Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.902 Aquarien, 25 Teiche und 24 Terrarien mit 158.802 Bildern und 2.040 Videos

Blog von Falk

einrichtungsbeispiele.de-Moderator
Moderatorenbereiche: West- / Zentralafrika, Südamerika, Mittelamerika, Asien/Australien, Gesellschaftsbecken, Aquascaping, Meerwasser
Userbild von Falk
Ort / Land: 
Corralejo/Fuerteventura / Spain


Ich will auch Aquarium, oder "der einfache Weg zu einem Biotopaquarium"
So, ich nochmal und bevor ich wieder Koffer packe, hier eine relative Kurzform für den Weg zum Biotopaquarium.

Dieser Zweig der Aquaristik wird in erster Linie einige abhalten, so ein Becken einzurichten, ist aber eigentlich nur vom Namen her abschreckend, denn in diesem Becken sollen ja Fische... Mehr zu "Ich will auch Aquarium, oder "der einfache Weg zu einem Biotopaquarium"" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 12.03.2014 um 11:26 Uhr
 
Live aus den Biotopen - Der Venezualer auf Abwegen, der Guppy Salvaje Mexicano
Hallo

Da ich in einer Woche wieder mit der Fotoausrüstung unterwegs bin, will ich noch einen Fisch vorstellen, der sich auf jeden Fall mit seinem Herumkommen brüsten kann, denn er ist weitgereist.

Vorher sind hier die Merkmale zur Guppyartbestimmung mittels der Flossenformel und der Körperbaubestimmung.
... Mehr zu "Live aus den Biotopen - Der Venezualer auf Abwegen, der Guppy Salvaje Mexicano" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 08.03.2014 um 16:01 Uhr
 
Ich will auch Aquarium, oder "Keine Angst vorm Einrichten"
Hallo Zusammen

Wie der Titel oben schon zeigt, sollen hier ein paar Betrachtungen meinerseits die Sache leeres Becken zum vollen Becken zum Besten geben.
Vornweg ist zu sagen, das nicht unbedingt ein sogenanntes Artbecken oder gar Holländisches Pflanzenbecken der Anfang einer aquaristischen... Mehr zu "Ich will auch Aquarium, oder "Keine Angst vorm Einrichten"" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 06.03.2014 um 20:12 Uhr
 
Aus den Aquarien der Welt , Fakten und Eindrücke über das Ozeanum Lissabon
Hallo

Heute gehts auch noch einmal um Aquarien dieser Welt, im speziellen das Ozeanum Lissabon.

Als Vorzeigestätte der Expo in 1998 hat sich dieses wunderbare Gebäude zu einem imposanten Forschungszentrum entwickelt.
Der Clou an dieser schönen Stätte ist einfach die Einrichtung verschiedener Habitate und damit verbunden das Zeigen der Tierwelt verschiedener Kontinente , also nicht nur des großen Meerwasserbeckens.
... Mehr zu "Aus den Aquarien der Welt , Fakten und Eindrücke über das Ozeanum Lissabon" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 27.02.2014 um 18:43 Uhr
 
Aus den Aquarien der Welt , Fakten und Eindrücke über das Ambassador Lagoon & Dubai Aquarium (VAE, UAE)
Hallo

Nachdem Tom hier schon einiges geschrieben hat über das Thema Aquarien international, so möchte ich im Namen der Aquascapeguru.de natürlich ein paar Fakten hier darlegen, welche im Mai 2012 im Rahmen eines Besuches der wichtigsten Scheichheiligtümer auf der arabischen Halbinsel vorgestellt wurden. Dabei war auch die Falknerei, der Besuch deer größten Moschee und der Besuch der wichtigsten aktuellen Bauten der Scheichfamilie.
... Mehr zu "Aus den Aquarien der Welt , Fakten und Eindrücke über das Ambassador Lagoon & Dubai Aquarium (VAE, UAE)" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 27.02.2014 um 17:56 Uhr
 
Live aus den Biotopen--- der Black River auf Jamaika
Hallo miteinander

Heute soll eine kurze Umschreibung des Black River in Jamaika eine Rolle spielen, die private Excursion auf und um den Fluß gestattete uns wesentliche Eindrücke. Diese haben wir unter dem Namen "Black River Fluss-Expedition - The Great Morass & Upper Morass (Jamaica Wetlands)" veröffentlicht
... Mehr zu "Live aus den Biotopen--- der Black River auf Jamaika" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 27.11.2013 um 10:47 Uhr
 
Live aus den Biotopen--- Jamaika
Da unsere User und auch überhaupt in der Aquaristik immer mehr Biotopaquarien einrichten bzw. eingerichtet werden, soll dieser Artikel einen Einblick in die Biotope ermöglichen. heute das Thema Jamaika, stellvertretend für eine ganze Reihe anderer Inseln in der Karibik.
Wenn man von Inseln spricht, so findet man natürlich eine begrenzte Auswahl an Flußsystemen und deren Umfeld vor. Viele Arten sind endemisch (nur da vorkommend) und auch deren Artenanzahl wird sicherlich begrenzt sein.
... Mehr zu "Live aus den Biotopen--- Jamaika" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 11.11.2013 um 10:55 Uhr
 
Reise steht an
Hallo Miteinander

Aus gegebenen Anlass möchte ich kundtun, das die nächste Reise ansteht und wieder Excursionen dabei sind. Wer mich kennt, weis, das ich gern im "Schlamm" umherkrieche nur der Fische und Natur halber.

Es wird wieder einiges geben, wenn ich zurück bin, unter anderem über Cubanichthys pengelleyi, Gambusias, und viele weitere. dazu wird sicherlich wieder einiges an Fotos aus den Gewässern dabei sein und daraus werden auch wieder Einrichtungstipps und das wie dazu niedergeschrieben.
... Mehr zu "Reise steht an" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 08.10.2013 um 19:14 Uhr
 
Der kleine Putzer, schnell und kostenlos
n`Abend Forum

Heute sollen die kleinen Putzer im Aquarium mal ne zeile bekommen...es geht um Blasenschnecken. Im speziellen Fall... Physa acuta ...die einen linksdrehendes Gehäuse hat.

Vornweg..., ich kenne keinen besseren Algenvertilger , als diese Schnecke.
Die Schnecken... Mehr zu "Der kleine Putzer, schnell und kostenlos" lesen
Kategorie: "Kleine Fisch-u.WirbellosenTipps" zuletzt bearbeitet am 07.02.2011 um 21:41 Uhr
 
Zwischenstand
Hallo allerseits

Wie an anderer Stelle schon geschrieben, haben wir uns ja ein Domizil in der "wärmerern Zone" gekauft und hier hat sich einiges sagen wir schwierig gestaltet. Wir mußten ein paar bauliche Veränderungen vornehmen, die uns ein wohnlicheres "Vergnügen" bereiten, wie z.Bsp. 70m² Dachterrasse zu einem Unter dem Himmel-Schlafraum zu gestalten. sprich einen Pergula der gleichzeitig als Wohn/Schlafraum, als Raum zum Beobachten von Himmelskörpern, als Grilldomizil und Terrasse fungiert. Abgesehen vom Bauen selber auch die Baufirma so Ihr Eigenleben hat.
... Mehr zu "Zwischenstand" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 17.02.2013 um 10:55 Uhr
 
In eigener Sache
Hallo Ihr verrückten Fischefans

Wer mich kennt(dieser Satz ist Sch...e, aber wer mich wirklich kennt , weis , auf welchen Gebieten ich mich bewege, gerade in der Aquaristik, oder besser, in der Natur. Ich bekomme täglich allerlei Fragen, Antworten, Lob und Kritik per E-Mail. Das meiste läuft entweder hier über Eb oder dem sogenannten "Super-Socialnetzwerk"Facebook genannt ab. Das ist aber kein Manko sondern hilft auch mir, meine Standpunkte zu festigen, wie auch anderen zu einem Standpunkt zu verhelfen, gleich welcher Form.
... Mehr zu "In eigener Sache" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 18.05.2012 um 23:40 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Pflanzentipp Muschelblume
Muschelblume

Die man auch Wassersalat nennt bzw. Ihr wissentschaftlicher Name Pistia stratiotes ist.

Die Muschelblume ist eigentlich ein Teichbewohner, hierzulande findet man sie oft in Hobbyteichen mit stehendem bzw. ganz schwach fließendem Wasser.
... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Pflanzentipp Muschelblume" lesen
Kategorie: "Pflanzen" zuletzt bearbeitet am 02.05.2011 um 11:01 Uhr
 
Das Aquascape-Guruteam für EB, das Wurzelhilfsmittel "Die Wurzel/Äste - Lochplatte"
Hallo an Alle

Heute mal was praktisches...eine Möglichkeit für diejenigen, welche mit hochsteigenden Wurzeln und Ästen kämpfen.

Wir sehen oft die schönsten Aquarien und denken dabei, wie hat der Betreiber dieses Beckens die ganzen Wurzeln und Äste da hinein bekommen, ohne das diese wieder... Mehr zu "Das Aquascape-Guruteam für EB, das Wurzelhilfsmittel "Die Wurzel/Äste - Lochplatte"" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 06.03.2012 um 21:14 Uhr
 
Towuti-Lake zum Nachmachen
Hallo leute

Nun , wieder habe ich einen Einrichtungstipp angefangen...hier das erste Resultat. Wieder geht es nach Sulawesi an den Towuti Lake.
Das Originalfoto stammt wiederum von Chris Lukhaup`s November11-Reise nach Sulawesi.
Wie und was an dem Aquarium gemacht wurde, wird noch gepostet.
... Mehr zu "Towuti-Lake zum Nachmachen" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 01.03.2012 um 20:42 Uhr
 
Exclusiv für EB von aquascape-guru.de- Naturbeispiel "Lake Matano" - Sulawesi (Teil 1)
Hallo Gemeinde

ein Einrichtungstipp, der nach Vorlage von Unterwasserbildern von Chris Lukhaup entstanden ist, soll heute in diesem Blog ein klein wenig mehr zum Einrichten von Becken mit Thema "Matano-See" rüberbringen.

Der See hat ja die mannigfaltigsten Nuancen , hier z.Bsp. Sandbänke Flachwasserbereiche, aber auch zerklüftete Steinformationen schon alleine seines vulcanischen Ursprungs wegen.
... Mehr zu "Exclusiv für EB von aquascape-guru.de- Naturbeispiel "Lake Matano" - Sulawesi (Teil 1)" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 27.02.2012 um 18:42 Uhr
 
Gesegnete Weihnacht
Hallo Gemeinde

Mit ein paar Bildern von den letzten Tagen möchte iuch allen Gute und besinnliche wie gesegnete Weihnachten wünschen ****

Habt schöne Tage und lasst es auf Euch wirken. In diesem Sinne dasselbe für Eure Liebsten , Partner und Bekannten *

Euer Falk

P.S. Lasst die Bilder wirken, auch wenn kein Schnee drauf ist) lach*
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 23.12.2011 um 17:53 Uhr
 
Bin dann malunterwegs
Hallo liebe User und Fischverrückte

Der Falk geht dann mal auf Reisen...zunächst auf eine Finca auf den Kanaren, die angemietet wurde...danach kurzes Statment hier zu Hause über Weihnachten und dann wieder weg...Jamaika ...danach wieder ein kurzes Statment hier und dann mit einem Abstecher über... Mehr zu "Bin dann malunterwegs" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 08.12.2011 um 22:18 Uhr
 
Der Partner von EB...aquascape-guru.de feiert 1-jähriges Bestehen
AQUASCAPE-GURU feiert 1-jähriges Bestehen!!!



Das Gesamte Team bedankt sich recht herzlich bei allen

Besuchern, Partnern und Mithelfern für die gute

Zusammenarbeit sowie das aktive Mitwirken und

Besuchen dieser Seite! Und ganz besonders bei Eb und Tom



Wir freuen uns alle auf eine erfolgreiche Zukunft!!

- Vielen Dank -

Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 02.12.2011 um 16:21 Uhr
 
Exclusiv für Eb von Aquascape-guru - Der Hintergrundbericht für das "Natur Dreams Ogowe"
Hallo Leute

Dafür das das Becken gewählt wurde , sollte wenigstens der Hintergrund bzw. die historie hier bei EB einfliessen...

Natürlich ein Danke an die Wähler!!!!

Ein kleiner Hinweis vornweg...der Killifisch-Experte Friedrich Bitter hat mir den einen oder anderen Rat gegeben, welches in den Hintergrundbericht mit eingeflossen ist und hier nun die Vorstellung .
... Mehr zu "Exclusiv für Eb von Aquascape-guru - Der Hintergrundbericht für das "Natur Dreams Ogowe"" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 01.12.2011 um 23:35 Uhr
 
Exlusiv von Aquascape-guru für EB-Hintergrundinformationen zu "Nature-Dreams"
Hallo liebe Fischgemeinde

Eigentlich sollte dieser Artikel als Bewertung vom Becken von Chris eingebracht werden, aber Infos kann man ja nie genug bekommen, von daher poste ich das hier. Eine gekürzte Fassung des Artikels...

Das Aquascaping-Becken im Wabi-Kusa-Stil bzw. im Freestyle von Chris beschreibt die Heimat des Perlhuhnbärbling sowie der Blasenschnecke in Myanmar, insbesondere den Inle-See sowie den Saluen-Fluss und dessen Einzugsgebiet in Südostasien.
... Mehr zu "Exlusiv von Aquascape-guru für EB-Hintergrundinformationen zu "Nature-Dreams"" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 18.11.2011 um 21:30 Uhr
 
Exlusiv von Aquascape-guru für EB- Fische richtig füttern - die Nahrungsaufnahme im Aquarium
Hallo EB-Gemeinde

Auch wenn schon so mancher Blog entstanden ist , was richtiges Füttern betrifft, so würde ich gern zu diesem Thema noch einen hinterherschicken...

Die Fütterung unserer Aquarienbewohner wirft immer wieder Fragen und Probleme zugleich auf.
Ohne Nahrungsaufnahme ist kein Leben... Mehr zu "Exlusiv von Aquascape-guru für EB- Fische richtig füttern - die Nahrungsaufnahme im Aquarium" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 17.11.2011 um 22:04 Uhr
 
Die letzte Reise im Mai 2011-Die Heimat des vom Aussterben bedrohten Karpfenfisches "Gizani" (Ladigesocypris ghigii)
Hallo allerseits...

Möchte gern einen Beitrag von aquascape-guru hier einstellen , der für uns EBler mal eine andere Art vorstellt, wenngleich dieses auch mit so mancher Urlaubsreise verbunden wäre, aber ! nicht jeder weis , das der Gizani um sein Überleben kämpft.

Im Wortlaut , wie auf meiner/unserer HP Florian, Falk und Franz schon gepostet...
... Mehr zu "Die letzte Reise im Mai 2011-Die Heimat des vom Aussterben bedrohten Karpfenfisches "Gizani" (Ladigesocypris ghigii)" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 31.10.2011 um 21:51 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Steinholz
Hallo Ihr Lieben

Auch heute für all diejenigen, die nach dem richtigen Gestein und Wurzeln suchen....ein paar Erläuterungen zum Steinholz

Steinholz-Eine besondere Gesteinsart, die eigentlich aus Holz besteht.

Zum Einrichten naturnaher Biotope werden gerne unterschiedliche Gesteinsarten verwendet. Steinholz zählt hier zu den wohl seltenen Dekoelementen, was es im Bereich der Aquaristik durchaus sehr begehrt macht.
... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Steinholz " lesen
Kategorie: "Becken und Wasser" zuletzt bearbeitet am 22.10.2011 um 11:07 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Bodengrund - nicht nur ein optisches Muß
Die Vielfältigkeit des Bodens im Aquarium.

Der Bodengrund darf natürlich in keinem Aquarium fehlen, da er viele unverzichtbare Eigenschaften mit sich bringt. Größtes Hauptargument vieler Aquarianer stellt natürlich die Optik dar, welche durch den Bodengrund erheblich gesteigert wird. Anzumerken ist jedoch, dass der Bodengrund weitaus wichtigere Aufgaben hat, als das Aquarium ins rechte Licht zu rücken.
... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Bodengrund - nicht nur ein optisches Muß" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 19.10.2011 um 23:21 Uhr
 
Der widerspenstigen Zähmung
Hallo Miteinander

War ja lange nicht so präsent , aber heut mal wieder was von mir.

Die meisten wissen ja, das ich ein Westafrikabecken betreibe und in diesem hat sich einiges getan. Es wurde mehrmals umdekoriert, obwohl dies nicht gleich im Beispiel zu sehen ist und wichtig ist auch, das ich ja durch die Aquascape-guru mich mit Biotopnaher Einrichtung befasse, sozusagen allerlei Sachen ausprobiere, die nicht unbedingt jeder im Becken hat, da es zu wenig Erfahrungswerte gibt.
... Mehr zu "Der widerspenstigen Zähmung" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 19.10.2011 um 22:50 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Hintergrundinformationen zu „Tropheus-Dreams“
Das Biotopaquarium von Matthias(Maclya) stellt die Welt der Tropheus vor, welche den Tanganjikasee als ursprüngliche Heimat bezeichnen und dort vor allem die felsigen Uferregionen besiedeln.

Der Tropheusbesatz, welcher im Einzelnen aus dem Tropheus moori "Golden Kazumba" (F1+NZ), Tropheus spec. Chaitika... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Hintergrundinformationen zu „Tropheus-Dreams“" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 30.06.2011 um 21:44 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Hintergrundinformationen zu „The Green Hills of Asia“
Damit die Arbeit auch ankommt, heute mal einen der Hintergrundberichte zu den jeweiligen Becken von www.aquascape-guru.de

Das Becken von Jürgen ist ein bezauberndes Asienbiotop mit Schwerpunkt Thailand und Vietnam, insbesondere Flussausläufe des Mekong, Bachläufe und Uferregionen in Südasien.
... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Hintergrundinformationen zu „The Green Hills of Asia“ " lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 27.06.2011 um 11:20 Uhr
 
Exclusiv von Aquascape-Guru für EB - Pflanzentipp Kleiner Büschelfarn
Kleiner Büschelfarn (Salvinia auriculata)

Nicht alltäglich - der kleine Büschelfarn ist eine oft unterschätzte Schwimmpflanze.

Mittlerweile wird der Salvinia natan als Kosmopolit eingestuft. Die Pflanze ist sehr wärmeliebend und nicht unbedingt einfach in einem Becken mit geschlossener Abdeckung zu halten. Sie gehört zur Gruppe der Schwimmfarne (Salvinia) mit zur Zeit 10 (2010) klassifizierten Arten.
... Mehr zu "Exclusiv von Aquascape-Guru für EB - Pflanzentipp Kleiner Büschelfarn" lesen
Kategorie: "Pflanzen" zuletzt bearbeitet am 31.05.2011 um 22:54 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru: Wasserwerte – Eckdaten zum Aquarienwasser
Wasserwerte – Eckdaten zum Aquarienwasser

Wasser als Grundlage, Wasserhärte und pH-Wert.

„Wasser ist nicht gleich Wasser“ dieser Grundsatz dürfte jedem Aquarianer bestens bekannt sein. Fische und Wasserpflanzen jeglicher... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru: Wasserwerte – Eckdaten zum Aquarienwasser" lesen
Kategorie: "Becken und Wasser" zuletzt bearbeitet am 01.06.2011 um 11:09 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Asien-Biotop - ein neues Naturbecken entsteht
Vornweg..die Tipps sind als Anregung gedacht und zeigen auf, wie mit einfachen Mitteln ein doch gutes Ergebnis erreicht werden kann. Dies gilt für beide Websites gleichermaßen, da wir eines der schönsten Hobbys betreiben.
______
Asien gibt uns vielfältige Möglichkeiten
... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Asien-Biotop - ein neues Naturbecken entsteht" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 07.06.2011 um 09:37 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Das „Klappaquarium“ – Innovation im Aquarienbau
Becken mit weniger Klebekanten und weniger Gewicht


In der heutigen Zeit befinden sich viele Teilbereiche unseres Lebens im Wandel der Technik. Altbewährte Materialen die eine feste Grundlage darstellen, werden immer häufiger durch neu entwickelte Hightechprodukte ersetzt. Oft sind mangelnde Ressourcen, ... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Das „Klappaquarium“ – Innovation im Aquarienbau" lesen
Kategorie: "Becken und Wasser" zuletzt bearbeitet am 21.05.2011 um 14:54 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru-Element Sauerstoff – Die Grundlage aller Lebewesen
O², der eigentlich radikale Stoff, der vieles möglich macht.

Allgemein gesehen ist Sauerstoff das wichtigste und weitläufigste Element unseres Planeten. Sauerstoff befindet sich in der Natur in einem stetigen Kreislauf und wird von unterschiedlichen Lebewesen freigesetzt, eines der bekanntesten Beispiele ist die Photosynthese der Pflanzen. Da nicht nur Landlebewesen vom Sauerstoff abhängig sind, spielt der Sauerstoffgehalt im Wasser im Bereich der Aquaristik eine entscheidende Rolle.
... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru-Element Sauerstoff – Die Grundlage aller Lebewesen" lesen
Kategorie: "Becken und Wasser" zuletzt bearbeitet am 18.05.2011 um 09:00 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru-Phosphat im Aquarium – keine leichte Aufgabe
Das Problemchen mit dem Phosphat...die richtige "Dosis"

Einer der wichtigsten Stoffe im Aquarienwasser stellt das Phosphat dar. Ein gesundes Mittel zu finden, ist hier wohl die schwierigste Aufgabe jedes Aquarianers. Phosphat begünstigt das Wachstum der Wasserpflanzen... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru-Phosphat im Aquarium – keine leichte Aufgabe" lesen
Kategorie: "Becken und Wasser" zuletzt bearbeitet am 12.05.2011 um 21:35 Uhr
 
Die neuen für das Westafrika sind da..
Hallo Gemeinde

Die neuen WF für das Westafrikabecken sind da, freu****

Aber schaut selbst...
Das Bild ist noch nicht optimal, aber besseres folgt

Danke und Drücker an die ganze Gemeinde

LG Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 04.05.2011 um 22:59 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Das Wabenholz - Ein Allrounder im Aquarium
Wabenholz als universelles Dekoelement im Aquarium.

Wabenholz , der Begriff ist eigentlich irreführend da es sich nicht um Holz handelt , welches Waben besitzt , sondern Löcher, die von Insekten stammen, die in diesem Holz nisten.

Das Holz gibt es in allerlei Formen, auf Grund der Aushöhlungen ist es als abgestorben , bzw. Totholz zu bezeichnen. Es ist durch den Insektenlochfraß abgestorben.
... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Das Wabenholz - Ein Allrounder im Aquarium" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 27.04.2011 um 20:19 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Pflanzentipp Limnophila sessiliflora
Eine Art aus der Gattung sogenannter Sumpffreunde

Limnophila sessiliflora, auch unter den Synonymen Vahls Sumpffreund, oder Blütenstielloser Sumpffreund sowie kleine Ambulia bekannt, ist eine eher pflegeleichte Pflanze , die auch emers wächst.

Die Besonderheit dieser Pflanze liegt eindeutig in Ihrem Wachstum, welches unter Zugabe von Co2 sehr üppig ausfallen kann.
... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Pflanzentipp Limnophila sessiliflora" lesen
Kategorie: "Pflanzen" zuletzt bearbeitet am 25.04.2011 um 10:37 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Das Co2 für Pflanzen
ist ein wichtiges Gas zur Erhaltung der Gesundheit.

Co2 nennt man Kohlendioxyd und hat eine ganz bestimmte Eigenschaft, was im Aquarium ein unschlagbarer Vorteil ist : es löst sich im Wasser auf.

Da jede Pflanze im Becken zu knapp 50% aus Kohlenstoff C besteht... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Das Co2 für Pflanzen" lesen
Kategorie: "Pflanzen" zuletzt bearbeitet am 24.04.2011 um 20:29 Uhr
 
Umbau
Morgen Gemeinde

Sicherlich wundern sich einige , das ich und Floh eher sporadisch momentan hier zu finden sind...

Der Grund ist, das wir die Fusion von Falks-aquaflyer.de und Aquascape-guru.de vorantreiben...Dazu ist es nötig , die Beiträge und Posts von falks-aquaflyer in die aquascape-guru einzuarbeiten, welches etwas Zeit in Anspruch nimmt. Dafür sollte hinten nach eine informativere Website zu finden sein.
... Mehr zu "Umbau" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 20.04.2011 um 09:20 Uhr
 
Exclusiv von Aquascape-Guru für EB - Grundkurs ..wie ein Becken entsteht
Wie ein Becken entsteht

Diese Frage steht am Anfang und bringt eine ganze Reihe von weiteren Fragen mit sich.

