Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.492 Aquarien mit 146.669 Bildern und 1.618 Videos von 17.714 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarien mit Hyphessobrycon sweglesi (Roter Phantomsalmler)

Aquarien mit Hyphessobrycon sweglesi (Roter Phantomsalmler)
Wissenswertes

Hyphessobrycon sweglesi (Roter Phantomsalmler) ist eine Salmlerart, die ursprünglich aus Südamerika stammt. Dort ist Hyphessobrycon sweglesi im Einzugsgebiet des Amazonas, Rio Orinoco und Rio Meta zu finden.

Aquarium einrichten mit Hyphessobrycon sweglesi
Aquarium einrichten mit Roter Phantomsalmler
Aquarium einrichten mit roter Phantomsalmler
Aquarium einrichten mit Megalamphodus sweglesi (Roter Phantomsalmler)
Aquarium einrichten mit roter Phantomsalmler
Aquarium einrichten mit Roter Phantomsalmler
Aquarium einrichten mit Antennenwels M und Roter Phantomsalmler
Aquarium einrichten mit roter Phantomsalmler
Aquarium einrichten mit Roter Phantomsalmler

Hyphessobrycon sweglesi erreicht im Aquarium eine Länge von maximal 4 cm und kann in Aquarien ab einer Größe von 60 Litern gehalten werden.

Roter Phantomsalmler fühlen sich in folgenden Wasserwerten am wohlsten: Temperatur 20-24°C, pH-Wert 5.5-7.5, Gesamthärte 5-19°dGH.

Hyphessobrycon sweglesi ist ein Schwarmfisch, der mit mindestens 8 Tieren gehalten werden sollte. Das Aquarium für die Roter Phantomsalmler sollte teilweise dicht bepflanzt werden, um Rückzugsmöglichkeiten für die Salmler zu schaffen. Das Aquarium sollte nicht zu stark beleuchtet und eher dunkel dekoriert werden.

Hyphessobrycon sweglesi kann im Aquarium mit allen gängigen Fischfuttersorten aus dem Zoohandel ernährt werden. Gerne nimmt der Roter Phantomsalmler feines Lebend- und Frostfutter.

Die friedlichen Hyphessobrycon sweglesi können gut mit anderen südamerikanischen Salmlern und Welsen vergesellschaftet werden und eignen sich auch gut für ein Gesellschaftsaquarium.

Hyphessobrycon sweglesi ist der Aquaristik auch unter dem Synonym Megalamphodus sweglesi bekannt.

Haltungsbedingungen von Hyphessobrycon sweglesi (Roter Phantomsalmler)

  • Wassertemperatur: 20° bis 24°C
  • pH-Wert: 5.5 bis 7.5
  • Gesamthärte: 5° bis 19° dGH
  • Mindestaquariengröße: 60 Liter

von
Aquarien zwischen und Litern
20 Einrichtungsbeispiele mit 'Hyphessobrycon sweglesi' gefunden.
Anzeigen:
Sortieren nach:
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Besatzplanung von Frank W. Letzte Antwort am 26.02.2017 um 20:10 Uhr
Youtube Video von Gerald Kascha Erstellt am 26.02.2017 um 13:21 Uhr (Noch ohne Antwort!)
Besatzplaner von Tom Letzte Antwort am 24.02.2017 um 17:00 Uhr
Themenseiten von Tom Letzte Antwort am 23.02.2017 um 15:40 Uhr
2 Meter AQ - Planung - Erfahrungen ? von Welsfan Letzte Antwort am 21.02.2017 um 18:49 Uhr
Video upload von Blackwater Letzte Antwort am 16.02.2017 um 15:49 Uhr
Letzte Blogs:
Garnelen-Sechseck-Aquarium von ehemaliger User
HMF-Shop von Ottche
3D Rückwand von Josef Becker
Mehr Blogs
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
29.013.579
Heute
1.819
Gestern:
14.518
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.492
User:
17.714
Fotos:
146.669
Videos:
1.618
Aquaristikartikel:
775
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
878