Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.468 Aquarien mit 146.202 Bildern und 1.612 Videos von 17.654 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Dekoration
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Einrichtungsbeispiele für Blutsalmler (Hyphessobrycon eques)

Einrichtungsbeispiele für Blutsalmler (Hyphessobrycon eques)
Wissenswertes Beim Blutsalmler (Hyphessobrycon eques) handelt es sich um einen in der Aquaristik sehr beliebten Salmler aus Südamerika, wo er er im südlichen Amazonasgebiet pflanzenreiche Gewässer bewohnt.

Seinen deutschen Namen hat Hyphessobrycon eques auf Grund seiner rötlichen Grundfärbung erhalten. Nur die Rückenflosse und ein Fleck auf der Körperseite sind schwarz gefärbt.

Blutsalmler sind lebhafte Schwarmfische. Das bedeuttet für den Aquarianer, dass er mindestens 10 Tiere von Hyphessobrycon eques in einem Aquarium halten sollte, das mindestens 150 Liter fasst.

Das Aquarium für Hyphessobrycon eques sollte möglichst nicht zu hell beleuchtet werden oder zumindest schattige Zonen bieten. Das Becken sollte gut bepflanzt sein.

Die maximal 3 bis 4 cm großen Blutsalmler können mit allen gängigen Trockenfutter ernährt werden. Gelegentlich sollten sie aber auch Lebendfutter wie Mückenlarven erhalten, was auch die Aggressionen gegenüber anderen Fischen merklich reduzieren kann.

Hyphessobrycon eques knabbert gerne an den Flossen anderer Fische. Deshalb sollten sie nicht mit empfindlichen Arten vergesellschaftet werden.

Die optimalen Wasserwerte kann der Aquarianer am besten über eine Filterung über Torf herstellen, denn die Blutsalmler lieben etwas saures Wasser mit einem pH-Wert zwischen 6 und 7. Die Gesamthärte sollte zwischen 5 und 15°dGH liegen, die Temperatur zwischen 22 und 28°C.

Im Handel werden Hyphessobrycon eques unter ihrem deutschen Namen Blutsalmler und auch als Hyphessobrycon callistus, Hemigrammus serpae, Hyphessobrycon minor oder Hyphessobrycon serpae angeboten.

Haltungsbedingungen von Hyphessobrycon eques (Blutsalmler)

  • Wassertemperatur: 22° bis 28°C
  • pH-Wert: 6.0 bis 7.0
  • Gesamthärte: 5° bis 15° dGH
  • Mindestaquariengröße: 150 Liter

von
Aquarien zwischen und Litern
Seite: < 1 2 >
30 Einrichtungsbeispiele mit 'Hyphessobrycon eques' gefunden.
Anzeigen:
Sortieren nach:
Seite: < 1 2 >
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Weißpünktchenkrankheit von Jockelberryfin Letzte Antwort am 20.01.2017 um 08:35 Uhr
Paarhaltung Diskus von Ruppinho Letzte Antwort am 18.01.2017 um 14:03 Uhr
Wurzelwerk und Eichenlaub von Jockelberryfin Letzte Antwort am 16.01.2017 um 22:08 Uhr
Hmf mit Substrat bestücken oder lieber leer laufen lassen? von Südamerika Aquanaut Letzte Antwort am 13.01.2017 um 08:43 Uhr
Einrichtung, Besatz, Pflanzen und Technik von Locke Letzte Antwort am 12.01.2017 um 17:47 Uhr
starke Scheibenkratzer von Christian P. Letzte Antwort am 09.01.2017 um 22:18 Uhr
Letzte Blogs:
Garnelen-Sechseck-Aquarium von ehemaliger User
HMF-Shop von Ottche
3D Rückwand von Josef Becker
Mehr Blogs
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
28.556.937
Heute
11.947
Gestern:
13.368
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.468
User:
17.654
Fotos:
146.206
Videos:
1.612
Aquaristikartikel:
773
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
843