Anhand meines neuen Nordsüdamerika-Beckens möchte ich die wichtigsten Etappen aufzeigen.

das Einrichten so eines Beckens ist gar nicht so schwer und je nach Größe auch nicht unbedingt teuer.
... Mehr zu "Exclusiv von Aquascape-Guru für EB - Grundkurs ..wie ein Becken entsteht" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 14.04.2011 um 21:51 Uhr
 
Exclusiv für EB von falks-aquaflyer- Botia sp. aff.lohachata
Netzschmerle (Botia sp. aff. lohachata)

Kommt aus Indien/Bangladesh (Zentralasien)

Größe : ca.10 cm (Angaben zu 15cm oder mehr sind mir nur aus Bankok/Aquarium bekannt)

Herkunft : Kommt aus Indien/Bangladesh (Zentralasien)

Werte:
Wasser: 24-26 °C
Ph-Wert: 6, 0-7, 2
GH: 4-12 °dGH

Besonderes/Becken... Mehr zu "Exclusiv für EB von falks-aquaflyer- Botia sp. aff.lohachata" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 09.04.2011 um 21:06 Uhr
 
Exclusiv für EB von falks-aquaflyer- Artentafel Normans Leuchtaugenfisch
Normans Leuchtaugenfisch (Aplocheilichthys normani)

Ein im Handel seltener , aber durchaus attraktiver Killifisch
aus der Leuchtaugengruppe (Proatopodini) aus Afrika

Größe: ca.4cm

Herkunft :
West-und Zentralafrika aus mittelstark bis schwach fließenden Gewässern (meist Savannengebiete)
... Mehr zu "Exclusiv für EB von falks-aquaflyer- Artentafel Normans Leuchtaugenfisch" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 07.04.2011 um 09:24 Uhr
 
Für die Liebhaber von Großaquarien
Hallo Gemeinde

Ich hab hier mal zwei Bilder vonGroßwurzeln ...

Grund ist , das mein Händler sich erweitert hat..und beim letzten Besuch ich ganz überrascht war, solche geilen Großteile bei Ihm vorzufinden...

Die Wurzeln haben zwischen 80cm und 1, 2 m Größe...

Den Preis , nun ich will nicht dem Tom auf die Füße treten...aber es ist auf die Größe hin sehr angenehm, soweit ich das einschätzen kann ..
... Mehr zu "Für die Liebhaber von Großaquarien" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 05.04.2011 um 23:19 Uhr
 
für detlef
dete schaumal bitte...ob es passt

den hohen schicke ich am Montag weg

der andere ist am mittwoch dran...

LG Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 09.04.2011 um 12:17 Uhr
 
Exclusiv für EB von African-Guru- Der Flösselaal - Erpetoichthys calabricus
Einer der eher was für fortgeschrittene Aquarianer ist, aber sicherlich als extravagant in einem Westafrika Becken, eine Augenweide darstellt.

Gewiss ein Fisch für eher fortgeschrittene Aquarianer ist der Flösselaal, der aus Nigeria und Kamerun stammt.

Er ist ein Räuber, der sehr schlecht sieht und ständig mit seinen "Geruchsnerven" am Kopf (Maul) das Wasser nach Beute "ausriecht".
... Mehr zu "Exclusiv für EB von African-Guru- Der Flösselaal - Erpetoichthys calabricus" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 24.03.2011 um 12:12 Uhr
 
Steckbrief Chromosomen-Felsenhüpfer
Guten Morgen allerseits

von meinen letzten Meeresbeobachtungen heute ein Steckbrief von einem Schleimfisch der Gruppe Schlammspringer...

Wissentschaftlicher Name : Blenniella periophthalmus
Deutscher Name : Chromosomen-Felsenhüpfer

Größe : bis ca. 12 cm
... Mehr zu "Steckbrief Chromosomen-Felsenhüpfer" lesen
Kategorie: "im Meer" zuletzt bearbeitet am 21.03.2011 um 10:16 Uhr
 
Schnecken und bin wieder zurück
Hallo leute

Hier das erste Bild von der letzten Reise.

Es ist eine seltene Art , die von Felix Lorenz oder besser nach der Lorenschen Liste aufgeführt werden, eine Lyncina leviathan titan. Die auf dem Bild ist 8 cm groß. eine Art , die ehemals von den Philippinen stammt und in zwei Unterarten gelistet wird.
... Mehr zu "Schnecken und bin wieder zurück" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 18.03.2011 um 22:16 Uhr
 
Für Eb vom Aquaflyer aus dem Artenverzeichnis - Rotschwanz-Federsalmler
Der Hemiodus gracilis

auch Hemiodopsis gracilis oder Rotschwanz-Federsalmler

Größe : ca.15cm

Herkunft : gesamter Einzug des Amazonas

Werte:

Temperatur : 23°C-27°C

pH-Wert : 6, 5

GH : bis 15°dGH

Besonderes /Becken : eine scheue Salmlerart. Bei... Mehr zu "Für Eb vom Aquaflyer aus dem Artenverzeichnis - Rotschwanz-Federsalmler" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 08.03.2011 um 13:26 Uhr
 
Für Eb vom Aquaflyer aus dem Artenverzeichnis - Zitronenbuntbarsch
Amphilophus citrinellus

auch Cichlasoma citrinellum oder Zitronen-Buntbarsch

Größe : 30cm

Herkunft: Costa Rica bis Nicaracua

Werte :

Temperatur : zwischen 22°C bis 27°C

pH Wert : um 7

GH : bis 24 °dGH

Besonderes /Becken : Männchen... Mehr zu "Für Eb vom Aquaflyer aus dem Artenverzeichnis - Zitronenbuntbarsch" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 06.03.2011 um 13:44 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Korkrinde
Die Korkrinde ist ein sehr gutes Instrument, ein Naturbecken in Szene zu setzen.
Sie bringt einige Vorteile aber auch einen Nachteil mit sich.

Der Nachteil ist eindeutig im geringen Gewicht zu sehen , da diese in Ihrer Struktur eigentlich das Verbindungsstück von innerer "Haut (Epidermis)
und äusserer Rinde ist , daher sehr Luftdurchlässig.
... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Korkrinde" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 04.03.2011 um 14:27 Uhr
 
Exclusiv für EB von African-Guru- Gabelbärte- Die springenden Lauerjäger
Die auch Arowana bezeichneten Gabelbärte, wären für viele gestandenen Aquarianer das Nonplusultra neben den Großcichliden und den Süßwasserrochen aus Südamerika.

Hier muß ich als Verfasser dieses Beitrags aber eindeutig von vornherein darauf hinweisen, das im "Normalstubenaquarium" diese extremen Raubfische überhaupt nix zu suchen haben, auch nicht in 3000l-Becken !
... Mehr zu "Exclusiv für EB von African-Guru- Gabelbärte- Die springenden Lauerjäger" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 02.03.2011 um 18:01 Uhr
 
Biologische Rückwand
Hallo Gemeinde der Fischverrückten

Ich weis gar nicht so recht wie ich das hier schreiben soll.
Alle wissen ja, das ich meine Rückwände selber mache, das ist zwar nix besonderes da das auch andere richtig gut machen, aber es gibt einen Unterschied, der mich heute gegen 18Uhr so richtig aus den Socken gehauen hat...ich verwende einen Unterwasertauglichen zement 4, der nach Trinkwasservorschrift vor allem in Austria Pflicht ist. Dieser hat ne ganz besondere Zusammensetzung und wird für eben Unterwasserbauten hergenommen. ie Zusammensetzung poste ich noch.
... Mehr zu "Biologische Rückwand " lesen
Kategorie: "Eigenleben" zuletzt bearbeitet am 28.02.2011 um 17:57 Uhr
 
Für Eb vom Aquaflyer aus dem Artenverzeichnis - der Indische Blaubarsch (Badis badis)
Größe : bis 10cm

Herkunft : Indien und Myanmar (stehende Gewässer)

Werte :

Wasser : 22-26°C
pH : 6, 5 bis 7, 8
GH : bis 18 dGH

Becken /Besonderes :
Das Becken sollte 1.2m Kantenlänge haben, da revierbildend und ausreichend Stein Wurzelabgrenzungen. Höhlenlaicher.
... Mehr zu "Für Eb vom Aquaflyer aus dem Artenverzeichnis - der Indische Blaubarsch (Badis badis)" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 26.02.2011 um 21:25 Uhr
 
Für Eb vom Aquaflyer aus dem Artenverzeichnis - der Pfauenaugenbuntbarsch
Größe: bis 35cm

Herkunft: Peru, Kolumbien, Venezuela, Teile Brasiliens

Werte:

Wasser: 22°C - 25°C

pH-Wert: um 7

GH: bis 20dGH

Besonderes/Becken:
Im Becken sollten Fische ähnlicher Größe gehalten werden , denn kleine Arten werden als Beute angesehen.
... Mehr zu "Für Eb vom Aquaflyer aus dem Artenverzeichnis - der Pfauenaugenbuntbarsch" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 25.02.2011 um 14:25 Uhr
 
Besatzstärke wie genau
Hallo Wasserplanscher der Nation

Moderatoren haben manchmal ein schweres Los, denn sie müßen den Anstand waren, bei jedem Becken , welcher ein unglückliches Besatzoptium hat, auf freundliche Art und Weise auf diesen Umstand hinzuweisen. Soweit denke ich wird das auf EB auch gehandhabt.

Das ist aber nicht das Problem, denn die Ursachen sind es , welche aus vielerlei Beweggründen entstehen.
... Mehr zu "Besatzstärke wie genau" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 24.02.2011 um 00:07 Uhr
 
Pflanzliche Betrachtungen ..
Hallo Gemeinde

Dieser Blog ist einer der mir alles an Wissen abverlangt , was ich in den knapp52 Jahren meines bescheidenen Lebens mir an Wissen angeeignet habe. Er hat mich mit Sicherheit an meine derzeitigen Grenzen gebracht, um das Thema auch halbwegs ordentlich und möglichst einfach für jeden lesbar und einprägbar zu machen.
... Mehr zu "Pflanzliche Betrachtungen .." lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 20.02.2011 um 11:49 Uhr
 
Exclusiv für EB von falks-aquaflyer-Normans leuchtaugen - ein Erfahrungsbericht
Normans Leuchtaugenfisch ist eine Spezies die nicht durch Größe , wohl aber durch Ihre sogenannten Leuchtaugen bestechen. Hierbei hilft eine dementsprechend ausgelotete Beleuchtung aber auch eine Schwimmpflanzendecke.

Da ich Rotband-leuchtaugenfische nicht bekommen konnte, die erst für das Ogowe-Becken gedacht waren, so konnte ich diesen Begleiter , der auch in Kamerun vorkommt erstehen und zumindest für das Themenbecken eine Naturgleiche Art halten.
... Mehr zu "Exclusiv für EB von falks-aquaflyer-Normans leuchtaugen - ein Erfahrungsbericht" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 19.02.2011 um 19:30 Uhr
 
Alles richtig gemacht ?? mit Video
Hi leute

Trotz das ich mom. ne schwere gripale Infektion habe..mit alllem was man denken kann, so hat mich heute trotzdem eins hoch erfreut...

es ist geglückt, nachnunmehr 7Wochen hat sich Nachwuchs eingestellt, bei meinen heissgeliebten A.normanis...

gerade beim Füttern gewesen und habs entdeckt...schmunzel
... Mehr zu "Alles richtig gemacht ?? mit Video" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 21.02.2011 um 11:13 Uhr
 
In Liebe zu Joey ***
Für meinen Freund Floh dem "Haihappen" zu Ehren seiner verstorbenen Joey möchte ich einen Spruch von Dietrich Bonhoeffer hier kundtun und Ihm helfen über das traurige Schicksal zu kommen.

"Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung
... Mehr zu "In Liebe zu Joey ***" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 12.02.2011 um 22:16 Uhr
 
das Tropenbecken,richtig eingerichtet ?
Morgen Ihr Alle

habe mir wieder ein paar Gedanken gemacht, wie das so ist, mit dem Einrichten eines Aquariums.

Die meisten unserer Becken, die wir hier oder anderswo zur Schau stellen, haben meist eines gemeinsam, sie sind Tropenbecken. Was sie nicht gemeinsam haben , ist die Einrichtung, die manchmal, obwohl ja jeder machen kann was er für richtig hält, sehr vom Tropenbecken abweicht.
... Mehr zu "das Tropenbecken, richtig eingerichtet ?" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 11.02.2011 um 23:15 Uhr
 
Das Seemandelbaumblatt
Das Seemandelbaumblatt stammt vom indischen Mandelbaum und hat sich in den letzten Jahren richtig etabliert in der Aquaristik.

Warum verwenden wir gerade in Westafrikabecken solche Blätter ? und wie gehe ich damit um ? Wann wechsle ich und wie wirken sie ? Diese Fragen sollen hier mittels eines kleinen Erfahrungswertes aus meinem Westafrikabecken geklärt sein.
... Mehr zu "Das Seemandelbaumblatt" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 22.01.2011 um 18:37 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Aquarien richtig in Szene setzen - Rückwände & Hintergründe
In der Natur gibt es die unterschiedlichsten Gewässertypen, vom Flachwassersee bis zu tief ins Erdreich eingeschnittene Flussläufe. Diese sollten bei Naturbecken nachempfunden werden, um das Verhältnis zwischen Natur und Aquarium zu wahren. Die Kunst dieses zu bewerkstelligen ist eine Herausforderung... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Aquarien richtig in Szene setzen - Rückwände & Hintergründe" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 09.02.2011 um 16:31 Uhr
 
Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Einrichten von Bachläufen
Bevor man das macht, sollte die Besatzfrage und das Vorkommen desselbigen schon feststehen. Es gibt die unterschiedlichsten Gewässer, welche sich über dem gesamten Erdball finden lassen, aber eines haben sie alle meist gemeinsam, sie führen eher wenig Wasser.

Allerdings gibt es hier gewaltige Unterschiede, da es auch Gebirgsbäche mit relativ hohen Uferböschungen gibt und die Rinnsale aus den Überschwemmungsgebieten, die man erst kurz vor der vollständigen Austrocknung als "Bach" bezeichnen kann.
... Mehr zu "Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Einrichten von Bachläufen" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 06.02.2011 um 19:51 Uhr
 
Bin wieder da- ein paar Impressionen
Hallo Ihr Alle

Bin aus dem Urlaub zurück und geb hier mal schnell paar Bilder zum Besten...
Ab morgen gehtes auch bei mir wieder den normalen Gang...

die ersten beiden Bilder sind Silvan gedacht...

Viel Spass beim schauen....

Bild 1 : Jbel Toubkal 4167m hoher atlas mit dem Schneemassiv
... Mehr zu "Bin wieder da- ein paar Impressionen" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 04.02.2011 um 23:35 Uhr
 
das Spiel des Hosenrutschens...
Hey Leute

bin grad am gucken , ob alles hier am laufen ist...und kann jetzt schon sagen dasgenug Bildmaterial vorhanden ist.

ob hohes Schilfoder ein paarGeckos obstreifenhoernchen oder leguane....ich rutsche auf den Hosenbeinen. ausgetrocknete flussbetten dickicht egal bald habt ihr michwieder....und ich kann wieder aufrechten gang ueben.

euer Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 29.01.2011 um 22:26 Uhr
 
Tarentola delalandii und co.
Hallo Ihr Lieben

nun , der titel des Blogs soll sagen, das ich ab morgen wieder mit 3 Kameras unterwegs bin...Urlaub machen und filmen...

Von daher hoffe ich hernach wieder etwas Wissen vermitteln zu können ......

Wer mit mir chatten will , kann mich während der zeit abends auf Facebook erreichen oder umgekehrt...
... Mehr zu "Tarentola delalandii und co." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 23.01.2011 um 16:04 Uhr
 
Neustart
Hallo an alle

Der Aquaflyer startet neu....an dieser Stelle bedanke ich mich von ganzem Herzen für all Eure Besuche und denjenigen , die tatkräftig mit bei der Arbeit geholfen haben !

falks-aquaflyer.de ist auf einen anderen Server gezogen , von daher viel Arbeit, eine Neuausrichtung der Themen war notwendig , da zu unübersichtlich.
... Mehr zu "Neustart " lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 07.01.2011 um 21:58 Uhr
 
Impressionen vom 4.Januar 2011 9Uhr
Hallo an alle

Wer die partielle sonnenfinsternis heute früh nicht sehen konnte..hier zwei der Bilder , die ich geknipsthabe...

viel Spass beim schauen...

Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 04.01.2011 um 11:51 Uhr
 
Gutes Rutschen...
Hallo liebeFischverückte...

ich wünsche allen einen guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr und allen ein vor allem schönes von Gesundheit begleitetes Jahr 2011.
Mögen Eure Wünsche alle in Erfüllung gehen...

Das alte beende ich mit dem Foto unten...

Liebe Grüße Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 31.12.2010 um 11:28 Uhr
 
Besinnliche Weihnachten und einen besonders aquariaten Start ins 2011
Hallo Ihr Lieben da Draußen...

Ralph Waldo Emerson sagte mal...:

"Unkraut nennt man Pflanzen, deren Vorzüge noch nicht erkannt sind."

Dies gilt auch für so manches "Unkraut" im Becken....lach)))

Von daher und mit diesem Motto wünsche ich dem Forum, den Kollegen und unserem "Papa" Tom alles Gute zur Weihnacht 2010, besinnliche wie glückliche Tage und allen einen guten Start ins neue 2011, besonders auch im aquaristischen Können und Leben !!!
... Mehr zu "Besinnliche Weihnachten und einen besonders aquariaten Start ins 2011" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 23.12.2010 um 20:21 Uhr
 
kleines Video eingestellt..
hallo Fischmaniacs

hab ein video von der ersten Einrichtung des Ogowebeckens eingestellt, weil der Floh so zappelt...
wenn alles fertig ist gibts eins mit der 12mm...das wird dann besser..

Allen ein schönes WE und einen schönen 3. Advent !!!!***

Gruß Falk

in einer Woche setze ich den Leuchtaugenbesatz...freu **+-)))ach den Feiertagen die Seenadeln...noch mehr freu ***+
... Mehr zu "kleines Video eingestellt.." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 20.12.2010 um 20:56 Uhr
 
Wunsch zu Weihnachten...
Guten Morgen allerseits...

Ich, der Falk, habe einen großen Wunsch, der sagen wir vielleicht bisserl ein Weihnachtsgeschenk sein könnte...?

Es geht darum , EB noch etwas vielseitiger zu machen...

Ich denke an die Tatsache , das sich Aquaristik und Teraristik in vielen Bereichen nähern oder gar überschneiden.
... Mehr zu "Wunsch zu Weihnachten..." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 18.12.2010 um 09:54 Uhr
 
Lichtspiele
Hallo Fischmaniacs

Melde mich wieder aus der Westafrika-Kinderstube...heute mit etwas Lichtstimmung..

Wie bei Chris schon geschrieben feile ich grad im Hinterkopf an der beleuchtung zum Westafrikabecken...

Hier ist gedacht , mehrere Lichtstimmungen zu erzeugen welches durch Refloktorlampen und der Selbstgemachten Abdeckung des Beckens erzeugt wird.
... Mehr zu "Lichtspiele" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 14.12.2010 um 20:35 Uhr
 
Das schreckhafte Wesen aus dem Eduard-See
Hallo Fisch-Gemeinde

Da ich das Westafrikabecken aufbaue...kam mir wieder mal in den sinn , eine Art hier vorzustellen...eigentlich eine Rarität....und wie es im allgemeinen bei Ostafrikanern so spielt auch bei diesem Buschfisch eine Geschlechterhaltung /Haremshaltung eine Rolle ..es müßen 1/3 mindestens sein...
... Mehr zu "Das schreckhafte Wesen aus dem Eduard-See" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 05.12.2010 um 15:49 Uhr
 
Die Leuchtaugen sind da...
Hallo Gemeinde

Überraschend sind die Leuchtaugen heute angekommen....

Das wird jetzt Stress pur, da ich erst morgen Wasser einlasse....im 350l

Bis dahin müßen die Racker , die ca.1cm groß sind mit Neons im Becken von meinem Freund und Leibhändler bernhard Pointinger ausharren....und so ganz nebenbei der Herr Stendker auch da war...vielleicht sollte ich nach dem Gespräch die Süßwasserflunder in einem becken halten....grins))) wäre interressant.
... Mehr zu "Die Leuchtaugen sind da..." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 03.12.2010 um 19:54 Uhr
 
Die Rückwand für "Nature of Dreams Ogooué"
Hi Gemeinde

das Becken wie oben beschrieben bekommt mom. die Rückwand verpasst...

Diese ist Eigenbau...sie soll zweiteilig sein , um das ich sie auch ins Becken bekomme und wird im Endergebnis eine Abriss-Uferkante nachbilden...mit allem was in so einem Biotop zu finden ist...

Da ich die Maße , die verwendeten Materialien , und was sonst noch wichtig ist , meiner Homepage zugute kommen lassen will. so werde ich diese Angaben als Download zur Verfügung stellen....exklusiv auch für die Partnerseite Einrichtungsbeispiele.de....
... Mehr zu "Die Rückwand für "Nature of Dreams Ogooué"" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 07.12.2010 um 22:33 Uhr
 
Danke an die User
Hallo Gemeinde

Ich muß sagen , das ich echt überwältigt bin , das sich in letzter zeit einiges zum Guten für die aquarien-betreibenden Mitglieder hier getan hat....

Ich möchte einen Dank an alle aussprechen , das z. bsp. sich im Einrichten von den Biotopen für denbesatz so richtig viel Gutes und originelles hier auf EB aufbaut !!!
... Mehr zu "Danke an die User" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 19.11.2010 um 21:14 Uhr
 
Bin ich eine Hystrix ???
Hi Jungs und Mädels

Ich hab mal ein Standfoto eines Videos gemacht...denn ich bin mir nicht sicher welche Art das ist ???

Da die Schönheit ins Artenverzeichnis soll , so bräuchte ich Hilfe.

Danke im Vorraus

Gruß Falk
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 17.11.2010 um 08:41 Uhr
 
Nature of Dreams Ogooué
Morgen Mädels))))

vornweg der Dank an Tom , für das Becken und ein herzlicher Dank an Floh für das Sponsoring !!!!

Das Becken wird ab heute das Hauptaugenmerk spielen , welches meinen Alltag bzw. ebenso ein Stück Natur beinhalten soll, dem Ogowe_River und dem Ogowe-Becken....

Schaun mer mal , was sich da entwickelt....
... Mehr zu "Nature of Dreams Ogooué" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 15.11.2010 um 13:19 Uhr
 
Ein Becken entsteht-The World of "Kulander," "Dreams in the upper Rio Mazaruni"
Hallo beste Wasserplanscher der Nation

Es ist angerichtet...was es wird , steht als Titel des Blogs , sozusagen ein Becken nach "Kulander".

Die Feuermaul sind umgezogen (nach langem Hin und Her) und jetzt gibt es Maroni-Power pur.
Den Salmlerbesatz gebe ich noch bekannt, steht nicht ganz fest....
... Mehr zu "Ein Becken entsteht-The World of "Kulander, " "Dreams in the upper Rio Mazaruni"" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 13.10.2010 um 11:27 Uhr
 
Wie der Stein für Guru entsteht...
Hallo Ihr Fischbessenen

Heute ....die Kurzfassung für Gurus Stein-)

Zutaten sind wie gesagt ein in alter "Zementsprache", ein aus österreich importierter Portland cemII/IV chromatarm , für Verbauung in Gewässern, in Germany fast nicht zu bekommen , es sei denn , man kennt jemand...
und Natursand (Donau) Körnung bis 4mm
... Mehr zu "Wie der Stein für Guru entsteht..." lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 06.10.2010 um 17:47 Uhr
 
Gurus " Falk-Steine", der erste ist unterwegs
Morgen Allerseits

Ohne viel Worte präsentiere ich ....

Zum Ersten...
Zum Zweiten...

und Zum Dritten....!


den Stein des Anstoßes...

Die Steine , wie hier der Erste, sind aus Halbschalen , wurden mit Silikon verklebt und die Stoßkante verzementiert...
... Mehr zu "Gurus " Falk-Steine", der erste ist unterwegs" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 04.10.2010 um 18:07 Uhr
 
Aquaristik pur...der Kampf um die richtige Entscheidung !
Hallo Fishmaniacs

Ich wollte eigentlich heut nix mehr schreiben, aber ich denke , es ist notwendig.

Vornweg, Anfang letzten Jahres wollte ich ja mich im Buchschreiben "üben" , von daher ist es vielleicht besser damit zu unterbrechen...

Nein , ich will etwas anderes hier darstellen...ich will die Problematik der Haltung von Fischen mal zu neuem Schwung verhelfen...!
... Mehr zu "Aquaristik pur...der Kampf um die richtige Entscheidung !" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 02.10.2010 um 13:00 Uhr
 
"Fischpflanzerl voraus....
Hallo gemeinde...

Nun , Floh ist wieder zu Hause ...er hat viel lehrreiches mitgenommen....er wird selber berichten...

Auch von mir vorab etwas Fotomaterial....

Ich Danke vor allem Floh für das Anstoßen des Treffens und Tom für das Ausführen..!!!

Und Floh hat natürlich ne neue Fremdsprache erlernt...aus dem wird noch was ))***
... Mehr zu ""Fischpflanzerl voraus...." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 27.09.2010 um 22:30 Uhr
 
Limament...das Rezept für Guru !!!die Verarbeitung
Hallo Gemeinde und Floh "Haihappen"

Ich stell mal ein Bild ein....von einem gewissen Arbeitsschritt....

Den Rest wird Floh am WE erklären....
Aber da er ja auf gewisse Sachen wartet , so will ich ihm wenigstens dieses Bild gönnen...

Gruß Falk

P.S. wie gesagt , nur der erste Schritt in Natura kommt das ganz anders, weil......sag ich nicht !!!
... Mehr zu "Limament...das Rezept für Guru !!!die Verarbeitung " lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 01.10.2010 um 22:01 Uhr
 
Nichts für ängstliche....Der Phracthocephalus hemioliupterus
Hallo Gemeinde

Für unsere Welsliebhaber habe ich ein Bildchen vorbereitet, welche den Rotflossenwels in seiner ganzen Pracht zeigt.
Dabei hat dieser seine 1, 3m auch schon beieinander !!!Also nix für ein 500l Becken .auch nicht für 2000l, sondern für ab 15000l und da nur bis zu einem Alter von 10 Jahren , hernach sollte er 50000l haben , sonst kümmert er....oder bekommt Aggresionspotenzial , was den Beckeninsassen nicht bekommen würde!!!
... Mehr zu "Nichts für ängstliche....Der Phracthocephalus hemioliupterus" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 20.09.2010 um 20:46 Uhr
 
oooh Du Schöne....
Hallo Leute

Der Guru weis es schon...hatte eine schöne bescherung dieser tage...

Der mit Aquariensilicon eingeklebte Höhlenblog hat zu viel Auftrieb bekommen und hat dem Falk einen ordentlichen Schrecken, sowie eine reinemachaktion beschehrt...))o))

becken wieder leer , Blog mit Epoxharz wieder frisch eingeklebt....
... Mehr zu "oooh Du Schöne...." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 21.09.2010 um 22:04 Uhr
 
Zwei Brackwasserspezies
Hallo Leute

Auf Wunsch unseres „Spaniers“ Georg möchte ich in Kurzfassung zwei Arten zur Sprache bringen..

DenTetraodon nigroviridis (Grüner Kugelfisch) und den Toxotes spec. (Schützenfisch)

Beide Arten sind zu großen teilen im Brackwasser zu finden , aber auch in Mangrovensümpfen mit teilweisem Salzwasseranteil...
... Mehr zu "Zwei Brackwasserspezies" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 20.09.2010 um 16:14 Uhr
 
Der "King"
Hallo leute

Ich war mal wieder unterwegs....und hab mal auf die Schnelle 2000 Fotos geschoßen..

zuerst im Sealife München und weil noch Zeit war...im Tierpark.

Was mir am Herzen liegt ist, wieder eine Art hier anzusprechen , die es in sich hat und wo sich so mancher Geist in mehrere Teile auflöst...
... Mehr zu "Der "King"" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 19.09.2010 um 22:02 Uhr
 
Das letzte Foto
Servus Allerseits

Etwas wehleidig , aber notwendig habe ich gestern noch ein letztes Foto gemacht, nachdem die fische umgesetzt , die deko entfernt, die Pflanzen gehortet und das Wasser raus war.

Aber, das neue kommt, die Einrichtung steht und es muß natürlich wachsen...was ca. in 3 Monaten sein sollte , so das ich wieder was ordentlich neues hoffentlich präsentieren kann.
... Mehr zu "Das letzte Foto" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 10.09.2010 um 20:33 Uhr
 
The Stone Pillars of the Ngwaritsane- The Beginning
Tach miteinander

Hier werde ich in groben Zügen die neuen Baumaßnahmen zum Afrika-Becken einschreiben.

Ich möchte aber drauf hinweisen , das natürlich ein paar besondere Infos der neuen Aquascapeseite übrigbleiben sollen , da sie extra dafür angelegt wurde.

Da ich immer sehr positive Kritiken bekomme , da ich doch ein "alter" bastler bin , so sollen diese Becken der Anfang von etwas großem werden, in Zusammenarbeit mit Floh "Haihappen" werden wir auch gegenseitig so bisserl "Konkurenzhammeln" werden, denn nur das Beste zählt.
... Mehr zu "The Stone Pillars of the Ngwaritsane- The Beginning" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 25.08.2010 um 14:59 Uhr
 
The Stone Pillars of the Ngwaritsane
Nochmal ich...

Weil Floh schon wieder meckert....

Die Quarzitsäulen des Ngwaritsane wurden ebenfalls begonnen.....

Damit auch die Afrika-Fraktion hier wieder was zum nachahmen hat und was mich freuen würde , auch es besser macht als ich..!!

Das Becken ist ein Standard 240l Becken....

Fotos... Mehr zu "The Stone Pillars of the Ngwaritsane" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 23.08.2010 um 20:41 Uhr
 
eingekauft
So Mädels und Jungs

Ich hatte es angekündigt.....die Becken müßen weichen , zumindest wird einiges passieren..

Des Blog-Titels wegen soll folgendes erwähnt werden....

am WE war ich ja auf Materialienkauf und es hat sich ergeben , das ich folgendes brauche und natürlich auch eingekauft habe (hätte auch gleich nen Transporter leasen sollen)
... Mehr zu "eingekauft" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 17.08.2010 um 11:24 Uhr
 
Aqua-Scape-Guru
Ich nochmal kurz an diesem Abend...

Es steht eine neue Seite an, die hoffe ich und Floh , den Verbund mit EB noch fester machen....
Dazu kommt , das Quartett voll zu machen...

Malawi-Guru
African-Guru
Naturclips-Guru und
Aqua-Scape-Guru...unser neuer Streich...

Falk, also ich deaktiviert alle Becken...., nein sie sind nicht weg, nur anders...
... Mehr zu "Aqua-Scape-Guru" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 13.08.2010 um 23:02 Uhr
 
Fütterungstipp :Trockenfutter
Hallo Fischbesessene, Hobbyaquagärtner und Garnelenliebkosende

Mal wieder schnell auf 3 Minuten nen blog...Heute :richtiges Füttern von Trocken/Flockenfutter

Vornweg ist festzustellen , das wir immer Fische pflegen , die verschiedene Wassertiefen/Regionen bewohnen.
... Mehr zu "Fütterungstipp :Trockenfutter " lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 13.08.2010 um 15:17 Uhr
 
Tubifex oder Wurmfex
Da schon seit geraumer Zeit über das leidliche Thema "Rote Mülas und ihre angebliche Schadstoffbelastung diskutiert wird, will ich hier ein anderes Thema anbringen:
Verfütterung von Schlammröhrenwürmern, genannt "Tubifex".
Bei Axel Gutjahr im "Knaurs Lexicon der Aquarienfische" S.60 wird beschrieben, das... Mehr zu "Tubifex oder Wurmfex" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 27.04.2008 um 22:16 Uhr
 
Biotope...oder wie einrichten...???Teil8 -eine Höhle wie im Rio Frio...
Hallo Leute

Heute ein Blog zu einer recht außergewöhnlichen Beckenart...das Becken als Höhle.

Vornweg muß gesagt werden, das hier die Beleuchtung dementsprechend „reduziert“ nur auf das Allernötigste beschränkt sein sollte, da die Arten , die sich dem Höhlenbiotop angepasst haben, entweder teilweise oder ganz blind sind und die Beleuchtung nur den Effekt für den Betrachter bringt.
... Mehr zu "Biotope...oder wie einrichten...???Teil8 -eine Höhle wie im Rio Frio..." lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 06.08.2010 um 23:30 Uhr
 
Victoria-See...eine Genwunder ??
Hallo Gemeinde

Wieder bin ich mal am googeln und Telfonieren...

Es geht um den Victoriasee...bitte lest selber...

http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-10264-2009-07-29.html

Gutes lesen wünscht Falk
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 08.08.2010 um 15:45 Uhr
 
Diamanten aus der Mamberano-Ebene in Papua
Hallo Fischliebhaberinnen und Fischliebhaber

Heute geht’s an den Mombanero , der in Neuguinea , in der Provinz Papua zu finden ist...

Wie schon im Blog „Sepik-Bassin“, so ist auch hier die Brutstätte und das Einzugsgebiet vieler Regenbogenfische...der Fluß macht fast den gesamten Nordwesten des Inselstaates in der Regenzeit
... Mehr zu "Diamanten aus der Mamberano-Ebene in Papua" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 31.07.2010 um 15:39 Uhr
 
Wie erkenne ich,ob das Wasser ein gewisses Gleichgewicht hat?
Hallo

Ein paar wichtige Hinweise zum Gleichgewicht unseres AQ-wassers.

Ist die Farbe des Wassers trüb und milchig, so kann es an der starken Vermehrung von Bakterien z.bsp. durch einen schlecht funktionierenden Filter oder auch an Überfütterung liegen.
Gegenmaßnahmen wären hier--sofort einen 30%igen Wasserwechsel zu machen und das nach 2 Tagen wiederholen, der Filter sollte ohnehin sofort kontrolliert werden. Bei Meerwasserbecken sollte man eine UV-Lampe anbringen und auch erst mal das Futter reduzieren (Menge).
... Mehr zu "Wie erkenne ich, ob das Wasser ein gewisses Gleichgewicht hat?" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 30.07.2010 um 14:28 Uhr
 
Das Salz in der Suppe...
Hallo und allen einen schönen Sonntag vornweg !

Salz , das Mittel mit der größten Garantie zu Geld zu kommen , oder das beste Mittel was zu verändern ? In unserem Fall hier für die Aquaristik ein unbedingtes Muß !

Warum ich das schreibe..?? vielleicht kennt jemand hier „Salz-Tomaten“...nein ist kein Gag oder Joke , sondern „salzige“ Wahrheit, denn Salz in einem Verhältnis von 10g/l und die tägliche Menge von 3l diesen salzigen wassers macht aus Rippentomatenpflanzen eine schmackhafte „Ernte“ , denn die Tomaten bekommen einen sehr angenehmen Geschmack....
... Mehr zu "Das Salz in der Suppe..." lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 25.07.2010 um 08:41 Uhr
 
Algen ...heute Büschelalgen
Hallo Gemeinde

Wie Ihr seht bin ich heut viel am schreiben , aber den einen freien tag will ich nutzen , um auch andere Themen hier anzubringen..

Egal ob Algen , wie hier im Blog oder Parasiten ...ich geb mir Mühe da mal bisserl Material zusammen zu bringen, heute wie unten im Bild die Büschelalgen...
... Mehr zu "Algen ...heute Büschelalgen" lesen
Kategorie: "Microkosmos" zuletzt bearbeitet am 24.07.2010 um 19:32 Uhr
 
gehechelt....
so, gleich noch einer hinterher...

Es geht um Wasserflöhe...

Wer schon mal "tümpeln", also "keschern" war, weis, was der meist gelblichbraune Schlamm im Kescher ist..außer Ruderfußkrebse , die auch immer im Netz bleiben, sind es die Wasserflöhe...

Eigentlich sind sie im Wasser fast gar nicht... Mehr zu "gehechelt...." lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 24.07.2010 um 16:38 Uhr
 
270promille-Power...die "Salzbombe"
Wie die Überschrift des Blogs sagt, habe ich mir Gedanken gemacht was zu den Salzkrebchen zu schreiben, schon deshalb , da diese Art eigentlich ein „Urkrebs“ ist und im Aufbau sehr an Hutchinsoniella macracantha errinnert, dem wohl ältesten gefundenen Urzeitkrebsfosil.

Salinenkrebse sind die widerstandsfähigsten Mehrzeller im Tierreich, sie halten bis zu 270promille an Salzkonzentration aus, dies ermöglicht Ihr Thorax , der praktisch nicht wasserdurchläßig ist.
... Mehr zu "270promille-Power...die "Salzbombe"" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 24.07.2010 um 16:13 Uhr
 
Chamäleon wird Pate
Hi Wasserplanscher

Eine Patenschaft für ein Südamerikabecken steht bei mir an...

Ort :Tierpark Straubing

Größe 4, 5m x0, 8m x3, 0m

Ich werde berichten....

Alles läuft im Rahmen des EEP...das Europäische Erhaltungszuchtprogramm...

vornweg mal zwei schnelle Fotos

Gruß Falk

... Mehr zu "Chamäleon wird Pate" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 21.07.2010 um 23:37 Uhr
 
Naturwissenschaft gegen Philosophie...Evolution oder Denken ?
Hallo Mädels und Jungs

Bin auf was gestoßen , was mir sehr wichtig erscheint und hier wäre eine Diskusion notwendig....

Aber bitte lest selber.....

Gruß Falk


http://www.ludendorff.info/Abhandlungen/Arten/arten.htm
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 18.07.2010 um 16:20 Uhr
 
Das Grauen aus der Tiefe ...oder doch nützlich ?3 heute ...schlechte Wesen für Malawibarsche und Co.
Hallo Gemeinde

Heut will ich kurz mal die Sache mit den Grabenseen behandeln , was sich vielleicht etwas konfus auf manchen Malawifreund auswirkt, aber nicht meine Absicht ist...!!!

genauere Spezificationen handle ich grad auf African-Guru ab , da es ja eine spezielle Seite für Africa ist, aber hier genauso hingehört ...
... Mehr zu "Das Grauen aus der Tiefe ...oder doch nützlich ?3 heute ...schlechte Wesen für Malawibarsche und Co." lesen
Kategorie: "Krankheiten" zuletzt bearbeitet am 19.07.2010 um 11:12 Uhr
 
Das Grauen aus der Tiefe...oder doch nützlich? 2 heute zu Muschelkrebse ...
Was ist denn überhaupt ein Muschelkrebs...?

der Name ist dem ähnlichen Aufbau der Muscheln angelehnt. Diese hat ja bekanntermaßen eine harte Schale nach außen...der Aufbau einer solchen ist bestehend aus zwei Hälften kalkhaltigen Materials welches in der Mitte durch ein sagen wir Zugband , welches... Mehr zu "Das Grauen aus der Tiefe...oder doch nützlich? 2 heute zu Muschelkrebse ..." lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 15.07.2010 um 20:19 Uhr
 
Das Grauen aus der Tiefe...oder doch nützlich?
Heut möchte ich mal in die Tiefe(n) schauen und mal ein ganz anderes Thema ansprechen, welches von vielen hier unbewußt überhaupt nicht wahrgenommen und auch von uns Moderatoren nicht so oft an dieFrau(den Mann) gebracht wird.
Ich möchte über die Krebstiere sprechen, im genauen Sinne, von den kleinsten , welche unter verschiedenen Klassen verteilt sind , und aus diesen Klassen über die als schmarotzend geltenden.....
... Mehr zu "Das Grauen aus der Tiefe...oder doch nützlich?" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 22.06.2010 um 21:52 Uhr
 
Natur und Verhalten
Hallo Gemeinde

In Kürze kommt sie endlich...

...die www.Naturclip-Guru.de

Ziel von mir und Floh ist es, Biotope, Verhaltensmuster in Natur und auch in Aquarien und Terrarien an die Frau/den Mann zu bringen....

Wir beide wünschen schon jetzt eine Menge Spass !
... Mehr zu "Natur und Verhalten" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 14.07.2010 um 08:28 Uhr
 
Notfallpumpe
hallo Gemeinde

Der urlaubsnotfallblog wird noch mal erneuert und auf Anfragen setze ich hier mal paar zeilen für den Druckzugschlauch...

Der kann natürlich auch aus einem Plastikrohr gemacht werden und aber es geht auch mit einem flexiblen schlauch , der wie unten in der zeichnung abgebildet geformt sein muß...
... Mehr zu "Notfallpumpe" lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 16.06.2010 um 21:21 Uhr
 
Naturschutzreservat Indio-Maiz in Costa Rica---Heimat der Sajikas
Ein Becken zu gestalten , welches gleichzeitig auch einen Streifen eines Naturschutzparks beinhaltet, zumindest im „kleinen“ Stil ist eigentlich ne super Sache...

Ich spreche hier vom Rio San-Juan, der durch das größte Naturschutzreservat fließt, welches man in Mittelamerika von heute noch findet....dem Naturpark Indio-Maiz....und ist die Heimat vor allem des Sajika-Buntbarsches, aber auch des Zebrabuntbarsches und des Nicaracua-Buntbarsches....
... Mehr zu "Naturschutzreservat Indio-Maiz in Costa Rica---Heimat der Sajikas" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 09.06.2010 um 17:50 Uhr
 
Scalare,die Buntbarsche ,die am höchsten sind...
Hallo Gemeinde

Ich habe schon die tollsten meinungen über die haltung und vor allem die größen von Scalaren gehört und möchte hier etwas dazu schreiben...

Vornweg möchte ich anmerken das Floh mir zwei Bilder der Veranschaulichung halber geschickt hat , mein Bildmaterial ist leider nur schwarzweis , damals (1978) hatte ich noch nen guten alten Fotoapparat, von daher sollen die zei Bilder reichen...
... Mehr zu "Scalare, die Buntbarsche , die am höchsten sind..." lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 16.06.2010 um 06:25 Uhr
 
Der Elfenwels
Hallo miteinander

Aus doch gegebenem Anlass werde ich hier mal den Acanthicus adonis kurz vorstellen...

Es wird gesagt , das der schöne kerl 1m Endlänge erreichen kann oder soll...das beruht aber in Wirklichkeit von Aussagen von ein paar Fischern aus seinem heimatgewässer, dem Rio Tocantins..
... Mehr zu "Der Elfenwels" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 31.05.2010 um 23:47 Uhr
 
Sanfte Riesen
Hallo gemeinde

Nun , ich hab mir die Mühe gemacht , zum Abschluß des Pfingstfestes ein Video zu bearbeiten...es geht um sanfte Riesen hautnah...Aufnahme in Thailand ...den Rest könnt Ihr schauen ...

http://www.youtube.com/watch?v=tGCH4WE4Nak

Ganz große Bitte !!1 Statments sind erwünscht...dieser und noch ein anderer Clip wird so ne Einleitung machen ...auf Naturclip-Guru.de
... Mehr zu "Sanfte Riesen" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 27.05.2010 um 13:47 Uhr
 
Moderatoreneinblick... Chamäleon
Hallo miteinander

Gut ich geb auch von mir , obwohl manches schon erzählt hier zum "besten"...

Da mein Vater bei der Marine war und ich sozusagen auch im Sinn des Wortes wassertauglich bin , wurde mir eine Welt angeboren , die Faszination pur bedeutet...

Das Wasser , egal ob Meer oder See..., egal ob rein oder salzig hat mich zu dem gemacht , was ich heute bin ...1959 geboren und halb ostpreußischer, halb sächsischer Abstammung gehe ich dem Faszinatismus MEER hinterher , als wenn ich die schönste Blume der welt gerade gefunden hätte.
... Mehr zu "Moderatoreneinblick... Chamäleon" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 27.05.2010 um 13:51 Uhr
 
Chamäleons nächster Akt...
Hallo leute

Vornweg will ich mich entschuldigen , für meine noch nicht verfasste selbstvorstellung...
Aus rein beruflichen zeitgründen habe ich momentan einen dermaßen vollen terminkalender , das mir der "Schmalz" wegrinnt.....

Aber ...ich plane den sogenannten nächsten Streich...ein Meerwasserbecken...wie schon mal angekündigt , aber es kommt meist anders...
... Mehr zu "Chamäleons nächster Akt..." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 22.05.2010 um 13:45 Uhr
 
Artenschutz Teil 1
Hi Ihr alle

Ich stelle hier mal ein Bild rein, das dürfte vor allem die Salzliga unter uns interessieren.
Diese Aufnahme ist im Ozeanum lisabon gemacht, ich habe noch einige andere....
Mir geht es darum , mal die Sachen hier anzubringen, welche in besagtem Objekt zu finden sind und die meisten davon stark bis weniger stark schon unter Artenschutz stehen.
... Mehr zu "Artenschutz Teil 1" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 25.03.2009 um 13:55 Uhr
 
des Aquarianers Wunderwaffe....Umkehrosmose?
Hallo Wasserplanscher

Heut will ich mal die Umkehr-Osmose kurz behandeln...

Früher, zu meinen Anfängen im Aquarianerleben hat man sich ja mit Regenwasser als Wechselmedium fürs Becken begnügt , da gab es die Entkeimung von heute noch nicht so großartig...

Bei Regenwasser gibt es noch gewisse Schadstoffe , welche mit chem . Mitteln entzogen wurden oder werden...hier ist es so , das Regenwasser nicht allein , sondern mit etwas Leitungswasser gemischt angesetzt wurde , durch das Mischen bekommt es einige Spurenelemente aus dem Leitungswasser zurück....
... Mehr zu "des Aquarianers Wunderwaffe....Umkehrosmose?" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 17.05.2010 um 22:17 Uhr
 
Ein Hausriff
hallo leute

da ich un Guru hinter den Kulissen eine Dokufilmreihe vorbereiten , so bin ich heut hier wieder , um einen Link zu einem meiner Videos zum anschauen zu bringen...

Es ist das hausriff eines Hotels , welches ich immer wieder mal bereise...

bei 2-5m Tiefe lässt sich hier noch einiges beobachten ...
... Mehr zu "Ein Hausriff" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 12.05.2010 um 14:54 Uhr
 
Streifzüge ....
Hallo Gemeinde


heute zum Muttertag erstmal vornweg für alle Mütter alles Beste und alle Erleichterungen von Herzen von mir !!!

Aber trotzdem mal paar kurze Frage/Antwort-Sätze...

Wie in den letzten tagen bemerkt , kommen hier immer mal paar Sätze zu Fischen geht es gut oder Verhalten natürlich halten...und und....
... Mehr zu "Streifzüge ...." lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 09.05.2010 um 15:28 Uhr
 
Wie machen es Aquarienvereine ?
Hallo Amigos und Chiqua`s

Wir bauen einen Wiki ..! und der ist schon sehr weit , aufgrund einiger fleißiger Menschen unter uns, von mir mal abgesehen...!

In diesem Wiki werden die hier manchmal sehr oft gestellten Fragen sofort und einfach beantwortet...kostet nur einen Klick ....

Ich habe mir... Mehr zu "Wie machen es Aquarienvereine ?" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 08.05.2010 um 12:14 Uhr
 
die giftige Seite...Teil1
Heute möchte ich mal das Thema Gift bei Fischen ansprechen, welches ja sehr umfangreich ist.

Es gibt die verschiedensten Arten von Fischen und auch bei Wirbellosen und Korallen ist eigentlich immer etwas Vorsicht geboten , denn eine begnung mit Tentakeln oder vielleicht so mancher Schnecke kann sehr schnell zumindest schmerzhaft enden !!!
... Mehr zu "die giftige Seite...Teil1" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 07.05.2010 um 13:56 Uhr
 
Wasser in der Luft - Der Glaskasten für Elecharis und Bacopa...
Hallo Forum

Nun , der nächste Akt ist gestartet und da beim ersten wasserfall die E.latifolius mächtig mit den "trockenen " Verhältnissen zu tun hatten , wird über das teiwandsegment des neuen wasserfalls eine Plexiglasabdeckung angefertigt , die eine feucht-warme Umgebung für nadelimse und Fettblatt erzeugen soll...
... Mehr zu "Wasser in der Luft - Der Glaskasten für Elecharis und Bacopa..." lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 05.05.2010 um 15:45 Uhr
 
Das Chamäleon und vielleicht was gelernt ??
Hallo gemeinde

Heut mal wieder des Falks "alter Hut"....

da ich immer mal "gern" anecke, bei dem einen oder anderen , was ja nix schlechtes ist oder sein soll , so mal paar kleine "Anregungen" , die in früheren Jahren meine "Vorlieben" und ein gewisses Grundwissen geprägt haben....

Dabei war der krönende Abschluß , zumindest was für mich gelernt zu haben, aber das sollen andere entscheiden...
... Mehr zu "Das Chamäleon und vielleicht was gelernt ??" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 04.05.2010 um 22:47 Uhr
 
Giant aus dem "Pantanal"
Hallo Leute

Nun ein kleiner Steckbrief zur Fächergarnele Ataya sp.

Die Herkunft ist Südamerika und die verbreitung geht vom Pantanal bis zum Amazonas, Fundorte sind Piaui/Mauvi und Maranho, die allesamt in dem Gebiet liegen...

Was mich bisserl staunen läßt ist Ihre Größe , die bei bis 15cm liegt und die tiefblaue färbung , die bei viel Licht zu sehen ist , da spielt auch eine rolle , wie der Einfall des Lichts ist ..die Farbe kann dann ins tiefschwarze wechseln...
... Mehr zu "Giant aus dem "Pantanal"" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 03.05.2010 um 16:55 Uhr
 
Kernbeisser ??? oder geile Fische mit dem Rundumblick ???
Hallo Ihr lieben Fische-Narren

Aus gegebenen Anlass zu meinem Asienbecken und dem welches grad` noch zusätzlich entsteht , habe ich mir gedacht, von Kugelfischen zu schreiben.

Vornweg wäre zu sagen , das ich hin und wieder , je nach situation meinen „Bücherbestand“ zu rate ziehe , weil alles im Kopf zu haben eh schwer genug ist....
... Mehr zu "Kernbeisser ??? oder geile Fische mit dem Rundumblick ???" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 30.04.2010 um 00:34 Uhr
 
Palembang und die neuen Puntius
Hallo leute

Da ich noch an der Gestaltung der neuen "Behausung" für das Asien-becken feile...

hier vorab mal ein video...mit Puntius und Palembang...

