Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.457 Aquarien mit 145.782 Bildern und 1.597 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Artikel / Beiträge

von

Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Pflanzentipp Limnophila sessiliflora

Exclusiv für EB von Aquascape-Guru- Pflanzentipp   Limnophila sessiliflora
Eine Art aus der Gattung sogenannter Sumpffreunde

Limnophila sessiliflora,auch unter den Synonymen Vahls Sumpffreund, oder Blütenstielloser Sumpffreund sowie kleine Ambulia bekannt, ist eine eher pflegeleichte Pflanze , die auch emers wächst.

Die Besonderheit dieser Pflanze liegt eindeutig in Ihrem Wachstum, welches unter Zugabe von Co2 sehr üppig ausfallen kann.

Die Pflanze gedeiht bei einer Temperatur zwischen 25-26 °C sehr gut, zumindest kann ich hier keine andere Empfehlung abgeben. Die wöchentliche Düngung mit Spurenelementen und Eisen macht die Pflege leichter,hier wird von mir Ferropol und Fe 15 zugegeben.

Die Wuchshöhe bewegt sich in einem Rahmen bis 40cm, ich schneide sie allerdings eher . Das hat den Grund das die Pflanze dann nicht blüht. Natürlich kann mann dies zulassen , hängt vom Einrichten des Beckens und vom Zweck der Darstellung des Beckens ab. Läßt man dies zu , so kan man sich an hellvioletten bis violetten Blüten im bzw. über dem Becken erfreuen.

Die Pflanze wird wie die meisten Stengelpflanzen abgeschnitten und frisch gesetzt. Dies ergibt den Vorteil , schnell ein Dickicht im Becken aufbauen zu können und dies wiederum sich als Versteckmöglichkeit für Fische eignet.

An den Stängeln der Pflanze bilden sich Blattquirle deren Anzahl zwischen 6-8 liegt , die Blätter sind unter Wasser sehr fein gebuchtet.

Wächst die Pflanze aus dem Wasser, zeigen sich hellgrüne emerse Blätter.

Die Pflanze eignet sich sehr gut im Verbund mit Pflanzen ,die ähnlich wachsen und rotwerdende Blätter bekommen, so z.Bsp. gattungseigene Arten wie den aromatischen Sumpffreund .


Hier sollte allerdings ein Augenmerk auf gute Düngung gelegt werden, da es sonst schnell zu Mngelerscheinungen kommen kann, da die Pflanzen sich die Nährstoffe teilen müßen und sie stark zehrend sind.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Mittelamerika barsche vergesellschaften? von Basti@ Letzte Antwort am 07.12.2016 um 08:31 Uhr
Ein Stück Peru ... von Nico S Letzte Antwort am 03.12.2016 um 19:38 Uhr
Innovative Marine Fusion Nano 20 - hat das noch wer? von Barbara Kahlfuss Letzte Antwort am 25.11.2016 um 08:56 Uhr
Themenseiten von Tom Letzte Antwort am 24.11.2016 um 20:53 Uhr
Scheue Fische wegen Strömungspumpe von Tanja F. Letzte Antwort am 24.11.2016 um 19:40 Uhr
Lum Light controller von Freiburg Letzte Antwort am 24.11.2016 um 00:13 Uhr
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.930.079
Heute
4.896
Gestern:
11.287
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.457
User:
17.594
Fotos:
145.782
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814