Die Community mit 19.155 Usern, die 9.101 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.707 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

UV-Klärer (Thema Nr. 2009)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

 

10.02.2009, 12:20
 
UV-Klärer (Einrichtungsbeispiele)

Hallo Leute,

habe mal eine Frage und zwar kann man für ein AQ auch einen UV Gartenteichklärer nehmen? Weil die verbrauchen weniger Strom und sind für mehr Liter(Anschaffung etwas teurer)
Ansonsten braucht man für ein 500L AQ schon ein jbl mit 36watt den grössten damit er auch eine Teilentkeimung macht die kleineren mit 9Watt zb sind ja nur gegen eine Trübung(Algenkiller:-) ) für ein 500L
Und wenn ich mir schon so ein Gerät kaufen würde dann möchte ich ja auch eine Teilentkeimung erzielen aber für 36Watt sehe ich es nicht ein ;-)

Habe nur einen Außenfilter..könnte ich so einen UV Klärer einfach per Bypass mit benutzen? Und wie sind eure Erfahrungen mit so einem Gerät, macht es sich bei Nachzuchten auch bemerkbar??

Gruß Jan

13138 Postings in 2838 Threads
UV-Klärer (Thema Nr. 2009)
RSS Feed