Wer nicht die Videoseite auf meiner HP besuchen will hier der direktlink...

http://www.youtube.com/watch?v=U5-ofetJCFI

Jetzt wird es Zeit , das naturclip-guru.de fertig wird......!
... Mehr zu "Palembang und die neuen Puntius" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 24.04.2010 um 22:20 Uhr
 
genial oder nicht ?
Hallo Fischmaniacs

Was ich jetzt hier mache bzw. schreibe, sollte ich eigentlich patentieren lassen...egal geht mir nicht um Selbstverwirklichung , sondern um das Thema Becken nicht dicht

unter "alten" Hobbyfischlern , die man "Altaquarianer" nennen könnte , wird immer ein schöner Satz gebracht , wenn mal wieder ein undefinierbares leck zu dichten war , was bei heutigen Standards (garantie) auch vom verkäufer oder sogar Hersteller als "Fall " übernommen wird.
... Mehr zu "genial oder nicht ?" lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 17.04.2010 um 14:47 Uhr
 
Querbeet....
Hallo Gemeinde

Als Verfechter der Biotope (imAquarium) mach ich mir natürlich immer Gedanken über dies und jenes...heute zur Karbonathärte...

Im Regelfall betreiben wir alle ja Becken mit Temperatur zwischen 20 und 28 °C, also einen "Warmwasserbereich" !
Diese KH messen wir meist mit testkoffern , in denen die Testflüßigkeit für pH , Gh , KH , Nitrit , Nitrat und bei "Vollausstatterkoffern auch noch mehr , wie Eisen und Phosphatmessflüßigkeiten enthalten sind.
... Mehr zu "Querbeet...." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 24.04.2010 um 12:47 Uhr
 
Bergbachgarnele
Hi Aquarianer

Für die Fans von Wirbellosen stelle ich mal was von Atyopsis moluccensis hier ein

Vorkommen Indonesien bis Südostasien
Borstenbechergarnele (Fächergarnele)
Um das Aufangen von Nahrungspartikelln im AQ nachahmen zu können, muß im Becken auch im unteren Drittel eine starke Strömung immitiert sein.
... Mehr zu "Bergbachgarnele" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 11.04.2010 um 21:20 Uhr
 
Red und Black-Bees-die Einteilung nach Farbe
Hallo Leute

man hört manchmal oder lann lesen, das bei Bienengarnelen Ein K 0-12 oder A-S hinten ansteht, ich weis jetzt auch nicht , ob unser lieber Jürgen da schon nen Blog gemacht hat...

Die Unterteilung ist weltweit vereinheitlicht und gibt den Grad des Weisanteils wieder, der besagt , das bei K 0 so gut wie gar kein Weiß zu sehen ist bis K12 was fast keine schwarze(Naturfarbe) oder Rote Farbe zu sehen ist...
... Mehr zu "Red und Black-Bees-die Einteilung nach Farbe" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 11.04.2010 um 21:18 Uhr
 
Die vergessenen Silberdollars-Silberflossenblätter
Hallöle Leute

Der malawigo hat mich „gedrückt“..deshalb was zu dem Silberflossenblatt...

Die Art ist in allen Brackwassergebieten der Erde beheimatet, zumindest in denen , wo Wassertemperaturen herrschen , die zwischen24 -28°C liegen.
Das heißt , in den gebieten Afrika , Asien , Australien und westlicher Indopazifik...dort alle Flüße , die das Mischwasser mit sich führen an ihrem Einflüß ins Meer.
... Mehr zu "Die vergessenen Silberdollars-Silberflossenblätter" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 19.06.2009 um 08:02 Uhr
 
Guru "Haihappen" kommt...erste Lehrstunde und Tom pass auf
Hallo allerseits

Bin in Feierstimmung...der Happen kommt zu mir und ich bin gerade am überlegen , was ich ihm vorsetze , damit er auch was an Eindrücken mitnimmt...

Auf alle Fälle würden wir gern auf nen "Scmatz"v bei Tom vorbeischauen, dann kann er uns gleich unsere Gnadengesuche abnehmen....(ist natürlich scherzhaft gemeint)!!
... Mehr zu "Guru "Haihappen" kommt...erste Lehrstunde und Tom pass auf" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 10.04.2010 um 22:50 Uhr
 
Alles Kongo oder was...?
Hallo Gemeinde

Da bei uns das Westafrikafieber umhergeht, (Becken, african-guru, wachsende Anhänger)so will ich den blauen Kongosalmler noch mal hier bringen...

Die Art kommt aus dem oberen Kongobecken (Fließgewässer) im Kongo selber eher nicht, da hier die Fließgeschwindigkeit sehr sehr hoch ist...
... Mehr zu "Alles Kongo oder was...?" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 12.04.2010 um 07:42 Uhr
 
Westafrika und die Beleuchtung
Hallo nochmal

Grad hab ich den Kongosalmlerblog geschrieben und natürlich auf "dunklere Verhältnisse) im West-/Zentralafrika-Becken hingewiesen....

Nun , einige mögen vielleicht keine Schwimmpflanzen, aber man kann auch anders..

Da Westafrika und Zentralafrika in seinen Flüßen Regenwaldbesäumt... Mehr zu "Westafrika und die Beleuchtung" lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 27.07.2010 um 14:42 Uhr
 
Frohe Osterfeiertage und ein Biketipp
Hallo gemeinde

Frohe Osterfeiertage wünsche ich allen und vielleicht für den einen oder anderen ein Tipp fürs Biken.....
Auf der Homepage meines Schwiegersohns findet man Touren , die er schon abgefahren hat und die mit GPS nachgefahren werden können...
Zu den feiertagen auch mal was , was nicht mit Aquaristik zu tun hat , aber vielleicht ein angenehmes Zwischendurch sein kann....
... Mehr zu "Frohe Osterfeiertage und ein Biketipp" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 02.04.2010 um 11:51 Uhr
 
Bild zum sonntag 28.März 2010
noch ein kleiner Schnappschuß Vater und Sohn, soll den Sonntag auf mehr Sonne einstimmen....

ebenso einen schönen Sonntag...

Gruß falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 28.03.2010 um 10:42 Uhr
 
Video zum Sonntag,den 28.03.2010
Hallo Gemeinde

Zum morgigen Sonntag ein kleines Video...

eine der Delphinfamilien, ein Junges streckt hier mal den Kopf raus und das Schwanzschlagen des Vaters , der seinem Jungen Komando gibt....
Das video habe ich in Slowmotion (20 frames) eingestellt, um dies besser sehen zu können...

Wer nicht unter meiner HP /Videos schauen möchte , hier der Link
... Mehr zu "Video zum Sonntag, den 28.03.2010" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 28.03.2010 um 10:39 Uhr
 
Bild zum Sonntag 21.03.2010
Hallo

Heute ein Vertreter aus Afrika....

Allen ein schönes WE

Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 21.03.2010 um 13:14 Uhr
 
noch ein zweiSchönlinge-Bild zum Weekend
Hallo Gemeinde

Ich steuer noch zwei Prachtburschen bei , als Weekendbild der Woche..

der Aulo hat Nachwuchs, der unter EMail zoo-pointinger@web.de erfragt werden kann

Das ist natürlich keine Werbung sodern es sind Fische für unsere Liebhaber , zumindest glaube ich es so....
... Mehr zu "noch ein zweiSchönlinge-Bild zum Weekend" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 13.03.2010 um 21:51 Uhr
 
Caridina japonica und Arowana
Zwei Sachen , die mir auf den Fingern brannten....

Ich war heut beim harlekin-garnelen und Hummelgarnelenverkauf live dabei...
Ich habe ein video auf meiner HP eingestellt unter Videos , von japonicas....

und das Bild meines Lieblings-Süßwasserfischs , den ich über die letzten Monate live erleben durfte soll das Weekendbild für diese Woche sein....
... Mehr zu "Caridina japonica und Arowana" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 13.03.2010 um 11:11 Uhr
 
Blauringkrake und Pete Bethunse verhaftet....
Hallo leute

Aus dem Anlass , was über Kraken zu schreiben , errinnerte mich die Nachricht an die folgenden Sacheverhalte....

Erstens :

Eine ungeheuerliche Tatsache , das Pete Bethunse von der Umwelt-Organisation "Sea Sheperd" in Japan verhaftet wurde, zeigt mal wieder, was Lobbyisten alles fertigbringen....
... Mehr zu "Blauringkrake und Pete Bethunse verhaftet...." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 12.03.2010 um 16:39 Uhr
 
Kulleraugenparadies,was sonst...
Hallo gemeinde

Nach den Tagen des Umbaus in unserem kleinen Heim , meld ich mich wieder mit einem Blögchen...

Da unsere liebe Beate(Salmlerfreund) sich einem neuen projekt widmet, so möchte ich über die Insassen , die Schlammspringer , etwas loswerden.

Ich fang mal zwischendrin an...die "wunderschönen " Augen der Spezies , welche erstmal grundsätzlich feucht gehalten werden müßen , da die Tiere sich die Gezeiten als Lebensraum erobert haben , welches ein Nichtvorhandensein von Wasser mit sich zieht...
... Mehr zu "Kulleraugenparadies, was sonst..." lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 08.03.2010 um 21:39 Uhr
 
Graue Muräne --Das Video zum Sonntag 28.02.2010
Hallo Leute

Eine graue Muräne im Revier eines Papageifisches ist das Video zum Sonntag von mir....
Aufgenommen im Herbst 2009

Ich habe zweimal versucht dieses Video auf dem Wasserfallbecken zu uploaden, aber vergeblich....jedesmal nach Beendigung des Uploadvorgangs schmeißt es mich als unangemeldet raus..../Tom???
... Mehr zu "Graue Muräne --Das Video zum Sonntag 28.02.2010" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 28.02.2010 um 09:58 Uhr
 
Bilder zum Sonntag 28.02.2010
Hallo Gemeinde

nunheut zwei Bilder...die aufzeigen , das Korallen auch mal aus dem Wasser herauswachsen...mein persöhnlicher liebster "Garten"..

Allen ein schönes Weekend

Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 27.02.2010 um 17:31 Uhr
 
Ich bekomm die Krise
Hallo an alle

Ich hab meinen Augen nicht getraut...aber es krabbelt...
Da ich meine kamera nicht da habe , kann ich das Bild nicht im richtigen Macro wiedergeben..
Vielleicht kann mir jemand sagen , was es ist...bin selber ratlos...

Es hat sechs beine und geht immer im kreis herum...(kein Scherz)
... Mehr zu "Ich bekomm die Krise" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 26.02.2010 um 10:45 Uhr
 
Das Weekendpicture---etwas für Palludarien..
Hallo gemeinde

und auch "Happen"

eine etwas andere Spezies...auf die antwort von Guru bin ich gespannt!!

Viel Spass und schönes WE

Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 20.02.2010 um 17:27 Uhr
 
Was bin ich und brauche ich zum leben...?/Teil15
Hallöchen Forum

Heut wieder ein echter "Ruckzuck" aus Südamerika, der auch die Ambitionen zum "Chef im Ring" haben möchte...

es gibt nicht viel im Net über ihn zu berichten, deswegen halte ich es für angebracht, hier mal ein Bild einzustellen und mal schauen wer ihn kennt.....und was er braucht...

Schönes WE Falk

Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 20.02.2010 um 12:00 Uhr
 
Was bin ich und brauche ich zum leben...?/Teil14
Hallo Gemeinde

Hab wieder einen , die malawifraktion wird es freuen.....?

Alles was relevant zur Art ist soll hier den Mittelpunkt spielen...
und Vallisnerien sollten unbedingt ins becken , wenn man ihn hält....

Gruß falk
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 19.02.2010 um 06:05 Uhr
 
Bild zum Sonntag/der Woche 14.02.2010
Hallo Forum

Wie immer , ein Bildchen der Woche bzw. zum Sonntag

Eigentlich zwei....**

Allen ein schönes WE

Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 13.02.2010 um 18:23 Uhr
 
Bild zum Sonntag 07.02.2010 ein Bild für den Victoriasee
Hallo Fischmaniacs

Hab mich wieder mal an die Vic-Zeiten errinnert, die Sparte ist hier viel zu wenig vertreten...leider

Da der Vic-See das traurige Schicksal erleidet , vom Mensch den "Gnadenstoß" bekommen zu haben, so soll eine Art der Haplochromiden hier und heute dran errinnern , das wir als Aquarianer auch eine Verantwortung haben , gegenüber allenKreaturen , die im wasser ihren Lebensraum haben....
... Mehr zu "Bild zum Sonntag 07.02.2010 ein Bild für den Victoriasee" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 07.02.2010 um 10:36 Uhr
 
Wasserfall...1.Erfahrungsbericht
Hallo Leute

Möchte hier erste Erfahrungen mitteilen , die von mir bis jetzt gemacht wurden...

1: beim Aufbau durch Dusselei einen Sprung der Seitenscheibe
zwei Lecks bei der Versiegelung der Aufbauten am Übergang zwischen den Becken

2. Wassertemperatur kühlt relativ schnell ab, durch die immense Bewegung des Wassers
... Mehr zu "Wasserfall...1.Erfahrungsbericht" lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 08.04.2010 um 18:37 Uhr
 
kurze Wasserpower
hallo leute

ein Video für Wasserfall eingestellt , wahrscheinlich habe ich wieder nen Fehler drin , vielleicht kann Tom mal schauen...denn es beist sich..

der Link , das es zu sehen ist...

http://www.youtube.com/watch?v=-2NqKhh8A5I

Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 05.02.2010 um 17:56 Uhr
 
Ton Nga Chang Waterfall und Songkhla-See
Hallo Ihr Lieben Wasserplanscher

Akt Nummer Zwei wird vorangetrieben...

Dazu das bild auf diesem Link....

http://www.thailand.com/travel/natural/natural_songkhla_ton%20nga%20chang%20waterfall.htm

Der See ist ein See mit jahreszeitlich 1/3 Brackwasser die zone des Wasserfalls mündet in dieses Mischgebiet...
... Mehr zu "Ton Nga Chang Waterfall und Songkhla-See" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 03.02.2010 um 21:14 Uhr
 
Songkhla-See
Hallo leute

Heute gegen Abend werde ich die neuen Bilder (mit Pflanzenbewuchs) des Wasserfalls einstellen..
Da die Arbeiten dazu eigentlich , bis auf paar Feinheiten abgeschlossen sind, so wird am nächsten Projekt gearbeitet...

Wie die Blogüberschrift sagt, der thailändische See wird Thema sein, ein Brackwassersee mit zulaufendem Wasserfall,
... Mehr zu "Songkhla-See" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 30.01.2010 um 19:12 Uhr
 
Hydrocotyle...ein Selbstversuch....
Hallo leute

Warum nicht mal einen anderen "Teppich" ins Becken bringen...?

Die Hydrocotyle leucocephala , die mich und mein Becken auf Trab hält , habe ich jetzt zum Rasenwachsen "verdammt".
Sie wird mit Ferro-Tabs "verwöhnt , als Grunddünger , da mein becken ja läuft...
... Mehr zu "Hydrocotyle...ein Selbstversuch...." lesen
Kategorie: "Pflanzen" zuletzt bearbeitet am 21.01.2010 um 20:09 Uhr
 
Pinzettfisch (Chelmon rostratus) bei Stress ein ganz schneller...
Hallo

Wieder mal geht mir die Sache des Volumens durch den Kopf und ganz nebenher , wenn ich auf den Pinzettfisch schaue , wie er schwimmt , dann geht mir wieder durch den Kopf ...warum habe ich ein Video gemacht , wo er schwimmt , als wäre der Heisse aus der Hölle hinter ihm her...

Grundsätzlich... Mehr zu "Pinzettfisch (Chelmon rostratus) bei Stress ein ganz schneller..." lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 23.01.2010 um 20:54 Uhr
 
Bild zum Sonntag 17.01.2010
Hallo Miteinander

Ein Bild aus 2007....die croccos sind erst paar tage alt...
dazu demnächst auch auf meiner HP ---Florida , Karibik , Infos Insider-Tipps dazu und einiges mehr...

Die croccos sind echt.., ich hab da ne ganze Bildserie....

Gruß falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 17.01.2010 um 15:41 Uhr
 
Noch ein Großer...Rochen oder Hai....???
Hallo leute

Eine ganz besondere Familie sind die Geigenrochen....diese stammen eigentlich von den haien ab , was aber schon mehrmals revidiert wurde....denn man stufte sie unter die Klasse der Elasmobranchii, da wieder in die Unterklasse der Rajiformes(eigene ordnung) und als Familie Rhinobatidae... Mehr zu "Noch ein Großer...Rochen oder Hai....???" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 13.01.2010 um 18:40 Uhr
 
Ein Großer....der mit den blauen Punkten....
Hallo leute

Rochen sind die faszinierenden Geschöpfe in der Süßwasseraquaristik , aber auch Meerwasseraquaristik, deswegen heut mal ein Bekannter aus der Familie der Dasyatidae, die deutsch Stechrochen genannt werden...dem Taeniura lymmna oder Blaupunktrochen...

Egal wo man diesen Rochen schon mal aus nächster Nähe gesehen hat, im Meer oder auch Becken, den läßt diese Spezies nicht mehr los , man wird durch eine unsichtbare Kraft regelrecht gezwungen, sich die Tiere einzuverleiben...
... Mehr zu "Ein Großer....der mit den blauen Punkten...." lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 12.01.2010 um 21:35 Uhr
 
Verwandlung und Betrug...schöne Angelegenheit ???
Hallo miteinander

Der Begriff Mimese ist vielen von uns bestimmt schon mal untergekommen....

Dabei ist die Sache auf folgendes definiert....Mimikry oder Mimese ist in der Natur der Versuch von mehr oder weniger friedlichen Arten , das Verhalten von ich sag mal bedrohlichen oder überlegenen Arten zu imitieren....
... Mehr zu "Verwandlung und Betrug...schöne Angelegenheit ???" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 11.01.2010 um 21:46 Uhr
 
Bild zum Sonntag 10.01.2010
Hallo Gemeinde

Ein Bildchen...ist nicht schwer zu erkennen, aber immer noch ein Favorit unter den schönsten Fischen dieser Welt, wenngleich auch durch viele dubiose Menschen fürs Aquarium verhunzt, was sich in schnellem Sterben äußert...schade eigentlich..

Allen einen schönen Sonntag
GRuß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 10.01.2010 um 10:58 Uhr
 
Asiatische Steingarnele oder doch Riesenbergbachgarnele...???
Hallo leute

Vornweg eine Sache...alles , was ich aus Haltung und Umgang mit Garnelen und Co. gelernt habe , begründet sich auf Arbeiten von Fenner Chase, der Einteilungen und neuausrichtungen zwischen den verschiedenen Garny-Arten anbrachte...
Die Molukken, ein Gebiet in Indonesien , wurde als Heimatgebiet festgestellt, aber mittlerweile kommt die Art eigentlich in allen höher gelegenen Bächen in der Region vor..
... Mehr zu "Asiatische Steingarnele oder doch Riesenbergbachgarnele...???" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 09.01.2010 um 21:52 Uhr
 
Golden Nugget...der L177(Gold-Saum-Wels)
Hallo leute

Ein kleiner Steckbrief für diesen schönen Kerl...

Vorkommen ist Zentral-Westbrasilien , genannt werden hier als Fundort der Rio Xingu mit seinen Nebenflüßen...

Die Größe ist bei 20cm +/- anzusiedeln , das Alter bei 15-17 Jahren(naturell)im Becken durchaus älter, ich selber habe schon 35 cm sehen dürfen...aber im "Normalbecken meist 20cm...
... Mehr zu "Golden Nugget...der L177(Gold-Saum-Wels)" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 08.01.2010 um 21:41 Uhr
 
Blauer Lobster---ein Schurke ???
Hallo Gemeinde

Vornweg , ....es gibt keinen Blauen Floridahummer, sondern nur den blauen Florida-Flußkrebs und den auch nur im Aquarium.

Aber ich will die "Lehrstunde" kurz halten , sondern nur kurz was zur Ernährung sagen ...

Im Aquarium sollte nur luftgetrocknetes Laub nachJahreszeit vorliegen, welches auch nicht gepflückt sein sollte , sondern frisch abgefallenes ...
... Mehr zu "Blauer Lobster---ein Schurke ???" lesen
Kategorie: "Kleine Fisch-u.WirbellosenTipps" zuletzt bearbeitet am 04.01.2010 um 20:54 Uhr
 
Bild zum Sonntag 03.01.2010
Mein erstes Bild im neuen Jahr(macht mehr Laune auf längere Tage)....

Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 03.01.2010 um 17:01 Uhr
 
bewertende Kurzgeschichte/ heute: Philosoph,Becken11939
Ja, da haben wir den Salat....unser Herr und Beschützer, der Philosoph, hat die Ohren seines Wassergottes , dem er huldigt , dem African-Guru erreicht und so lange philosophiert , bis der Gott einem seiner „schwarzen“ Gehilfen den Auftrag erteilt hat , bei uns mit einem „Fingerwink“ unser Reich zu verschönern....!?
... Mehr zu "bewertende Kurzgeschichte/ heute: Philosoph, Becken11939" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 02.01.2010 um 20:26 Uhr
 
Erster Akt 2010------Ausgemistet !!!
Hallo

Wie es so schön lautet...Neues Jahr ---Neues Glück ....

Mein erster Akt zum neuen Jahr war alte "Zöpfe" abschneiden, was auch für meine Becken gilt.
Heute habe ich das 160l entrümpelt....meine Hydrocotyle (das wahren mal 3 haben sich zu einem eher Dschungelundurchdringlich entwickelt...auf dem Bild kann man ahnen , was los war...ich sehe meine Fischlein jetzt wieder....!!!
... Mehr zu " Erster Akt 2010-Ausgemistet !!!" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 02.01.2010 um 17:59 Uhr
 
Mit Pauken und Trompeten ins neue Jahr
Allen im Forum einen guten Rutsch , das beste für 2010 und haut richtig auf die Pauke heut !!!!

Ich bedanke mich bei allen für Unterstützung , Lob , Mitarbeit und auch die konstruktive Kritik , die manchmal nötig ist...

Auch für Eure Familien und Freunde alles Gute !!

Euer "der mit den Fischen tanzt" ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::.
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 31.12.2009 um 16:57 Uhr
 
Wasserfall-Video
Hallöchen Leute

Eine Sequenz vom testeinlaufvideo ist auf meiner HP zu sehen....unter Videos

Ich bin noch nicht ganz zufrieden, ich werde noch eine Strömungspumpe dazu machen...
Über Vorschläge für eine solche bis 1000l bin ich sehr erfreut....

Gruß Falk

P. S. alles noch ohne Pflanzen , aber ich geb mir Mühe ein Gesamtbild abzugeben...hat ja lang genug gedauert!
... Mehr zu "Wasserfall-Video" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 30.12.2009 um 21:25 Uhr
 
Verhalten bei Discus,Schmerle und Co./Teil 1
Hallo Gemeinde

Zum obigen Thema sollten auch mal paar Worte niedergeschrieben werden...

Doch vorher möchte ich dran erinnern , das ich dies in den ganzen Jahren selber vorantreibe und damit nicht schlecht fahre, was die eigene Wissenserweiterung betrifft....

Gut , die Frage wäre ...warum schreiben wir hier so viel über Fischverhalten und geben bereitwillig Auskunft bei den meisten Fragen ?
... Mehr zu "Verhalten bei Discus, Schmerle und Co./Teil 1" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 28.12.2009 um 20:50 Uhr
 
Am Ziel
Hallo Leute

Nun ....neue Bilder vom Wasserfall....

Der Hauptgrund für das lange Werkeln war der , welcher auf einem der Bilder zu sehen ist...

Ich bin noch nicht mit den Feinarbeiten fertig , aber paar Stunden noch und ich reiche das Video nach ....!!!

Die Außenverkleidung muß noch feinbearbeitet werden...(Stöße und Kanten verkleben)
... Mehr zu "Am Ziel " lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 27.12.2009 um 13:29 Uhr
 
Westafrika-Grundelbecken
Hallo Leute

Pünktlich zu Weihnachten will ich hier mal ein beispiel reinstellen...

...ein 120l -Westafrika-Grundelbecken....

Auf dem Bild fehlt bloß die typ. Schlamm-Laubschicht, die unbedingt noch notwendig ist....

Für Seitenbandgrundel , für Rittergrundel und für Schmetterling und Schläfergrundel ein optimales Becken.....
... Mehr zu "Westafrika-Grundelbecken" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 25.12.2009 um 11:14 Uhr
 
Rück-und Vorblick
Hallo gemeinde

Ich wünsch demgesamten Forummit allen Angehörigen undFreunden eine besinnliche , frohen Weihnachtszeit....auch dasalleWünsche in Erfüllung gehen ****

Jederhoffe ich , hatte ein gutes jahr und das neue soll alles bringen , was sich jeder sowünscht....

Danke das ich dieses Jahr erleben durfte.....


Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 21.12.2009 um 20:04 Uhr
 
Etwas Musik
Hallo leute

weil weihnachten kommt so will ich hier ne kleine Musiksequenz einbringen , wenn es auch nicht mit Aquaristik zu tun hat...

Aufnahme ist in einem kleinen Pup bei Killkenny Castle...Irland

und ein Bild...unten

der Link ist...

http://www.youtube.com/watch?v=UcbsHsnweh8
... Mehr zu "Etwas Musik" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 17.12.2009 um 22:04 Uhr
 
Bild zum Sonntag ...oder Bild der Woche...13.12.2009
Hallo

Wie immer ein Bild zum Sonntag....

