Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.950 Aquarien, 27 Teiche und 26 Terrarien mit 159.633 Bildern und 2.164 Videos

Aquarium Betta Heim Nummer 2 von Acki50

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
42105 Wuppertal / NRW
Carlos zeigt sich

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
17.04.2012
Grösse:
30x30x35 = 30 Liter
Letztes Update:
26.11.2019
Das Betta Becken Nr. 2
Betta Carlos in seinem Reich
Carlos Reich
Carlos Becken aktuell am 19.10.19

Dekoration

Bodengrund:
Dennerle Garnelen Kies schwarz
Aquarienpflanzen:
Zwergspeerblatt (Anubias barteri var. nana)
Großes Fettblatt (Bacoba Amplexicaulis)
Grasartige Schwertpflanze (Helanthium tenellum, früher Echinodorus tenellus)
Grasblättriger Wasserschlauch (Utricularia graminifolia) Wächst am HMF.
Südamerikanischer Froschbiss (Limnobium laevigatum)
Blütenstielloser Sumpffreund (Limnophila sessiliflora) Am 25.11.19 aus dem Becken entfernt.
Weitere Einrichtung: 
Kleine Wurzel mit Anubia nana.

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Dennerle LED 5W, 10 Std.
Filtertechnik:
Hamburger Mattenfilter mit Dennerle Eckfilterpumpe. Auf minimalsten Durchfluss eingestellt.
Weitere Technik:
Aquael Easy Heater 50W auf 25 Grad eingestellt.

Besatz

Betta splendens (Crown Tail)
Posthornschnecken
Blasenschnecken
Turmdeckelschnecken
Erste Hilfe für Betta Hugo im Ablaichbehälter
Carlos inspiziert sein Revier
Carlos neugierig
Betta Carlos sucht Tubifex
Betta Carlos sucht Tubifex
Betta Carlos holt Luft
Betta Carlos
Betta Carlos
Betta Carlos
Betta Carlos
Carlos erstes Schaumnest
Carlos auf dem Weg zum Schaumnest
Carlos in voller Pracht
Betta Carlos findet fotografieren nervig
Betta Carlos
Carlos pflegt sein Schaumnest auf das Feinste
Ein bestechendes Blau
`Carlos` wartet auf Futter
`Carlos` hat das Futter im Auge
Carlos sucht Weiße Mückenlarven
Carlos wartet auf Futter, das ist sein Hobby.

Wasserwerte

PH = 6, 8
Temperatur 25 Grad
KH = 5 dKH
GH = 7 dGH
Nitrit = 0
Nitrat = 5
CO 2 = 22 mg/l

Futter

Lebendfutter
Gefrierfutter
Flockenfutter Tetra Betta (nur selten)

Videos

Video Carlos Live
Video Carlos in seinem Reich
Video Betta "Carlos" sucht Tubifex

Sonstiges

Es kam wie es kommen musste, nach dem ersten Betta Becken war es nur noch eine Frage der Zeit bis das zweite Becken in Betrieb genommen wurde. Erleichternd war der Umstand, dass ich meinen ersten Garnelen Cube als Betta Behausung einrichten konnte, ohne große Umbauten. Die Hummelgarnelen die vorher dort wohnten sind in mein 52 L Becken umgezogen.

Infos zu den Updates

23.07.2019
Nach längerer Beobachtung des neuen Betta haben meine Frau und ich dem Flossen wedelnden Kerlchen den Namen "Carlos" gegeben.

24.07.2019
Fotos von Carlos eingepflegt.

19.10.2019
Bei Wasserwechsel Tropol hin zu gefügt. Das Wasser hat jetzt eine ganz leichte Färbung.

27.07.2019
1 Video und 3 Fotos von Carlos eingestellt.

28.07.2019
Neue Fotos in Rubrik Becken und Besatz eingestellt.

31.07.2019
2 Fotos in Rubrik Besatz eingestellt. Betta Carlos hat sein erstes Schaumnest gebaut.

06.08.2019
Foto von Carlos in Rubrik Besatz eingestellt.

08.08.2019
Neues Hauptbild eingestellt

28.08.2019
Neues Hauptbild und Foto in Besatz von Carlos eingestellt.

16.09.2019
Drei neue Fotos unter Besatz eingefügt.

17.09.2019
Video "Carlos in seinem Reich" eingefügt.

22.09.2019
Video "Carlos Live" eingefügt.

29.09.2019
Zwei neue Fotos von "Carlos" eingestellt.

03.10.2019
Zwei neue Fotos unter Besatz und ein Foto unter Aquarium eingestellt.

19.10.2019
Foto unter Becken eingestellt.

22.10.2019
Neues Foto von Carlos in Hauptbild.

25.11.2019
Schreck am Nachmittag! Kein Carlos beim füttern zu sehen, auch bei genauem hin sehen kein Betta. Das gut bewachsene Becken mit der Hand durchsucht, kein Fisch zu sehen. Dann der Verdacht, das Carlos es geschafft hat aus dem Becken zu springen, hätte er sich zwar sehr dünn machen müssen, aber so etwas soll es ja gegeben haben. Also Taschenlampe gezückt und alles abgeleuchtet, hinter den Büchern, unter dem Regal (muss dort mal gründlich Staub wischen) nichts, niemand. Das beruhigte mich nicht, ganz im Gegenteil. Also den wild gewucherten Sumpfreund komplett aus dem Aquarium entfernt um eine Übersicht in das Becken zu erhalten. Zu meinem großen Schrecken war der Sumpffreund komplett mit Fadenalgen durchwachsen und hatte sich auch hinter dem HMF breit gemacht. Als ich den Filter ein Stück vorzog und die Pflanzen entfernte, da sah ich einen ermatteten und apathischen Carlos am Boden liegen. Meine Befürchtung, er hatte sich "fest geschwommen" und kam nicht mehr an die Wasseroberfläche um Luft zu holen. Als Rettungsmaßnahme habe ich mein Ablaichbehälter in das Becken gehängt und Carlos dort hinein getan und das Licht aus gemacht. Es dauerte etwas bis er an die Wasseroberfläche kam und Luft holte. Nun hängt er an der Oberfläche mit Unterstützung eines Froschbisses. Ich hoffe sehr, er erholt sich wieder. Den Sumpffreund habe ich komplett entsorgt, den die anderen Pflanzen hatten keine Fadenalgen.
Ein Foto von dem Ablaichkasten mit Carlos habe ich eingefügt.

26.11.2019
Leider hat Carlos nicht überlebt. Es ist nicht nur der Verlust des Tieres der mich beschäftigt, es sind auch die Überlegungen woran es tatsächlich gelegen hat das er so plötzlich verstarb. War es ein Pflegefehler, hatte er sich tatsächlich in Fadenalgen verfangen, oder war es eine Krankheit die ich nicht erkennen konnte.
Tod der Tiere aus Altersgründen ist naturgegeben, das weiß jeder Tierhalter, plötzlicher Tod ohne irgendwelche Anzeichen von Krankheit, ohne das man eingreifen konnte, ist schon schockierend.

User-Kommentare

odin 68 am 17.09.2019 um 09:41 Uhr
Bewertung: 10
Hi Reinhard
sehr schöner Kampffisch dein Carlos. Tolle Fotos!
Grüße, Odin.
okefenokee am 29.08.2019 um 10:46 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Reinhard,
super Bilder von Deinem Carlos. Vor allem das Hauptbild ist der Hammer. :-)
VG Ina
Mich am 24.07.2019 um 10:36 Uhr
Bewertung: 10
Servus Reinhard,
hier kann ich mich Ina nur anschließen. Durch die Nano-Cubes ist dem Betta-Wahnsinn im positiven Sinne Tür und Tor geöffnet. Euer Carlos fühlt sich hier sicher sehr wohl.
VG
Mich
okefenokee am 23.07.2019 um 21:55 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Reinhard,
wieder ein sehr schöner Kampffisch und ein super passendes Becken. Such schon mal nach weiteren Gefäßen, meistens hört es auch nach dem 2. Kafi nicht auf....
VG Ina
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Acki50 das Aquarium 'Betta Heim Nummer 2' mit der Nummer 40228 vor. Das Thema 'Asien, Australien' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 23.07.2019
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Acki50. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: