Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.949 Aquarien, 27 Teiche und 26 Terrarien mit 159.593 Bildern und 2.161 Videos

Einrichtungsbeispiele.de - Blogs

Top-Blogs aus Kategorie 'Technik'
Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test
Auf der Aqua-Fisch Messe in Friedrichshafen habe ich vor zwei oder drei Jahren ein Gerät gesehen, das damals noch nicht so angenommen wurde. Es gab zwei Becken, wo man es testen konnte und ich probierte es aus. Das war der Eheim Schlammabsauger. Ich war gleich fasziniert davon und das Gerät ging mir nicht mehr aus dem Kopf.
... Mehr zu "Mein neuer Eheim Schlammabsauger im Test" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 20.03.2019 um 13:56 von Helga Kury
Meine neue Beleuchtung! Teil 3
Einsatz von LED Aquaristik, Teil 3

Im vorherigen Teil zur LEDaquaristik Beleuchtung habe ich viel zur Technik geschrieben. Am Ende habe ich Euch versprochen, wieder mehr zu meinem Aquarium und dem Einsatz der LED Aquaristik Beleuchtung zu schreiben und Bilder zu zeigen. Und dies wird hier nun auch gemacht!
... Mehr zu "Meine neue Beleuchtung! Teil 3" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 02.03.2019 um 13:37 von Helga Kury
Meine neue Beleuchtung! Teil 2
Einsatz von LED Aquaristik

Nachdem ich die neue LEDaquaristik-Beleuchtung einige Zeit in Betrieb hatte, bin ich erst drauf gekommen, dass ich gar keine Zeitschaltuhr benötige. Na, die Gewohnheit verbarrikadiert manchmal die Logik! Peinlich, doch ich musste über mich selbst lachen.
Die Beleuchtung ist nämlich so konzipiert, dass es ein Mondlicht in der Nacht gibt und gerade dieses Licht finde ich im Schlafzimmer so toll! Es ist keinesfalls aufdringlich oder zu grell. Auf mich hat die LEDaquaristik Leiste in der Nacht eine beruhigende Wirkung und ich schlafe sehr gut.
... Mehr zu "Meine neue Beleuchtung! Teil 2" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 28.11.2018 um 19:09 von Helga Kury
Meine neue Beleuchtung! Teil 1
Einsatz von LED Aquaristik

Gleich vorweg muss ich sagen – die meisten meiner Aquarien werden noch mit T8 Röhren beleuchtet und ein Becken mit T5. Von LED in der Aquaristik war ich in den letzten Jahren nicht wirklich überzeugt und somit hielt ich mich davon fern, bis ich ein 60cm-Becken übernahm, das von LED beleuchtet wurde. Nachdem ich das Aquarium einige Zeit in Betrieb hatte, wurde ich auf LED neugierig. Groß war die Freude dann, als ich vor einigen Tagen von meiner Arbeit nach Hause kam und ein langes Paket von LEDaquaristik vor meiner Wohnungs-Türe fand!
... Mehr zu "Meine neue Beleuchtung! Teil 1" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 05.11.2018 um 17:44 von Helga Kury
Moderne LEDs für die Aquariumbeleuchtung nutzen
Die richtige Beleuchtung ist ein zentrales Element, wenn es um den Betrieb eines Aquariums geht. Zum einen ist das Licht sowohl für die Fische als auch für die Pflanzen im Aquarium lebenswichtig. Zum anderen soll das Aquarium durch die passende Beleuchtung optimal in Szene gesetzt werden. In der Regel... Mehr zu "Moderne LEDs für die Aquariumbeleuchtung nutzen" lesen
Kategorie: "Tipps & Tricks" geschrieben am 25.06.2018 um 12:05 von Tom
Einsatz von Filtermatten in Aquarium und Teich
Beim Einsatz einer Filtermatte im Aquarium gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich den Filter selbst zu bauen. Ich habe mir meine erste Filtermatte damals jedoch aus einem anderen Grund zugelegt.
In einem meiner Becken bildeten sich aus einer Jungfisch-Gruppe von fünf kleinen Schneckenbuntbarschen... Mehr zu "Einsatz von Filtermatten in Aquarium und Teich" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 03.06.2018 um 19:48 von Helga Kury
Der Aquarium Fresher im Kampf gegen Fadenalgen
Kleine Vorgeschichte: - (Start am 22.11. 2017)
Seit Mai 2017 bin ich stolze Besitzerin eines Beckens, mit “vielen Pflanzen“. Da ich mich als Tanganjika-Fan nie wirklich mit Pflanzen beschäftigt habe, hatte ich anfangs etwas Sorgen, ob ich das Becken auch wirklich gut pflegen könnte. Doch bis auf ein größeres Faden-Algen-Problem, scheint es den Pflanzen soweit recht gut zu gehen.
... Mehr zu "Der Aquarium Fresher im Kampf gegen Fadenalgen" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.01.2018 um 13:46 von Helga Kury
Und jetzt ist Ruhe: Neue HMFs für die Büroanlage

Warum neue HMFs?


So ein HMF hat eine tolle Filterleistung und zudem ist er auch noch sehr sparsam, was den Verbrauch angeht. Als DIY ist er außerdem auch in der Anschaffung genial. Allerding hat er auch ein paar Haken oder vielmehr einen wirklich Großen: Wenn der HMF mit einem Luftheber betrieben wird, dann kann das Plätschern und das Geräusch der Membranpumpe schon sehr nervig sein. Jetzt gibt es dafür eine tolle Lösung, die ich in den nächsten Wochen testen werde: HMF mit eingebauter Strömungspumpe.
... Mehr zu "Und jetzt ist Ruhe: Neue HMFs für die Büroanlage" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 12.11.2017 um 17:06 von Tom
Technik, die verbindet: DC-Runner an GHL-Profilux
Auch Aquarianer haben inzwischen jede Menge Technik rund um ihr Aquarium im Einsatz. Früher taten Filter, Heizer und Beleuchtung noch stur ihren Dienst, sobald sie gestartet wurden. Im Laufe der Zeit stellen sich aber immer wieder technische Neuerungen ein, die äußerst hilfreich sind, wenn du die Vorgänge im Aquarium etwas genauer im Griff haben willst.
... Mehr zu "Technik, die verbindet: DC-Runner an GHL-Profilux" lesen
Kategorie: "Tipps & Tricks" geschrieben am 25.07.2017 um 16:38 von Tom
Aquaristik im Sommer
Wenn es im Sommer draußen am schönsten ist, geht das Interesse an der Aquaristik merklich zurück. Verständlich, denn so ein Aquarium kann nicht ins Freibad oder an den Badeweiher mitgenommen werden. Dabei ist es umso wichtiger gerade im Sommer und bei steigenden Temperaturen einen Blick auf das Aquarium zu werfen und dafür zu sorgen, dass die Wassertemperatur nicht zu hoch wird.
... Mehr zu "Aquaristik im Sommer" lesen
Kategorie: "Tipps & Tricks" geschrieben am 25.06.2017 um 17:05 von Tom
Easy Led Leisten = alles easy ? Ein Erfahrungsbericht
Zur Zeit sind LED Beleuchtungssysteme verschiedener, bekannter und auch weniger bekannter, Hersteller von Aquaristik Zubehör verfügbar.
Aktuell liegt ein 1450 mm langer "Aquatlantis Easy Led" Balken mit 72 Watt auf meinem 675 Liter (150x75x60cm) Aquarium.(Hersteller in Portugal)
Dieser besteht eigentlich aus zwei Balken mit jeweils 36 Watt, wie sie auch in der kürzeren Version für 80 cm AQ zu erwerben sind. So habe ich demnach auch zwei Netzgeräte, welche jedoch jeweils 48 Watt Leistung aufnehmen.
... Mehr zu "Easy Led Leisten = alles easy ? Ein Erfahrungsbericht" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 10.04.2017 um 20:20 von schmitzkatze
Meine Erfahrungen mit den Sera X-Change Tubes - Pro und Contra
Hallo Aquarianerfreunde

Schon seit längerem betreibe ich in meinem Becken (Eckaquarium Trigon 190l) eine LED X-Change Tube quasi als Zusatzlampe zur besseren Ausleuchtung der hinteren Ecke.
Mein in diesem Teil befindliches Christmas Moos dankte mir dies mit kräftigem Wuchs.
... Mehr zu "Meine Erfahrungen mit den Sera X-Change Tubes - Pro und Contra" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 21.07.2016 um 22:54 von Ralf.SOS
persönliche Kaufentscheidungshilfe LED Beleuchtung
persönliche Kaufentscheidungshilfe LED Beleuchtung

Vorab warum doch led, naja ganz einfach - kein Tauschen der Leuchtmittel, bessere Möglichkeit der Lichtverstärkung, bessere Ausleuchtung, geringerer Wärmeverlust und Abgabe, bessere Energieffizienz, letztlich besseres Licht.
Ich habe wieder... Mehr zu "persönliche Kaufentscheidungshilfe LED Beleuchtung" lesen
Kategorie: "Beleuchtung" geschrieben am 29.03.2016 um 11:14 von The_Lizardking
Strömung im Aquarium
Grundsätzliches zur Strömung

Unabhängig von der gewollten Strömung hat jedes Aquarium alleine durch seine Filterung auch gleichzeitig eine Strömung! Das ist auch gut so, aber dazu später mehr. Je nach Art der Filterung erreichen wir schon durch die Filteranlage (z.B. Innenfilter/ Außenfilter oder HMF) Strömung im Becken, die wir auch dringend benötigen.
... Mehr zu "Strömung im Aquarium" lesen
Kategorie: "Technik allgemein" geschrieben am 24.01.2015 um 07:18 von AjakAndi
Wie wird das Aquarium beleuchtet?
In der Vergangenheit haben sich für mich nur wenige Optionen aufgetan, wenn es um die Wahl der passenden Aquarienbeleuchtung ging. Die einfache und in praktisch jeder Abdeckung enthaltenen Leuchtstoffröhren in T8- oder T5-Technik hat für mich genau das gemacht, was ich mir erwartet hatte und ich war mit dem Ergebnis zufrieden.
... Mehr zu "Wie wird das Aquarium beleuchtet?" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.10.2014 um 16:17 von Tom
LED als Tierbeleuchtung
Haustiere sind ein wichtiger Teil unseres Lebens. Fast jeder zweite Deutsche hat ein Haustier in den eigenen vier Wänden. Gerade Katzen und Hunde sind sehr beliebt, doch auch Kleintiere sind nicht zu vergessen. Vor allem in diesem Bereich gibt es einige Faktoren zu beachten. Man muss dem Tier eine angenehme Umgebung schaffen und diese auf dessen Bedürfnisse anpassen. Hierbei spielt auch die Beleuchtung eine sehr wichtige Rolle.
... Mehr zu "LED als Tierbeleuchtung" lesen
Kategorie: "Tipps & Tricks" geschrieben am 26.09.2014 um 14:41 von Tom
Bühne frei für Aquarien-PixelLED-Beleuchtungen
Hallo @ all,

hier mal wieder eine "kleine" LED-Bastellei von mir, dieses Mal zeige ich euch einen Weg auf, wie man sich digitale, pixelgesteuerte LED-Stripes für ein Aquarium, oder auch Terrarium zu Nutzen machen kann.

Über den Sinn, Nutzen & die Effektivität dieser Lampe(n) sollte jeder für sich selbst entscheiden, Kommentare dazu sind aber gerne willkommen.
... Mehr zu "Bühne frei für Aquarien-PixelLED-Beleuchtungen" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 20.09.2014 um 09:05 von GGuardiaNN
Günstiges Ersatzfilterelement für den DENNERLE Nano Eckfilter !!!
Hallo liebe Freunde der Nanobecken,


heute möchte Ich Euch eine günstige Alternative zum Ersatzfilterelement des DENNERLE Nano Eckfilter zeigen.

Seit geraumer Zeit benutze Ich 4 von diesen Filtern und bin sehr zufrieden damit, leider lässt die Durchflussmenge nach kurzer Zeit im Betrieb
... Mehr zu "Günstiges Ersatzfilterelement für den DENNERLE Nano Eckfilter !!!" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 04.08.2014 um 12:39
Mich@`s Stiftung Aqua-Test: Easy Time Controll "Special Edition" - LED Controller
Herzlich Willkommen zu Mich@`s Stiftung Aqua-Test,

erneut befasst sich einer meiner Tests mit einem Stück interessanter LED-Hardware. Dies liegt wohl daran das es in diesem Sektor doch sehr rasant und stetig nach Vorne geht.

Dieses Mal landete der Easy Time Controll auf meinem Arbeitstisch und zwar in der Version "Special Edition". Wenn ich "Special Edition" sage setzt dies wohl voraus, das es auch eine normale Version gibt, aber dazu später mehr.

... Mehr zu "Mich@`s Stiftung Aqua-Test: Easy Time Controll "Special Edition" - LED Controller" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 09.07.2014 um 19:24 von GGuardiaNN
Beleuchtung im Malawi-Aquarium: Es darf gespart werden
Ich habe bereits in der Vergangenheit festgestellt, dass es sehr gut möglich ist, Malawibecken sehr kostensparend und mit wenig laufenden Kosten zu betreiben. Obwohl die Cichliden erst in etwas größeren Aquarien gehalten werden können, kann man mit vergleichsweise geringem finanziellem Einsatz ein Aquarium einrichten, das den typischen Ansprüchen der Fische zu 100% gerecht wird.
... Mehr zu "Beleuchtung im Malawi-Aquarium: Es darf gespart werden " lesen
Kategorie: "Tipps & Tricks" geschrieben am 19.04.2014 um 13:37 von Tom
Mich@`s Stiftung Aqua-Test: Easy Time Controll (ECT®) - LED Controller
Herzlich Willkommen zu Mich@`s Stiftung Aqua-Test,

letztes Mal hielt ich ja an dieser Stelle den LED-Controller TC420, Easy Time Controll „Special Edition“ in meinen Händen, für einen ausführlichen Test.

Dieses Mal geht es allerdings um den Easy Time Controll (ECT®) in... Mehr zu "Mich@`s Stiftung Aqua-Test: Easy Time Controll (ECT®) - LED Controller" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 07.04.2014 um 23:23 von GGuardiaNN
Einfache LED Steuerung mit Arduino (Aquacomputerlösung)
Es ist ja schon so, dass der Selbstbau im Aquariumbereich sehr weit fortgeschritten ist seitdem die LEDs endlich Einzug gehalten haben. Alle bauen nach mehr oder weniger sinnvollen Anleitungen Ihre eigenen LED Lösungen und freuen sich der Aquarienpracht.

Doch irgendwann kommt die Frage nach einem Computer der das Licht steuert, Wolken oder gar Gewitter simuliert. Und dann wird es meist kompliziert oder teuer, ... muss es aber eigentlich nicht sein.
... Mehr zu "Einfache LED Steuerung mit Arduino (Aquacomputerlösung)" lesen
Kategorie: "Technik" geschrieben am 01.04.2014 um 16:20 von The_Lizardking
Filtertonne
Hallo Zusammen

Schon lange denke ich über einen neuen Filter nach, durch einen anderen Aquarianer bin ich auf diese Projekt gestoßen.
Da Ich ja nun alle Teile in den vergangenen Wochen geordert habe, war ich die Tage mal guter Dinge und habe das Projekt angefangen.

Einkaufausliste war.
PE Fass 30L
... Mehr zu "Filtertonne" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 29.03.2014 um 14:12 von da Dida
Eigenbau einer automatischen Düngeanlage
Für einen optimalen Pflanzenwuchs kommt man um Flüssigdünger nicht herrum - und den müßte man am besten täglich zuführen. Da ich das jedoch die meiste Zeit einfach vergessen habe, habe ich mir irgendwann eine automatisierte Düngeanlage gebaut. Diese Anlage läuft so tadellos, das ich mittlerweile auch ein zweites Becken mit einer solchen Düngeanlage ausgerüstet habe.
... Mehr zu "Eigenbau einer automatischen Düngeanlage" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 27.02.2014 um 10:22 von Bandito76
Beleuchtung in Standard-Abdeckung auf T5 umrüsten
Hier zeige ich mal wie ich die Standard-Abdeckung eines 54l-Aquariums "gepimpt" habe.
Normalerweise sind diese Abdeckungen immer mit einer 15W-T8 Röhre ausgerüstet (siehen Bild 1). Mit tollem Pflanzenwuchs ist bei so einer Fuzzel-Beleuchtung nicht zu rechnen, mein Plan war es die Abedeckung weiter... Mehr zu "Beleuchtung in Standard-Abdeckung auf T5 umrüsten" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 27.12.2013 um 15:07 von Bandito76
Mal eben ein Hamburger Mattenfilter gebaut
Moin Moin ,
nun war es endlich soweit meine Filtermatte war endlich da ,
so das ich mit dem Bau des Hamburger Mattenfilter beginnen konnte
da ich noch eine Reklametafel aus Kunststoff in der Garage hatte brauchte ich keine kaufen, als erstes wurden die Maße festgelegt da die Platte 68 cm breit
... Mehr zu "Mal eben ein Hamburger Mattenfilter gebaut" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 19.12.2013 um 06:43 von JOHN
Mich@`s Stiftung Aqua-Test: Daytime Cluster Control (120.4) - LED Lampe
Herzlich Willkommen zu Mich@`s Stiftung Aqua-Test,

auf den Test dieser LED-Beleuchtung freute ich mich schon die ganze Zeit wie ein kleines Kind im Süßwarenladen und nehme mal vorweg, meine Erwartungen wurden bei diesem Test bei Weitem übertroffen !!! Dazu aber später mehr.
... Mehr zu "Mich@`s Stiftung Aqua-Test: Daytime Cluster Control (120.4) - LED Lampe " lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 17.12.2013 um 20:33 von GGuardiaNN
Luftheber im Eigenbau
Ich filtere mein 900l-Malawibecken von Beginn an über zwei mobile HMF in denen je zwei tschechische Luftheber (TLH) für die nötige Wasserzirkulation sorgen - ich setze jetzt einfach mal vorraus das der Sinn, der Aufbau und die Funktionsweise des TLH bekannt sind...
... Mehr zu "Luftheber im Eigenbau" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.12.2013 um 09:37 von Bandito76
RasPi AQ V 1.0 - Wir "basteln" uns einen eigenen Aquariencomputer
Hallo @ all,

da noch einige Zeit bis zum Bau meines neuen Paludariums vergeht und ich auch schon eine lange Zeit krank bin, wodurch mir mittlerweile echt langweilig ist, habe ich mir dieses Mal das Ziel gesetzt einen Aquariencomputer mehr, oder weniger komplett selber zu basteln. Ich werde hier versuchen möglichst preiswert und auf meine Wünsche zugeschnitten an so ein Teil heranzukommen.
... Mehr zu "RasPi AQ V 1.0 - Wir "basteln" uns einen eigenen Aquariencomputer" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 05.12.2013 um 07:19 von GGuardiaNN
Wissenswertes über Beleuchtung
Wie gestalten wir den Tag mit unserer Beleuchtung?

Jeder hat sie .. jeder braucht sie und jeder hat es anders gelöst! Die Frage die sich nur jeder stellen sollte ist... habe ich auch an alles gedacht?

Licht ist wie bei so vielen Dingen in der Aquaristik nicht gleich Licht!

Dieser... Mehr zu "Wissenswertes über Beleuchtung" lesen
Kategorie: "Beleuchtung" geschrieben am 23.11.2013 um 13:04 von AjakAndi
Mich@`s Bastelecke: Befestigung einer LUM-Light in einem Standardlampenkasten
Hallo @ all,

die LUM-Light Aqua Styl RGB-Lampen erfreuen sich ja bei mir als auch bei vielen anderen Aquarianern sehr großer Beliebtheit. Bei den LUM-Light Lampen neuerer Bauart liefert der Hersteller ja immer in der Länge ausziehbare Halterungen für T5/T8-Fassungen mit. Die alten T5/T8-Röhren werden einfach entfernt und die mitgelieferten Saugnäpfe werden dann mittels der wasserdichten T5/T8-Verschraubungen untergeklemmt und schon ist die LED-Lampe so gut wie befestigt.
... Mehr zu "Mich@`s Bastelecke: Befestigung einer LUM-Light in einem Standardlampenkasten" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.11.2013 um 19:26 von GGuardiaNN
Steuerung und Automatisierung (m)eines Malawiaquariums.
Da regelmäßig Fragen bezüglich meiner Steuerung (Licht, Strömung, Heizung, Wasserwechsel) aufkommen, habe ich mich nun dazu entschlossen ergänzend zu meinem Einrichtungsbeispiel, dieses Thema mit meinen Lösungen einmal genauer vorzustellen:

Vorwort: Man muss sicherlich keinen Aquariencomputer... Mehr zu "Steuerung und Automatisierung (m)eines Malawiaquariums." lesen
Kategorie: "Tipps & Technik" geschrieben am 25.09.2013 um 16:01 von Dennis R
Ozon in meinem Malawiaquarium, Erfahrungsbericht und Tuning
UPDATE
Mittlerweile ist die Ozonanlage nicht mehr in Betrieb.
Durch ein defektes Rückschlagventil (war nicht Ozonfest) drang Wasser in die Anlage. Totalschaden!
Bei der Recherche nach einem neuen Gerät und einer verbesserten Ozoneinmischung, bin ich letztlich auch auf verschiedene Artikel gestoßen, die auf die Gesundheitsgefährdung durch Ozon eingehen. Und diese erwähnen u.a. auch eine krebserregende Wirkung.
... Mehr zu "Ozon in meinem Malawiaquarium, Erfahrungsbericht und Tuning" lesen
Kategorie: "Tipps & Technik" geschrieben am 15.09.2013 um 18:14 von Dennis R
Aquarium kühlen mit dem Dennerle Nano CoolAir eco
Wer in seiner Wohnung selbst schwitzt, schaut zuweilen mit Sorge auf das Thermometer seines Aquariums. Schnell sind derzeit Temperaturen erreicht, die das ganze Becken bedrohen. Was kann man tun?

Nun, übliche "Hilfsmaßnahmen", wie Zimmer abschatten oder Beleuchtung ausschalten, helfen bei den derzeitigen... Mehr zu "Aquarium kühlen mit dem Dennerle Nano CoolAir eco" lesen
Kategorie: "Zubehör" geschrieben am 31.07.2013 um 12:06 von avronaut
Mich@`s Stiftung Aqua-Test: Test der LUM-Light Aqua LED Styl RGB
Hallo @ all,
werde ab jetzt hin und wieder mal Nützliches, als auch wichtiges Zubehör für die Aquaristik etwas genauer unter die Lupe nehmen und hier darüber in einer Art Test berichten.

Heute möchte ich mal mit meiner neuen LUM-Light Aqua LED Styl RGB- LED-Lampe beginnen.
... Mehr zu "Mich@`s Stiftung Aqua-Test: Test der LUM-Light Aqua LED Styl RGB" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 14.07.2013 um 07:29 von GGuardiaNN
Mich@`s Stiftung Aqua-Test: Test der Strömungspumpen SICCE Promo Set
Hallo @ all,

von mir gibt es an dieser Stelle mal wieder einen neuen Hardware-Test und zwar war der heutige Testkandidat ein SICCE Promo Set, welches in meinem Fall aus den beiden Strömungspumpen SICCE Voyager HP 9 & HP 10 besteht sowie dem SICCE Wave Surfer. Es gibt die Promo Sets allerdings auch in einer Zusammenstellung mit anderen Strömungspumpen der Fa. SICCE.
... Mehr zu "Mich@`s Stiftung Aqua-Test: Test der Strömungspumpen SICCE Promo Set" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 10.07.2013 um 08:44 von GGuardiaNN
Teil 2. Die Nährstoffverwertung im Becken und Filter - DAS FILTERLOSE AQUARIUM
Meine Vorüberlegungen:
Als ich den HMF noch in Betrieb hatte, beobachtete ich eine rege Ansammlung von Mulm hinter der Matte. Ich hatte unter dem Sand am Bodengrund noch einen Nährstoffboden eingebracht, zusätzlich Turmdeckelschnecken... Mehr zu "Teil 2. Die Nährstoffverwertung im Becken und Filter - DAS FILTERLOSE AQUARIUM" lesen
Kategorie: "Das filterlose Aquarium" geschrieben am 05.04.2013 um 10:23 von Tanja B.
Teil 1. Filterlos – warum? DAS FILTERLOSE AQUARIUM
Wer aus Geldgründen oder Wunsch, die Beckenpflege zu erleichtern, auf filterlos umstellt, wird bitter enttäuscht werden: Zwar entfällt das lästige Filterputzen, auch Mulm sollte nicht mehr abgesaugt werden, jedoch kommen einige neue Aufgaben hinzu.
Neben einer – zumindest in der Anfangszeit – penibel genauen Dokumentation der Wasserwerte sollten einige Stunden mehr vor dem Becken eingeplant werden, um auch die Veränderungen im Becken genau überwachen und beobachten zu können.
... Mehr zu "Teil 1. Filterlos – warum? DAS FILTERLOSE AQUARIUM" lesen
Kategorie: "Das filterlose Aquarium" geschrieben am 05.04.2013 um 10:22 von Tanja B.
Teil 0. Einleitende Worte - DAS FILTERLOSE AQUARIUM
Angeregt durch viele interessante Blogs und Artikel möchte ich in diesem Rahmen einige Überlegungen vorstellen, die mich dazu bewogen haben den Filter zu entfernen.

Ich möchte nochmal deutlich machen, dass dies nicht aus Sparmaßnahmen, reiner Abenteuerlust oder gar Faulheit (Filterreinigung) geschah. Dies betonte ich auch schon in meinem offenen Brief an Marco, hier im Blog unter der Rubrik „Reaktionen auf die Bewertung meines Einrichtungsbeispiels“.
... Mehr zu "Teil 0. Einleitende Worte - DAS FILTERLOSE AQUARIUM" lesen
Kategorie: "Das filterlose Aquarium" geschrieben am 05.04.2013 um 10:20 von Tanja B.
RGB LED-Fluter für die Aquaristik nutzbar machen
Mittlerweile werden überall sogenannte RGB LED-Fluter (Strahler) recht günstig angeboten. Ein 10 Watt RGB LED-Strahler ist heute schon ab ca. 20€ zu bekommen, inkl. Porto. Es gibt Sie aber auch noch in anderen Wattagen, so zum Beispiel in 20, 30, 50W, usw., aber sind diese Strahler auch wirklich für die Aquaristik geeignet und was leisten Sie wirklich ???
... Mehr zu "RGB LED-Fluter für die Aquaristik nutzbar machen" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 21.10.2012 um 12:19 von GGuardiaNN
Von der Dämmerung bis zum Morgengrauen
oder: Der Steuermann hinter einer jeden guten LED-Beleuchtung

Mittlerweile gibt es viele RGB-LED-Kontroller am Markt, aber davon sind nur die Wenigsten für die Aquaristik wirklich gut geeignet. Auf der Suche nach einem geeigneten Kontroller für mein neustes Projekt bin ich dabei... Mehr zu "Von der Dämmerung bis zum Morgengrauen" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 17.10.2012 um 19:00 von GGuardiaNN
Noch eine kleine LED-Bastellei
Für ein neues LED-Lampenprojekt war ich auf der Suche nach einer einfach aufzubauenden Elektronik und mit dieser Platine bin ich, so glaube ich, fündig geworden. Da es sich bei diesen Platinen um einen Bausatz handelt braucht man natürlich wieder etwas handwerkliches Geschick, einen Lötkolben der für die Elektronik geeignet ist, etwas Lötzinn, einen kleinen Elektronikseitenschneider und evtl. auch eine Spitzzange, wie man Sie in jedem guten Heimwerkermarkt bekommen kann.
... Mehr zu "Noch eine kleine LED-Bastellei" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 13.10.2012 um 11:18 von GGuardiaNN
2in1 Oberflächen- UND Bodenabsaugung für den Überlaufschacht
Der Überlaufschacht meines Aquariums ist mit einer gewöhnlichen Oberflächenabsaugung und darüber hinaus mit zwei bodennahen Absaugungen versehen.
Ich bin immer davon ausgegangen, dass dies ein bekannter Standart ist. Wiederholte Nachfragen haben mich jedoch dazu bewegt, diese Technik einmal genauer an dieser Stelle vorzustellen.
... Mehr zu "2in1 Oberflächen- UND Bodenabsaugung für den Überlaufschacht" lesen
Kategorie: "Tipps & Technik" geschrieben am 21.02.2012 um 16:10 von Dennis R
Selbstbau einer LED-Beleuchtung leichtgemacht
* LED-Beleuchtung für Aquarien ist kein Hexenwerk *

