Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.753 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Blogartikel 'Easy Carbo und Garnelen - lieber nicht?

von Salmlerfreund
Ort / Land: 
40599 Düsseldorf / Deutschland


Easy Carbo und Garnelen - lieber nicht?

 
Hallo,

zu Easy Carbo gibt es ja viele Meinungen. Aber es scheint sich herauszukriastallisieren, dass zumindest bei CR und anderen Bienengarnelen das Mittel den Nachwuchs verhindert.

Hier der Link dazu.

http://www./showthread.php?t=105747&page=14

Geht los ab Post 263

Hat da noch jemand diese Erfahrungen gemacht? Wäre interessant.

lg

Beate
 
Kategorie: "Dies und Das" zuletzt bearbeitet am 26.12.2007 um 09:04 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 30.12.2007 um 15:37 von Patrick Stobbe
Hi Beate,

ich dünge 1ml täglich in meinen 60er von dem Carbo.
Jetzt sehe ich vor kurzen auch Junggarnelen.
Naja ich habe auch Red Fire Garnelen.
Die sind ja ziemlich unempfindlich...
Dem EasyLife carbo traue ich auch nicht ganz...
Werde es dem nächst Schrittweiße absetzen.
Dafür mehr Bio Co2 reinleiten;-)

Gruß Patrick
 
 
Geschrieben am 28.12.2007 um 02:57 von Insulaner
Ich habe nen Barsch Becken und wenn ich EC benutz sind meine Barsche bereits nach einem Tag am schnappen trotz Sauerstoff zufuhr. Habe es auch abgesetzt. Muss ziehmlich krasses Zeug sein, wenn man den Forum Tread oben verfolgt.
 
 
Geschrieben am 27.12.2007 um 23:54 von Susanne Schmohl
Hallo Beate,
in meinem Garnelenbecken hatte ich nur für ca. eine Woche das Easy Carbo ausprobiert. Da mir aber dieses tägliche Dosieren aber dann doch zu nervig war (ich wollte es ja immer morgens reintun, damit es den Tag über seine Wirkung entfalten kann), habe ich schnell damit wieder aufgehört.
Ob das Auswirkungen auf den Nachwuchs hatte, kann ich nicht beurteilen, da die Tierchen zu der Zeit ohnehin noch nicht produktiv waren. (Waren noch nicht lange im Becken.)
Wovon ich aber abraten würde, ist die Kombination Garnelen mit Carbo Plus. Ob es wirklich an dem Ding lag, weiß ich nicht. Auf alle Fälle ist fast meine komplette Garnelenpopulation über die Sternenbrücke gegangen.
Probier’s einfach mal aus. Solange die Garnelen selber nicht tot umfallen, ist es ja noch nicht schlimm. Wenn dann der Nachwuchs ausbleibt, kannst Du ja noch immer Easy Carbo absetzen. Allerdings kann das dann auch Algenwachstum hervorrufen (habe ich mal gelesen).
Viel Glück!
Susi
 
 


Zurück

Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Ein Stück Peru ... von Nico S Letzte Antwort am 03.12.2016 um 19:38 Uhr
Innovative Marine Fusion Nano 20 - hat das noch wer? von Barbara Kahlfuss Letzte Antwort am 25.11.2016 um 08:56 Uhr
Themenseiten von Tom Letzte Antwort am 24.11.2016 um 20:53 Uhr
Scheue Fische wegen Strömungspumpe von Tanja F. Letzte Antwort am 24.11.2016 um 19:40 Uhr
Lum Light controller von Freiburg Letzte Antwort am 24.11.2016 um 00:13 Uhr
Welche Fischart würde noch dazu passen von JuJu Letzte Antwort am 17.11.2016 um 21:45 Uhr
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.900.613
Heute
13.107
Gestern:
12.707
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.590
Fotos:
145.753
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
469
Themenseiten:
814