbewahren?

Hi Uwe

Man sollte die Dose ,wenn einmal geöffnet ,diese schnellstens verfüttern, da die Vitamine,sofern welche dabei sind ,sofort zu verfliegen anfangen...
kleinere Dosen sind hier natürlich von Vorteil.
Eine angefangene Dose stelle ich nicht mehr "kalt",sondern ,wenn überhaupt nur im vacuumverpackten Zustand.

Gruß Falk

ehemaliger User

 

30.10.2008, 21:44

@ Falk
Trockenfutter im Kühlschrank aufbewahren?

Hallo Falk,

ich hatte mal die Firma Tropical angeschrieben, und die haben mir geantwortet, daß man die angebrochenen Futterdosen verschlossen bei ca. 20 Grad Raumtemperatur aufbewahren sollte, dann hält sich das Futter ca. 4-5 Monate. Eine Aufbewahrung im Kühlschrank verlängert die MHD deutlich.

Gruss
Uwe