In der letzten Zeit macht immer mehr die Beleuchtung per LED in der Aquaristik von sich Reden. Immer mehr Firmen treten auf den Markt mit Ihren eigenen Lösungen. Aber man kann sich eine (RGB-)LED-Beleuchtung auf Maß auch sehr einfach selber bauen.
... Mehr zu "Selbstbau einer LED-Beleuchtung leichtgemacht" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 29.01.2012 um 14:49 von GGuardiaNN
ABENTEUER Umrüstung eines Juwel Rio 400 auf LED-Beleuchtung
Hallo, liebe Leute,
als ich vor ein paar Wochen über das Online-Aquarium-Magazin auf die Selbstbauanleitung von GGuardiaNN hier im Forum aufmerksam wurde, hat mich der Enthusiasmus gepackt - ich wollte unbedingt auch solch ein Teil für mich. Schon allein, weil man damit so schöne Lichtverläufe programmieren kann; und selbstverständlich auch wegen der enormen Energieeinsparung.
... Mehr zu "ABENTEUER Umrüstung eines Juwel Rio 400 auf LED-Beleuchtung" lesen
Kategorie: "Selbstbau" geschrieben am 20.10.2011 um 16:06 von LumenNaturale
Erfahrungsbericht und Tuning des Energiesparwunders Tunze 9410 DOC Skimmer
Der Tunze 9410 DOC Skimmer ist einhervorragender Abschäumer der besonders kompakt ist und sich kinderleicht auch in kleinste und vor allem niedrige Technikbereiche einbauen lässt. Es ist ein klassischer Tubusskimmer ohne viel SchnickSchnack der über einen einzigartigen patentierten Überlaufschutz... Mehr zu "Erfahrungsbericht und Tuning des Energiesparwunders Tunze 9410 DOC Skimmer" lesen
Kategorie: "Technik" geschrieben am 27.06.2011 um 23:22 von The_Lizardking
Bau eines Eiweißabschäumers / Protein Skimmer für Meerwasseraquarien
Eines der wichtigsten Elemente in einem Meerwasseraquarium aber auch zunehmend in Gartenteichen und im Süßwasserbereich ist der Eiweißabschäumer. Der Vorteil des Abschäumers oder Skimmer ist leicht erklärt, er entfernt organische Stoffe (hauptsächlich Lipiden, Harnsäure, Peptide und Aminosäuren)... Mehr zu "Bau eines Eiweißabschäumers / Protein Skimmer für Meerwasseraquarien" lesen
Kategorie: "Technik" geschrieben am 25.06.2011 um 16:47 von The_Lizardking
Bau einer High Power LED Leuchte mit Lichtcomputer für Meerwasser-Aquarien
Warum LED?
------
LED Leuchten bieten gegenüber den NOCH üblichen Leuchten eine Menge Vorteile. Neben dem mittlerweile spürbaren Kostenvorteil auch, Energieersparnis, bessere abgestimmtes Licht, mehr Licht, leichtere Steuerbarkeit, längere Lebensdauer, bessere Ausleuchtung, geringeres Algenwachstum, ...
... Mehr zu "Bau einer High Power LED Leuchte mit Lichtcomputer für Meerwasser-Aquarien" lesen
Kategorie: "Beleuchtung" geschrieben am 23.06.2011 um 13:56 von The_Lizardking
Erfahrungsbericht über die Langsamfiltertechnik
Hallo Leute...........

ich möchte hier meine persönliche Erfahrung die ich mit der Langsamfilterung an meinem Becken gemacht habe, niederschreiben.

Wie es begann........

Als ich mit der Aquaristik begann, ging es mir nicht besser als den meisten Aquarianer in den Anfängen --> die Pflanzen wuchsen nicht so wie gesunde Pflanzen wachsen sollten. Ich musste immer wieder neue beim Zoohandel nachkaufen, was mit der Zeit zum Verdruss führte.
... Mehr zu "Erfahrungsbericht über die Langsamfiltertechnik" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 20.04.2011 um 08:19
Co2 Rezept für Dennerle-Einwegflasche
Da ich für mein Nano-Cube keinen großen Aufwand mit einer Co2-Gasflasche betreiben wollte, habe ich mich für das "CO2 Pflanzen-Dünge-Set BIO 60" als Komplettset von Dennerle entschieden. Was mich allerdings an diesem System sehr gestört hat, ist die Tatsache, dass... Mehr zu "Co2 Rezept für Dennerle-Einwegflasche" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 25.02.2011 um 09:31 von Opodeldok
Lichtverhältnisse im Wasser / Malawisee
Hallo Ihr Aquarien-Verrückten

Immer wieder wird über die Beleuchtung von Aquarien insbesondere von Malawi-Becken diskutiert. An dieser Stelle möchte ich mal nicht über die verschiedenen Leuchtmittel, Leistungsspektren oder Modifikationen mittels Alufolie und Fliegengitter informieren. Nein, ich... Mehr zu "Lichtverhältnisse im Wasser / Malawisee" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 11.02.2011 um 12:24 von Der Schweizer
Do it yourself: Mondlicht
Heute wollen wir ein Mondlicht basteln.Ganz do it yourself ists ja nicht, das Licht muss man ja nun schon kaufen.


Selber habe ich dieses in einem Becken vebaut und bin bis jetzt äußerst zufrieden.
______


Materialliste:

- LED - Einbauleuchte(n) (z.B. für Spiegelschränke, etc.)
... Mehr zu "Do it yourself: Mondlicht" lesen
Kategorie: "Schwingt den Hammer und bastelt." geschrieben am 31.01.2011 um 10:59 von Cichlid Power
Filterung eines Aquariums
Hallo ,

hier mal was zur Filterrung eines Aquariums, wie bei der Beleuchtung gibt es auch hier eine Vielzahl von Möglichkeiten .
Man kann über einen Motorbetriebenen Topfaussenfilter, einen Motorbetriebenen Innenfilter, ein Filterbecken, einen eingeklebten Mehrkammer Innenfilter oder HMF ( Hamburger Mattenfilter) sein Aqaurium filtern .
... Mehr zu "Filterung eines Aquariums" lesen
Kategorie: "Technik" geschrieben am 04.01.2011 um 22:43 von Didi
Bau einer automatischen Wassernachfüllanlage für Meer- oder Süßwasserbecken
Wer kennt das nicht, im Meerwasser verdunsten pro Woche ca. 5% des Wassers und die hat eine unmittelbare Auswirkung auf den Salzgehalt. Dieser wiederum ist maßgeblich für das Wohlbefinden unserer Korallen verantwortlich - ist dieser zu hoch oder zu niedrig (in dem Zusammenhang nicht relevant) verlieren unsere Korallen das Gewebe.
... Mehr zu "Bau einer automatischen Wassernachfüllanlage für Meer- oder Süßwasserbecken" lesen
Kategorie: "Technik" geschrieben am 17.09.2010 um 01:02 von The_Lizardking
Wasseraufbereitung mit Kati+Ani
Hallo !

Oft gibt es Fragen dazu bzw, viele kennen es nicht: Wasseraufbereitung mit Kati und Ani.
Ich benutze das System schon länger, daher will ich es euch im Blog mal näher bringen.
Bewusst verzichte ich auf ausschweifende Chemie sondern erkläre es umganssprachlich mit Mut zur Lücke.

Was ist Kati und Ani ?
... Mehr zu " Wasseraufbereitung mit Kati+Ani " lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 17.07.2010 um 09:43 von Microsash
Allgemeines zu Bakterien und Anderes (Teil sechs)
Filterreinigung

Das wohl am meisten kontrovers diskutierte Thema. Die vorherrschende Meinung ist aber die, dass man die Filter so weit wie möglich in Ruhe lassen sollte und nur bei sichtbarer Verschmutzung (starker Rückgang des Wasserdurchflusses) reinigen sollte.
Als Begründung wird angeführt, dass man durch eine Reinigung ja die Filterbakterien reduziert. Gleichzeitig wird meist auch noch empfohlen möglichst große Filtervolumen zu haben, um eine lange Standzeit zu erreichen. Hört sich schlüssig und richtig an, aber gibt es da nicht auch noch eine andere Seite der Medaille?
... Mehr zu "Allgemeines zu Bakterien und Anderes (Teil sechs)" lesen
Kategorie: "Dies und Das" geschrieben am 26.06.2010 um 09:26 von Kulleraugen-Fan
Bau einer Beleuchtung mit High Power LEDs für Meerwasserbecken
Ich habe mich dazu entschlossen in meinem Meerwasserbecken eine High Power LED Lösung ein zu bauen. Da dies relativ neu ist und es eigentlich nur ein oder zwei unpassende Modelle im Handel gibt, musste ich die Schaltung selbst entwerfen. Leider ist die Beratung der LED Händler nicht optimal und die Informationen im Netz nicht wirklich ausführlich und umfangreich. Anbei eine kurze Beschreibung wie ich es gelöst habe und ein paar Hintergrundinformationen zu LEDs, ich hoffe es hilft den Interessierten ein wenig weiter.
... Mehr zu "Bau einer Beleuchtung mit High Power LEDs für Meerwasserbecken" lesen
Kategorie: "Beleuchtung" geschrieben am 17.01.2010 um 22:23 von The_Lizardking
Spektralverteilung des Lichtes und die Auswirkung auf die Pflanzen
Was ist Licht? Diese Frage zu stellen wird bei den meisten ein lächeln hervorrufen,
doch was ist es wirklich?

Licht ist eine elektromagnetische Strahlung die sowohl im sichtbaren als auch im
unsichtbaren Bereich ( ultraviolett, gamma usw. ) die Strahlung abgibt. Wir interressieren uns, wenn es um Pflanzen geht, in erster Linie für das für uns sichtbare Licht.
... Mehr zu "Spektralverteilung des Lichtes und die Auswirkung auf die Pflanzen" lesen
Kategorie: " Über Pflanzen" geschrieben am 10.01.2010 um 21:20 von Malawigo
Umbau oder Tausch des EVG bei Juwel Leuchtbalken
Nach der Anschaffung eines GHL Profilux 2 Aquarien- und Lichtcomputer, wurde es zwingen notwendig die Juwel Leuchtbalken mit einem dimmbaren EVG (elektronischen Vorschaltgerät) aus zu statten. Der Kauf neuer Leuchtbalken ist reinste Geldvernichtung... Mehr zu "Umbau oder Tausch des EVG bei Juwel Leuchtbalken" lesen
Kategorie: "Beleuchtung" geschrieben am 18.11.2009 um 20:43 von The_Lizardking
Aquariumabdeckung mit sehr viel Licht selbst gebaut...
Dieses Aquarium sollte etwas besonderes werden...
Das waren meine ersten Gedanken! Das ich abgesehen vom Glasbecken alles selbst bauen würde, war für mich schon immer klar. Aus meinem ersten Becken konnte ich nützliche Erfahrungen sammeln, die ich in dieses Projekt einfließen lassen wollte.... Mehr zu "Aquariumabdeckung mit sehr viel Licht selbst gebaut..." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 23.10.2009 um 23:51
Klimaanlage für das Aquarium einfach selbstgemacht
Hallo,

mein Vorschlag ist nicht neu, aber eventuell dennoch hilfreich.

Bisher habe ich mein Malawibecken nur mit einem WC-Lüfter (230V), der in der Abdeckung eingebaut war, gekühlt. Das funktionierte soweit auch sehr gut, aber leider mußte ich den Ventilator manuell einschalten und die Abdeckscheibe vom Becken nehmen, was mich sehr genervt hat.
... Mehr zu "Klimaanlage für das Aquarium einfach selbstgemacht" lesen
Kategorie: "Technik" geschrieben am 23.07.2009 um 17:35 von timme
Torf-ein Wundermittel?
Wenn Pflanzen in Wasser oder Erdreich versinken , so entsteht ohne
eine Sauerstoffeinwirkung...Torf
Dabei spricht man davon...Zersetzung des Materials (Pflanzen) in Erde in Verbindung
mit Wasser, also in jedem Fall ohne Sauerstoff...gleich saure Umgebung...

... Mehr zu "Torf-ein Wundermittel?" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" geschrieben am 08.04.2009 um 10:42 von Falk
Modularer HFM-Reaktor, im simplen Selbstbau
Modular bedeutet in diesem Fall, herausnehmbar, wie ein Innenfilter...
man verändert also nichts am Becken, oder klebt etwas hinein...

Was wir brauchen:

1. Filterpatrone (zajac.de Art-Nr.: 2569 z.B.)
2. Luftschlauch
3. 2 Gummiringe
4. Ein paar stücken PVC-Rohr
5. Eine Membranpumpe

Die Bilder unten sind eigentlich selbst erklärend. ich sag trotzdem was dazu :)
... Mehr zu "Modularer HFM-Reaktor, im simplen Selbstbau" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 13.03.2009 um 14:03 von RaykoM
Sonnenauf- und Sonnenuntergang sowie Mondlicht preiswert selbst gemacht
Hallo,

vor einiger Zeit war ich auf der Suche nach einer günstigen Möglichkeit Leuchtstofflampen automatisch dimmen zu können. Nach längerer Suche kam ich zur Seite von Norbert Geister http://www.norbert-geister.de/seite2.html
Man benötigt neben der Schaltung nur noch ein dimmbares EVG mit 1-10V Steuerspannung.
... Mehr zu "Sonnenauf- und Sonnenuntergang sowie Mondlicht preiswert selbst gemacht" lesen
Kategorie: "Technik" geschrieben am 15.07.2008 um 00:24 von timme
Innenfilterausbau beim Juwelbecken
Hallo ,
das Lösen des verklebten Innenfilters war gar nicht so schwierig wie man es sich vorstellt. Der Filter war mit 8 Silikonpunkten am Glas des Aquariums befestigt ( jeweils 4 pro geklebter Seite - kann je nach Baujahr des Beckens aber variieren). Ich habe mir ein langes, leicht biegsames Messer... Mehr zu "Innenfilterausbau beim Juwelbecken" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 24.04.2008 um 08:45 von Tim Burow
Bau einer Hefe-CO2-Anlage
Benötigt wird:
1 x PET-Flasche 1, 5 Liter (kleiner Deckel)
1 x PET-Flasche 0, 5 - 1 Liter (größerer Deckel)
2 - 3 Meter langer 4mm starker Schlauch
1 Päckchen Trockenhefe (ca. 2 Teelöffel)
100 Gramm Zucker
Silikon oder Heisklebepistole
CO2-Flipper/-Topper/-Reaktor

Bau:
Zuerst nimmt man... Mehr zu "Bau einer Hefe-CO2-Anlage" lesen
Kategorie: "Bauanleitung" geschrieben am 20.03.2008 um 21:23 von Domi
Mattenfilter
Bauen von Mattenfilter
Erfahrungen mit dem Hamburger Mattenfilter


HMFÜber den Hamburger Mattenfilter wurde schon oft und viel geschrieben und diskutiert. Es gibt auch im Internet eine Menge zu diesen Filtertyp. Allerdings hat sich mir von Anfang an die Frage nach der... Mehr zu "Mattenfilter" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 04.08.2007 um 23:00
Filterung bei Malawiaquarien
Hallo,
ich möchte erst mal meine Meinung zu anderen Blogs über dieses Thema los werden.
Es wird immer wieder zu viel Umwälzung bemängelt und nur auf langsame Biofilterung gesetzt.
Ich bin hier anderer Meinung, die Mischung machts!!!
Schnellfilter mit viel Leistung (ab 1000l/h) sind für mich unverzichtbar, in einem Einrichtungsbeispiel hat jemand sogar einen Eheim 2080 als Schnellfilter eingesetzt.
... Mehr zu "Filterung bei Malawiaquarien" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.03.2007 um 13:20 von Stephan Ascher
Lux und Co
Wenn es um die Beleuchtung geht, liest und hört man immer die Begriffe Lumen, Lux, Kelvin.
Lux ist die Maßeinheit für die Lichtmenge oder Beleuchtungsstärke. Und zwar ist 1 Lux die Lichtmenge, die eine Lichtquelle von 1 Watt auf einer 1m entfernten 1qm großen weißen Fläche erzeugt. Sonnenlicht... Mehr zu "Lux und Co" lesen
Kategorie: "Technik" geschrieben am 16.02.2007 um 13:30 von Salmlerfreund

Suche
 
Top-Blogs
Partnernews
Allgemeine Tipps & Tricks
Wasserwerte
Futter
Technik
Arten
Biotope
Wirbellose
Meerwasser
Krankheiten und Parasiten
Pflanzen
Einrichtungsberichte
Fotografie
Vor Ort
Einrichtungsbeispiele
Top-Blogger
Falk (325 Beiträge)
Der Schweizer (150 Beiträge)
Malawigo (68 Beiträge)
Tom (67 Beiträge)
schmitzkatze (45 Beiträge)
Helga Kury (34 Beiträge)
GGuardiaNN (28 Beiträge)
Salmlerfreund (26 Beiträge)
Chris_R. (25 Beiträge)
Bazzi (21 Beiträge)
Neueste Kommentare
miu zu Allgemein über mich und meine Fische
Valhall zu Allgemein über mich und meine Fische
Ceylon zu Allgemein über mich und meine Fische
Helga Kury zu Keine Online-Tierabgabe mehr von privat – was passiert jetzt mit den Jungtieren?
herkla zu 9 Basics der Fischhaltung
Scrooge zu Keine Online-Tierabgabe mehr von privat – was passiert jetzt mit den Jungtieren?
Helga Kury zu Aquarien- und Terrarien-Vereine wozu?
schmitzkatze zu Aquarien- und Terrarien-Vereine wozu?
Helga Kury zu Welcher Sinn steckt hinter einem Verbot von Wildfängen?
Mr.Shrimp zu Welcher Sinn steckt hinter einem Verbot von Wildfängen?
Top-Kommentatoren
Falk (845 Kommentare)
Malawi-Guru.de (649 Kommentare)
Philosoph (193 Kommentare)
Minzi (164 Kommentare)
Cichlid Power (125 Kommentare)
Tom (124 Kommentare)
Mario (101 Kommentare)
Malawigo (97 Kommentare)
Chris_R. (88 Kommentare)
Der Schweizer (86 Kommentare)


Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Wir werden unterstützt von: