Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.948 Aquarien, 27 Teiche und 26 Terrarien mit 159.561 Bildern und 2.158 Videos

Aquarium Lake Malawi von Bämbel

Userbild von ehemaliger User
Ort / Land: 
Frankfurt am Main / Deutschland
Lake Malawi

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
03.11.2018
Grösse:
120x50x50 = 300 Liter
Letztes Update:
24.11.2019
Besonderheiten:
Becken

Das Glasaquarium ist eine eine Anfertigung von der Firma LTE/Aqurienkontor und hat die Maße 120x50x50.
Die Kanten des 8mm dicken Glases sind diamantgeschliffen. Die Scheiben wurden stoßverklebt und mit Sicherheitsnähten aus Silikon doppelt verklebt.
Das Becken hat auch zwei Längsstreben und eine Brücke.

Abdeckung

Die Abdeckung ist auch von der Firma LTE/Aqurienkontor.
Es ist ein Kunststoffprofilrahmen mit Tropfkantenschutz und drei Abdeckplatten.
Das Dekor nennt sich Silber uni Platina und die drei Abdeckplatten sind schwarz.

Untergestell

Das Untergestell ist aus Aluminium mit Steckverbindern (mit verzinktem Stahlkern) von Marine Systems.
Es hat die Maße 120x50x70cm und ist mit zwei Kammern ausgestattet.
Die Seiten- und Rückwände im Untergestell sind aus dunkelbraunen MDF-Platten.
Die MDF-Platten sind 16mm dick und haben eine Größe von 45x65cm bei den Seitenwänden und der Trennwand.
Die Rückseite hat zwei MDF-Platten und haben eine Größe von 46x65cm.
Die Vorderseite besteht aus einem Alurahmen mit Sonderprofil für zwei Schiebetüren und wurde mit starkem Montage Klebeband an das Untergestell befestigt.
Die Schiebetüren sind aus getöntem Plexiglas in der Farbe braun, haben eine Göße von 61x65cm und sind 3mm dick.
Der Alurahmen des Untergestells
Der Alurahmen mit MDF-Platten
Das Untergestell
Rückseite Aquarium: mit schwarzer Abtönfarbe gestrichen
Silber uni Platina und schwarz
JBL CristalProfi e1501 greenline
Aquarium Lake Malawi
Aluschiebetürrahmen mit braun getönten Plexiglasscheiben

Dekoration

Bodengrund:
Sand

Die Körnung des Sandes liegt zwischen 0, 4 und 0, 8mm.
Die Sandfarbe ist hellbeige.
Es sind ca. 30 kg von "Green-Leaf" in meinem Becken.

Kleine Kieselsteine ca. 1 kg sind im Sand untergemischt.

Auch ein paar größere Schneckenhäuser, sehr kleine Muscheln und kleine Schneckenhäuser sind im Becken verteilt.
Aquarienpflanzen:
Ich habe keine Pflanzen in meinem Becken denn eine Bepflanzung ist nicht erforderlich.
Weitere Einrichtung: 
Rockzolid Module

Rockzolid Stone Modul A
Rockzolid Stone Modul B
Rockzolid Stone Modul C (zwei Stück)
Rockzolid Stone Modul F
Rockzolid Stone Modul H

Rockzolid River Stone Modul D
Rockzolid River Stone Modul F
Rockzolid River Stone Modul O
Rockzolid River Stone Modul L
Rockzolid Module
Rockzolid Module
Rockzolid Module

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
LED-Leisten

Zwei eco+ LED-Leisten REEF 11000K von LEDaquaristik in einer Länge von jeweils 20cm.

Die LED-Leisten REEF werden durch das GHL PROFILUX 3.1 T gesteuert.

Der Sonnenaufgang beginnt um 12.30 Uhr und der Sonnenuntergang endet um 01:30.

Um die Tage abwechslungsreicher zu gestalten habe ich mit dem Profilux-System Wolkenflüge, Regentage und Gewitter programmiert.

Die Wolkenflug-Simulationen geschehen unvorhersehbar an allen Tagen der Woche.

Die Regen und Gewitter-Simulationen sind jeden Dienstag und Sonntag zu bestaunen.
Filtertechnik:
Filtertechnik:

JBL CristalProfi e1501 greenline

bis 600 L

Pumpenleistung: 1400l/h

Maße in mm, LxBxH: 200x235x460

Leistungsaufnahme: 35 Watt
Weitere Technik:
Heizstab

Titan Heizstab mit 200 Watt Leistung und einem Aqua Medic T-Controller Twin
Der Controller ist mit einem digitalem Display und einer Doppelsteckdose ausgestattet die zum heizen und kühlen, bei entsprechend angeschlossenen Geräten, verwendet werden kann.

Strömungspumpe

Sicce Xstream 8000
Heizstab mit Controller
T Cotroller twin
Profilux 3.1T

Besatz

Chindongo saulosi
1x Männchen
9x Weibchen

Genaue Beschreibung folgt noch...!!!

Synodontis polli white
15 Stück

Synodontis "Fiederbartwelse" kommen in ganz Afrika vor aber stammen aus dem Tanganjikasee. Die Forschung über diese Welsarten sind im vollen Gang und ziemlich am Anfang.
Synodontis polli white sollten in einem großen Becken und in einer Gruppe von mindestens 5 Tieren gehalten werden.
Die Synodontis sind lebhafte aber friedliche Fische und sind eher Nachtaktiv.... Manchmal aber kommen sie auch am Tag vorbei um Futter zu suchen.....
Sie erreichen eine Größe von ca. 10 - 12 cm (größer werden sie in freier Wildbahn) und können 6 -10 Jahre oder auch älter werden.
Die Polli whites bevorzugen PH-Werte zwischen 7, 5 und 8, 5 und Wassertemperaturen zwischen 25 - 27° Celsius.

Wasserwerte

Wasserwerte

PH 8
GH 12-15
KH 8-10
NO² nicht nachweisbar

Wasserwechsel &Temperatur


Wöchentlich ca. 25-30 %
Temperatur ca. 25° Celsius

Futter

Spirulina Mini Granulat
Supreme Artemia-L Weich Granulat
Normales handelsübliches Flockenfutter

Sonstiges

NUR ZUR INFO....:

Die Texte sind noch nicht vollständig. Es fehlen noch wichtige Eckdaten und Bilder, die ich nachliefern werde...
Grüße Wolfgang

24.11.2019
Habe heute vier neue Fotos veröffentlicht

Infos zu den Updates

----Wichtige Mitteilung...!!!!-----

ICH FREUE MICH IMMER AUF KOMMENTARE UND ANREGUNGEN, MAN LERNT JA NIE AUS...:-)))

EINES NOCH, BITTE IMMER FAIR BLEIBEN , ICH BIN ES AUCH, LEIDER IST DIES NICHT IMMER SO HIER!!!

PERSÖNLICHE ANFEINDUNGEN, TIERQUÄLEREI UND BELEIDIGUNGEN JEGLICHER ART LEHNE ICH STRIKT AB UND WIRD VON MIR GEMELDET....!!!!

DIE GRUNDIDEE DIESER PLATTFORM IST ECHT PRIMA UND IN DIESER ART UND AUFBAU AUCH WOHL EINZIGARTIG, UND ES SOLL JA AUCH SPAß MACHEN!

IMMERHIN IST ES EIN HOBBY!!!
__

-------
MEIN WÖCHENTLICHER WASSERWECHSEL WIRD NICHT JEDESMAL ALS UPDATE-INFO NOTIERT.........!!

----

User-Kommentare

Malawi-Guru.de am 29.11.2019 um 09:40 Uhr
Bewertung: 10
Hi Wolfi,
ja pure schöne und gelungene Felszone und dies als Buntabrsch Artenbecken.
So sieht ein gutes Beispiel zum Thema klein aber exzellent umgesetzt aus.
Mega!
Lg
Flo
Tom am 26.11.2019 um 06:37 Uhr
Hallo Wolfi,
ich hab ja schon fast nicht mehr damit gerechnet, aber super, dass du dein `neues` Becken vorstellst. Ist super geworden und ein klasse Beispiel, wie man ein 300-Liter-Malawibecken perfekt einrichten kann.
Grüße, Tom.
Mich am 26.11.2019 um 05:59 Uhr
Servus,
dein Aquarium ist ein schönes Beispiel wie man ein für Malawi relativ kleines Becken wunderbar gestalten kann. Die Felsmodule sind einfach wunderschön und sehr natürlich aufgebaut.
Auch die Festlegung auf eine Buntbarschart gefällt mir sehr gut, obwohl der Bock alle Hände voll zu tun hat um allen Damen gerecht zu werden :-) .
Einzig bei der Anzahl der Welse hätte ich Angst, dass diese mit steigender Größe das Becken übernehmen, überbesetzen und das Welsgewusel die Buntbarsche in den Hintergrund drängt.
Da ich aber in Sachen Fiederbartwelse keine eigenen Erfahrungen habe möchte ich dies nicht bewerten.
VG
Mich
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Bämbel das Aquarium 'Lake Malawi' mit der Nummer 39413 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 22.04.2019
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Bämbel. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Wir werden unterstützt von: