Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.469 Aquarien mit 146.221 Bildern und 1.612 Videos von 17.656 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Dekoration
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Blogartikel 'Gefrier Getrocknetes Futter oder auch FD genannt

von schmitzkatze
Offline (Zuletzt 22.01.2017)BlogBeispielKarte
Userbild von schmitzkatze
Ort / Land: 
41516 Grevenbroich / Deutschland
Aquarianer seit: 
1983


Gefrier Getrocknetes Futter oder auch FD genannt

 
Weil meine Frau die Frostfutter Tafeln zwischen den Lebensmitteln nicht besonders appetitlich fand kam ich auf die Idee, FD Futter zu kaufen.

Eine alteingesessene, namhafte Firma, deren Name etwas mit einem Viereck zu tun hat :o); verkauft dies in bunten 100 ml Döschen mit unterschiedlichen Inhalten.

Je Döschen 4,99 Euro und schwupp war ich mit 14,97 Euro für drei Sorten dabei. Die Fische sind begeistert, ebenso meine Frau, die aber wegen der Sauberkeit im Gefrierfach.

Jetzt fiel mir ein Blatt eines Internet Anbieters in die Hände, der diese FD Sorten zu einem Spottpreis in wieder verschließbaren Beuteln anbietet.

Statt 14,97 Euro würde ich nur 2,27 Euro zzgl. Porto zahlen, also roundabout als Maxibrief wären es dann in Summe 4,47 Euro.

Sind trockene Bachflohkrebse, Müla,Mysis,Daphnien denn so unterschiedlich ?

Habt Ihr Erfahrungen mit "Billigfutter" dieser Art gemacht ?

Grüße aus Grefrath,Michael

 
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 29.05.2008 um 12:36 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 29.05.2008 um 16:37 von Falk
Hi

Bei Mysis zahle ich 1,85€
Bei schwarzen Mückenlarven 1€
Bei roten 1€
Bachflohkrebse 16erPack 1,85€
Gammarus 16erPack 1,95€
Bis jetzt habe ich keine Mangelerscheinungen feststellen können.

lebendfutter einmal die Woche sollte schon sein...

Beste Grüße und Empfehlung Falk
 
 
Geschrieben am 29.05.2008 um 12:59 von Silvia
Hallo Michael,

Wie die Qualität dieses "billigfutters" ist, kann ich nicht beurteilen. Letztendlich wird man als Laie auch nur den äußerlichen Zustand, den Geruch und den Gesamteindruck beurteilen können. Ob das Futter z. B. Schadstoffe enthält, innerlich verunreinigt ist etc. merkt man vermutlich nie oder erst sehr viel später.

Im übrigen ist das gefriergetrockente Futter kein Ersatz für Lebendfutter oder Frostfutter, weil es wenig bis gar keine Vitamine mehr enthält. Ich füttere es auch, aber eher als nette Abwechselung für Zwischendurch, von daher spielt bei mir der Preis auch keine sooo große Rolle, da das Futter dann sehr lange hält (ich füttere aber JBL).
Hast Du es schon mal mit der Zucht von Lebendfutter oder mit Tümpeln versucht? In der jetzigen Jahreszeit bekommt man eigentlich überall gutes Lebenfutter her, wenn man saubere Gewässer in der Umgebung hat oder selbst Kübel aufstellt. Genauso lassen sich viele Lebendfuttertiere recht einfach und preisgünstig nachzüchten.

Einen ähnlich krassen Preisunterschied gibt es übrigens auch bei Seemandelbaumblättern. Allerdings habe ich da schon oft gelesen, dass die billigen nicht ordentlich getrockent sind, im "falschen" Zustand geernet werden etc. Ich kaufe daher trotzdem immer die teueren von namhaften Anbietern und hoffe, meinen Tieren damit Gutes zu tun.

LG
Silvia
 
 


Zurück

Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Weißpünktchenkrankheit von Jockelberryfin Letzte Antwort am 20.01.2017 um 08:35 Uhr
Paarhaltung Diskus von Ruppinho Letzte Antwort am 18.01.2017 um 14:03 Uhr
Wurzelwerk und Eichenlaub von Jockelberryfin Letzte Antwort am 16.01.2017 um 22:08 Uhr
Hmf mit Substrat bestücken oder lieber leer laufen lassen? von Südamerika Aquanaut Letzte Antwort am 13.01.2017 um 08:43 Uhr
Einrichtung, Besatz, Pflanzen und Technik von Locke Letzte Antwort am 12.01.2017 um 17:47 Uhr
starke Scheibenkratzer von Christian P. Letzte Antwort am 09.01.2017 um 22:18 Uhr
Letzte Blogs:
Garnelen-Sechseck-Aquarium von ehemaliger User
HMF-Shop von Ottche
3D Rückwand von Josef Becker
Mehr Blogs
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
28.575.565
Heute
1.449
Gestern:
13.210
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.469
User:
17.656
Fotos:
146.221
Videos:
1.612
Aquaristikartikel:
773
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
843