Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.817 Bildern und 1.596 Videos von 17.595 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Becken 13788

von O.K.
Offline (Zuletzt 22.08.2012)Info / Beispiele
Aquarianer seit: 
10.05.2004
Aquarium Hauptansicht von Becken 13788
Beschreibung des Aquariums
Typ:
Grösse:
120-40-50 = 240 Liter
Letztes Update:
09.11.2010
Besonderheiten:
Das Becken Steht seit dem 09.06.09.Und es wurde am 02.12.09 neu Aufgebaut.
Aquarium Becken 13788
Aquarium Becken 13788
Aquarium Becken 13788
Aquarium Becken 13788
Aquarium Becken 13788
Dekoration
Bodengrund:
Coralit mittel 5kg,und 5Kg Korallenbruch Mittel
Aquarienpflanzen:
Caulerpa sertularioides
Pflanzen im Aquarium Becken 13788
Pflanzen im Aquarium Becken 13788
Pflanzen im Aquarium Becken 13788
Pflanzen im Aquarium Becken 13788
Pflanzen im Aquarium Becken 13788
Weitere Einrichtung: 
ca 35Kg lebendgestein.
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Giesemann HQI-Lampe Brenner von PERFORMANCE 150W 14 000 Plus
Kelvin und mit 12000 Lumen.Und 2mal T-5 9Watt lampen mit 200Lumen.HQI-Brenner von 12Uhr bis 20,45Uhr.T5 von 9,30uhr bis 21,30Uhr.Abendlicht von 21,30Uhr bis 22Uhr.und Nachtlich von 22Uhr bis 22,30Uhr.Mondlicht von 22,30Uhr bis 6Uhr.Und um 6Uhr bis 12Uhr Sonnenaufgang mit GHl-Simu-L Wird alles über den Profilux Gesteuert.
Arcadia Marine Blue Actinic T8 -20 Watt von 9Uhr bis 21Uhr
Arcadia Marine Blue Actinic T8 -20 Watt von 9Uhr bis 21Uhr
Filtertechnik:
Tunze Skimmer 9005
Aussenfilter Eheim 2213.Gefühlt mit Watte und Silicatcarbonat.
Hydor-Koralia-Nano Pumpe 900l/h als Bodenspülung
Fluval 400 Pumpe mit Watte Patrone
Aktivkohlefilter aus PVC und mit Absperrhahn Volumen1,5liter
wird mit der NEW-JET 600l pumpe betrieben.
Weitere Technik:
Osmoseanlage Aqualight190L/Tag.
Sander Ozonisator 25mg.
UV/C Brenner mit 9Watt.
Tunze Nanostream 6045/4500L/h.
Tunze Nanostram 6055/5500L/h
Hydor-Koralia-Nano Pumpe 900l/h.
Heißstab von SERA mit 200W.
GHL Schaltsteckdosenleiste 4 Fach.
GHL ProfiLux II Aquariencomputer
GHL Mondlicht ProfiLuxSimu-L - dimmbar.
2 PC Lüfter um bei Heissen tagen die Temperatur auf 27 C zu Kühlen.
meine selbst gebaute Borstenwurmfalle
Die anzeige vom profilux für die tunze 6055
Besatz
2 Falsche Clown Anemonenfisch
2 Gelbeschwanzdemoiselle
1 Okinava Grundel


1 Bäumchenweichkoralle-(Capnella imbricata )
1 Kupferanemone
1 Krustenanemone
1 Xenaia-Weichkoralle

2 Weissband-Putzergarnele (Lysmata amboinensis )
20 Turboschnecken (Turbo fluctuosa)
15 Weißfuß-Küsteneinsiedlerkrebs (Clibanarius virescens)
4 Blaue Halloween Einsiedlerkrebs
1 Kugelseeigel
Besatz im Aquarium Becken 13788
ha ha 2 würmer die ich mit falle  gefangen habe :-)
beim auswählen des neuen zu hause
Besatz im Aquarium Becken 13788
Besatz im Aquarium Becken 13788
Wasserwerte
Gemessen am 08.11.10
Wassertemperatur: 25 Grad
Ph: 8,2
NO2: 0
NO3: 10
KH: 7,5
Dichte: 1022,5
MG: 1375
CA: 462
PO4: 0,008 mit rowa merk test

Wasserwechsel einmal die Wochen 5% mit Red Sea Coral Pro Salz und Reef Crystals,Tropic Marin Bio Actif im wechsel.

Die Zugabe von Spurenelemente einmal die Woche
Vita Chem Marine alle 2 tage 15 tropfen
Söll Dr.Roth`s Aquamarin 10g
hw miratip Spurenelemente: 10ml
Gro Tech A-B-C 15ml
Futter
Marine de luxe Koralfood EXTRA
ZEOfood7 alle 2tage 2tropfen
Coral-Energizer PREIS Korallenfutter
Tropic Marin Pro Coral Phyton
Sera Marin Granulat
Sera Shrimps Natural
TetraMarin Flockenfutter
Obst und Gemüse Spinat, Gurken ect.
Frostfutter Artemia, Mückenlarven,u.s.w
Sonstiges
02.12.09 Das Becken komplet neu aufgebaut.Da ich die falschen Steine im Becken hatte (algensteine):-(
16.12.09 Das becken läuft jetzt stabil,da ich davor mit Schmieralgen und co arg zu kämpfen hatte.Von den Wasserwerten her ist alles ok.Und meine Korallen geht es auch besser,da sie etwas wenig farben hatten.Und den Fischen und co geht es auch gut,das ist aber auch schon so gewessen mit dem alten Gestein.Ich möchte mich hier ganz HERZLICH bei Hendrik Brackert von Seaworld bedanken.Da er mir SEHR geholfen hat.
12.01.10 So es hat sich mal wieder etwas getan.Meinen Korallen geht es gut,da sie jetzt ihre Farben voll zugeltung bringen :-).Ob es etwas mit den neuen Steinen zu tun hat.oder mit dem neuen Brenner kann ich nicht sagen,ich denke beides hat etwas gebracht.Das WICHTIGSTE ist das es ihnen BESSER geht.Bei den Fischen ist alles beim alten geblieben.
Infos zu den Updates
16.12.09 Neue Einrichtung und Fotos gemacht,es werden aber noch welche folgen.Die Alten sachen gelöscht.Es wird seid 3tagen mit Kohle gefiltert,mit der New-Jet Pumpe mit 150liter die Stunde.Wird aber heute entfernt.Wird alle 14Tage gemacht.
18.12.09 Neue Fotos gemacht
20.12.09 Neuer HQI-Brenner von Arcadia,da er mehr Lumen hat als meine alte.Mal schauen was die Korallen sagen zu dem Neuen Licht .Und neuen Bodengrund eingebracht.
12.01.10 Wasserwerte neu eingetragen,und etwas geschrieben.Es wurden 2mal 20Watt Leuchten neu angebracht.Kann leider keine Fotos machen da meine Kamera kaput ist.Werden aber noch gemacht.
04.08.10 neue bilder gemacht.sind leider nicht gut geworden.werde aber nochmal welche machen.wasserwerte neu eingetragen.sonst ist erstmal alles beim alten geblieben.da ich das becken nicht gleich so voll machen will.es läuft alles stabil was für mich erstmal das wichtigste ist.der alte aussenfilter wurde ausgetauscht gegen ein Eheim 2213 mit einer leistung von 440liter die stunde.da er nur noch für den UV/C brenner in betrieb ist.
09,11,10 so es wurde mal wieder was gemacht.die beleuchtung wurde komplett ernuert.die wasserwerte eingetragen.neue osmoseanlage wieder von Aqualight.da ich mit der anlage sehr zu frieden wahr (bin).die uv/c lampe wurde auch erneuert.des weiteren kommt der komplette besatz ins becken.dachte da an ein paar flammen kaiser.dann ein junker ???,da meiner leider verstorben ist :-( .und das war es dann auch schon mit dem besatz..neue fotos werden noch gemacht.ps:vieleicht noch eine Okinava Grundel,damit sie nicht so alleine ist.und es wurde ein
Oberflächenabzug eingebracht damit die kamhaut weg geht.läuft uber den aussenfilter.
User-Meinungen
Steffi Jane schrieb am 05.07.2012 um 10:38 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
hallo
ich habe gerade auch mal dein einsiedlergrüppchen bestaunt ;)
ein schönes becken hast du.ist das ein aktuelles bild?
gruß steffi
lippfisch schrieb am 04.12.2010 um 16:58 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo OK
Bin noch nicht lange bei EB,dein Becken sieht Klasse aus und mann kann ja immer was dazu lernen was ich sehr gut finde.Hatte vor 15 Jahren ein 500 l Meerwasserbecken wo noch nicht soviel Technik
war,habe seid 2 Jahren ca.wieder ein Meerwasserbecken auch heute habe ich nicht viel Technik eingebracht und es läuft optimal .Meine Wasserwerte kannst du ja anschauen. Jetzt zu deinem Becken was ich an Bilder gesehen habe kann ich dir die volle Punktzahl geben mach weiter so ich halte dein Becken im Auge Gruß Wilfried.
Klaus M. schrieb am 30.08.2009 um 14:44 Uhr
Bewertung: - keine -
hallo,
echt klasse becken! ich hab ja die entwicklung mit verfolgt und muss sagen, es entwickelt sich prächtig !
gruß klaus
.uschi schrieb am 28.08.2009 um 13:23 Uhr
Bewertung: - keine -
Hi ,
kannst du mir mal sagen , warum du die kleinen Borstenwürmer raus haben willst.....Die kleinen sind doch nützlich, entgegen der früheren Meinungen....Ich hab bestimmt 100.rte in meinem Becken, und?
Solange es keine grossen sind, lass sie leben!!!!!!!!
Es hat schon alles seinen Sinn, warum`s die kleinen Ficher gibt.
Lg
jochen
Malawi-Guru.de schrieb am 11.06.2009 um 14:29 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hey.....
na das ist doch gleich der Anblick den ich bei Meerwasser Becken eher kenne....danke für den Gegenbesuch...und ab mit dir auf den Merkzettel....der nicht oft bei mir in Aktion tritt....da auch ich, immer noch gerne dazu lerne, werde ich dein Becken mit Freuden verfolgen und mir die Entwicklung ansehen....;-)
also man schreibt sich hoffentlich mal wieder???!!!
Lg
Der Guru*g*
(Flo)
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User O.K. das Aquarium 'Becken 13788' vor. Das Thema 'Meerwasser' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
32807 Aufrufe seit dem 09.06.2009
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User O.K.. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Mein kleines Riff
von Johannes 88
240 Liter Meerwasser
Aquarium
240l Meerwasser Anemonen/Weichkorallen Becken
von Brookshaw
240 Liter Meerwasser
Aquarium
Becken 3782
von Enrico
240 Liter Meerwasser
Aquarium
Becken 14005
von Salzeritis
240 Liter Meerwasser
Aquarium
Becken 16420
von Daniel Winkler
240 Liter Meerwasser
Aquarium
Becken 3532
von Heiko Kunzweiler
240 Liter Meerwasser
Aquarium
A touch of Dream
von OperatorD
240 Liter Meerwasser
Aquarium
Meerwasser
von Jens Berthold
240 Liter Meerwasser
Aquarium
Becken 15157
von Björns aqua
240 Liter Meerwasser
Aquarium
Becken 24250
von Dirk Schäfer
240 Liter Meerwasser
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.968.273
Heute
9.732
Gestern:
11.382
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.595
Fotos:
145.817
Videos:
1.596
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814