Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.453 Aquarien mit 145.832 Bildern und 1.595 Videos von 17.589 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterst├╝tzt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterst├╝tzt von K├Âlle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner f├╝r Aquarienbau
Partner f├╝r Aquarientiere
Partner f├╝r Aquariumlicht
Partner f├╝r HMF-Filter
Artikel / Beitr├Ąge

von

Bau einer Fischfalle

Ihr kennt es bestimmt alle.
Ihr wollt einen oder mehrere Fische aus einem Bepflanzten und eingerichtetem Aquarium zu fangen. Dies gilt vor allem bei gro├čen Becken.

Daf├╝r kann man sich recht einfach eine Fischfalle bauen.


Material: Plexiglas, Aquariensilikon, Schnur, 2 Glasplatten

Bau: Die Plexiglasscheiben m├╝ssen entweder selber geschnitten werden oder im Baumarkt zugeschnitten werden.
Wenn man es selber macht geht dies am besten mit einem scharfen Messer.
Man braucht zwei Seitenw├Ąnde, einen Boden, eine Decke und eine R├╝ckwand.
Ebenfalls braucht man 4 kleine Plexiglasst├╝cke durch die dann die Fallt├╝r schlie├čt.
Wie Ma├čen kann man sich selber aussuchen. Das h├Ąngt auch von der Gr├Â├če der Fische ab. Wenn sie gro├č sind muss die Falle auch entsprechend gr├Â├čer sein.
Ich habe es mit den Ma├čen:

Seitenw├Ąnde und Boden: 25x 12,5cm
Decke: 23,5x12,5cm
R├╝ckwand: 12,5x12.5cm
Schienen: 12x1cm

Als erstes werden die Seitenw├Ąnde an den Boden geklebt.
Wenn dies getrocknet ist (nach ca. 1 Tag) kann man die Schienen an die Seitenw├Ąnde kleben. Dies macht man an eine Seite und mit ca. 1 cm zwischen den Scheiben.
Danach werden die Decke und die R├╝ckwand angeklebt.
Das ganze muss nun mindestens 4 Tage trocknen.

Damit die Falle auch sinkt kann man L├Âcher in die Decke bohren damit die Luft entweicht.
Auch muss man eine Glasplatte unter die Falle kleben.

Als Fallt├╝r braucht man ebenfalls eine Glasplatte. Die kann man sich bei Aquarienbauern zuschneiden. Vielleicht geht dies auch in Baum├Ąrkten!?
Sie muss so gro├č sein, dass sie zwischen die Schienen passt.
In der Fallt├╝r sollte sich ein Loch befinden in dem man ein Seil bef├Ąstigt.

Nun kann man die Falle einsetzen. Daf├╝r f├╝ttert man die Fische 2-3 Tage nicht.
Dann stellt man die Falle mit etwas Futter in das Aquarium und zieht die Fallt├╝r hoch.
Wenn dann der oder die gew├╝nschten Fische in der Falle sind, l├Ąsst man die Schnur los und der Fisch sitzt in der Falle. Dann nimmt man die Falle aus dem Becken und kann den Fisch umsetzen.

Ich hoffe ich konnte einigen von euch helfen und w├╝nsche euch viel Spa├č beim
Nachbauen!!

Bilder folgen in den n├Ąchsten Tagen.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Ein St├╝ck Peru ... von Nico S Erstellt am 02.12.2016 um 20:00 Uhr (Noch ohne Antwort!)
Innovative Marine Fusion Nano 20 - hat das noch wer? von Barbara Kahlfuss Letzte Antwort am 25.11.2016 um 08:56 Uhr
Themenseiten von Tom Letzte Antwort am 24.11.2016 um 20:53 Uhr
Scheue Fische wegen Str├Âmungspumpe von Tanja F. Letzte Antwort am 24.11.2016 um 19:40 Uhr
Lum Light controller von Freiburg Letzte Antwort am 24.11.2016 um 00:13 Uhr
Welche Fischart w├╝rde noch dazu passen von JuJu Letzte Antwort am 17.11.2016 um 21:45 Uhr
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App f├╝r dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.874.433
Heute
11.072
Gestern:
11.064
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.453
User:
17.589
Fotos:
145.832
Videos:
1.595
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
469
Themenseiten:
814