Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.795 Aquarien mit 154.902 Bildern und 1.906 Videos von 18.319 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Deep Blue Malawi von Limited

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
Stralsund / Deutschland
Aquarium Hauptansicht von Deep Blue Malawi

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
April 2018
Grösse:
250x80x60 = 1200 Liter
Letztes Update:
24.11.2018
Besonderheiten:
Becken gefertigt aus Floatglas, mit 12mm Seitenscheiben und 15mm Boden.
Eingeklebter Mehrkammerinnenfilter bestend aus zwei kleineren und zwei grösseren Kammern, mit zwei Bohrungen und Überlaufkamm.

Becken steht auf einem selbstgebautem Unterbau aus 7x7 Rahmenhölzern aus imprägnierter und getrockneter Douglasie, sowie Siebdruckplatten unter und auf der Holzbalkenkonstruktion.

Der Unterbau ist komplett mit schwarzem Glas verkleidet.
Die Verkleidung kann vollständig entfernt werden und wird mittels Magneten gehalten.

Abdeckung Kunststoff hochglanz schwarz.

Dekoration

Bodengrund:
Sandmischung bestehend aus beigem Sand von Schicker Mineral, braunem Sand von Gümmer und naturfarbenem Sand von Megazoo. Allesamt in der Körnung 0,4 bis 0,8 mm.
Zusammen etwa 75Kg.
Dazu einige Hände gesammelter abgekochter Ostseekies verschiedenster Körnung inklusive Muscheln und so weiter.
Aquarienpflanzen:
Hier wurden letztendlich nur künstliche Pflanzen verwendet.
Es sind Vallisneria nana die aus den USA stammen.
Eigentlich stattet dieser Hersteller nur öffentliche Grossaquarien auf der ganzen Welt aus.
Sehr schöne natürlich aussehende Pflanzen die in diesem Fall nicht von echten Pflanzen zu unterscheiden sind.
Sind preislich nicht ganz billig aber die Investition hat sich auf jeden Fall gelohnt!
Pflanzen im Aquarium Deep Blue Malawi
Pflanzen im Aquarium Deep Blue Malawi
Pflanzen im Aquarium Deep Blue Malawi
Weitere Einrichtung: 
Die Einrichtung stellt quasi einen Querrschnitt der Zonen im See dar.
Von der Felsenzone über die Sandzone zur bepflanzten Uferzone.
Die Zonen werden sehr schön von den passend dazu ausgewählten Arten genutzt. Die Dimidiochromus compressiceps halten sich fast ausschliesslich nur im bepglanzten Bereich auf. Die Labidochromis caeruleus dagegen fast nur im Felsenbereich.

Die Einrichtung besteht aus einigen Rock Zolid River Stones aller Grössen. Teils ganz belassen, teils zurecht geschnitten um beispielsweise den Mehrkammerinnenfilter zu verkleiden.
Die Steine wurden nicht mit Harz beschichtet, jedoch wurden die Löcher zur besseren Zirkulation erweitert.

Dazu sind probehalber einige Stücke Treibholz gekommen.
Aktuell mit Patina
Dekoration im Aquarium Deep Blue Malawi
Dekoration im Aquarium Deep Blue Malawi
Dekoration im Aquarium Deep Blue Malawi
Dekoration im Aquarium Deep Blue Malawi
Mittagssonne
Sonnenaufgang

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Die Inspiration zur Beleuchtung gaben mir die vielen Fotos aus dem See wo der Hintergrund nie schwarz oder so aussieht sonder milchig blau bzw. türkus.
Die Idee der Umsetzung ist im Ansatz der Hinteegrundbeleuchtung im Aquascaping entlehnt, wurde aber verändert und an meine Vorstellung angepasst.
Hauptbeleuchtung sind 3x 30cm Led- Balken von JMB- Aqualight inkl. Controller zur Sonnenauf- und untergangssteuerung.
12000 Kelvin, jedoch wurden die Balken durch abkleben verändert damit es nicht so blau erscheint.

Die Balken leuchten momentan mit 100%.

Dazu als "Mittagssonne" einen 90cm Led Balken mit 6000 Kelvin von Led-Aquaristik, gesteuert einfach per Zeitschaltuhr.

Eine selbstgebaute Hintergrundbeleuchtung um dem Ganzen eine schöne Tiefenwirkung und natürliches Aussehen zu geben.
Filtertechnik:
60x20x20 Mehrkammerinnenfilter, mit vier Kammern. Betrieben mit einer Eheim 3000 Compact.
Alle Kammern sind bestückt um den Platz optimal zu nutzen. Folgende Filtermaterialien kommen zum Einsatz: 10 Litern Siporax, Filterschwamm in 30, 20 und 10 ppi. Filterwatte, Mikrofaserflies und Sera Crystal Clear.

Ein Eheim 2080 ist zusätzlich installiert, befüllt mit 5 Litern Siporax und Filterschwämmen
Weitere Technik:
55 Watt UVC im Kreislauf des Eheim 2080.

300 Watt Jäger Heizstab
Unterbau
Technik im Aquarium Deep Blue Malawi
Technik im Aquarium Deep Blue Malawi
Technik im Aquarium Deep Blue Malawi
Erste Befüllung

Besatz

Fische passend zur Einrichtung aus der Sand- und Übergangszone.

Der Besatz ist noch nicht endgültig, teilweise sind die Tiere noch halbwüchsig.

1/3 Lethrinops leptodon Nkhata Bay
2/3 Taeniolethrinops furcicauda Masinje
1/3 Tramitichromis lituris Mdoka
1/2 Cyrtocara moorii Likoma
1/2 Placidochromis sp. phenochilus gissel
1/2 Labidochromis caerulues Mbowe

1 Aethiomastacembelus shiranus
1 Aethiomastacembelus sp. rosette

In einem anderen Becken befinden sich noch weitere Lethrinops leptodon und Placidochromis sp. gissel die später in dieses Becken ziehen damit zwei schöne grosse Gruppen Gräber und Verfolger entstehen.
Tramitichromis lituris Mdoka
Tramitichromis lituris Mdoka
Taeniolethrinops furcicauda
Cyrtocara moorii
Cyrtocara moorii
Cyrtocara moorii
Labidochromis caeruleus
Placidochromis electra chiofu
Lethrinops leptodon Nkhata Bay
Lethrinops leptodon Nkhata bay
Dimidiochromis compressiceps
Dimidiochromis compressiceps
Dimidiochrous compressiceps
Farbiges Weibchen von chizumulu
Besatz im Aquarium Deep Blue Malawi
Besatz im Aquarium Deep Blue Malawi
Besatz im Aquarium Deep Blue Malawi
Besatz im Aquarium Deep Blue Malawi

Wasserwerte

Ph 8
KH 10
GH 20
NO3 20
NO4 nicht nachweisbar

Futter

Diverse Flocken von Tropical.
Diverse Granulate von Aquakultur Genzel.

Für die Aale weisse und rote Mückenlarven und Enchyträen. Gefüttert wird mit der Flasche.

Videos

Video Aethiomastacembelus shiranus und sp. rosette
Video Deep Blue Malawi

Infos zu den Updates

16.11. Eine Microsorum pteropus ins Becken gegeben... mal schauen ob sie sich hält.

15.10 Video von den Aalen hinzugefügt.

01.10 Dimidiochromis compressiceps und placidochromis electra chiofu wurden entfernt.

23.09. Bilder hinzugefügt.

Der text wurde geändert bzw. erweitert.

Im Becken kommt nun Treibholz zum Einsatz.
Im Malawisee sieht man auch des öfteren Treibholz.

Die echten Planzen wurden entfernt da sie sich unter dem Licht nicht gehalten haben bzw. stark veralgt sind.

User-Kommentare

Grünhexe am 01.12.2018 um 20:19 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Nico,
das Becken sieht aufgrund der genialen Hintergrundbeleuchtung sehr natürlich aus, auch die Steinverteilung nach rechts und links mit offener Mitte find ich toll ! Ich liebe alles blaue, auch Deine Fische, einer schöner als der andere. Ich nächsten Leben hab ich auch mal so eins... grins.
Lieben Gruß Babs
Malawi-Guru.de am 25.11.2018 um 09:56 Uhr
Bewertung: 10
Hey Nico,
ja man kennt es ja, und gefällt mir wie du weißt sehr gut. Einfach toll überlegt und auch umgesetzt.
Lg
Flo
Stephy am 24.11.2018 um 17:55 Uhr
Bewertung: 10
Hi Nico,
die Bilder sind genial. Die Stimmung von deinem Aquarium gefällt mir mega gut. Die beiden Videos sind auch toll. Gerade das mit den Fischen die in deine Hand schwimmen finde ich super toll.
Liebe Grüße Stephy
Tom am 16.11.2018 um 19:35 Uhr
Bewertung: 10
Hallo,
jetzt hab ich erst gesehen, dass ich a) beim letzten Besuch die Bewertung vergessen hab und b) jetzt erst gelesen hab, dass das künstliche Pflanzen sind. Die schaun wirklich unglaublich real aus.
Besatz auch ein Traum. Tolle Kombination aus Gräbern und Folgern.
Grüße, Tom.
Thomas S-H am 24.09.2018 um 17:21 Uhr
Hi Nico!
Ich kenne mich null aus mit Malawi, aber optisch ist dein Becken der Hammer!!
Das Blau im HIntergrund sieht megageil aus > da bekommt man fast Lust wieder was neues zu basteln!
Schade um die Pflanzen, aber wenig Licht und Pflanzen ist fast unmöglich!
MfG
Thomas
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Limited das Aquarium 'Deep Blue Malawi' mit der Nummer 32745 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 20.02.2016
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Limited. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für Aquarienbau