Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.777 Aquarien mit 154.391 Bildern und 1.883 Videos von 18.269 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Meeki Aquarium von Lutten81

Userbild von Lutten81
Ort / Land: 
49424 Lutten / Deutschland
Aquarianer seit: 
1992
Aquarium Hauptansicht von Meeki Aquarium

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
September 2016
Grösse:
130x50x50 = 325 Liter
Letztes Update:
17.08.2018
Besonderheiten:
Das Aquarium habe ich bei Aquarienkontor bestellt. Es ist ein ganz normales Becken mit Stoßverklebung, ohne Bohrungen oder Weißglas. Die Rückscheibe und die rechte Seitenscheibe habe ich von außen mit einer schwarzen Folie aus dem Baumarkt beklebt.
Aquarium Meeki Aquarium
Erstbefüllung
Aquarium Meeki Aquarium
Aquarium Meeki Aquarium
Aquarium Meeki Aquarium
Aquarium Meeki Aquarium

Dekoration

Bodengrund:
Der Bodengrund besteht aus einer Mischung aus Kies in verschiedenen Körnungen, Flussand und kleinen selbst gesammelten Kieselsteinen.
Aquarienpflanzen:
Hornkraut
Muschelblume
Javafarn
Wasserlinsen
Pflanzen im Aquarium Meeki Aquarium
Pflanzen im Aquarium Meeki Aquarium
Pflanzen im Aquarium Meeki Aquarium
Weitere Einrichtung: 
- Buchenäste
- Buchenzweige
- Eichenäste
- Savannenholz
- selbst gesammelte Feldsteine
- Weinbergschneckenhäuser
Dekoration im Aquarium Meeki Aquarium
Dekoration im Aquarium Meeki Aquarium
Rechte Seite.
Dekoration im Aquarium Meeki Aquarium
Dekoration im Aquarium Meeki Aquarium
Dekoration im Aquarium Meeki Aquarium

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Dennerle Trocal LED Beleuchtung 40 cm/18 Watt
Dadurch, dass die Lampe relativ kurz ist, entstehen im Aquarium dunklere Bereiche, welche von den Fischen gerne genutzt werden.
Filtertechnik:
JBL CristalProfi e1501 greenline
Außenfilter für Aquarien von 200 - 700 Litern
Leistung: 1400 l/h
Watt: 20 W
Ich bin sehr zufrieden mit diesem Filter. Die Handhabung ist kinderleicht, somit ist eine Reinigung schnell erledigt.
Weitere Technik:
JBL ProTemp S 300
Heizung für Aquarien von 160 - 400 l

JUWEL Aquarium EasyFeed -Futterautomat
Technik im Aquarium Meeki Aquarium
Technik im Aquarium Meeki Aquarium
Technik im Aquarium Meeki Aquarium

Besatz

1 M/1 W Thorichthys meeki
Nachdem ich viele Jahre hauptsächlich Mbunas aus dem Malawisee gepflegt hatte, war ich 2015 auf der Suche nach etwas neuem. Obwohl der Feuermaulbuntbarsch schon sehr lange in der Aquaristik vertreten ist, wird er meiner Meinung nach etwas stiefmütterlich behandelt. Da ich noch nie Cichliden aus Zentralamerika gehalten hatte, habe ich mir ein Pärchen Meekis besorgt und habe es nicht bereut. Bei dieser Art kommen Verhaltensweisen hinzu, welche ich von den Mbunas und den Westafrikanern nicht kannte, da diese zu den Maulbrütern zählen. Dazu gehören die Laichplatzsuche, das Putzen der Steine, das Umbetten der Larven und das Führen der Jungen durch das Aquarium. Mein Pärchen hat schon sehr oft abgelaicht, jedoch haben sie sich, nachdem die Jungen drei bis vier Tage frei schwammen, immer zerstritten. Das Weibchen hat sich daraufhin versteckt, und das Mänchen hat sich nicht mehr um die Jungtiere gekümmert. Vieleicht bekomme ich diesbezüglich hier einige Tipps, wie sich die Streitereien vermeiden lassen. Eventuell könnte man die Meekis in einer Gruppe halten. Ich habe jetzt erst mal den Besatz an Mollys erhöht, um die Meekis etwas abzulenken.

1 M/9 W Poecilia sphenops mit einigen Jungtieren
Das Männchen und ein Weibchen sind schwarz. Außer einem weißen und einem schwarz -weißen Weibchen ähneln alle anderen Weibchen der Wildform. Die Silber graue Färbung wird durch schwarze Flecken unterbrochen. Die Mollys sind immer unterwegs im Aquarium und sollen die Meekis auf Trab halten, damit diese sich nicht untereinander streiten. In den Schwimmpflanzen verstecken sich noch einige Jungtiere. Bevor ich die Schwimmpflanzen eingebracht hatte, wurden alle Jungfische von den Feuermaulbuntbarschen gefressen.

1 M/1 W Xiphophorus maculatus
Die Platys ruhige Gesellen, welche munter mit den Mollys durchs Becken schwimmen.

1 M/1 W Ancistrus spec.
Das Ancistrus Männchen ist der einzige, der sich gegen die Meekis behaupten kann. Regelmäßig laicht mein Pärchen ab und das Männchen kümmert sich um die Brut. Nachdem die Jungtiere die sichere Höhle verlassen haben, müssen sie wohl von den Meekis verspeist worden sein, denn bis heute habe ich immer nur Jungtiere bis zu einer Größe von höchstens zwei Zentimetern zu Gesicht bekommen.
Leider raspeln die Welse fleißig das Holz ab, so das sich immer Schwebeteilchen im Wasser befinden, welche den Gesamteindruck besonders auf Fotos beeinträchtigen.

Schnecken
In meinem Aquarium befinden sich Turmdeckelschnecken und Posthornschnecken. Wenn man bei Google "Schnecken Aquarium" eingibt, kommt als erstes Ergebnis "Schneckenplage bekämpfen". Dadurch entsteht der Eindruck, dass Schnecken im Aquarium eine Plage sind. Ich finde sie sind nützliche Helfer, sie lockern den Bodengrund auf und verzehren Futterreste, die von den Fischen nicht erreicht werden können. Wenn nicht zu viel gefüttert wird, hält sich die Population in Grenzen und die Schnecken tragen zu einem harmonischen Gesamtbild bei. Besonders kleine Kinder freuen sich, wenn sie eine Schnecke im Aquarium entdecken.
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Meeki Nachwuchs
Molly Nachwuchs
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Platy Nachwuchs
Besatz im Aquarium Meeki Aquarium
Meeki etwa 2,5 cm

Wasserwerte

Wöchentlich werden 50% Wasser gewechselt.

Futter

- Schwarze Mückenlarven
- Artemia
- Regenwürmer
- Gurke
- Zucchini
- Panta Nouri CARNIVOR
- Panta Nouri HERBIVOR

Sonstiges

Den Unterschrank habe ich nach einer Anleitung aus dem Internet selbst gebaut. Er besteht aus einem Holzrahmen aus 6x8 cm Konstruktionsholz, welche mit 120 er Holzschrauben verschraubt wurden.. Auf dem Rahmen wurde eine Siebdruckplatte mit 12 mm verschraubt. Die gleiche Platte wurde auch von hinten an den Rahmen geschraubt. Im Nachhinein hat sich herausgestellt, dass ich das Konstruktionsholz zu groß ausgewählt habe. Eine Nummer kleiner hätte dicke gereicht. Damit das ganze nicht nur stabil ist, sondern auch nach etwas aussieht, habe ich das Grundgerüst mit MDF - Platten verkleidet. Die Platten wurden mit Hilfe von Türmagneten befestigt und mit der gleichen Folie wie das Becken beklebt. Zwischen dem Unterschrank und dem Aquarium liegt eine Schaumstoffmatte, um auftretende Spannungen auszugleichen.

Die Abdeckung besteht aus 4 mm Plexiglas, welche auf den Verstärkungsstreben aufliegen. In eine Platte habe ich den Einsatz für den Futterautomat eingefügt.

Die Fotos wurden alle mit einem Handy gemacht.

Infos zu den Updates

13.06.2018
Eintrag freigeschaltet.

20.06.2018
Am 15.06 haben die Meekis wieder einmal ihre Jungen durch das Aquarium geführt. Leider hat sich das Paar wieder getrennt und die Jungen wurden nicht weiter beachtet.

06.07.2018
- Neues Hauptbild eingestellt
- Bilder Besatz erweitert

Beim letzten Wasserwechsel habe ich einen kleinen Meeki entdeckt und in einen Ablaichkasten gesetzt.
Von den Mollys und Platys wimmeln jetzt einige Jungtiere durchs Becken, welche von den Alttieren ignoriert werden.
Die Meekis haben wieder ein Gelege.

17.08.2018
Neue Bilder beim Besatz eingefügt.
Neuen Eichenast eingebracht.

Einen Eheim Classic 250 angeschlossen. Diesen möchte ich schon mal für ein anderes Aquarium einfahren.

User-Kommentare

Minzi am 22.08.2018 um 10:56 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi,
ich finde Dein Becken wirklich Klasse und Meekis gehören auch (immer noch) zu meinen absoluten Lieblingsbuntbarschen. Hatte ich auch mal und hab es keine Sekunde bereut... Viel Spaß noch mit diesen schönen Tieren. Hast Du übrigens sehr schön gemacht mit den vielen Versteckmöglichkeiten und insgesamt ein harmonischer Besatz.
Gruß Stefan.
Basti@ am 28.07.2018 um 18:57 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Na noch zufrieden mit deinem Becken?
Basti@ am 18.06.2018 um 21:12 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hey super Becken hast du da!
Endlich noch einer aus Minderheit Mittelamerika!
Top weiter so!.
Gruß Basti
Tom am 13.06.2018 um 10:01 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo,
herzlich willkommen hier bei uns auf EB!
Dein Beispiel gefällt mir wirklich ausgesprochen gut. Tolle naturnahe Gestaltung und ein schöner, nicht alltäglicher Besatz. Klasse!
Grüße, Tom.
< 1 >  
In diesem Beispiel wird die Verwendung von Produkten unserer Partner beschrieben:
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Lutten81 das Aquarium 'Meeki Aquarium' mit der Nummer 35984 vor. Das Thema 'Mittelamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 08.06.2018
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Lutten81. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 21469
von Robbes Klein
275 Liter Mittelamerika
Aquarium
Becken 31653
von Oistel
360 Liter Mittelamerika
Aquarium
Mittel+Südamerika
von Tobias Bönte
375 Liter Mittelamerika
Aquarium
Oh, wie schön ist Panama
von naturalR
273 Liter Mittelamerika
Aquarium
Becken 19680
von Morten
300 Liter Mittelamerika
Aquarium
Der blaue Bock
von ml69
300 Liter Mittelamerika
Aquarium
mittelamerikanische Aufzuchtstation
von GoreSlayer
84 Liter Mittelamerika
Aquarium
Sopa De Pescado
von Julien Preuß
435 Liter Mittelamerika
Aquarium
200er Artenbecken Zebrabuntbarsch
von Fischer vom Bodensee
200 Liter Mittelamerika
Aquarium
brocken Redwoodtree
von Gallius
200 Liter Mittelamerika
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partnershop