Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.950 Aquarien, 27 Teiche und 26 Terrarien mit 159.633 Bildern und 2.164 Videos

Aquarium Asien von a2b-aquaristik

Kein Userfoto vorhanden
Aquarianer seit: 
2014
Asien

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
05/2018
Grösse:
180x50x50cm = 450 Liter
Letztes Update:
16.11.2019
Besonderheiten:
Selbstgebaute Unterkonstruktion.
Aquarium Asien
Herbert
Elfriede
Aquarium Asien
Frisch eingerichtet.
Unterkonstruktion ohne Blende
Unterkonstruktion mit Blende
Mal von der anderen Seite betrachtet

Dekoration

Bodengrund:
Flusssand im mittleren, vorderen Bereich. Im äußeren, hinteren Bereich dunkler, abgerundeter Kies.
Aquarienpflanzen:
Cryptocoryne beckettii petchii pink, Cryptocoryne aponogetifolia, Cryptocoryne crispatula flaccidifolia, Cryptocoryne wendtii "Mi Oya", Sagittaria subulata "pusilla", Hygrophila corymbosa siamensis, Hygrophila corymbosa "angustifolia", Vallisneria asiatica und fünf (mir leider unbekannte) Sorten Bucephalandra.
Hygrophila corymbosa siamensis
Bucephalandra
Cryptocoryne crispatula flaccidifolia und viele Bucen, rechts Vallisneria asiatica
Weitere Einrichtung: 
Weidenäste, Flussgestein

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Daytime Matrix 180 mit 5 Modulen zu je 10 Watt.
Filtertechnik:
2x Fluval U4 Innenfilter
Weitere Technik:
Co2 und eine Strömungspumpe deren Name mit gerade nicht mehr einfällt :-)

Besatz

Vietnamesische Kardinalfische (Tanichtys micagemmae), Colisa lalia, Pangio kuhlii, Gastromyzon viriosus, Caridina multidentata
Tanichtys micagemmae
Tanichtys micagemmae
Gastromyzon viriosus
Caridina multidentata
Gewusel mit Pangio kuhlii
Herbert - Colisa lalia

Wasserwerte

GH 12, KH 7, PH 7

Futter

Granulat (Bug Bites, Fluval) , Frostfutter (Cyclops, Mülas weiß), Wasserflöhe, Plankton- oder Nauplienpaste

User-Kommentare

Mr.Shrimp am 16.11.2019 um 14:11 Uhr
Hallo Andi
Erstmal Gratulation zu einem sehr schön bepflanzten Becken !!
Beim Besatz finde ich , das nicht alles passt.
Die Flossensauger und Kardinalfische mögen es eher kühler und die Dornaugen und Fadenfische lieber etwas wärmer. Die Amanogarnelen sind da anpassungsfähiger .
Die Biotope , in denen die einzelnen Arten vorkommen , sind ebenfalls zu unterschiedlich .
Flossensauger und Kardinalfische aus Fließgewässern , Fadenfische aus stehenden Gewässern .
Da könnte man noch etwas verbessern .
Lg Sven
Tom am 16.11.2019 um 12:32 Uhr
Hallo,
herzlich willkommen hier bei uns auf EB!
Wirklich tolle Optik und sehr schöner Besatz. Da passt alles zusammen.
Grüße, Tom.
Fuma am 16.11.2019 um 10:20 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Andi,
ein tolles Hauptbild und ein sehr schönes und farbenprächtiges Aquarium hast du da.
Die Unterkonstruktion ist super gelungen. Ich finde, dass die meisten Aquarien immer zu hoch sind, als man selbst sitzt. So wie es bei dir aussieht, finde ich es ideal. Gerne weitere Fotos.
Gruß,
Fabi
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User a2b-aquaristik das Aquarium 'Asien' mit der Nummer 41311 vor. Das Thema 'Asien, Australien' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 15.11.2019
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User a2b-aquaristik. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Wir werden unterstützt von: