wasseraufbereiter (Thema Nr. 7893)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
diskus tom

 

21.05.2011, 14:03
 
wasseraufbereiter (Einrichtungsbeispiele)

hallo! und zwar, gibt es einen besonderen wasseraufbereiter für malawibecken, oder kann man jeden aufbereiter hinzufügen?

Tom



22.05.2011, 23:39

@ diskus tom
wasseraufbereiter

Hallo,

warum brauchst du Wasseraufbereiter?

Ich nehme für meine Malawibecken schon seit Jahren keinen. Allerdings habe ich weder Chlor, noch irgendwelche Kupfer- oder Bleirückstände im Wasser.

Grüße, Tom.

Michael Reiz

 

25.05.2011, 11:23

@ Tom
wasseraufbereiter

>> Hallo,
>>
>> warum brauchst du Wasseraufbereiter?
>>
>> Ich nehme für meine Malawibecken schon seit Jahren keinen. Allerdings
>> habe ich weder Chlor, noch irgendwelche Kupfer- oder Bleirückstände im
>> Wasser.
>>
>> Grüße, Tom.




Hi

Ich benutze lediglich JBL Biotopol als Sicherheit,da wohl der Kupferanteil leicht erhöht aus der Wasserleitung kommt, laut Bericht vom Kreiswasserwerk.Ansonsten würde ich wohl auch auf den Kram verzichten....

Gruss Michael

ehemaliger User

 

Nienburg,
29.05.2011, 14:21

@ Michael Reiz
wasseraufbereiter

Hallo Malawitom,

also vom Prinzip her, kannst du fast jeden Aufbereiter nehmen, wenn dieser nicht gerade für "Regenwaldbewohner" deklariert worden ist.

Zum anderen kommt es viel mehr drauf an, was für Wasserwerte bzw. welche Schwermetallionen in welcher menge aus deiner Wasserleitung kommen.

---
DCG-Nr. D 31 6007

Gruss Torsten

13036 Postings in 2811 Threads
wasseraufbereiter (Thema Nr. 7893)
RSS Feed
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.896 Aquarien, 25 Teiche und 23 Terrarien mit 158.766 Bildern und 2.031 Videos
Wir werden unterstützt von: