Die Community mit 19.155 Usern, die 9.101 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.707 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Verkümmerte Pflanzen (Thema Nr. 588)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User



28.09.2008, 18:03
 
Verkümmerte Pflanzen (Einrichtungsbeispiele)

Hallo Leute.

In meinem Malawibecken werden ständig die neuen Triebe der Anubias abgefressen so, dass die Pflanzen nur noch aus Stengeln ohne Blätter bestehen.

Ich würde mich freuen wenn mir mal jemand einen Rat geben könnte um dies zu verhindern.

Im vorraus schonmal ein großes DANKESCHÖN

Tom



29.09.2008, 13:59

@ ehemaliger User
Verkümmerte Pflanzen

Hallo,

wenn es tatsächlich die Fische sind, die die Pflanzen anknabbern, dann weißt du jetzt, warum viele Malawi- oder Tanganjikahalter keine Pflanzen im Becken haben. Es ist allerdings wahrscheinlicher, dass gegen das Pflanzenwachstum einfach der hohe PH-Wert oder fehlende Düngung stehen. Auch da kann man wenig machen. Meine Erfahrung: probier ein paar Pflanzenarten durch und schau, welche bei dir wachsen. Der Versuch, die Bedingungen so umzugestalten, dass eine bestimmte Pflanzenart in einem Ostafrikabecken wächst, führt, nach meiner eigenen leidvollen Erfahrung, meist nur zur völligen Frustration des Aquarianers.

Grüße, Tom.

13138 Postings in 2838 Threads
Verkümmerte Pflanzen (Thema Nr. 588)
RSS Feed