Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.563 Aquarien mit 148.741 Bildern und 1.666 Videos von 17.861 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Einrichtungsbeispiele für die Haltung von Barbus fasciolatus

Blaustrichbarbe

Einrichtungsbeispiele für die Haltung von Barbus fasciolatus (Blaustrichbarbe) im Aquarium

Wissenswertes zu Barbus fasciolatus

Bei Barbus fasciolatus (Blaustrichbarbe) handelt es sich um eine afrikanischen Barbenart, die in den Urwaldbächen Sambias bis Angola zu finden ist. Barbus fasciolatus ist in der Aquaristik eher ein Insidertipp und in den Aquariumläden nur selten zu bekommen.

Aquarium einrichten mit Angolabarbe o. Blaustrichbarbe
Aquarium einrichten mit Brokatbarbe (Puntius semifasciolatus)
Aquarium einrichten mit Brokatbarbe (Puntius semifasciolatus)
Aquarium einrichten mit Blaustrichbarbe, Angolabarbe
Aquarium einrichten mit Barbus fasciolatus
Aquarium einrichten mit Puntius semifasciolatus
Aquarium einrichten mit barbus barilioides

Blaustrichbarben sollten in dunkleren, am besten mit einer Schwimmpflanzendecke abgedunkelten Aquarien mit einer Mindestgröße von 100 Litern gehalten werden. Barbus fasciolatus reagiert schreckhaft, wenn er nicht in einer Gruppe von mindestens 8 Tieren gehalten wird.

Das Aquarium für Barbus fasciolatus sollte dicht bepflanzt und mit einem Bodengrund aus Sand eingerichtet werden, damit die Barben beim Gründeln ihre Barteln nicht verletzen können.

Barbus fasciolatus fühlt sich bei folgenden Wasserwerten am wohlsten: Temperatur 22-26°C, pH-Wert 6.0-6.5, Gesamthärte 5-12°dGH.

Blaustrichbarben erreichen eine maximale Länge von 6 cm und sind Freilaicher, das heißt, dass Barbus fasciolatus seine Eier im Pflanzendickicht ablegt und keine Brutpflege betreibt. Im Gegenteil: Oft fressen die Elterntiere ihren eigenen Laich.

Eine Vergesellschaftung von Barbus fasciolatus ist mit anderen friedlichen Fischen aus Westafrika möglich. Gut geeignet sind zum Beispiel Pantodon buchholzi.

Haltungsbedingungen von Barbus fasciolatus (Blaustrichbarbe)

  • Wassertemperatur: 22° bis 26°C
  • pH-Wert: 6.0 bis 6.5
  • Gesamthärte: 5° bis 12° dGH
  • Mindestaquariengröße: 100 Liter

von
Aquarien zwischen und Litern
7 Einrichtungsbeispiele mit 'Barbus fasciolatus' gefunden.
Anzeigen:
Sortieren nach:
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Limnobium laevigatum (Froschbiss)
Aquarien mit Limnobium laevigatum (Froschbiss)
Hier findest du alle wichtigen Infos und viele Beispiele für die Bepflanzung eines Aquariums mit Limnobium laevigatum (Froschbiss).
Themen im Forum:
Erfahrungen /Meinungen ceylonsaugbarben Gesellschaft/Verhal von Ceylon Letzte Antwort am 27.07.2017 um 10:44 Uhr
Experten für Tanganjikas gefragt von Sandra Ringle und Jörg Buß Letzte Antwort am 25.07.2017 um 11:46 Uhr
Apistogramma macmasterie Nachwuchs von coachdriver_uwe Erstellt am 25.07.2017 um 10:12 Uhr (Noch ohne Antwort!)
240 l Gesellschaftsaquarium - Zwergbuntbarsche möglich? von Mel Letzte Antwort am 24.07.2017 um 20:37 Uhr
Echinodorus Ausläufer von Ruppinho Letzte Antwort am 24.07.2017 um 19:17 Uhr
Schwimmpflanzen fürs geschlossene Aquarium von Ceylon Letzte Antwort am 24.07.2017 um 18:44 Uhr
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
30.517.148
Heute
9.425
Gestern:
10.231
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.562
17.861
148.748
1.666
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter