Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.941 Aquarien, 27 Teiche und 26 Terrarien mit 159.502 Bildern und 2.145 Videos

Aquarium 60ger Überraschungsei von NaMo

Userbild von ehemaliger User
Aquarium Hauptansicht von 60ger Überraschungsei

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
Ende 2017
Grösse:
60x30x30 = 60 Liter
Letztes Update:
11.11.2019
Besonderheiten:
Keine großen Besonderheiten. Ganz einfache kleine 60ger Standardkiste.
Oberer und unterer Rand mit schwarzer Folie abgeklebt, separater Deckel zum auflegen.
Aquarium 60ger Überraschungsei
Aquarium 60ger Überraschungsei
Aquarium 60ger Überraschungsei
Aquarium 60ger Überraschungsei
Aquarium 60ger Überraschungsei
Aquarium 60ger Überraschungsei
Aquarium 60ger Überraschungsei

Dekoration

Bodengrund:
Feiner Kies und ne gute Mulmschicht
Aquarienpflanzen:
Wasserpest (Egeria densa)
Süßwassertang (Lomariopsis)
Astagle (Cladophora)
Zwergwasserschlauch (Utricularia gibba)
Weitere Einrichtung: 
3 Wurzeln
Eichenäste
Eichenlaub

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Aquatlantis easy LED auf 15% gedimmt
Filtertechnik:
Kein Filter
Weitere Technik:
Nix

Besatz

Aktuell
4x Nothobranchius rachovii (1M/3W)
1x Dario dario Opa
Besatz im Aquarium 60ger Überraschungsei
Besatz im Aquarium 60ger Überraschungsei
Besatz im Aquarium 60ger Überraschungsei
Besatz im Aquarium 60ger Überraschungsei
Besatz im Aquarium 60ger Überraschungsei

Wasserwerte

ca.
PH 7
GH 6
KH 3
Temp. wechselt zwischen 20-26 Grda übers Jahr

Futter

Außschließlich Lebendfutter
Weiße MüLa, rote MüLa, Tubifex, Glanzwürmer, Wasserflöhe, Enchyträen, Artemia, Blattläuse

Videos

Video Dario dario auf Wurmsuche

Sonstiges

Das Becken begleitet mich insgesamt schon einige Jahre, stand aber auch mal länger leer.
2017 habe ich hier eine Gruppe Dario dario einziehen lassen. Die armen Zwerge saßen im Laden, waren absolut unterernährt und in wirklich schlechter Verfassung.
6 Stk. habe ich mitgenommen. Natürlich entpuppten sich alle als Männchen. 3 sind über die ersten Monate eingegangen.
Die restlichen drei Jungs haben sich in dem Becken gut arrangiert und jetzt, nach knapp 3 Jahren ist mir ein Opa davon übrig geblieben.
Man sieht ihm an, das er zur älteren Fraktion gehört, aber, er ist noch agil, frisst sehr gut und hat mit der Vergellschaftung mit den Killis gar kein Problem.
Im Gegenteil, er saß eine Weile allein im Becken, nachdem der andere erst vor einigen Wochen vergreist und eingegangen ist und, seitdem die Nothos eingezogen sind zeigt er sich wieder wesentlich aktiver.

Das Becken zieht diese "Ach Gottchen, die muss ich mitnehmen"-Käufe magisch an und ist auch für kleine Individualisten, die man selten im Handel paddeln sieht, gedacht.
Die N.rachovvi hatte ich vor eingen Jahren schon einmal in einem 30ger Becken und als ich die da jetzt Laden entdeckte, da wollte ich wieder ein paar von den Schätzen eine schöne Zeit bei mir geben.
Für eine dauerhafte Haltung ist es unbedingt notwendig diese anuellen Fische selber nachzuziehen und regelmäßig Ansätze wegzulegen und die nach genügend langer Lagerzeit aufzugießen. Die Tiere werden nicht sehr alt.
Ich sammel die Ansätze aktuell in einer Schale mit Kokosfasern. Ein Bodengrund komplett aus Torf- oder Kokosfasern sowie ein Laichmopp ginge auch gut.

Infos zu den Updates

11.11.2019
Video hinzugefügt
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User NaMo das Aquarium '60ger Überraschungsei' mit der Nummer 41258 vor. Das Thema 'Sonstiges' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 07.11.2019
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User NaMo. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Wir werden unterstützt von: