Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.919 Aquarien, 28 Teiche und 25 Terrarien mit 159.300 Bildern und 2.086 Videos

Tropheus Männeraquarium noch unvollständig von Erik S.

Userbild von ehemaliger User
Aquarianer seit: 
1974
Tropheus Männerbecken 250 x 80 x 55

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
07/19
Grösse:
250 x 80 x55 = 1100 Liter
Letztes Update:
20.08.2019
Besonderheiten:
Das Becken ist mit schwarzem Silikon geklebt worden. Sicherheitsstreifen wurden angebracht. Der Unterschrank, ebenfalls 250 x 80 x55 liegt glatt auf dem Fliesenboden im Wohnzimmer. So verteilt sich das Gewicht von ungefähr 1400 kg auf 3 qm
Ausschnitt aus Aquarium
Rückwand und Module

Dekoration

Bodengrund:
Besteht aus einem weißen Sand und Kies in verschiedener Grösse.
Aquarienpflanzen:
keine
Weitere Einrichtung: 
Hauptsächlich Back to nature Module, die ich teilweise durch geschnitten habe. diese schaffen so Versteckmöglichkeiten. Die Module wurden entweder auf Marmorplatten geklebt oder auf PVC Platten, die dann mit grossen Steinen beschwert worden sind. Alle Module habe ich im Laufe der letzten Jahre gebraucht gekauft, bzw. aus meinem alten 160 cm Becken entnommen. Zusätzlich liegen weitere Steine im Becken, die ich im Garten gesammelt habe.
Back to Nature Module eingeklebt

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Econlux Solar Stinger LED marine 1400 mbeleuchtung m von 16 Uhr bis 21.00 Uhr.
Econlux LED Sunstrip 1400 mm 07.30 bis 21.00 Uhr, weiß mit rötlichem Anteil und von 21.01 bis 07.29 Uhr mit minimaler blauer Beleuchtung . Hier muss ich nochmal prüfen ob das evtl. zuviel ist. Ich will nicht wieder so viele Braunalgen haben
Filtertechnik:
Das Becken wird grob gefiltert durch eine starke Tunze Pumpe, die mit 2 Töpfen bestückt ist. Die Filterwatte wird je nach Bedarf gewechselt.
Zusätzlich habe ich eine Tunze Strömungspumpe 6055, die an der linken Seite des Beckens angebracht worden ist.
Der Biofilter, 140 Liter ist bestückt mit einem Dutzend dicker blauer Filtermatten.
Die Pumpe ist von Marin DCP 6500 und regulierbar.
Weitere Technik:
Ein UV Filter 36 Watt reinigt zusätzlich das Wasser
Pumpe und Filter

Besatz

Zur Zeit 19/0 Tropjeus moori ikola
1/0 Petrochromis sp. red bulu
2/2 Eretmodus cyanostictus Stand 05/19
Demnächst kommen noch 10/0 bemba und 10/0 ilangi dazu.
Zur Erklärung : Ich will nicht züchten ! In der Natur vermehren sich auch nicht alle Männchen . Das Aquarium steht im Wohnzimmer. Meine Frau und ich wollen sich an dem Anblick erfreuen. Das reicht !
Tropheus moori ikola
In der Einlaufphase

Wasserwerte

ph 8, 2
Nitrat 0, 2
Gh 19
Temperatur 25 -26 Grad

Futter

Tropical spirulina forte 36 Flocken pp
Guggenbühl bits

Sonstiges

Die Rückwand habe ich anfertigen lassen. Es handelt sich um einen Ausschnitt aus dem See. Ich habe diesmal bewusst auf eine BTN Rückwand verzichtet, da meine im alten Becken vollkommen veralgt und damit fast schwarz war. Die Tropheus (ilangi) wurden dann auch dunkel. Das hoffe ich mir dieses mal zu ersparen.

User-Kommentare

Tom am 18.08.2019 um 12:14 Uhr
Hallo,
du hast ja schon Erfahrung und ich denke, du weißt, warum du nur Männchen hältst. Für mich wäre das nichts, weil ich auch das Brutverhalten sehr interessant finde und ich niemals darauf verzichten würde. Du bist wahrscheinlich der Freund aller Tropheuszüchter, weil sie bei dir ihre überzähligen Männchen loswerden ;-)
Die Einrichtung passt für die Tropheus. Technik, etc. ist auch alles top.
Wenn die Tropheus zu dunkel werden, kannst du auch mal ausprobieren, die Beleuchtung zu verstärken. Das hat bei anderen schon geholfen und aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass dann auch die Aggressionen weniger werden.
Grüße, Tom.
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Erik S. das Aquarium 'Tropheus Männeraquarium noch unvollständig' mit der Nummer 40441 vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 17.08.2019
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Erik S.. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: