Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.774 Bildern und 1.599 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Becken 5523

von DeathBoy
Offline (Zuletzt 27.12.2011)BeispielWebKarte
Userbild von DeathBoy
Ort / Land: 
96279 Neuensorg / Deutschland
Aquarianer seit: 
Als Kind und jetzt wieder seit 2005
Planzen- und Aquariumecke ;)
Beschreibung des Aquariums
Läuft seit:
2005
Grösse:
100 x 40 x 50 = 200 Liter
Letztes Update:
22.12.2011
Besonderheiten:
Juwel Rock & Root Rückwand
22.12.2011
Dekoration
Bodengrund:
Sand - Körnung Unbekannt!
Aquarienpflanzen:
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

- Nymphaea lotus (rot)
- Vallisneria asiatica
- Vallisneria gigantea
- Zwergpfeilkraut
- Schmalblättriger Wasserfreund
- Brasilianischer Wassernabel
- Hydrocotyle tripartita
- Wassergras
- Glücksbambus
- Anubias bateri (Rückwand)
- Javamoos (Wurzel und Rückwand)
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Blüte am wachsen...
Blüte ausgewachsen...
Weitere Einrichtung: 
kleinere Steine | Kokusnusshöhle | 1 Mangrovenwurzel | 1 Ton-Welshöhle | 1 gesunkenes Schiffswrack ;-) | Eigenbau Terasse
Schiffswrack
Welshöhle
22.12.2011
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Hängeleuchte von Arcadia OTL T8:
2 x 39 Watt Leuchtstoffröhren
7.00 - 21.00 Uhr

Mondlich mittels blauer Kaltlichtkathode (22cm)
21.00 - 7.00 Uhr
Filtertechnik:
Eheim Professionell II 2028 (1050L/Std - geeignet für 600L Becken)
1.) Filterkorb: Tonröhrchen
2.) Filterkorb: grober Filterschwamm
3.) Filterkorb: feine Filterwatte/Filtervlies

+ Economy 9W UV-Klärer (momentan außer Betrieb - Lampe defekt)
Weitere Technik:
+ Heizstab 300W (Temperatur liegt zwischen 25-26°C)
+ Digitales Thermometer
Eheim Professionell II 2028
Besatz
- 2x Maronibarsche (2M)
- 4x Purpurbrachtbarsche (2M | 2W | + Babyfische in Aufzuchtbecken)
- 3x Cichlide gelb [Neolamprologus leleupi]
- 5x Trauermantelsalmler (Gymnocorymbus ternetzi)
- 2x L134 Welse (Peckoltia sp. "Tapajos Tiger")
- 2x Fiederbartwels
- Turmdeckelschnecken (Melanoides tuberculata)
L134 Wels
... und der andere L134
Germay´s Next Topmodel :-P
Besatz im Aquarium Becken 5523
Besatz im Aquarium Becken 5523
Purpurweibchen bei der Brutpflege
Wasserwerte
Tröpfchentest von Sera:
gH 5
kH 3
pH 7,5
NO² <0,1

Wasserwechsel: eher selten, da ich täglich ca. 1-1,5L Wasser nachfülle...
Futter
1-2 x die Woche:
Frost- und Lebendfutter (Artemia | Schwarze & Weiße| Mückenlarven | Bachflohkrebse | Salinenkrebse | Shrimp)

3-4 x die Woche:
Flockenfutter | Tubifex Blocks | Tetra Tabi Min | TetraMin Baby

Zwischendurch:
Gurke | Stubenfliegen wenn mal eine gefangen wird ;-)
Sonstiges
Juwel Unterschrank in Buche
Infos zu den Updates
Eben sind wieder 4 neue Pflanzen dazugekommen:
- Zwergpfeilkraut
- Schmalblättriger Wasserfreund
- Brasilianischer Wassernabel
- Hydrocotyle tripartita

Bilder aktualisiert / hinzugefügt
****************************************
16.12.11 - Hab diese Woche mal wieder etwas in mein Becken investiert... paar neue Pflanzen und Fische. 2 männliche Purpurbb., um inzucht zu vermeiden. Zudem 3 gelbe Cichliden um etwas Farbe ins Becken zu bekommen.
Pflanzenmäßig versuche ich mich gerade daran ein teil meines Bodens mit Wassergras zugewuchert zu bekommen, zudem habe ich mir mal wieder die Vallisneria gigantea und Anubias geholt. Die Anubias soll außerhalb vom Wasser wachsen, lediglich die Wurzel sitzt im Wasser...
****************************************
28.10.11 ...will mich nach meinen Umzug hier auch mal wieder zu Wort melden. Ja, mein Becken steht noch ;)
Mittlerweile hat sich wieder einiges getan an meinen Becken.
Der Leuchtbalken meiner alten Abdeckung hat den Geist aufgegeben. Nutzt dann die Gelegenheit um das Becken "offen" weiterzubetreiben... Hab mir also ne Hängelampe angeschafft (Arcadia). Anfangs gab es Probleme mit Kammhaut gab, hab die aber durch Bewegung der Wasseroberfläche recht schnell in Griff bekommen.
Meine Lotus blüht sogut wie immer, ist eine Blüte nicht mehr schön und ich zwick diese ab, kommt schon die nächste...
Momentan beobachte ich Babyfische... Meine Purpurbrachtbarsche haben in der Welshöle abgelaicht. Sie sind schon geschlüpft, und auch der Dottersack ist fast verbraucht. Hoffe es kommen paar durch...
****************************************
27.04.09 Hab heute mal alles auf den aktuellen stand gebracht - Bilder erneuert, Besatz & Pflanzen aktualisiert, alte Beiträge von mir entfernt... ;)
****************************************
User-Meinungen
Mellie schrieb am 24.05.2007 um 09:27 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Mike,
danke für deinen positiven Eintrag :) schön das dir mein Becken gefällt.
Du hast ja schon erklärt warum dein Besatz nich Optimal ist.
Wie die meisten schon geschrieben haben solltest du noch einige Pflanzen einsetzten (aus verschiedenen gründen). Ich hatte anfangs auch viel zu wenig Pflanzen (wollte nie eine grüne Hölle) habe mich aber belehren lassen und die Fische werden es dir mit wohlbefinden= Gesundheit=tollen Farben und natürlicherem Verhalten danken. Also lass den Grünen Daumen spielen ;) viel spass noch mit deinem Hobby. LG Mellie
Steffen41 schrieb am 16.05.2007 um 14:33 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
hi ich finds ähnlich wie mein Becken mfg Steffen
Minzi schrieb am 09.05.2007 um 16:03 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Mike,
Auf dem Bild "Wels unbekannt!" ist wie Beate schon richtig geschrieben hat eine Siamesiche Saugschmerle (Gyrinocheilus aymonieri) oder eine Ceylon-Saugbarbe (Garra ceylonensis ceylonensis). Sehen sich ziemlich ähnlich und kann man auf dem Foto nicht so genau erkennen. Somit hast Du laut Fotos schon 3 Arten, die nicht in der Bestandsliste auftauchen. Beim Besatz gibt es noch sehr viel zu verbessern, siehe Mario, Beate und Bewertung. Gruß Stefan
Mario schrieb am 09.05.2007 um 08:54 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Mike,
ja dann schön das du hier bist. Sieht doch schonmal gar nicht so schlecht aus, sand als bodengrund empfinde ich als sinnvoll, die wurzel und dekosteine bieten nen paar verstecke und ne geplante moos-rückwand macht sicher auch was her.
pflanzen: also auf dem ersten bild unter pflanzen ist eine vallisnerie, die wirkt besser in gruppen, also da vielleicht noch ein bund dazuholen. schräg dahinter auf dem gleichen bild könnte ein ludwigia repens sein, weiß ich aber nicht so genau, sollte auch besser in gruppen stehen da stengelpflanzen alleine irgendwann oll aussehen. aber hier gibts größere pflanzenexperten als mich!
auch wenn die pflanzen noch wachsen, es sind trotzdem noch zu wenig, gerade für den anfang ( wie lange läuft das becken denn schon? ). Da sollte noch mehr schnellwachsendes rein, vallisnerie, hornkraut, wasserpest o.ä.
Fische: ja, das war vorher in 60l? Der Bestand ist von den Ansprüchen viel zu sehr zusammengewürfelt, du hast Hartwasserfische ( Schwerträger, Platys.. ) mit Weichwasserfischen ( Neons.. ) vergesellschaftet. Dann sind zu viele Arten drin, und von denen oft zu wenig. Die Salmler sind Schwarmfische, da solltens mindestens 6, besser 10 oder mehr sein, aber dann natürlich nicht alle sorten. der kardinalfisch ist ebenfalls ein schwarmfisch, da sollten es auch 10 sein, und 24° ist eigentlich schon zu warm für den "arbeiterneon".
Von den Wasserwerten sieht es eigentlich aus, als solltest du richtung weichwasserfische gehen, aber ein pH von 8,0 wäre für fast alle fische viel zu hoch. hast du das mit tröpchentest gemessen?, da sieht finde ich die 7,0 auch nicht viel anders aus wie die 7,5 oder 8, ist also vielleicht nur ein messfehler.
also, es ist noch viel zu tun, und wenn nicht schon fische drin wären wärs für den anfang auch gar nicht so schlecht. denke mal werden noch viele tips kommen,bei fragen kannste dich gern melden. Es gäb noch soviel zu schreiben. Aber erstmal schluss.
gruß mario
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User DeathBoy das Aquarium 'Becken 5523' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
35386 Aufrufe seit dem 08.05.2007
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User DeathBoy. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 11479
von reimela
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
neuer Traum exsitiert so nicht mehr
von Aniram
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 8946
von Meik Fahrenbach
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 11935
von Oase
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3479
von Carsten Meyborg
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 22236
von Yannik
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
#MutterTochterProjekt
von IL
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Mein 1. Becken
von Julian Loosen
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 1262
von Sascha Houben
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 10832
von Sammy1981
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.948.114
Heute
955
Gestern:
10.851
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.455
User:
17.594
Fotos:
145.774
Videos:
1.599
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814