Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.919 Aquarien, 28 Teiche und 25 Terrarien mit 159.293 Bildern und 2.082 Videos

Aquarium Black Tank von Fischfilet

Userbild von ehemaliger User
Ort / Land: 
Braunschweig / Deutschland
Aquarianer seit: 
40 jahren
Hauptbild

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
15.02. 20019
Grösse:
60x30x30 = 54 Liter
Letztes Update:
10.09.2019
Besonderheiten:
Handelsübliches Aquael- Atlantis-Set, original Innenfilter wurde entfernt, war gut, nimmt aber zuviel Platz weg, als Unterschrank dient ein TV-Regal, der TV wurde anderweitig platziert

Dekoration

Bodengrund:
JBL Sansibar schwarzer Sand, sehr feine Körnung, ca. 7KG, kein Nährboden da nur drei Pflanzen direkt im Boden eingepflanzt sind
Fotorückwand mit Steinmotiv, von außen verklebt
Aquarienpflanzen:
2x Echinodorus Bleheri, große Amazonasschwertpflanze
1x Microsorum pteropus, Javafarn
3x Anubias Nana, Zwergspeerblatt auf Wurzel aufgebunden
ein paar Wasserlinsen haben sich mit den Pflanzen eingeschmuggelt, mal sehen wie es sich entwickelt, sonst werden sie entfernt
zurzeit wird kein Dünger verwendet, die eingepflanzten Arten werden mit JBL Düngekugeln an der Wurzel versorgt
Echinodoris
Javafarn
Weitere Einrichtung: 
2 Moorkienwurzeln, diese wurden miteinander verbunden damit eine große Wurzel mit vielen Durchgängen und Verzweigungen entsteht
1 Fingerwurzel, hängt von oben ins Becken
3 große Schieferplatten, so positioniert damit durchschwimmbare Unterstände entstehen
Seemandelbaumblatt, Bananenblatt, Erlenzapfen um die Wasserwerte zu beeinflussen
Deko1
Deko2
hängende Wurzel
aktuelle Deko
Dekoration im Aquarium Black Tank

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Original LED-Leiste in der Abdeckung, ca. 10 Watt, leider keine weiteren Angaben gefunden, hat aber im bisherigen Becken gut funktioniert, in der Einlaufphase von 10-22 Uhr geschaltet
Filtertechnik:
Original-Filterbox wurde entfernt, ersetzt durch Tetra EX 400 Außenfilter
Leistung 400 L/H, Filtervolumen ca. 3, 2 Liter, Einlass über Ansaugkorb, Auslass über Düsenrohr, bestückt mit Filterschaum und Bio-Ringe, während der Einlaufphase zusätzlich mit Aktivkohlepad
Weitere Technik:
Hagen Marina Heiz-Stab 50 Watt
digitales Außenthermometer mit Kabelfühler
Zeit-Schaltuhr, digitales Modell
seit 02.04. 2019 Eheim Skim 350, 5X pro Tag für eine Stunde, das reicht
Filter
Thermometer

Besatz

reines Südamerika-AQ
1/1 Apistogramma macmasteri, Villavicencio Buntbarsch (harmonisches Paar aus meinem anderen Südamerika-AQ)
10 Hemigrammus erythrozonus, Glühlichtsalmler (Jungtiere)
6 Corydoras paleatus, Marmorierter Panzerwels (Jungtiere)
1 Ancistrus sp., Brauner Antennenwels (Jungtier)
Antennenwels
Salmler
Panzerwelse
Buntbarsch Bock
Besatz
Buntbarsch Bock
Buntbarsch Paar
Buntbarsch Paar
Panzerwels
Salmler
Nachwuchs
Nachwuchs

Wasserwerte

Wasserwechsel ca. 20 Liter pro Woche
Temperatur: zwischen 24-25 Grad
PH 6, 8
GH 7
KH 5
NO2 0
NO3 5

Futter

Trockenfutter, schwarze und weiße Mückenlarven, Wasserflöhe, Artemia, etc. je nach Angebot, Tetra Fresh, ist ein Zwischending zwischen Frostfutter und Lebendfutter in Gelee, in kleinen Portionsbeuteln, Fische mögen es

Sonstiges

das AQ soll mit minimalem technischen Aufwand betrieben werden

Infos zu den Updates

18.02. 2019 Becken eingestellt
23.02. 2019 Besatzplanung geändert, keine CPO, ein Paar Apistogramma Macmasterie (Villavicencio-Buntbarsch) soll einziehen, ein eingespieltes Paar aus meinem 200L AQ, vorausgesetzt ich kann es rausfangen, 10 Glühlichtsalmler könnte ich mir vorstellen plus Welse
03.03. 2019 Deko ergänzt, es wurde eine Fingerwurzel von oben ins Becken gehängt, da der obere Teil sehr hell wirkte
Wasserwerte nachgetragen
Besatz eingetragen
Bilder zugefügt
04.03. 2019 nach der Neueinrichtung hatten sich auf den oberen Blättern der Echinodorus ein paar Fadenalgen gebildet, nach knapp drei Tagen nachdem die Fingerwurzel eingehängt wurde, sterben sie ab, vermutlich aus Lichtmangel, die Glühlichtsalmler haben sich eingelebt und zeigen langsam ihren Leuchtstreifen
05.03. neue Besatzbilder zugefügt
09.03. Algen sind komplett verschwunden, Futter ergänzt
17.03. nachdem das Barschweibchen einige Tage unter einer nicht einsehbaren Schieferplatte verschwunden war und der Bock alle in näherer Umgebung verjagt hat, ist sie heute das erste Mal mit einem Schwarm Nachwuchs aufgetaucht, 2 Bilder davon unter Besatz eingestellt
23.03. 2019 Jungfische sind fast alle verschwunden, nicht weiter schlimm, soll ja keine Zucht werden, das es überhaupt geklappt hat, zeigt das die Umstände wohl optimal sind
02.04. 2019 trotz guter Oberflächenbewegung vom Tetra EX 400 hat sich Kahmhaut gebildet, heute einen Eheim Skim 350 installiert, erster Eindruck ist sehr gut, auf kleinster Stufe innerhalb 10 Minuten alles weg, werde ihn mit Zeitschalt-Uhr nur nachts intervallmäßig betreiben, zieht sonst das ganze Futter weg, Tipps gerne willkommen
04.05. 2019 Hauptbild geändert, erstes Fazit: Pflanzen wachsen super, Wasserwerte stabil, keine Verluste beim Besatz
31.05. 2019 Pflanzen etwas gelichtet, Skimmer läuft jetzt 5X am Tag, BB laichen schon wieder
10.09. 2019 Daten und Bilder aktualisiert, der geringe Besatz zahlt sich aus, AQ läuft stabil

User-Kommentare

David1592 am 23.02.2019 um 23:49 Uhr
Hallo, ich interessiere mich sehr für dein Becken, ich bin derzeit ebenfalls in der Einlaufphase meines Beckens und habe mir ebenfalls das Thema Südamerika ausgesucht.
Derzeit bin ich ebenfalls dabei den Besatz auszusuchen. Da ich kein erfahrener Aquarianer bin, ist es immer schön `ähnliche` Becken zu sehen und daraus zu lernen. Ich bin gespannt wie sich dein Becken weiter entwickelt und werde ich aufjedenfall aufmerksam beobachten. Viele Grüße David
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Fischfilet das Aquarium 'Black Tank' mit der Nummer 38193 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 16.02.2019
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Fischfilet. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: