Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.467 Aquarien mit 146.201 Bildern und 1.611 Videos von 17.653 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Dekoration
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Einrichtungsbeispiele mit Liniendornwelsen (Platydoras costatus)

Einrichtungsbeispiele mit Liniendornwelsen (Platydoras costatus)
Wissenswertes Liniendornwelse stammen ursprünglich aus Südamerika, wo sie im Amazonasgebiet bis Peru gefunden werden.

Im Aquarium sollte Platydoras costatus in Wasser mit einer Temperatur zwischen 24 und 28°C, einem pH-Wert zwischen 6 und 7,5 und einer Gesamthärte zwischen 2 und 19° dGH gehalten werden. Die Welse sind also sehr tolerant, was die Wasserparameter im Aquarium angeht.

Liniendornwelse sind nachtaktiv. Das heißt, dass sie im Aquarium meist nur selten und in den Zeiten beobachtet werden können, in denen die Beleuchtung des Beckens schwach oder ganz ausgeschaltet ist.

Wie der Name schon sagt, hat Platydoras costatus Dornfortsätze an der Körperseite, über die sie ein giftiges Sekret abgeben können. Dies kann nicht nur für andere Fische im Aquarium gefährlich sein. Auch der Aquarianer sollte im Umgang mit Liniendornwelsen üben und auf keinen Fall versuchen, den Wels mit der blosen Hand zu fangen oder zu halten. Da sich die Dornen auch in Fangnetzen leicht verhaken können, sollten Liniendornwelse einweder mit einem Glas gefangen werden oder mitsamt ihres Unterschlupfs aus dem Aquarium genommen werden.

Liniendornwelse werden etwa 25 bis 30 cm groß und sollten in kleinen Gruppen von mindestens 5 Tieren gehalten werden. Auf Grund ihrer Endgröße kommen nur Aquarien ab einer Größe von 400 Litern für die dauerhafte Haltung von Platydoras costatus in Frage.

Das Aquarium sollte mit einer Sandschicht eingerichtet werden und mit Pflanzen, Tonröhren und Wurzeln so gestaltet werden, dass zahlreiche Höhlen und Verstecke für die tagsüber sehr scheuen Tiere entstehen.

Haltungsbedingungen von Platydoras costatus (Liniendornwels)

  • Wassertemperatur: 24° bis 28°C
  • pH-Wert: 6.0 bis 7.5
  • Gesamthärte: 2° bis 19° dGH
  • Mindestaquariengröße: 400 Liter

von
Aquarien zwischen und Litern
Seite: < 1 2 >
33 Einrichtungsbeispiele mit 'Liniendornwels' gefunden.
Anzeigen:
Sortieren nach:
Seite: < 1 2 >
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Weißpünktchenkrankheit von Jockelberryfin Letzte Antwort am 20.01.2017 um 08:35 Uhr
Paarhaltung Diskus von Ruppinho Letzte Antwort am 18.01.2017 um 14:03 Uhr
Wurzelwerk und Eichenlaub von Jockelberryfin Letzte Antwort am 16.01.2017 um 22:08 Uhr
Hmf mit Substrat bestücken oder lieber leer laufen lassen? von Südamerika Aquanaut Letzte Antwort am 13.01.2017 um 08:43 Uhr
Einrichtung, Besatz, Pflanzen und Technik von Locke Letzte Antwort am 12.01.2017 um 17:47 Uhr
starke Scheibenkratzer von Christian P. Letzte Antwort am 09.01.2017 um 22:18 Uhr
Letzte Blogs:
Garnelen-Sechseck-Aquarium von ehemaliger User
HMF-Shop von Ottche
3D Rückwand von Josef Becker
Mehr Blogs
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
28.544.142
Heute
12.520
Gestern:
12.480
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.467
User:
17.653
Fotos:
146.201
Videos:
1.611
Aquaristikartikel:
773
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
843