Etwas Donau-Power oder Donau-Feeling....

Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 12.12.2009 um 17:58 Uhr
 
Bild zum Sonntag ...oder Bild der Woche...06.12.2009
Hallo leute

Heute ein Bild welches Thylosurus choram zeigt...

Als Info ist zu sagen , wer es nicht wissen kann, das der Fisch kleine Fische jagt, aber dies meist nur im Gesellschaftsverband getan wird, es ist sozusagen eine gesellschaftliche Aktivität.....
... Mehr zu "Bild zum Sonntag ...oder Bild der Woche...06.12.2009" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 06.12.2009 um 10:31 Uhr
 
im kalten Wasser...der Sonnenbarsch
Hallo leute

Aus gegebenen Anlass (Nachfragen) gebe ich mal paar Infos zum Sonnenbarsch ab...

am Anfang sollte man auf jeden Fall das Aquarium so stellen , das die für Kaltwasserfische nötige weniger aktive Zeit(Winterruhe) eingehalten werden kann, sehr Kühl im Winter!!!
Das sind dann meist die Tage , mit dem wenigsten Sonnenlicht ...also ca.8Stunden pro Tag .
... Mehr zu "im kalten Wasser...der Sonnenbarsch" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 10.12.2009 um 17:36 Uhr
 
Wasserfall-feeling
Hallo leute

hier stelle ich das nächste Projekt in der Vorlage vor...(Bild)

nun, es gibt da einige Gründe , warum ich es wissen will...

Meine Tochter hat mir etwas mitgebracht, denn sie war zum testen dort...den
Ireland at aGlimpse...besser die Ireland-Guide 2010...

die nächsten Ziele sind WE-Ausflüge in....
... Mehr zu "Wasserfall-feeling" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 12.12.2009 um 10:19 Uhr
 
L.leleupi
Hallo Mädels und Jungs

heut mal nen Steckbrief...

Und zwar zu Neolamprologus leleupi nach meinem Ermessen von M. Poll eindeutig klassifiziert...das war 1956

ich kann nicht genau sagen , was und wie alles vor meinem Geburtsdatum vorgefallen ist , aber nach dem Belgier Leleup wurden 1954 ein paar Tiere gefangen und beobachtet wurden...
... Mehr zu "L.leleupi" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 10.09.2009 um 22:05 Uhr
 
Fotoshooting
Hallo leute

Unser Achmed, der das Boot des Direktors des Pick-albatros -Beach-Hotels als kapitän steuert, hat so manche Sache drauf....Er fängt alle Fische mit der hand !!!und weis genau , wo er da auch hinzufassen hat...dabei muß ich noch sagen, das ich selber froh wäre , noch genausolang die Luft anhalten zu können....)o)))
... Mehr zu "Fotoshooting" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 09.12.2009 um 20:27 Uhr
 
die kleinen Riffbarsche..."Nemos"
Hallo Gemeinde

Nun , ich hab wieder paar Minuten , was loszuwerden, was mir wichtig ist zu schreiben...
Auch ein kleines Video kommt dazu noch in die HP....

Zuerst die Frage ...Warum halten Meerwassergurus die Anemonenfische oder besser Amphiprions immer im Paar...?

Nein , nicht zum züchten , das wäre eine nicht so gute Schlußfolgerung...
... Mehr zu "die kleinen Riffbarsche..."Nemos"" lesen
Kategorie: "Kleine Fisch-u.WirbellosenTipps" zuletzt bearbeitet am 08.12.2009 um 21:15 Uhr
 
Bunte Fische ?.....kein Zufall !
Hallo Leute

Heute mal nichts zu Beckengröße oder Besatz ist richtig , sondern mal was eher wissentschaftlich betrachtetes...

Gerade im Meerwassersegment ist es so , das abertausende Arten uns Aquarianern die Qual der Wahl aufsetzen, denn sie sind allesamt sehr farbenfroh und das bloße Hinschauen wird so manchem Aquarianer ein eher Runzeln auf der Stirn aufzwingen , als zu sagen ...den oder das will ich....
... Mehr zu "Bunte Fische ?.....kein Zufall !" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 06.12.2009 um 10:21 Uhr
 
Skt. Nicolaus
Hallo Ihr Fischmaniacs

Ich , der Bruno (unten im Bild) wünsche allen heute schon einen schönen Sankt Nicolaus

Ich hoffe , Ihr habt alle schon ein Fach im Filter geputzt, damit der Nicolaus auch in der nacht, wenn Ihr alle schlaft, eine Portion Futter oder ein paar andere aquaristische "Kleinigkeiten darin verstecken kann.....?!?!
... Mehr zu "Skt. Nicolaus" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 03.12.2009 um 22:25 Uhr
 
Meister des Versteckspiels
Hallo Gemeinde

Unter Wasser wird natürlich die Optik anders , soll sagen , das dem Auge eine leichte Vergrößerung vorgespielt wird...
Außerdem erscheinen Farben kräftiger...

Woraus ich hinaus will, ist, das so manche „Kleinigkeit und Szene“ nicht gleich wahrgenommen wird, schon durch das begrenzte Sichtfeld durch Brille usw. aber auch das eher blau bis blaugrau des Wassers läßt so manchen „Zeitgenossen“ nicht erkennbar werden...
... Mehr zu "Meister des Versteckspiels" lesen
Kategorie: "Kleine Fisch-u.WirbellosenTipps" zuletzt bearbeitet am 03.12.2009 um 16:32 Uhr
 
Weichmacherei....
Der Scheich bittet wieder...

Wasser härten , wie für Malawis oder auch , verschiedene Buntbarsche aus Süd/Mittelamerika ist relativ einfach...wie ist es aber andersrum...?

Wesentlich schwieriger als Aufhärten...ist klar , da im Wasser gelöste Substanzen für die Aufhärtung immer vorliegen..
... Mehr zu "Weichmacherei...." lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 17.05.2010 um 21:35 Uhr
 
Bild zum Sonntag ...oder Bild der Woche...29.11.---1.Advent2009
Hallo leute

Nun ein ganz spezielles Bild mit der Bitte , sich nicht nur dazu Gedanken zu machen , sondern auch mal zur Advent-und Weihnachtszeit in sich Selber reinzuhorchen.....

Ich geb hier auch mal noch nen Link dazu....

http://www.yod2007.org/de/Start/index.html

sehr viel steht hier zu dem Thema Delphine...!!
... Mehr zu "Bild zum Sonntag ...oder Bild der Woche...29.11.---1.Advent2009" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 28.11.2009 um 20:52 Uhr
 
Begegnung der "seltenen" Art...
Hallo Leute

Ein Screenshot...das Video gibt es am WE...

eine Gymnothorax griseus...hier im Revier einesPseudodax moluccanus, der hält wacker durch und vertreibt sie....

Zu den Namen...Graue Muräne und Meißelzahn-Lippfisch...

Leider war ich 2m weg ...für Nahaufnahme leider zu weit....


Gruß Falk
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 26.11.2009 um 22:55 Uhr
 
Was man erst hinterher entdeckt...
Hallo Leute

Ich stell hier mal drei Bilder ein , die von mir nur in zwei verschiedenen Bearbeitungsmodi
gestellt wurden ...es ist aber ein Bild eins das original...nur verkleinert, eins ein Auschnitt , aber unbearbeitet eins mit starker Farb-und Kontraststeigerung....

Zuerst das obere Bild anschauen und dann die anderen...
... Mehr zu "Was man erst hinterher entdeckt..." lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 23.11.2009 um 18:45 Uhr
 
Bild zum Sonntag ...oder Bild der Woche...
Hallo

Heut mal ein Screenshot...ein Video zum Sonntag wär mir hier lieber....

Und ehe Tim mich fragt....ich handele das so , wie die ARD...mit dem Wort zum Sonntag, deswegen heute, ....

Aufgenommen ist das Video im Seichtriff bei Makadibay/Ägypten....

Zur Art will ich noch einen Blog verfassen...wird noch nicht verraten...

Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 22.11.2009 um 11:50 Uhr
 
Ergänzung zu Jochens "MW-Frostfutter selbstgemacht"
Hallo leute

Vornweg ...der Jochen darf die hier gemachten Angaben bitte zu seinem im Wiki angefangenen Erläuterungen und Tipps auch in seinen Blog übernehmen....!

Hiermal die Zusammensetzung grob für die Zutaten für das Futter bei Meerwasserbecken...

Austern Fett 1, 3 gr, Eiweis 9, 4 gr, wichtigste Spurenelemente : Selen und Zink
... Mehr zu "Ergänzung zu Jochens "MW-Frostfutter selbstgemacht"" lesen
Kategorie: "Kleine Fisch-u.WirbellosenTipps" zuletzt bearbeitet am 20.11.2009 um 20:43 Uhr
 
Etwas Allgemeines
Hallo Gemeinde

Will mal wieder was schreiben....

Zuerst der Link, der sein muß....

http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=
http://www.nodc-egypt.org/environ.htm&ei=LUH8SsO6EcqH_AbInI39Aw&sa=X&oi=
translate&ct=result&resnum=2&ved=0CBAQ7gEwAQ&prev=
/search%3Fq%3Dmohamed%2Babu-institut%2Bfor%2Boceanography%26hl%3Dde%26client%3Dfirefox-
... Mehr zu "Etwas Allgemeines" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 15.11.2009 um 16:57 Uhr
 
Bild zum Sonntag ...oder Bild der Woche...!5.11.2009
Hallo Gemeinde

Wie schon oft, so auch heute ein Bild zum Sonntag und der Woche....

Hier sehen wir eine Rauhe Lederkoralle -Sacophyton glaucum, die einen Durchmesser vo 80 cm erreichen kann....
Aufgenommen am Hausriff in 3m Tiefe....



Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 14.11.2009 um 19:56 Uhr
 
Screenshots....
Hallo Jungs und vor allem Mädels....

15 Familien des großen Thümmlers haben uns beehrt mit Jungen ...ein Erlebnis der größten Seltenheit !!!!

Gut hier seht Ihr ein paar Bilder und Screenshots aus den Videos....

3 Video auf meinem meerwasseraccount...

viel Spass beim schauen....

Auf meiner HP entsteht auch eine Videothek ...sol keine werbung sein , aber es gibt ja unter uns auch Interessierte....
... Mehr zu "Screenshots...." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 12.11.2009 um 17:50 Uhr
 
Bild zum Sonntag ...oder Bild der Woche...
Ganz schnell ich bin in Eile...sonst verpassenwir den Flieger...

Ein Bild vom februar bei den Giftun-ergs

Familie Kaiser ....

Meld mich wieder ausm urlaub...

und nächste Woche geht ein video zum Sonntag...Überraschung !!!!

gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 01.11.2009 um 15:18 Uhr
 
mal was anderes.....
Hallo Gemeinde

Da ich am WE mich auf den Weg mache , die Meeresfischlein wieder nach ihrem verhalten zu beurteilen , so liegt mir am Herzen, außer tarieren und Co. mal nen Link zu setzen, der die wichtigsten Handzeichen unter wasser aufgelistet hat...
Der Job ist schön und ist aber einer , der keine Fehler zuläßt...!!!
... Mehr zu "mal was anderes....." lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 30.10.2009 um 22:38 Uhr
 
Raum-und Blickfangwunder....der goldene Schnitt ???
Hallo leute

Heut mal in Kurzfassung....

Bei den schönen Becken hier auf EB , wo sehr viele erfahrene Aquarianer bei so manchem Aquascaping mitmachen könnten , trau ich mich als so oft genannter "Alter" Hase fast nicht das hier zu schreiben...)o)

Egal , ich muß es loswerden...ich rede hier mal vom sogenannten "goldenen Schnitt" ....
... Mehr zu "Raum-und Blickfangwunder....der goldene Schnitt ???" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 29.10.2009 um 16:12 Uhr
 
Die gläßerne Rückwandterrasse....
Hallo liebe Gemeinde

Der Floh wird gleich wieder lächeln....

Wir nehmen ein Stück Plexiglas, entweder demBecken in der Größe(Länge) entsprechend, oder schneiden es in die gewünschte Länge...

Beim berechnen der Höhe sollte man zur benötigten Höhe die Ausbuchtung dazurechnen, also z. Bsp. bei 50cm Höhe mit einem gedachten Terassenvorsprung von 15cm entweder eimal 15cm und die gewünschte Höhe der terasse von x auch dazunehmen...ergibt wenn der Vorsprung 15cm sein soll ...nochmal 30cm an material in der Höhe....
... Mehr zu "Die gläßerne Rückwandterrasse...." lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 26.10.2009 um 20:52 Uhr
 
Für den Geburtstags-"Happen" Floh
Morgen Geburtstagskind

Die Glückwünsche habe ich schon bei Thor im Blog, aber hier noch ein bildliches Statment !!!

Da ich den landrover von Herrn Gschimecks bewundern durfte...und den Rochen hier mein Andenken.....

einmal die Okovango-Ebene und ein Fischlein , das mir ans Herz gewachsen ist....!!!

Gruß falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 21.10.2009 um 11:29 Uhr
 
naturelle Rückwand....
Hallo Gemeinde

Rückwand ...bei dem Begriff scheiden sich die Geister...., denn man hat da mehrere Möglichkeiten.

Als erstes ist festzuhalten, das man die Möglichkeit hat, in den Laden zu gehen und sich die dementsprechenden Teile zu besorgen, was natürlich sofort auf den Geldbeutel zuschlägt, da hier meist alles in einem doch eher teurem Rahmen zu erhalten ist...
... Mehr zu "naturelle Rückwand...." lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 18.10.2009 um 21:18 Uhr
 
von Büschen und Rasen....
Hallo Gemeinde

Heute geht es um Pflanzen....und um deren richtige Vermehrung bzw. Pflege , denn wer will nicht ein paar schöne dichte Büschel als Deko oder einen schönen Rasen im Aquarium haben....?mich inbegriffen !!

Grundsätzlich haben wir die Qual der Wahl, aus richtigen Wasserplanzen (submers-im Wasser lebende) und Sumpf-Pflanzen (emers- auch über Wasser lebende ) auszuwählen , wobei die Gruppe der Sumpf-Pflanzen eine größere Gruppe darstellt.
... Mehr zu "von Büschen und Rasen...." lesen
Kategorie: "Pflanzen" zuletzt bearbeitet am 16.10.2009 um 20:31 Uhr
 
Danke an alle.....
Hallo Leute

Hiermit möchte ich mich bei allen Gratulanten noch einmal ganz herzlich bedanken....!!

Dafür ein , zwei Bilderchen.....prost !

Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 14.10.2009 um 20:15 Uhr
 
Was bin ich und was brauche ich zum Leben ? 13
Hallo Gemeinde

Wieder ein Fischlein zum Erraten des Namens und....

Becken...
Futter
Werte
Verhalten

und alles andere nützliche....

Gruß Falk
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 13.10.2009 um 20:27 Uhr
 
Belüftung ganz einfach....????Leuchtenrahmen selbergemacht....
Hallo Leute

Nun ...weiter im Text....grins)))

Wir haben hier schon sehr gute Beispiele für selbstgebaute Schaltungen mit Lüftern etc. in der Abdeckung...manches so gut durchdacht , das auch mir die Spucke mal wegbleibt....an dieser Stelle auch mal ein dickes Lob an die betreffenden Handwerker...!!!
... Mehr zu "Belüftung ganz einfach....????Leuchtenrahmen selbergemacht...." lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 21.11.2010 um 21:06 Uhr
 
"Größe" zeigen ,beim notwendigen Töten kranker Lieblinge ...???
Hallo Leute

Ein hier noch nicht gut ausdiskutiertes Thema ist ....Was tun , wenn ein Fisch krank ist und getötet werden muß...
Nicht jeder weis , das hier ein Paragraph aus dem Tierschutzgesetz greift...der $ 4(1)...

Dieser besagt, das ein Wirbeltier nur unter Betäubung und das unter Vermeidung von Schmerzen oder vergleichsweisen anderen Quälereien...getötet werden darf , dies wiederum von Menschen , die vom fachgerechten Töten Kenntnis haben..
... Mehr zu ""Größe" zeigen , beim notwendigen Töten kranker Lieblinge ...???" lesen
Kategorie: "Krankheiten" zuletzt bearbeitet am 05.10.2009 um 23:25 Uhr
 
Liebelei...
Hallo Leute

Wie oben der Titel sagt...so heist das neue Video , welches ich auf meinem Nachwuchsbecken eingestellt habe...

Heute war Filterreinigung dran und etwas Wasserwechsel, von daher noch die Staubpartikel zu sehen sind...Das neue wasser hat natürlich Mr. bombastik gleiich genutzt um eine Dame an "Land" zu ziehen...es wird noch den ganzen Tag gehen , mit der Liebelei...
... Mehr zu "Liebelei..." lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 07.10.2009 um 12:53 Uhr
 
Problematik Pflanzen und Brackwasser...
Hallo Leute

Nun , nicht jeder möchte ein Brackwasser -Becken anlegen, ein paar von uns versuchen es aber trotzdem...was eigentlich eine sehr extreme Arbeit darstellt und die ihre beachtung finden sollte...

Die Problematik ist die, das es in Bezug auf den Salzgehalt von brackigem Wasser den meisten... Mehr zu "Problematik Pflanzen und Brackwasser..." lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 05.10.2009 um 23:04 Uhr
 
Neueste Generation
Hallo Gemeinde

Hab den neuen Filter vorzustellen , der in einem bestimmten Aquarium von mir ab nächste Woche seinen Dienst verrichten wird....

Es ist die neueste generation von Außenfiltern bei Sera...
sera fil bioactive+ Uv

Einen ständigen Erfahrungsbericht werde ich selbstverständlich bringen...
... Mehr zu "Neueste Generation" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 03.10.2009 um 11:38 Uhr
 
Einer ,der es in sich hat....
Hallo Gemeinde

Ich will keine Werbung machen , aber auf Grund der Tatsache, das ich doch einige kenne (Händler) ...und Floh mich auf dieSache mit der "Nase gestoßen" hat, so möchte ich einen der für mich besten Groß händler hier mal an denMann bringen...

Wenn irgendjemand aus unserem Kreis hier mal Schwierigkeiten hat ...die eine oder andere Art nicht kaufen zu können...hier mal der Link zu Aquarium-Schatzberger bei Schärding...
... Mehr zu "Einer , der es in sich hat...." lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 03.10.2009 um 11:45 Uhr
 
Spezielle "Burschen" und eine "Dame"---Probleme
Hallo leute

da ich schon in den Blogs über Arowana und H.belly "yellow" geschrieben habe....

so vermelde ich die Videos dazu...

einmal Arowana im Südamerika -Becken

einmal den Vic-Cichliden haplochromis belly "yellow" im Nachwuchsbecken...
... Mehr zu "Spezielle "Burschen" und eine "Dame"---Probleme" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 27.09.2009 um 10:57 Uhr
 
für den EB-Chefdekorierer....
Hallo gemeinde

Ja , ganz kurz nur...

In meinen Becken ist momentan nicht viekl los...es wird gewerkelt, alle bilder sind schon wieder Schnee von gestern ....grins))9

Nee, ernsthaft..der Guru bekommt jetzt was , welches hoffe ich ihn in Zentralafrika weiterbringt , auch Ostafrika....

Die Steine aus Gmunden sind da ...siehe Bild
... Mehr zu "für den EB-Chefdekorierer...." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 24.09.2009 um 22:28 Uhr
 
Filtertüftelei...starkes Ergebnis mit wenig Aufwand
Hallo

Ja, da schreib ich mal noch einen.....

Heute zu Filter umpacken.....

Für alle , die es nicht anders machen können und der Geldbeutel zu niedrig ist, ein paar Tipps

Und an Micha Verzeihung...grins))) nee, ich mein die , welche weiches Wasser brauchen angereichert mit Huminsäuren....und sich schwer tun...
... Mehr zu "Filtertüftelei...starkes Ergebnis mit wenig Aufwand" lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 20.09.2009 um 15:18 Uhr
 
Video zum Blog "Filtertüftelei"
Hallo Das Video zum Blog "Filtertüftelei" ist auf dem Südamerikabecken von mir zu sehen....

viel Spass

Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 21.09.2009 um 12:50 Uhr
 
Umgeackert
Hallo Leute

Mein 160er hat wieder ne kur bekommen...hier ein Bild , allerdings brauchts 24 Stunden , um bessere zu machen...ich muß noch mal ran morgen und dann...inklusive der Kokosnußhälften.....im Blog "Blickfang selbst gemacht"

Der Rotgranit ist drin , den ich bei Guru schon angesprochen hatte....
... Mehr zu "Umgeackert" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 19.09.2009 um 20:38 Uhr
 
Blickfang selbst gemacht
Hallo Fischbesessene

Ein kleines Einod zum Einrichten von Bergen oder Hügeln , sowie terassen ist ganz einfach zu bewerkstelligen...

Man nehme eine Kokosnuss-Hälfte...schneide den Boden heraus , so groß , wie man denkt...

Diese Hälfte stellt man auf einen Stein , Platte etc....natürlich verkehrt herum....um den dadurch größeren rand für die Pflanzen zum ausbreiten zu haben...
... Mehr zu "Blickfang selbst gemacht" lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 20.09.2009 um 11:53 Uhr
 
noch ein Blickfang
Und das nächste Kleinod... zund Hallo an Alle

Man nehme ein oder auch mehr Bambusstecken , in der Dicke von 4cm und mehr...
diese auf einer Säge teilen in der Länge und.... mit Moosen oder auch anderem niederen Gewächs im Hohlraum belegen...

Dieses schöne gebilde wird dann an einer terassenkante angebracht und toppt durch das gewollte "Kante-Zuwachsen" jedes Becken....
... Mehr zu "noch ein Blickfang" lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 18.09.2009 um 17:11 Uhr
 
ein Zitat für das Wiki
Hallo

Was ist das….? Wohl der verwirrende tägliche Weg, zu einer „Sippschaft“ , die mit ihren runden kullernden Augen nach allem schaut , welches an dem Ihren gläsernen Umhang, der nie „aufgeht“, vorbeihuscht….! Ich nenne es Aquarium !“

für das Wiki eingestellt

Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 16.09.2009 um 13:30 Uhr
 
Startschuß
Hallo

Da ich mich 44 jahre mit dem leben im Meer befasse , und hier auf EB nach meinem besten Wissen und Gewissen versuche , alle Meerwasseraquarianer zu ihren Becken ein halbwegs gutes Statment zu geben , so habe ich nach familiären Begutachten endlich die Bekanntmachung zu geben....ab 1.12. geht das Meerwasserprojekt in seine praktische Phase..."Gott erhalts"....
... Mehr zu "Startschuß" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 09.09.2009 um 22:43 Uhr
 
Was das Chamäleon so braucht...
Hallöchen

Ja, ich schreib ja viel und auch zu den Bewertungen und allem anderen brauche ich ne Art Gegenpool....zum Entspannen....

Hier mal ne Liste...was ich so bei der Arbeit im Net alles zum Wohlbefinden brauche...

Erster Song ist den menschen von Malawi gewidmet...

http://www.youtube.com/watch?v=Hj5_cP2WN9s
... Mehr zu "Was das Chamäleon so braucht..." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 13.09.2009 um 21:10 Uhr
 
Vergesellschaftung.......Grundlagen
Hallo Leute

Ja , ich hab wieder ein Bedürfnis , auf etwas hinzuweisen ...und einen Blog zu verfassen...

Wir User , egal welchen Geschlechts und auch ob Moderator oder nicht , sind hier auf EB doch eigentlich immer zu treffen , um unseren Wissenstand auszuloten und vieles weiterzugeben , was die Haltung von Fischen und Wirbellosen und auch Pflanzen betrifft...
... Mehr zu "Vergesellschaftung.......Grundlagen" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 18.09.2009 um 10:57 Uhr
 
Für Guru....und alle anderen...
Hallo Leute

Ich hab heut meinen ersten "Brocken" aus Traunstein bekommen.....ich werde jedes Becken neu machen.....

Für alle ein Bild...nachstehend...hier ist er noch ungewaschen und nicht poliert , da erst noch eine 1000er Polierscheibe drüber muß....damit er auch seine farben richtig bringt....
... Mehr zu "Für Guru....und alle anderen..." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 11.09.2009 um 18:20 Uhr
 
des Chamäleons Spielereien/Teil2
Hallo

nicht das ich mich hier profilieren weill, denn ich bin auch der normal ungezogene "Junge" von nebenan...aber einen habe ich noch...

Wie anhand des Bildes zu sehen ist, mach ich alles was Natur bietet...

Es gibt doch eigentlich nix schöneres, auch wenn unten abgebildete Mietzekatze nix mit Aquaristik zu tun hat , ist aber auch vom Aussterben bedroht...leider
... Mehr zu "des Chamäleons Spielereien/Teil2" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 08.09.2009 um 10:13 Uhr
 
Des Chamäleons Spielereien...
Hallo Ihr Lieben

hab auf dem Südamerika -beispiel nen Video rein gestellt ...des Falks andere Spielereien

Gruß Falk

P.S. auch unter http://www.youtube.com/watch?v=PWXZa_0x59M

zu sehen....
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 07.09.2009 um 10:56 Uhr
 
Tipps zum Einsteigen
Hallo Gemeinde

Das Thema Aquarium ist eigentlich was , welches wir vom Namen her gedanklich fassen und in gewisser Weise auch auslegen können....

Tausende und immer wieder neue tausende Gedanken schießen uns durch den Kopf ...Einrichtung , wieviel Platz habe ich, welche Fische , was machen die anderen ...die Flut der Gedanken reißt nicht ab...
... Mehr zu "Tipps zum Einsteigen" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 06.09.2009 um 20:41 Uhr
 
Was bin ich und was brauche ich zum Leben ? 12
Hallo liebe Fischgroßzieher

Heut wieder ein neues Fischlein zum beurteilen...

Wie immer alles was Euch einfällt , aber auch an Erfahrung da ist...

gesucht wird

Name
Vorkommen
Haltung
Futter

und auch sonst alles interressante...

Gruß Falk
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 06.09.2009 um 08:30 Uhr
 
Übrigens...
Hallo Leute

Etwas gibt es zu feiern...

Der Guppy (Deutschlands beliebtester Fisch) feiert seine 150-jährige Einführung in Germany

Wer dazu was lesen möchte , (wieso, warum und wer) hier der Link zum ZZA...

http://www.zza-online.de/aktuelles/134.html

Dann mal Prost !!!

Schönen Sonntag

Gruß Falk

Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 06.09.2009 um 10:23 Uhr
 
aus Falk wird Chamäleon....(Kamelion)
Hi Gemeinde

Ja , der Guru weis es schon..aus Falk wird Chamäleon...

und das nicht ohne Grund ..zur Abschreckung meines lieben Haihappens habe ich gleich mal Schlagwörter wie

Blauzunge (Australien)
Glattechsen
Gürtelechsen
Smaragdeidechse
Sonnenskink
usw. usf. aufgeführt ...mein armer Guru!!!
... Mehr zu "aus Falk wird Chamäleon....(Kamelion)" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 05.09.2009 um 13:46 Uhr
 
Kalte Brause --Europas Flüße und Seen und ihre Asiatischen Gegenstücke Teil1
Hallo Leute

Heute möchte ich das Thema Kaltwasser angehen...ein durchaus hochinteressantes Thema mit
der Möglichkeit , aus einheimischen wie auch Arten aus Übersee ein Spitzenbecken zu presentieren..

Man kann hier doch einiges probieren und es gibt eine sehr stattliche Anzahl von Arten , die zusammenpassen und obendrein noch in Farbe und Aussehen den tropischen Verwandten keinesfalls nachstehen..
... Mehr zu "Kalte Brause --Europas Flüße und Seen und ihre Asiatischen Gegenstücke Teil1" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 02.09.2009 um 19:36 Uhr
 
Weitere Tipps...
Hallo leute

Heut noch ein paar Tipps....

Gerade unsere mächtige Malawipräsenz hier auf EB , die sehr gute Becken , ja sogar Traumbecken vorstellt und vielen anderen hier , die sich neu der Aquaristik verschrieben haben aber auch UMsteiger von anderen Naturbecken, den Einstieg erleichtern ...dafür ein Dank, sollte auch mal gesagt werden !
... Mehr zu "Weitere Tipps..." lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 01.09.2009 um 20:46 Uhr
 
Ein paar Tipps
Hallo leute

Etwas aus der aquarianischen Trickkiste...

Warum ..? ja weil solche Fragen neben denen zum Besatz am häufigsten gestellt werden.

Hier mal ein paar willkürlich aufgegriffene und hoffentlich von mir gut beantwortete....

Wie in meinem letzten Blog zum Überschwemmungs -oder Regenwaldaquarium schon benannte Holzdekoration zum Halten bringen...?
... Mehr zu "Ein paar Tipps" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 31.08.2009 um 22:47 Uhr
 
Sintflut im Regenwald
Hallo Leutchen

Momentan ist Zeit knapp bei „Scheich“, da er sehr angehängt ist und viele Reisen anstehen, heut war eins der Enkel dran(Geburtstag) und ich versuch aber trotzdem , am Ball zu bleiben, den einen oder anderen Blog auf die Reihe zu bekommen....

heut mal was zu Regenwald und seinen meist in der Regenzeit überschwemmten Gebieten...
... Mehr zu "Sintflut im Regenwald " lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 31.08.2009 um 13:46 Uhr
 
Allerlei....Regenwald im Tarnkleid...???
Hallo Leute


Ich bemüh mich wieder ...was an den Mann zu bringen....sorry natürlich auch Frau !!!

Wir haben viele Südamerikafans unter uns , ich würde sagen , fast ebensoviele Welsfans ....

Da ich grad mit Guru telefoniert habe...ist mir der Gedanke gekommen...mach ich mal wieder einen Blog ....
... Mehr zu "Allerlei....Regenwald im Tarnkleid...???" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 27.08.2009 um 00:11 Uhr
 
Moosfieber...
Hallo leute


ja , der Robert mit seinem Biofitrationskegel oder Kugel, da ist was dran...

Für mich mal was zu den moosbällen zu sagen, wo nach meinen Erfahrungen des letzten jahres in etwa dasselbe rauskommt , als Ergebnis...

Moosbälle, ja die runden Dinger sind im allgemeinen als Neuerfindung , teilbar, und was weis ich alles erklärt worden....so weit , so gut...
... Mehr zu "Moosfieber..." lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 26.08.2009 um 00:11 Uhr
 
Die verückte Sache ...Pflanzen und Licht
Hallo Ihr lieben Hobbyplanscher

Das was ich jetzt hier schreibe, ist ne Sache , wo unser heiliger Pflanzengott Robert mir hoffentklich nicht den Kopf abreißt...grins)))

Nee mal ganz einfach erklärt ist es so , das Pflanzen das angebotene Kohlendioxyd Co2 und in Verbindung mit Wasser in Zucker umwandeln...
... Mehr zu "Die verückte Sache ...Pflanzen und Licht" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 25.08.2009 um 11:00 Uhr
 
Was bin ich und was brauche ich zum Leben...? 12
Hallo Leute

Wieder mal an alle die Frage nach dem Fisch....und sein Umgebungsfeld sowie die Haltungsbedingungen...

Name
Herkunft
Werte
Futter

alle Erfahrungen...

Danke und viel Spass

Gruß falk
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 23.08.2009 um 21:50 Uhr
 
Was bin ich und was brauche ich zum Leben ? 10
Hallo Liebe leute

heut der zehnte Teil zum Selbstbestimmen...

Der Algenbewuchs auf dem Bild ist normal für ein M.-Becken...
Die Bilder , die nicht so gut sind , werden bei Gelegenheit natürlich gegen bessere ausgetauscht...!

So , ich kann hier wieder die Damen und Herren nur bitten , zu schreiben...

Name
Herkunft
Werte
Futter
allgemeine Infos....

Liebe grüße an alle

Falk
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 13.08.2009 um 22:45 Uhr
 
Was bin ich und was brauche ich zum Leben ? 11
Hallo Ihr guten Hobbyplanscher

Heut mal was nicht so alltägliches...

Ein Tipp vornweg ...es ist eine Art , die bei 18°C auskommt , in den Spitzen 23 °C aushält...

Ansonsten wie immer ....

Name
Werte
Größe
Futter

Haltung
Becken.....etc.

Gruß falk
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 18.08.2009 um 19:38 Uhr
 
Sediment und Wind
Hallo Leute

Vornweg...dies ist ein Thema , welches in meinem Buch ein Kapitel bekommt...

So bisserl aus gegebenem Anlass...(o), will ich mal ein ganz anderes Thema bringen, wenngleich für Aquarien (Meerwasser)vielleicht nicht von Bedeutung...aber für die Arten ...

Wenn wir Fische halten ...so ist es im Süßwasserbereich eher „leichter“ , was Bodengründe und gleiches betrifft , da hier die Wassertiefe gegenüber dem Meer als sehr gering einzuschätzen ist...
... Mehr zu "Sediment und Wind" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 13.08.2009 um 22:44 Uhr
 
Was bin ich und was brauche ich zum Leben ? 9
Hallo Leute

Hier wieder eine Art in der neunten Runde ...

Hier werden sich die Gemüter teilen , da er oft verwechselt wird....dwer Bursche wird um die 45cm groß, mehr darf ich (noch) nicht sagen...

Na dann mal ran an den Speck

wie immer , jede Info ist willkommen..

Name
Herkunft
Werte
... Mehr zu "Was bin ich und was brauche ich zum Leben ? 9" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 09.08.2009 um 21:11 Uhr
 
Was bin ich und was brauche ich zum Leben ? 7
Hallo an alle

Schick gleich noch den nächsten hinterher...

Auf dem Bild ist die Dame zu sehen, ist dadurch vielleicht etwas schwerer(gewollt)...

Nee , das Männchen habe ich auch , aber es war für den AF zu schnell...leider , ich reichs nach dieser Tage..

Also , hier sind die Vollprofis gefragt, ich weis ja was es ist....
... Mehr zu "Was bin ich und was brauche ich zum Leben ? 7" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 09.08.2009 um 17:24 Uhr
 
Was bin ich und was brauche ich zum Leben ? 6
Hallo leute

nächste Runde...

Ein Hinweis zum Tier auf dem Bild.....es ist ein Jungtier, noch keine adulte farbe !!!

ALSO RAN AN DIE GRAUEN ZELLEN...

Herkunft
Wasserwerte
Futter
Becken

alles , was das Gedächtnis hergibt....

Danke und Gruß Falk
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 08.08.2009 um 10:25 Uhr
 
Laub im Rio Negro
Hallo Leute

Heut will ich einen außergewöhnlichen Sonderling aus dem Rio Negro vorstellen...

Es ist der Blattfisch, der wohl eher zu den seltenen gehaltenen Arten gehört...

Darauf gekommen bin ich durch die zur Zeit bestehende Eintagsfliegenplage im Bereich von Schwandorf....die sind nämlich... Mehr zu "Laub im Rio Negro" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 10.08.2009 um 09:26 Uhr
 
Was bin ich und was brauche ich zum Leben ? 8
Hallo Leute

Wieder ein Teil zu den Artbestimmungen...

Name
Herkunft
Wasserwerte
Becken
Futter

alles sonst noch wichtige....

Gruß an alle

und im Namen von Uwe Danke für sein Bild , da ich selber keins habe !!!

Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 08.08.2009 um 10:31 Uhr
 
Echinodorus palaefolius blüht...
Hallo Leute

Da ich die Pflanzen für den Urwaldbereich für die Wasserfälle von Robert schon habe , obwohl ich noch ein Stück brauche , bis ich sie einsetzen kann, so muß ich sagen, ich freu mich trotzdem sehr ...die haben angefangen an ihren Blütenrispen die Blüten zu zeigen, jeden tag eine mehr..FREU!!!
... Mehr zu "Echinodorus palaefolius blüht..." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 05.08.2009 um 18:02 Uhr
 
Was bin ich und was brauche ich zum Leben ? 3
Hallo Leute

Heut ein schwererer Brocken...

Wer kann was sagen zu...

Name
Herkunft
Werte
Größe
Wann entdeckt
Futter

Erfahrungen mit diesem ...?

Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 03.08.2009 um 20:58 Uhr
 
Was bin ich und was brauche ich zum Leben ? 2
Hallo

Die nächste Art kommt....unten im Bild

Bitte wieder Eure Erfahrungen reinschreiben....

Welche Art
Werte
Umfeld
Futter

sonstige Erfahrungen....

Danke und Gruß falk
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 31.07.2009 um 10:41 Uhr
 
Was bin ich und was brauche ich zum Leben ? 1
Hallo leute

Ich machs mal andersrum...

Zum besseren Verständnis darf hier jeder Raten , knobeln und seinen "Senf" dazu geben...

Ehe alle sich anfallen ...

es sollte die Art , und die Haltungsbedingungen hier zur Niederschrift kommen , ich plane da einiges in der Richtung zu machen, also ein Bild und die Frage des Blogs....
... Mehr zu "Was bin ich und was brauche ich zum Leben ? 1" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 31.07.2009 um 10:39 Uhr
 
Unschlagbar...
Hallo EB

Nachdem ich mich (man staune) von Robert habe beraten lassen, in Bezug auf mein wasserfallprojekt, so habe ich mich mit Roberts Segen dazu entschieden, eine Pflanze zu wählen , die als „Bewaldung“ fungieren soll...der Echinodorus palaefolius var.latifolius...
... Mehr zu "Unschlagbar..." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 30.07.2009 um 10:39 Uhr
 
Licht in der Nacht
Hallo Leute

Wieder ein Blögchen als Artvorstellung...

Heute zu einem krassen Außenseiter in den bekannten Arten....

...dem Photoblepharon steinitzi , auch als Laternenfisch bekannt...

Der „Möchtegern Mondschein sein-Fisch) geht am Tag in Deckung , hier sollte man im Becken
viele und groß gehaltene Höhlen im Becken haben , aber in der Nacht nach abdunkeln des Beckens bietet er dem Betrachter ein sehr schönes Schauspiel....Er leuchtet und es sieht echt krass aus...
... Mehr zu "Licht in der Nacht" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 23.07.2009 um 20:00 Uhr
 
Rund um den fisch aus See und Meer
Hallo

Für alle Aquarianer des Forums hier ein Link...der Lewi Stone( mein Vorbild, neben A.Humboldt) hat sehr viel geschrieben , das hatte ich ja in manchen Blogs...
Da ich mit diesem Tier selber mehrmals im Jahr Live-Kontakt habe und dies schon über Jahre , so
kann auch ich sagen...sehr gute Hypothese.... gemeint sind Ziegenfische...und deren Verhalten
... Mehr zu "Rund um den fisch aus See und Meer" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 23.07.2009 um 21:03 Uhr
 
Das Todesurteil
Hallo

Hier die neuesten nachrichten....

Unter dem Link :

http://www.taz.de/index.php?id=archivseite&dig=2005/12/06/a0146


Wer raritäten hat(Fische)...passt gut drauf auf !!!!


Gruß Falk
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 18.07.2009 um 21:39 Uhr
 
Der Graus mit den Malawis..oder doch nicht ???
Hallo an Alle

Ich seh immer wieder bei Bewertungen im Malawibereich , wie unterschiedlich das Thema Aggressivität behandelt oder ausgelegt wird.....mich inbegriffen... !!!

Für mich ein Anstoß hier nochmal drauf hinzuweisen, das viele Faktoren eine Rolle spielen...

Da wir hier bestrebt sind , möglichst Empfohlenes (VDA, Biologen, etc) weiterzugeben, aber auch die Erfahrungssache untereinander mit einzubeziehen, so stellt sich doch immer die Frage...was ist richtig???
... Mehr zu "Der Graus mit den Malawis..oder doch nicht ???" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 14.07.2009 um 10:26 Uhr
 
Natürlicher Wasserfilter.....die Süßwasserschwämme
Hallo Leutchen

Heut mal was zu Schwämmen.....

Wenn auch nicht jeder mit Meerwasserbecken zu tun hat , so sollen doch mal wieder paar Infos an den Mann kommen.
Allerdings nicht über Schwämme aus dem meer , sondern über Süßwasserschwämme der Familie Spongillidae, das hat aber nix mit Spongsbob zu tun..grins)))
... Mehr zu "Natürlicher Wasserfilter.....die Süßwasserschwämme" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 14.07.2009 um 10:12 Uhr
 
Aquariumbau /Teil 2
So, heut der zweite Teil für das Zusammenkleben des Beckens...

Die Utensilien etc, aber auch die Maße für das Standard-200l-Becken habe ich ja im ersten teil schon geschrieben...

Es ist natürlich jedem selbst überlassen , wie herum das Becken geklebt werden soll..hängt auch davon ab, wer Links-oder Rechtshänder ist....
... Mehr zu "Aquariumbau /Teil 2" lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 07.07.2009 um 22:14 Uhr
 
Zu meinem Projekt....Wasserfall
Hallo leute

Gut , das es Kritiker gibt und so kann ich aus vielen Meinungen schöpfen...was für mich ein Ansporn ist , alles so gut wie perfekt abzuliefern...

Das Thema Dichtung und auch einen wasserfall überhaupt durch Strömung betreiben zu können ist hiermit meinerseits mal kurz erklärt....
... Mehr zu "Zu meinem Projekt....Wasserfall" lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 06.07.2009 um 19:37 Uhr
 
Grenzland....
na, da mein letzter Blog unterschiedliches „Befinden“ ausgelöst hat, hier mal eine „nachgeschobene Kelle“ von mir...

Man nehme ein Becken und habe darin einen nach oben grenzwertigen(wasserchemikalischen ) Besatz.
Dieser Besatz macht eine gewisse Menge an Stoffwechselaustauschgasen (Fressen, Atmung, Verdauung) aus dem Wasser heraus, wie z.Bsp. Sauerstoff und gibt Kohlendioxid wieder hinein...
... Mehr zu "Grenzland...." lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 04.07.2009 um 07:37 Uhr
 
Regeln für uns alle ????oder ist es Hilfe ???
mal was , welches mir am Herzen liegt...

Auch an Thomas ...sollte Standard sein...auch im Wiki ...ich weis, mal schauen ob mans Kopiert und reinmacht...
ich möchte ne Art Grundregel hier anbringen..für alle , insbesondere für die neueinsteiger....also nicht schimpfen , sondern mitmachen...!

Mir geht’s um das ökologische Gleichgewicht, welches jedes Becken braucht, egal ob groß oder klein....
... Mehr zu "Regeln für uns alle ????oder ist es Hilfe ???" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 02.07.2009 um 22:55 Uhr
 
Aquariumbau /Teil 1
Hallo Leute

Heut fang ich mal was zum Beckenbau an...auch , wenns gute Beckenbauer gibt, sollte hier auf EB auch mal erwähnt werden...

Vornweg ist zu sagen...man sollte zu zweit sein, ein guter Freund oder jemand aus Familie usw., der beim Kleben hilft
Heute im ersten Teil mal etwas für ein Becken , das 200l Volumen messen soll...
... Mehr zu "Aquariumbau /Teil 1" lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 02.07.2009 um 11:06 Uhr
 
Gambia,Niokolo-Koba und ein besonderer Barsch....das letzte Paradies
Hallo Leute

Mein vorerst letzter Blog zu Biotop-und Artvorstellung.....

Heute die Sache zum westafrikanischen Fluß...der Gambia genannt wird und das Land Gambia zu dreivierteln mit seinem Lauf einhüllt....hier vor allem das Gebiet welches Grenzgebiet zum Senegal ist, der Niokolo-Koba-Nationalpark.
... Mehr zu "Gambia, Niokolo-Koba und ein besonderer Barsch....das letzte Paradies" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 30.06.2009 um 19:48 Uhr
 
Victoria-Fälle zu Hause...???
Hallo Leute

Heut macht der Scheich wieder was anderes....er hat seine alten 54l -Becken nach dem großen Umbau aus dem Staub zurück geholt....und plant die Victoriafälle als Miniatur.....(lol)

Dazu wird erstmal etwas geplant.....die beiden Becken bekommen ein unterschiedlich hohes Tiefen-Niveau..eins ist in etwa 25cm höher gestellt und die Kante des unteren Beckens zum anderen Becken wird mit Silicon verklebt. eine mit Epoxidharz versteifte und Sandkörnern berieselte Knüll-Pappe wird den Abwärtshang bilden, an dem das Wasser vom einen in das andere
... Mehr zu "Victoria-Fälle zu Hause...???" lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 30.06.2009 um 19:47 Uhr
 
Zwei Sonderlinge aus dem Herzen Afrikas
Hallo Wasser-Maniacs

Na , da werd ich mal noch einen dem Detlef hinterher schicken....

Zwei außergewöhnliche Sonderlinge aus Nigeria, Kamerun und dem Kongo sollen heute vorgestellt werden,
der Gnathonemus petersii auch Tapirfisch oder besser bekannt als Elefantenrüsselfisch und der Pantodon buchholzi bekannt als Afrikanischer Schmetterlingsfisch.
... Mehr zu "Zwei Sonderlinge aus dem Herzen Afrikas" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 22.06.2009 um 11:39 Uhr
 
Sambesi-ein wundersamer Fluß
Hallo Leute

Ein großes Naturschauspiel und eine faszinierende Kulisse für ein Südost-Afrika-Becken liefert der Sambesi, für mich einer der großartigsten Flußbiotope schlechthin.
Abgesehen davonn , das er in der regenzeit die Victoriafalls zu den größten Falls überhaupt werden läßt, so sind seine außergewöhnlichen Serpentinen in Angola, Sambia und im Grenzgebiet Sambia und Simbabwe Heimat vieler Buntbarsche und seltener Welse.
... Mehr zu "Sambesi-ein wundersamer Fluß" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 19.06.2009 um 11:08 Uhr
 
Apogonidae---Dämmerungsaktive "Angsthasen" ???
hallo Leute

Heute schreib ich kurz zu den Kardinalbarschen ....

Kardinalbarsche sind Dämmerungs-und Nachtaktiv, auf Grund ihrer größe auch schnell ein "Happen" für größere Fische.
Sie haben ein gutes Sehvermögen und manche floureszierende Augen, sie können sich also bei Dunkelheit sehr gut orientieren....
... Mehr zu "Apogonidae---Dämmerungsaktive "Angsthasen" ???" lesen
Kategorie: "Kleine Fisch-u.WirbellosenTipps" zuletzt bearbeitet am 19.06.2009 um 08:02 Uhr
 
Malawisee, wie bist Du schön...
Hallo leute

Heute bei meiner alltäglichen fahrradtour ging es mir durch den Kopf.....

In Büchern, auf Fotos , in Videos gibt es doch so viel Unterwasserfotos....

Ja und ich werde folgendes machen , bei meinem nächsten Malawibecken...ich werde keine Rückwand im konentionellen Stil machen, sondern... Mehr zu "Malawisee, wie bist Du schön..." lesen
Kategorie: "Tüfteleien" zuletzt bearbeitet am 16.06.2009 um 18:10 Uhr
 
Fische erschrecken...?warum ......?
Hallo Leute


na , wir werden das alle irgendwie schon mal mitbekommen haben...man läuft am Becken vorbei und die Racker stieben in alle richtungen davon....

Es gibt dafür Gründe....

Der erste ist, Fische haben das sogenannte Seitenlinienorgan(ist ja Schulstoff) je nach Art kann man dieses bei günstigen Lichtverhältnissen sehen...eine Linie die sich über den fast ganzen Körper erstreckt...
... Mehr zu "Fische erschrecken...?warum ......?" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 04.06.2009 um 23:33 Uhr
 
krankmachende Viecher aus der Tiefe...Planarien !!!
Hallo Ihr lieben Leute

heute mal zu den bekannten „Schmarotzern“ mit Langlebigkeitseffekt...! PLANARIEN

Planarien sind Strudelwürmer , die es in sich haben....denn sie leben überall im Süßwasser....!

ihr Körperbau ist meist bis zu 1cm ausgelegt, und ist relativ einfach „gestrickt“...sie... Mehr zu "krankmachende Viecher aus der Tiefe...Planarien !!!" lesen
Kategorie: "Krankheiten" zuletzt bearbeitet am 11.06.2009 um 09:24 Uhr
 
Braucht mancher Fisch doch ein Mindestvolumen oder Mindestkantenlänge...
Große Fische und großes Volumen ?...diese Frage stellen wir uns alle ....wir wollen ja gute Aquarianer sein und sind im regelfalle drauf bedacht...alles mögliche Gute für unsere „Lieblinge „zu tun.

Wie Guido so treffend gesagt hat, manche Fische als größer werdend „bezeichnet“ werden .
... Mehr zu "Braucht mancher Fisch doch ein Mindestvolumen oder Mindestkantenlänge... " lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 09.06.2009 um 22:33 Uhr
 
Im Land der Regenbogenfische -Das Sepik-Bassin
Ein Landschaftsbecken mit Den Super bunten Regenbogenfischen der Arten Melanotaenia affinis oder Kutubu lacustris aus dem Sepik-Bassin in Neugiunea ist eine Augen-Weide für deren Liebhaber.
Das Blau des Kutubu ergänzt sich wunderbar mit dem gelb/gold-grün des Scharlachfleck-Regenbogenfisches und man erhält ein schönes Farbkleckserl in einem Becken , wo als Vorlage die Sümpfe , Seen und Überschwemmungsareale des Sepik gelten sollen.
... Mehr zu "Im Land der Regenbogenfische -Das Sepik-Bassin" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 07.06.2009 um 20:46 Uhr
 
die wichtigen Biotope
Der nächste...

Da ich Biotopeinrichtungen in die Blogs geschrieben habe, hier kurz , was so als Biotop gilt...

Asiatische Biotope ....

Bergbäche
Bergflüße
Bergseen
Flußdelta (Brackwasser)
Tümpel, wie Reisfelder etc.
Mischwaldflüße und Bäche
Tropenwaldseen
Tropenwaldsümpfe
Höhlen
... Mehr zu "die wichtigen Biotope" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 05.06.2009 um 21:22 Uhr
 
Flußausschnitt ,aber wie beleuchten...?
Servus Leute

Das Aquarium als Fluß-oder Bachquerschnitt ist so ne Angelegenheit , die nachzumachen bestimmt auch ein High-Light ist.
bei meien Überlegungen , wie ich dies hier schreiben könnte , muß ich immer an den „Amazonas“ -Ausschnitt im Tierpark Straubing denken...

Das Becken ist da... Mehr zu "Flußausschnitt , aber wie beleuchten...?" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 04.06.2009 um 00:10 Uhr
 
Biotope oder wie einrichten...??? Teil 9 IndiensBergflüße
Hallo Leute

Heute wieder ein Beispiel, wo zu erkennen ist, was in Sachen Natur so alles möglich ist, dem Land des schnellen wassers , den zum größten Teil mit Schmelzwasser gespeisten Flüßen Indiens , zumindest die, welche das Schmelzwasser des Himalaya aufnehmen...
Im Land von Brahmaputra , Kosi, Chambal und Co.
... Mehr zu "Biotope oder wie einrichten...??? Teil 9 IndiensBergflüße" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 04.06.2009 um 23:06 Uhr
 
Biotope...oder wie einrichten...???Teil7 -Rift Valley
Hallo Leute

Da ich hier schon einige Biotope vorgestellt habe , so soll der Malawisee, einer der 3 wichtigsten Seen des sogenannten „Rift-Valley“ heut auch nochmal zur Sprache kommen.
Rift-Valley deshalb, weil das gesamte Ostafrika-Becken mit den tiefen Schluchten , die sich durchs Land ziehen , so bezeichnet wird.
... Mehr zu "Biotope...oder wie einrichten...???Teil7 -Rift Valley" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 02.06.2009 um 18:32 Uhr
 
Biotope oder wie einrichten...??? Teil 5 Mangrovensumpf
Hallo Aquarianer

Der Detlef hat ja hier mit seinen Westafrika Blogs richtig „Gas“ gegeben, da muß ja der Scheich auch wieder was tun...grins))))

Heute geht es um alle Becken , die als Sumpf-bzw. Mangrovensumpf einzurichten wären....

Eins vornweg ...Mangrovenwälder gibt es viele aud derer Welt und Augenmerk soll hier aber der asiatische Mangrovensumpf sein , der als am vielfältigsten gilt.
... Mehr zu "Biotope oder wie einrichten...??? Teil 5 Mangrovensumpf" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 02.06.2009 um 10:16 Uhr
 
Biotope oder wie einrichten...??? Teil 6/ im Land der Goldringelgrundel
Hallo leute

Gleich noch einen hinterher zu den Mangrovenbecken...

Im Reich der ZwergGoldringelgrundel ist natürlich von einem Brackwasserbecken die Rede.

Brackwasser kommt in der Regel da vor, wo sich Süßwasser und Meerwasser treffen
und anschließend vermischen.
... Mehr zu "Biotope oder wie einrichten...??? Teil 6/ im Land der Goldringelgrundel" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 01.06.2009 um 10:42 Uhr
 
Biotope oder wie einrichten...??? Teil 4 Das wilde Wasser im Kongo
Heute mal ein Biotop der „Sonderklasse“ ....

Der wohl am Sauerstoffanteil reichste Fluß auf dieser Welt soll die Vorlage für den heutigen Biotopeinrichtungstipp sein...

Der kongo ist eines der schnellfließendsten Gewässer der Welt und dadurch erklärt sich sein Sauerstoffanteil...

daraus... Mehr zu "Biotope oder wie einrichten...??? Teil 4 Das wilde Wasser im Kongo" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 27.05.2009 um 17:42 Uhr
 
Krankeleien....
Hallo Leute

Mal das etwas andere Thema, und hier wird sich wahrscheinlich Robert einschalten, da er der bessere in dem Thema ist , da er an der Quelle zu den Infos sitzt...

Soweit mein Verständnis ist und das , welches ich sagen kann liste ich hier auf...

Es geht um Krankheiten und alle dürfen mal die Lauscher spitzen, , , das Thema hatte Robert schon mal angedeutet...
... Mehr zu "Krankeleien.... " lesen
Kategorie: "Krankheiten" zuletzt bearbeitet am 26.05.2009 um 15:27 Uhr
 
Biotope oder wie einrichten...??? Teil 3 zusätzliche Deko
Hallo Leute

Dann mal weiter mit dem schönen Einrichten....

Heute machen wir mal was anderes...wir nehmen irgendein Gefäß , am besten Tupperware und die Form , ob rund oder eckig ist egal, , , und bekleben es mit allem , was man sich so „erdenkt“....
Warum Tupperware...?...sie ist lebensmittelecht , gibt keine Stoffe im Wasser ab....
... Mehr zu "Biotope oder wie einrichten...??? Teil 3 zusätzliche Deko" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 24.05.2009 um 12:51 Uhr
 
Biotope oder wie einrichten...??? Teil 2-die Biotoprückwand
Hallo Leute

Warum eine fertige Rückwand kaufen....???
Vielleicht findet Ihr ein paar schöne flache Schiefer-oder Granit-Platten , die nicht zu groß sind...
und klebt sie mit Aquariumsilikon an Eure Rückscheibe...
Ich hab unten eine zeichnung eingestellt, welche ein bisserl einen Eindruck rüberbringt...
... Mehr zu "Biotope oder wie einrichten...??? Teil 2-die Biotoprückwand" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 23.05.2009 um 14:02 Uhr
 
Biotope oder wie einrichten...??? Teil 1
Hallo

Viele, gerade diejenigen, welche sich an die „Materie Aquarium „ herantasten , aber auch fortgeschrittene Aquarianer fragen uns hier oft nach Einrichtungsmöglichkeiten.
Dies ist nicht immer sofort zu beantworten, da die Artenvielfalt aus den unterschiedlichen Biotopen
zu beachten ist , das beste Beispiel hierfür ist schon mal der Unterschied zwischen einem Malawi-Becken und vielleicht einem Südamerikabecken....
... Mehr zu "Biotope oder wie einrichten...??? Teil 1" lesen
Kategorie: "Biotope" zuletzt bearbeitet am 22.05.2009 um 21:30 Uhr
 
Labyrinthfisch mal anders....
Ein guter „alter“ Bekannter, was mich betrifft ...ist der Hechtkopf, auch mit wissentschaftlicher Bezeichnung Luciocephalus pulcher....

Ein extremer Ober-Räuber, der es in sich hat...
Er ist ein „Luftatmer“ und gehört in die Klasse der sogenannten „Labyrinthfische, vom deutschen Namen her denkt man das gar nicht.
... Mehr zu "Labyrinthfisch mal anders...." lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 20.05.2009 um 23:21 Uhr
 
Verhalten und Volumen
So Ihr lieben Fischverückten...

Noch ein Statment zum allgegenwärtigen Volumengequassel...

Tausende Biologen, Ichtyologen ...etc, haben die Verhaltens weise von Fischen, aber auch die Verhaltensmuster derselben studiert und katalogisiert.
Das Endergbnis für jede erforschte Art kann man in der Fachlektüre lesen und für sich entscheiden
... Mehr zu "Verhalten und Volumen" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 14.05.2009 um 21:58 Uhr
 
Größte Artenfamilie der Welt---Grundeln und verwandte Schleimfische
man nehme ----1500 verschiedene Arten und packe sie in einen namentlichen Kasten, Grundeln genannt und gebe die Familie Blennidae dazu , Schleimfische genannt, dann erhält man die Artenreichste Familie weltweit !!

Ein herausragendes Beispiel für das kommerzielle Interesse spielt hier die Art Valenciennea puellaris, auch Maiden-Schläfergrundel genannt, welche eine der am meisten kommerziellisierten Fische aus der Familie in Meerwasserbecken überhaupt ist !
... Mehr zu "Größte Artenfamilie der Welt---Grundeln und verwandte Schleimfische" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 30.04.2009 um 19:59 Uhr
 
physiologisches zu Fischen auch zu Verhalten
Hallo Leute

Außer mal ne Gaudi zu schreiben, soll heute mal die Physiologie
unserer Fische kurz „gestreift „ werden...

Ich werde oft gefragt....warum soviel Liter , warum nicht ein kleineres
Becken, oder warum gehen die Fische nicht mit anderen....
... Mehr zu "physiologisches zu Fischen auch zu Verhalten" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 28.04.2009 um 17:30 Uhr
 
Unterschiede bei Cichliden...
Hallo Forum

Nach ein paar aufregenden privaten Tagen , will ich wieder was hören lassen...
heute geht es um Buntbarsche, also im allgemeinen zum Charakter der Cichliden..

Eins noch vornweg...für Malawigo und Guru ...wenns den Beiden passt , meine
Erlaubnis zum Kopieren und verwenden ist hiermit gegeben...!!!
... Mehr zu "Unterschiede bei Cichliden..." lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 26.04.2009 um 10:19 Uhr
 
verflixtes Volumen
Hallo Gemeinde

Das mit dem Volumen...die Geister scheiden sich .....
nun gut, ich habe im Blog „Sauerstoff und Volumen“ ja mal so eine
Gegenüberstellung gemacht...
Da ich mich mit der Verhaltensweise von fischen und alles andere , was im
wasser kraucht, mehr oder weniger beschäftige, und auch einiges recht gut
... Mehr zu "verflixtes Volumen" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 16.04.2009 um 09:16 Uhr
 
Listen und Volumen....
Tach, Jungs und Mädels

Noch eine versuchte Erklärung zum Thema Volumen...

Eingefleischte Malawiliebhaber oder auch Tanga und Victoria-Liebhaber kennen alle Andreas Spreinat, haben zumindest schon mal etwas von ihm gelesen oder gehört...
Der gute Mann hat ja eindeutige Richtlinien empfohlen , was die Beckenmaße angeht...und daraus einen kleinen Standard machen können.
... Mehr zu "Listen und Volumen...." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 16.04.2009 um 17:13 Uhr
 
Algen.......Plagegeister in vielen Farben???2.Teil
So Leute

Eine ergänzung zu meinem letzten Blog zu Algen...

Also Stroh ist ja eigentlich was anderes, als das man es im AQ hätte...
aber, es ist gut gegen MANCHE Algen....es ist aber auch kein Allerheilmittel fürs Becken.

Man sollte , wenn Blaualgenbesatz vorliegt, ein paar Tage lang zumindest 80% des Wassers gegen frisches austauschen...der Grund liegt im Vermindern der Nahrung/Nährstoffe , die im eingefahrenen wasser sind und diese sollen erst entzogen werden...(für Algen)
... Mehr zu "Algen.......Plagegeister in vielen Farben???2.Teil" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 15.04.2009 um 18:58 Uhr
 
Steckbrief heute---: Ostracion cubicus
Hallo "Gemeinde"

heut mal ein bisserl was zu dem Gelben Kofferfisch, oder auch Kubus/Würfelfisch...

Erst mal zum Namen...
Ostrakion(griech.)---kleine Muschel, cubicus(latein.)---würfelförmig

Der Name ist deswegen so gewählt worden, da dieser Fisch mit dem Körper von einem Knorpelpanzer umhüllt ist , was sich auf seine Sicherheit sehr gut auswirkt.
... Mehr zu "Steckbrief heute---: Ostracion cubicus" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 15.04.2009 um 05:17 Uhr
 
Algen.......Plagegeister in vielen Farben???
Ja , dieses Thema ist glaube ich , eines der am häufigsten dikutierten
Themen überhaupt in der Aquaristik...

Gut , ich versuchmich mal an dem thema und zuerst mal ein paar Vor -und
Nachteile ...

Nachteile sind .

die Ästhetik wird gestört , da sich Algen bekanntermaßen überall aufsetzen
... Mehr zu "Algen.......Plagegeister in vielen Farben???" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 14.04.2009 um 05:57 Uhr
 
Biologische Filterung und Zeolith..
Hallo Leute

Zu dem oben angeführten Thema kann man wieder reihenweise Seiten füllen...

Wie im Blog Ammonium und Ammoniak schon angeführt, ist gerade für
Grabensee-Becken eine starke biologische Filterung von Nöten...
Da diese Filterung von den Materialien her , die größte „Ansiedlungsfläche“
... Mehr zu "Biologische Filterung und Zeolith.." lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 10.04.2009 um 12:35 Uhr
 
Ein Rampozampo--Der Feuerschwanz
Hallo Leute

der Feuerschwanz , ein sehr guter Schwimmer aus meist Fließgewässern in
Thailand stammend...ist ein Geselle, der es in Bezug auf Revierstreitigkeiten ,
aber auch anderen Beckeninsassen in sich hat ....
Um mehrere Tiere zu halten , empfiehlt sich ein ausreichend großes , die Gelehrten
... Mehr zu "Ein Rampozampo--Der Feuerschwanz" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 12.04.2009 um 11:06 Uhr
 
das Abschaumdingsda...
Im Meerwasserbecken Fische zu halten , aber auch Wirbellose
ist gleichwohl interessant , aber auch eigentlich die „Königs-Disziplin“
schlechthin....
Jetzt könnten manche sagen ....was der wieder erzählt..., ist aber
aufgrund der geforderten Technik und den zugehörigen Arbeiten, die täglich
... Mehr zu "das Abschaumdingsda..." lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 12.04.2009 um 10:14 Uhr
 
Ein paar Erklärungen zum Einrichten ...
Hallo Leute

Hier im forum gibts genug super Aquarianer und manche haben auch schon einige
mehr als gute Blogs etc. zum einrichten des Beckens geschrieben...
Ich möcht noch paar Sätze dazuschreiben...

Gestaltungsmöglichkeiten sind derer viele angepriesen und in einschlägigen Fachbüchern
... Mehr zu "Ein paar Erklärungen zum Einrichten ..." lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 11.04.2009 um 12:04 Uhr
 
Hammerschwingend...oder was bin ich???
Wie geht das ...ich bin ein Gott!!!ich muß ja gar nicht Ostereier suchen
ich kann es befehlen...ohhh ahhhh...meine Kinder...na also doch...
wie bekomm ich denn mit meinem Hammer die Eier versteckt...???
dranschubsen...nee geht nicht...mit meinem Ochsenhornhut ...neee geht
auch nicht... hmmm...frag ich den Kaiser ...oder lieber Guru ...oder lieber
... Mehr zu "Hammerschwingend...oder was bin ich???" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 10.04.2009 um 08:52 Uhr
 
Torfkanone und kein Ende...??
Torfkanone ....die baue ich und gebs denen, die mach ich nass!!!
Ich bin der Do it yourself-Papst schlechthin.....
- so schlaue glauben mir einfach nicht , das alles hier so viel Schweinerei
macht...hähä..schwarzes Wasser oder braunes..mir doch egal, dann besorg ich
mir noch`n paaar Evg`S und bastel für EB nochin paar runde Discokugeln...??
... Mehr zu "Torfkanone und kein Ende...??" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 10.04.2009 um 09:22 Uhr
 
Mainhochwasser ...
Ja , es ist kein Hochwasser über Ostern in Frankfurt angekündigt...
...oder doch...ja!!!ist es ...mein bester Botschafter und Freund
der Guru , Hohepriester im Amt bei EB ist es , der den frankfurter
Wetterfröschen wieder in die Quere schießt....!!!!
jungs und Mädels...er pullert sich grad wieder ein...weil er das hier
... Mehr zu "Mainhochwasser ..." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 09.04.2009 um 22:20 Uhr
 
über Ammonium und Ammoniak
Ammonium und Ammoniak...was ist das und wie wirkt es...?

Ammonium ist das , welches die Fischlein zu 80% über ihre kiemen
und zu ca. 20 % über den Verdauungskanal ausscheiden...
Wichtig hier ist ...es ist kein Gift und stellt nur eine Verschmutzungs-
sache im Beckenwasser dar....
Soweit sogut...man muß aber sehr genau aufpassen, da ab über dem
... Mehr zu "über Ammonium und Ammoniak" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 10.04.2009 um 09:02 Uhr
 
nur ein Versuch 3
Ja , wer is`n das , den habe ich doch schon in einem meiner Blogs
gesehen...ahhh!...das Schlüpper-pissende Etwas...der da denkt , sich
in den Dreck werfen zu müßen...hähä..was der nur will...???

nee, er ist schon schwer i.O. der Voodopriester , aber wie das bei
Frankfurter Würstel so ist, die denken , weil sie Mainwasser in der Taufe
... Mehr zu "nur ein Versuch 3" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 08.04.2009 um 22:00 Uhr
 
bewertende Kurzgeschichte--heute "Classic"
Heute zum Becken von Classic


Zweistromland

Nee , ich kann nicht mehr...ich werde umziehen, das freche Volk der Mollys
und die anderen , die Familie Platy , die nerven mich einfach...
Da will man in Ruhe mal zwischen dem Wasserpestwald seine Reihen ziehen, sind
die alle auch wieder da...und wenn die könnten , würden die meine schönen langen
... Mehr zu "bewertende Kurzgeschichte--heute "Classic"" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 07.04.2009 um 23:28 Uhr
 
Torf-ein Wundermittel?
Wenn Pflanzen in Wasser oder Erdreich versinken , so entsteht ohne
eine Sauerstoffeinwirkung...Torf
Dabei spricht man davon...Zersetzung des Materials (Pflanzen) in Erde in Verbindung
mit Wasser, also in jedem Fall ohne Sauerstoff...gleich saure Umgebung...

... Mehr zu "Torf-ein Wundermittel?" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 08.04.2009 um 10:42 Uhr
 
bewertende Kurzgeschichte ..Heute "Goldi"
Heute zum Becken von Goldi(Becken11147)

Am Fluss

Ach...ich bin so geschafft !...jetzt habe ich mich endlich dazu aufgerafft
das Hintere Felsgebirge raufzuklettern...war höher , als ich gedacht habe...
Von hier oben sieht man unser ganzes schönes Land...Goldiland genannt...
und ich der Peter, die kleine Raubturmdeckelschnecke muß sagen, hier bei uns
... Mehr zu "bewertende Kurzgeschichte ..Heute "Goldi"" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 08.04.2009 um 11:15 Uhr
 
bewertende Kurzgeschichte ..Heute "Guru-die zweite"
Heute : zum Becken von „Guru-die zweite (Becken 10376)

Der Schrein...


Du da !!!...mach Dich vom Acker !!!...und komm nicht
gleich wieder....!!! Der blöde Carlos , derAnführer der yellows
hat mich wieder ganz blöd angemacht....
Ach so, ich , der Salvatore Stuartgranti...wollte gerade einen Eimer
... Mehr zu "bewertende Kurzgeschichte ..Heute "Guru-die zweite"" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 06.04.2009 um 23:23 Uhr
 
bewertende Kurzgeschichte ..Heute "Dominik Obermüller"
Heute zum becken von Dominik Obermüller(Becken 11090)


Geflüster....


Psthhh...seid leise, denn meine Verwandten schlafen schon...
Ich bin Gisela, die schöne redFire und die haben doch weis Gott
vor, mich demnächst mit dem Egon , ein hübscher aus der
Bekanntschaft , zu verheiraten....ist echt ein netter, der Egon, wir
... Mehr zu "bewertende Kurzgeschichte ..Heute "Dominik Obermüller"" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 05.04.2009 um 20:00 Uhr
 
bewertende Kurzgeschichte ..Heute "Thor-die zweite"
Heute : Becken von Thor (die zweite) Becken 9932

Sicherheit.....

Habs ja schon immer gesagt...ich , der Herr walteri muß immer wieder
herhalten...aus der einen Welt raus ...hier wieder rein...und umgekehrt !!!
Dabei habe ich unserem Gott Thor gar nix getan....aber immer wieder
dasselbe Theater...der Gott will unbedingt prüfen, wie es um meine
... Mehr zu "bewertende Kurzgeschichte ..Heute "Thor-die zweite"" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 06.04.2009 um 16:06 Uhr
 
Nur ein Versuch...2
Einer der unheimlichen Art...der Thor....
Hammerschwingendes Monstrum aus der Welt der
Wikinger ...hart und unerbittlich....
Wie...? ...doch nicht...hmmmm na aber immer den Hammer
schwingen bringt es nicht...ahhh er macht das gar nicht...
Und ich hab schon Angst gehabt , das er kommt und mit dem Teil
... Mehr zu "Nur ein Versuch...2" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 05.04.2009 um 22:26 Uhr
 
Nur ein Versuch...
Hier möchte ich mal den versuch starten, unsere Mods etwas
vorzustellen, in altbekannter von mir aufs „Korn“ genommener
Weise...
Jeden Monat einer...wer andere Vorschläge hat....bitte gern...

Heute : Unser „Papa“ T.Thammer

Ja , was stell ich bloß an, das ich meinen Wunschheimatort Plattling
... Mehr zu "Nur ein Versuch..." lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 05.04.2009 um 21:47 Uhr
 
bewertende Kurzgeschichte ..Heute "Marylou"
Heute zum Becken von „Marylou“

Der Einsiedler

Ach, ich bin so geschafft...(Mary, die Zebrarennschnecke), der
Weg hierher zum Schrein unseres Stammes , der Lotusschrein, ist
wie immer so weit....jedesmal durch den immer wieder zuwachsenden
Urwald durchkommen...ich werd eines Tages meine Streifen auf
... Mehr zu "bewertende Kurzgeschichte ..Heute "Marylou"" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 05.04.2009 um 17:18 Uhr
 
bewertende Kurzgeschichte ..Heute "Toto"
zum Becken von „Toto“

Geschlechterkampf....

Na, ich habs schon immer gesagt...seitdem der Herr sunrice im Dschungel
bei uns wohnt , gibts nur Ärger...er mischt tatsächlich zwischen den beiden
Scribbel rum , wo ich(Mia) so eine schöne Alenquer-Dame bin...
Na , den werd ich mir trotzdem schnappen, so ein schönes Mannsbild...
... Mehr zu "bewertende Kurzgeschichte ..Heute "Toto"" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 04.04.2009 um 20:51 Uhr
 
Sauerstoff und Volumen
Hallo Leute

Da es immer wieder Beanstandungen zu den bewerteten Becken gibt
will ich mal was dazu sagen...
Außer den oft zitierten Angaben zu irgendwelchen Volumenzahlen in
Bezug auf den Besatz, gibt es natürlich auch noch andere Faktoren zu
beachten....

Gut, wir nehmen einen Discus , der in einem 1m_Becken schwimmen soll
... Mehr zu "Sauerstoff und Volumen" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 04.04.2009 um 13:21 Uhr
 
Frage zu den Kurzgeschichten...?
Hasllo an alle ...
Ich erkläre mich bereit, die Kurzgeschichten, die ja gleichzeitig eine analoge bzw. konforme "Spass-Geschichten-Bewertung" der jeweiligen Becken sein sollten, zu speichern
und zur verfügung zu stellen.
Der Vorschlag von mir lautet insofern...eine Rubrik "Annekdoten der Einrichtungsbeispiele" zu machen, wo die dann alle rein kommen und auch öffentlich zu lesen sind...bzw. noch besser wäre ein Jahrbuch am Ende eines Jahres mit diesen Geschichten zu machen...ist vielleicht besser , als die zeitschrift , die ich angesprochen habe...???
... Mehr zu "Frage zu den Kurzgeschichten...?" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 03.04.2009 um 20:08 Uhr
 
bewertende Kurzgeschichte--heute "Micha"
heute : das Becken von Micha

Urwalddisco....

he , ihr da draussen...in der fremden Welt, könnts euch ein „Auge“
voll holen , denn hier bei uns im Urwald geht der Punk...
Die einzigsten , die mich hier stören, sind die doofen ramirezi, die
denken , die können mich gestandenes Mannsbild aus meinem Paradies
... Mehr zu "bewertende Kurzgeschichte--heute "Micha"" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 02.04.2009 um 21:00 Uhr
 
bewertende Kurzgeschichte--heute "Guru"
heute zum Becken von Guru(Becken (12224)

der Pagoden-Palast im Schlechtwettergebiet

Tach` miteinander...die Sache stinkt, denn mein Hauptweib ,
die Angelique, also Frau fire-fish, hat mir gesagt , das sie wieder
umziehen möchte , in die Nähe des Pagoden-Palastes...
nur wegen dem ewigen Regen, der immer zweimal am Tag so
... Mehr zu "bewertende Kurzgeschichte--heute "Guru"" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 03.04.2009 um 12:29 Uhr
 
bewertende Kurzgeschichte--heute "Malawi-Peter"
heute : das Becken von Malawi-Peter

weite Prärie....


Ja , ich kann Euch sagen, als ich (Guiseppe ) hier mit den anderen vom
Hongi-Clan hier ankam , man war das ein erhabenes Gefühl, die Bergkette
im Hinterland des Astrostroms , der gleich danach mit dem Aquaball-Fluss
zusammentrifft.zu sehen. Die Bergkette hat so einige Schluchten, wir bezogen in der Nähe ein Quartier.
... Mehr zu "bewertende Kurzgeschichte--heute "Malawi-Peter"" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 02.04.2009 um 06:17 Uhr
 
bewertende Kurzgeschichte--heute "Schratze"
aus dem Becken von Schratze

...das Labyrint

ich bin Felix, ein kleiner Kupfersalmler, der mit seiner
Familie an der alten Baumwurzel inmitten des „Schratze-Urwalds“
lebt...
Echt geil , wenn wir um die vielen Baumwurzeln düsen können...
Aber mein Vater mahnt uns immer, da hinter den Wurzeln allerlei Gefahren
... Mehr zu "bewertende Kurzgeschichte--heute "Schratze"" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 31.03.2009 um 15:49 Uhr
 
bewertende Kurzgeschichte--heute "Thor"
Zur Erhellung des gemeinschaftlichen Geistes in diesem unseren Forum....
habe ich mich entschlossen , Kurzgeschichten die aquaristische Innenleben aus den Aquarien
die hier eingestellt sind, wiederspiegeln..anders ausgedrückt...die Angaben sowie eventuell die abgegebenen Bewertungen in humorvoller Weise widerspiegeln sollen...
... Mehr zu "bewertende Kurzgeschichte--heute "Thor"" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 30.03.2009 um 20:27 Uhr
 
bewertende Kurzgeschichte--heute Thomas Thammer
Heute zum Becken von Thomas Thammer (Becken1)

Das Oberpfälzer Jura

Ja aber Hallo, ..ihr kennt mich...?...Ich bin Moses, der große petricola und ich muß hier
mal sagen...es ist ein Graus...die moorii stehen mir und meiner Familie dauernd im
weg rum und die brichardi , die denken wohl , sie sind die Größten...nur weil die eine
... Mehr zu "bewertende Kurzgeschichte--heute Thomas Thammer" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 30.03.2009 um 22:42 Uhr
 
Knorpelfische vs. Knochenfische
hallo Jungs und Damens``

Habe wieder was allgemeinverständliches Geschreibs an den Mann(die Frau) zu bringen...

Eigentlich so paar Unterschiede zwischen Knorpelfischen und Knochenfischen die man Elasmobranchii nennt und den Knochenfischen , die Osteichthyes nennt.....
Zu den Knorpelfischen ist zu sagen, das ca.400 Arten umfasst und weltweit anzutreffen sind...
... Mehr zu "Knorpelfische vs. Knochenfische" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 30.03.2009 um 16:06 Uhr
 
die blöden Nachbarn...
Ja Ihr Götter , die uns zum Vergnügen halten, aber auch was gutes tun....

Neulich habe ich meinen Kumpanen gesagt, das wir zu zwanzigst sein sollten , denn die Nachbarschaft spinnt..sowas ruppiges haben wir lange nicht erlebt...da ist doch der Herr meeki tatsächlich auf meine bessere Hälfte losgegangen, bloss... Mehr zu "die blöden Nachbarn..." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 27.03.2009 um 13:39 Uhr
 
Moses sole
Tach Jungs und Mädls...

Alle haben ja schon was von Moses gehört und vielleicht der oder die Eine den Mosesberg bestiegen und das Katharinenkloster besichtigt.....?

egal , der Sage nach ...da war ja die Flucht mit dem Stamm der Israeliten oder so ähnlich...
kamen die Schergen des Pharaos hinter... Mehr zu "Moses sole" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 25.03.2009 um 16:01 Uhr
 
ach``` bin ich heut wieder aggressiv.......````
Darf ich vorstellen----ich bin ein gelbgoldfarbener mit Längsstreifen durchzogener manchmal übelgelaunter Barsch namens M.auratus...man sollte mich nicht so auf die leichte Schulter nehmen....ich bin oft übel gelaunt````man macht mir nähmlich das Revier oft streitig, da vor allem mein Nebenbuhler , der andere Bock ---was der sich auch einbildet ----
... Mehr zu "ach``` bin ich heut wieder aggressiv.......````" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 26.03.2009 um 20:17 Uhr
 
Unterschiede---Meerwasser/Natur -----Meerwasser/Becken
Der Blog 100 über den einfachst erklärten Aufbau Saumriffs...bringt mich auf den nächsten Gedanken...
Da ich live des öfteren in einem Saumriff anzutreffen bin ...hier kurze Erläuterungen zu einigen Unterschieden zum Meerwasseraquarium...hier meine ich die Größen , welche für den "Normalo" gerade noch erschwinglich sind...!!!
... Mehr zu "Unterschiede---Meerwasser/Natur -----Meerwasser/Becken" lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 20.03.2009 um 20:20 Uhr
 
Nachbesserung./Für Toto Nr. 100 für mich mal ein kleines Allgemeinwissen ---RIFFE oder reef
Gut , über viele Sachen im Meerwasserbereich habe ich hier die letzten Tage geschrieben..
mal etwas zum Riffaufbau....
Hier wird es natürlich auch um Korallenriffe gehen, wobei , wenn man so eines einrichtet auch die dazugehörigen Fische mit geplant werden müßen....diese nennt man bekanntermaßen "Riff-Fische, von denen ca. 300 Arten so zu bezeichnen sind ...
... Mehr zu "Nachbesserung./Für Toto Nr. 100 für mich mal ein kleines Allgemeinwissen ---RIFFE oder reef" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 21.03.2009 um 20:29 Uhr
 
Wie bestimmt man einen Fisch...
Hallo Leute

Ja, das werden recht wenig Hobbywasserplanscher genauer wissen , wie man einen Fisch bestimmen kann, ist ja nicht jeder ein "Entdecker"...was ja auch nix schlimmes ist !

Zum Grundwissen sollte gehören...der erste Mensch (bekanntermaßen) war der schwedische Naturforscher Carl von Linnaeus, der mit seinen Forschungen zur Bestimmung von Fischen 1758 begann, zumindest ist es aus seinen Aufzeichnungen so datiert.
... Mehr zu "Wie bestimmt man einen Fisch..." lesen
Kategorie: "Allgemeinwissen" zuletzt bearbeitet am 19.03.2009 um 16:22 Uhr
 
"Fuchsgesicht" wer ist das ?
Hallo Fangemeinde

Oft wird auch mal das sogenannte "Fuchsgesicht" in einem Beispiel, aber auch anderswo als Besatzinventar angegeben....

Dieser Fisch ist kein Falterfisch, obwohl die Form es so aufzeigen würde.,
Die Art zählt zu den Kaninchenfischen (Sigandidae)...Siganus vulpinus ist sein wissentschaftlicher Name...
... Mehr zu ""Fuchsgesicht" wer ist das ?" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 18.03.2009 um 13:19 Uhr
 
Einiges zu Drückerfischen....
Hab`d` Ehre Jungs und Mädls

Heut willich kurze Infos über die Familie der Drückerfische rüberbringen...

Gut, zuerst mal ist festzustellen, das diese Gruppe bis auf ein paar einzelne Arten die
Volumengrenze immer jenseits der 3000l -Marke und wieder bei einigen größeren Arten , die weit über der 50cm-Endlänge liegen auch jenseits der 5000l liegt.
... Mehr zu "Einiges zu Drückerfischen...." lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 12.03.2009 um 20:53 Uhr
 
Noch Buchtipps ,auch für "Fortgeschrittene"
Hallo Haus-Warmwassergartenbesitzer

Hier noch ein paar Buchtipps und Links, wer noch möchte.....

http://www.taucher.net/buecher/Meeresfische_der_Welt__buch145.html

Dies ist ein Superbuch, empfehle ich


Hier ein Link zu einer der größten Sammlungen überhaupt, was Fische betrifft und dies gilt efür Süßwasserfans genau so, wie für Meerwasserfans, genauso wie für Kaltwasser usw.
... Mehr zu "Noch Buchtipps , auch für "Fortgeschrittene"" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 12.03.2009 um 20:15 Uhr
 
Etwas zur literatur für Meerwasseraquarianer
Hallo Leute

In diesem Blog möchte ich nach langem Überlegen einige Literaturtipps anführen , die jeder Meerwasseraquarianer einmal gelesen haben sollte , oder aber auch eigentlich kennen sollte.

Die Forschung in diesem Segment der Aquaristik geht sehr rasch vonstatten und zwar so schnell, das dies auch von sehr guten Internetseiten nicht immer aufgefangen werden kann.
... Mehr zu "Etwas zur literatur für Meerwasseraquarianer" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 09.03.2009 um 20:30 Uhr
 
grundsätzliches zu Falterfischen...und einige Artbeschreibungen und Infos
Ich mal wieder....und Hallo

Das ein Herr Darwin über die Meere mit der "Beagle" geschippert ist und dabei auch kartografiert hat , wissen nicht unbedingt viele von uns , aber das die Evo-theorie von ihm auf den Weg kam , wissen eben mehr...
Dabei hat der gute Mann sich auch Gedanken gemacht, warum es so viele grelle Farben bei den unterschiedlichen Arten gibt...
... Mehr zu "grundsätzliches zu Falterfischen...und einige Artbeschreibungen und Infos" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 03.09.2009 um 18:42 Uhr
 
Was zum Schauen...
Hi Leute..

Bin grad beim Urlaubs berichte schreiben...

Um das es niemand zu langweilig wird...ein Link über die Unterwasserwelt, wie auch ich sie sehe...mehrmals im jahr...dort ist es einfach geil...!

http://www.emperordivers.com/videoclips.php

schauts Euch an...und dann urteilt !
Ich kann noch sagen, der andere Link ist für die Boote , wo ich auch drauf war...
... Mehr zu "Was zum Schauen..." lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 04.03.2009 um 19:28 Uhr
 
Mal was zu Namen bzw. Namensgebung bei Fischen..
Hallo leute

Bin grad noch heut arbeitsbefreit...! aber, ich habe mir auch mal Gedanken gemacht...über manch verwunderlichen Namen von betimmten Arten.
Da ich auch gerade die zur Zeit vorliegenden Fotos durchschaue, will ich mal kurz etwas zur "Namensweihe" beitragen.
Es spielt bei der namentlichen Erwähnung natürlich eine große Rolle , wer den Fisch überhaupt entdeckt hat..aber dazu ein anderes Mal etwas.
... Mehr zu "Mal was zu Namen bzw. Namensgebung bei Fischen.." lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 04.03.2009 um 09:29 Uhr
 
Steckbrief :Picasso-Drückerfisch
Ein kurzerSteckbrief für den Rhinecanthus acelatus...

das wichtigste zuerst...das Beckenvolumen sollte nicht unter 500l und auch nicht unter 1, 50 m Kantenlänge aufweisen.
Der "Picasso", dessen Namen durch seine "abstrakte" farbzeichnung mit der "grotesken" Malerei eines Herrn P.Picasso verbunden abgeleitet ist, wird 20cm groß.
... Mehr zu "Steckbrief :Picasso-Drückerfisch" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 21.02.2009 um 13:18 Uhr
 
kleine Nahrungszubereitung..
Habe noch einen...

Für alle Meeresaquarianer ist es selbstverständlich ihren Wirbellosen, also Schwämme , Hohltiere usw. Präperate aus dem Handel als nahrungs und Vitaminlösung zu geben...
Hier mal ein kleines "Mittelchen" als Beispiel.

Man nehme als grundbestandteile Muscheln, es kann auch Auster sein , aber halt teurer..entfetteten Weisfisch und Krebstiere oder auch garnelen...Die muscheln ohne Schalen !..die garnelen und krebschen mal für 2-3min. inkochendes wasser schmeissen...
... Mehr zu "kleine Nahrungszubereitung.." lesen
Kategorie: "Kleine Fisch-u.WirbellosenTipps" zuletzt bearbeitet am 19.02.2009 um 20:06 Uhr
 
kleiner Tipp für Meerwasserbecken,Teil 2 --Hohltiere,etc.
Hi Leute

Wer sich ein Meerwasserbecken anschaft, sollte sich eh über das Thema "Hohltiere und ihre Verträglichkeit " kundig machen...
So wird ein Mindestabstand von nesselnden und nicht nesselnden Hohltieren angeraten. dieser sollte gut 10 cm nicht unterschreiten, eher noch mehr.
so sollte man eine sarcophyton nicht neben Steinkorallen und Anemonen stellen , eher in einer anderen "Ecke".
... Mehr zu "kleiner Tipp für Meerwasserbecken, Teil 2 --Hohltiere, etc." lesen
Kategorie: "Kleine Fisch-u.WirbellosenTipps" zuletzt bearbeitet am 18.02.2009 um 14:40 Uhr
 
Artenschutz -Teil 2
Hallo Leute

Hier entsteht mal das, welches wir schon mal von User und jurymitglied Thomas S. gehört haben ... die Projekte von vielen organisationen, Organistoren, Vereinen, und vielen anderen evtl. mal zu unterstützen, oder auch hier auf Ebsp. mal Rubrik zu machen...sofern auch unser Admin dies für gut oder richtig hält...
... Mehr zu "Artenschutz -Teil 2" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 17.02.2009 um 14:00 Uhr
 
Ein Artikel zur Gattung Bettas
Hallo Leute

Ich lese immer wieder , das Bettas ja auch in kleinsten Pfützen zu Hause gehalten werden können....
Manchmal denke ich, das sich einige gegenseitig ganz schön hochschaukeln, welches Artgerechte HJaltung betrifft.
Selbst ich habe schon 1/3 splendens in 60l gehalten und habe es nie wieder machen wollen., zumindest , was Pärchen betrifft.
... Mehr zu "Ein Artikel zur Gattung Bettas" lesen
Kategorie: "Fischarten" zuletzt bearbeitet am 07.02.2009 um 10:53 Uhr
 
kleiner Tipp für Meerwasserbecken,Teil 3 (etwas zum Wasser)
Hallo Leute

Ich möchte dieses Thema aktualisieren, da die Fangemeinde von Meerwasserbecken stetig wächst.

Hier mal als Einführung die Vor.-und Nachteile zwischen nat. Meerwasser und künstlichem Meerwasser.
Vorteil von natürlichem Meerwasser :
... Mehr zu "kleiner Tipp für Meerwasserbecken, Teil 3 (etwas zum Wasser)" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 05.02.2009 um 18:01 Uhr
 
kleiner Tipp für Meerwasserbecken,"Einsiedlerkrebs/1"
Hallo

Ab sofort werde ich mal so kleine tipps und Infos weitergeben , diesmal "Einsiedlerkrebs"

der Einsiedlerkrebs wird sehr oft von Trypetesa lampas , einem Wurzelkrebs befallen...der Schmarotzer "klebt sich an den EK und häutet sich .Zum Schluß sieht er aus, wie ein Wurmfortsatz, meist orangefarben...
... Mehr zu "kleiner Tipp für Meerwasserbecken, "Einsiedlerkrebs/1"" lesen
Kategorie: "Kleine Fisch-u.WirbellosenTipps" zuletzt bearbeitet am 24.01.2009 um 20:11 Uhr
 
kleiner Tipp für Meerwasserbecken "Fangschreckenkrebse" 1
Hi

heute mal etwas zum Thema fangschreckenkrebse :

prinzipiell sollten Fangschreckenkrebse nur im Artenbecken gehalten werden, da das "schmettern " aber auch das speeren dieser Stomatopoda erschreckend hart sein kann.Nach verbindlichen Untersuchungen zumindest einige der "Lieblinge "
in etwa 1kjoule Aufschlagsenergie aufbringen können , welches eine 10 mm starke Glasscheibe zerschlagen könnte.
... Mehr zu "kleiner Tipp für Meerwasserbecken "Fangschreckenkrebse" 1" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 25.10.2008 um 22:11 Uhr
 
Flosseneinschmelzung bei Hälterung in Osmosewasser
Hi , an alle

da Osmosewasser ja bekanntlich vitamin und Nährstoffarm ist, kann es zu Mangelerscheinungen bei fischen kommen. Dies gerade bei Discus oder anderen Weichwasserfischen.Diers führt unter anderem zu einer Flosseneinschmelzung, man kann auch sagen ein Schwund an Flossenmasse.

Schreibt doch mal eure Erfahrungen in Bezug auf Gegenmaßnahmen auf , auch vielleicht welche Vitamine , Nährstoffe und Futtermischungen man verwenden Könnte.
... Mehr zu "Flosseneinschmelzung bei Hälterung in Osmosewasser" lesen
Kategorie: "Sonstiges" zuletzt bearbeitet am 27.09.2008 um 15:11 Uhr
 
Abhängigkeit von Co2 zu pH und KH
Hallo

Da mich TT darauf hingewiesen hat, das gerade Berliner Wasser sehr hart ist und auch mit der Osmoseverdünnung nicht das Min. an Karbonathärte zu erreichen ist,
sollten auch der Co2-Gehalt etwas verändert werden, da dieser auch Auswirkungen auf die Säuerungshärte hat.
Dazu eine Tabelle von Fa.Hagen (www.hagen.com)
... Mehr zu "Abhängigkeit von Co2 zu pH und KH" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 09.09.2008 um 19:46 Uhr
 
Pflanzen für Wirbellose/ Teil 3
So und dann noch der Teil 3 mit mittel und Hintergrundpflanzen.
ich zähle auf : Mittelgrund
Pfeilkraut(Sagittaria pusilla) Größe ca. 10-12cm
Ludwigie (Ludwigia x arcuata) Größe 20-30cm
Zierliches Perlkraut (Micranthemum micranthemoides) Größe 10-15 cm
Windelov-Farn (Microsorum pteropus Windelov) Größe 10-15 cm
... Mehr zu "Pflanzen für Wirbellose/ Teil 3" lesen
Kategorie: "Pflanzen" zuletzt bearbeitet am 01.08.2008 um 17:25 Uhr
 
Pflanzen für Wirbellose/Teil2
Hi

Heute Teil 2 mit anderen Vordergrundpflanzen:

Zwergspeerblatt (Anubias nana
Japanisches Fadenkraut (Blyxa japonica)
Moosbälle(Cladophora linnaei)
Zwergwasserkelch (Cryptocoryne parva)
Echinodorus parva Tropica
Zwergperlkraut (Hemianthus collitrichoides)
Wasserstern (Pogostomon helferi)
... Mehr zu "Pflanzen für Wirbellose/Teil2" lesen
Kategorie: "Pflanzen" zuletzt bearbeitet am 31.07.2008 um 19:46 Uhr
 
Pflanzen für Wirbellose/Teil1
Hi

Bei Wirbellosenbecken hat man auch immer wieder die Qual der Wahl.
Was für eine Bepflanzung kann ich nehmen? ist eine sehr häufige Frage.
Im ersten Teil des Blogs möchte ich die Pflanzen aufzählen, welche für Garnelen eine große Rolle spielen : Die Moose
... Mehr zu "Pflanzen für Wirbellose/Teil1" lesen
Kategorie: "Pflanzen" zuletzt bearbeitet am 29.07.2008 um 19:51 Uhr
 
Fische im Focus ab sofort freigeschaltet
Hallo Leute

DIE GALERIE IST AB SOFORT FREIGESCHALTET

Wir haben in allen möglichen Blogs über alle möglichen , oder besser , fast alle möglichen Themen berichtet oder geschrieben...., eins liegt mir am Herzen..., die Aquarien, die wir mit aller Mühe aufbauen, haben natürlich Bewohner, die zwar angegeben werden(Besatz), aber ansonsten nicht zur Geltung kommen. Dies möchte ich ändern und ein Forum für unsere "Zöglinge" ins Leben rufen.
... Mehr zu "Fische im Focus ab sofort freigeschaltet" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 27.07.2008 um 18:15 Uhr
 
Aufstellen eines Beckens (Holzdielen)
Hi Leute

Es wurden schon mehrmals Bedenken für das Aufstellen eines Beckens im Altbau oder auch älteren Mietwohnungen geäußert.
Man sollte das Gestell, oder Schrank etc. so aufstellen, das die Senkrechtstützen oder Senkrechtwände eines Schranks etc. genau auf denStützbohlen der Dielen aufgestellt sind. Je nach Möglichkeit sollte man das Gestell so bauen , auch richtet sich das nach Beckenlänge, das mehrere Senkrechtstützen-oder wände der Belatung wegen verwendet werden.
... Mehr zu "Aufstellen eines Beckens (Holzdielen)" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 20.07.2008 um 14:57 Uhr
 
Roter Hexenwels (Leliella sp. red)
Ich habe mir 2rote Hexenwelse zugelegt und weis` nur das diese nach dem Dunkelwerden gefüttert werden sollten, da diese Welse sich nicht um Futter Streiten und damit etwas Nachsehen hätten.
Als Größe sind 10 cm angegeben.

Wer hat Erfahrungen diesbezüglich ?

Gruß Falk

Im Aqualog ist eine L10 Nummer angegeben
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 24.06.2008 um 08:19 Uhr
 
Nachfüllen-Frischwasser
Hi Leute

Die Wasserwechsel sind immer eine "kleine" Belastung für unsere Fische , da wir immer ab 20% wechseln. Um das zu vermeiden, kann man eine autom. Frischwasseranlage installieren, (teuer), oder auch selber eine basteln.
Das Schema habe ich beigefügt, ist sehr einfach gehalten.
... Mehr zu "Nachfüllen-Frischwasser" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 09.06.2008 um 10:31 Uhr
 
Selbst gebaute Notpumpe
Hi

Gelegentlich kann es passieren, das ein Filter nicht mehr läuft.
Dann kann man sich auf die Schnelle einen Notfilter bauen.
Dazu sollte man eine alte Pumpe besorgen und bei dieser wird auf den Ansaugstutzen einSchlauch oder PVC-Rohr angebracht welcher als Verlängerung fungieren soll.Dieser wird außerdem auf der gesamten Länge eingeschlitzt.
... Mehr zu "Selbst gebaute Notpumpe" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 06.06.2008 um 13:21 Uhr
 
Link
Hi Leute

Für alle, Fragen rund um das Aquarium gibt es viele nützliche Links.
jetzt bin ich selber wieder über einen "gefallen".
Gerade für Neueinsteiger , aber auch für Fortgeschrittene ist dieser nützlich.
Vielleicht kennt man den Link im Forum auch schon....

www.Hagen.com unter Aquaristik findet man alles über`s AQ und auch zu den techn. Sachen wird einiges "geboten".
... Mehr zu "Link" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 08.06.2008 um 09:17 Uhr
 
Bodensubstrate
Hallo

nur ganz kurz möchte ich eine ArtTabelle aufführen zu den verschiedenen Korngrößen der einzelnen Bodenmaterialien.

Kiesel: Partikel oder Korngröße größer als 20mm,
Grober Kies: 8-20mm,
mittelfeiner Kies: 4-8mm,
feiner Kies: 2-4mm
grober Sand: 0, 5 2mm
feiner Sand: 0, 5-0, 05mm
... Mehr zu "Bodensubstrate" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 03.06.2008 um 14:59 Uhr
 
Afrikanische Barsche
Hi Leute

Ich vermisse etwas, das da wäre:.

Es wird so viel darüber nach gedacht ein Malawi oder Tangabecken zu besetzen oder einzurichten, manchmal auch beides---
wie sieht es denn mit einem reinen Victoriabecken aus, wo da eh schon der Bestand fast ausgerottet ist und dieses Biotop richtige Aufmerksamkeit bräuchte.
Schreibt doch mal eure Meinung bitte

Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 15.05.2008 um 22:38 Uhr
 
Nachträgliche Einbauten
Hi Zusammen

Umbauten in Aquarien, die am laufen sind und nachträglich erfolgen sollen, so werde ich hin und wieder gefragt, vor allem Steinaufbauten, löse ich folgend :

Alle Teile, je nach Phantasie, werden in ganzen oder sehr groben Teilen mit Aquariensilicon verklebt (nach Erfordernis auch verschraubt und versigelt) und bei laufendem AQ eingeräumt.Aushärtungsphase muß natürlich eingehalten werden. Dies erfolgt meistens mit dem Wwechsel.
... Mehr zu "Nachträgliche Einbauten" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 21.04.2008 um 20:29 Uhr
 
Haltungsrichtlinien Malawi
Hallo



Ich möchte mich nicht klug reden, aber da ich nur hier eine Grafik hochladen kann,
möchte ich einen kleinen Auszug aus "Malawibuntbarsche- Haltung und Zucht" von Diplom-Biologe mit Promotion Andreas Spreinat hier einstellen, dersich seit 1990 sehr oft auch im Malawi aufhält.
Da ich in die Jury eingetreten bin, richte ich mich meistens nach seinen Büchern und herausgegebene Fachzeitschriften.
... Mehr zu "Haltungsrichtlinien Malawi" lesen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 11.04.2008 um 17:18 Uhr
 
Strömungspumpe im Malawibecken
Hallo an alle

Da wir viele Malawiliebhaber im Forum haben, aber auch unerfahrene bei diesem Thema will ich hier die Frage stellen, die da lautet---

Welche Funktionen bzw. welche Zwecke erfüllt eine Strömungspumpe in einem Malawibecken???

Ich wurde von Usern darauf hingewiesen und möchte das dieselbigen hier gute Antworten bekommen!

mfg Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 18.03.2008 um 21:33 Uhr
 
Tropheus dubiosi
Hi

Stimmt es, das man ein Becken eher sonnenhell aufstellen sollte, wenn man Tropheus dubiosi als Besatz hält?

Gruß Falk

P.S. Ich hätte auch gerne die optimalen Wwerte gewußt.
man kann ja nicht alles wissen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 21.03.2008 um 13:06 Uhr
 
Calloplesiops
Eine Frage?

Hält jemand in seinem AQ Calloplesiops altivelis, ich hätte gern gewußt;

was frißt er?
welche Wasserwerte und
welche Erfahrungen .

Danke Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 01.03.2008 um 19:34 Uhr
 
Themenbereiche
Mein Einrichtungsbeispiel
Allgemeinwissen
Becken und Wasser
Microkosmos
Eigenleben
Tüfteleien
Biotope
Krankheiten
Fischarten
Pflanzen
Sonstiges
Kleine Fisch-u.WirbellosenTipps
im Meer
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Wir werden unterstützt von: