Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.770 Bildern und 1.599 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Blogartikel 'Gedanken die mich schon lange beschäftigen...

von Marco Rämisch
Offline (Zuletzt 04.05.2016)BlogBeispielWebKarte
    Sieger Beckenwettbewerb August 2009 
Userbild von Marco Rämisch
Ort / Land: 
64354 Reinheim / Hessen


Gedanken die mich schon lange beschäftigen...

 
Hallo alle zusammen!

Hab eben eine Antwort von Toto im Blog gelesen und dachte mir erst..

Das hat mit dem Streit ja mal garnix zu tun und schon im nächsten Moment..

"Mag sein, aber das ist das, was ich seit Monaten hier schon kritisiere und keiner hören will und wollte" ...

Ich bin nun schon seit mehr als 3 Jahre hier auf der Seite angemeldet und hab schon so einige kommen und auch wieder gehen sehen.

Bei manchen auch beide Varianten kurz hintereinander ;0)

Es gab immer mal Streits und Reibereien, aber niemals so exzessiv wie momentan.

Aber man konnte es kommen sehen!

Seit ca. 1,5 Jahren schätze ich mal, hat sich hier einiges verändert, indem es anfing, dass vereinzelte User (hauptsächlich jedoch Moderatoren) sich einbildeten,

dass es schick ist, sich mit möglichst vielen Orden schmücken zu müssen, oder es wenigstens sein muss einen zu ergattern.

Und wie macht man das?

Indem man sein Becken bewirbt, die neusten User abgreift und möglichst ausführlich und überfreundliche Kommentare abgibt, um die Leute, die ja durchaus Punkte vergeben können für sich zu gewinnen.

Man merkte, dass das sehr wohl funktioniert und baute das aus, bez. seine Fanbase auf..

Die Gruppenbildung nahm ihren Lauf..

Leider waren es zum allergrössten Teil Moderatoren, die man dazu zählen musste (wahrscheinlich auch, weil normalen User das alles nicht so eng sehen und auch teilweise weniger Zeit investieren).

Dann gings los, dass plötzlich keine wirklich negativen Bewertungen mehr abgegeben wurden, weil es ja kostbare Stimmen kosten könnt, was die Qualität der Seite sehr stark herabsetzte.

Zuguterletzt wurden andere User und Mods plötzlich zum Gegner, da sie durchaus auch mal nen Orden wollten und so nett man vorher Bussis, Drücker und liebe Grüsse und innigste Freundesbekundungen verteilt hat, so extrem schlug,oder schllägt das auch ins andere Extrem aus und der grosse Krach steht an.

Hat jemand ein Problem mit nem anderen, stehen schon zig Freunde bereit, die Blogs eröffnen und tatkräftig bei der Durchsetzung der befreundeten Meinung zur Seite stehen.

Was haben die normalen User wie ich, die ihr Becken nicht bewerben, weil se garnet gewinnen wollen davon?

Ne ständig geladene Stimmung und die Angst, nicht als neutral angesehen zu werden, weil man vermuten könnte, dass man zu einer feindlich gesinnten Gruppe gehört.

Mal ehrlich..

Ich will davon nichts wissen, sondern mein Hobby ausleben!! ;0)

Resultat ist ebenfalls, dass zwar durchaus schöne, aber halbfertige Becken mehrmals gewinnen und wirklich tolle Becken keine Chance haben, weil man sich unter Moderatoren bereits öffentlich die Punkte verspricht!!!!

Alles keine Erfindungen, sondern Fakten die in Kommentaren für jedermann geschrieben stehen.

Meine Meinung ist, dass Moderatoren NEUTRAL sein müssen.

Keine Beckenwettbewerb Punkte verteilen dürfen und auch keine bekommen sollen. Somit wäre dieser Seite ein Grosser gefallen getan, denn das Buhlen um Punkte und Anerkennung plust Steigerung des kleinen Egos wäre unnötig und man könnte sich auf das eigentliche Hobby konzentrieren.

Ich mag hier mit keinem Streiten, versuche zu schlichten, aber es besteht immer die Gefahr dazwischen zu geraten und das nimmt mir den Spass, da bin ich ganz ehrlich. Hab soviele nette Menschen hier kennengelernt, die wie ich mit all dem Kram nix zu tun haben wollen.

Bei 10000 Becken die hier in etwa gezeigt werden sind rund 20 Becken die für Wirbel sorgen ein Promille Bereich, die keine so grosse Aufmerksamkeit verdient haben, wie sie sie momentan leider automatisch bekommen..

Vertragt euch und kümmert euch um eure Fische!

NUR deswegen solltet ihr hier sein.

Damit man nicht meinen könnte, ich wolle selbst die Chance auf nen Beckensieg haben, bin ich gerne bereit, mich für alle Wahlen sperren zu lassen..

Ich zieh meine positive Energie aus den netten Menschen, die mich gerade halbwegs verstehen.

Gruss , Marco

 
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 17.07.2009 um 21:42 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 29.12.2009 um 12:04 von Manni
Siehst du Marco,
selbst wenn du den Nagel auf den Kopf triffst, denken manche das es der falsche Weg seien kann. Du stehst mit deiner Meinung nicht alleine da und weißt das auch.
Habe den Blog erst spät gelesen, aber das hat auch seinen Grund! Diese Seite hat mich in den letzten Monaten nicht mehr so sehr fasziniert wie noch vor einem Jahr, so das man halt nicht alles sofort mitbekommt!
Lieben Gruß aus dem Rheinland
Manni
 
 
Geschrieben am 19.07.2009 um 13:30 von Marco Rämisch
Ha,ha.. Sorry, ich verehre Freud ;0)
 
 
Geschrieben am 19.07.2009 um 13:27 von Philosoph
*lach*
@Marco -

wohl in letzter Zeit mal auf Seminar gewesen?

Lass uns ein (Phrasen-)Sparschwein aufstellen, ich werf gleich 5,- € hinterher und sage:

"Wir müssen die Ampel aufstellen, bevor das Kind überfahren wird!"

Geil,wir verstehn uns!
Elmar
 
 
Geschrieben am 19.07.2009 um 12:59 von Marco Rämisch
Ok, denn mir geht es nicht darum sich gegen Leute zu wenden, die auf einer ungeregelten Kreuzung um die Vorfahrt kämpfen, sondern zu überlegen an welcher Stelle man eine Ampel setzen kann, dass es keine, oder wenige Ursachen für soetwas geben kann.



 
 
Geschrieben am 19.07.2009 um 12:49 von Philosoph
Lieber Marco,

meine Schreiberei war nicht auf Deinen Blog bezogen, mir ist nur in den letzten Tagen aufgefallen, dass die ganze Diskussion um den Beckenwettbewerb und diese Neiddebatte auch von anderer Seite immer wieder auf den "seltsamen" Gewinner des letzten Monats zurückzuführen ist und auch von einigen Diskussionsteilnehmern bezugnehmend genannt wird. Und da dieser Blog das Thema, wie ich meine - optimal - zur Diskussion freigibt, habe ich den Kommentar hier niedergeschrieben.

Und es werden Gründe aufgeführt, die tatsächlich nicht ganz von der Hand zu weisen sind. Aber ich will einfach klarstellen, dass der Beckensieg des GURU nichts, aber auch gar nichts mit Schönschreiberei oder irgendwelchen anderen Gründen zu tun hat. Dass die meisten Moderatoren sehr, sehr schöne Becken haben, versteht sich doch von selbst - schließlich sollten nur Besitzer von vorbildlichen Becken auch Moderatoren werden. Ich möchte nicht, dass der schale Beigeschmack entsteht, „..die Moderatoren wurden ausgeschlossen, weil einige gemauschelt haben...“! Ich glaube, das ist – und ganz besonders im beschriebenen Fall – nicht so!
Du wärst übrigens für mich auch ein potentieller Moderator. Nicht nur, weil Du ein schönes Becken hast, nein auch Deine Meinung, nicht nur in Deinem Blog finde ich ausgezeichnet (wie weiter unten schon beschrieben).
Du hast völlig recht, der Wettbewerb muss reformiert werden, ob der von Dir vorgeschlagene Weg der richtige ist, muss sich zeigen. Ich halte Ihn auf jeden Fall für einen Schritt in die richtige Richtung. Von mir aus, kann der Wettbewerb aber auch abgeschafft werden.

Liebe Grüße und schönen Sonntag nach Hessen
Elmar
 
 
Geschrieben am 19.07.2009 um 12:26 von Marco Rämisch
Deswegen bitte ich euch alle,,,
In diesem Blog keine Namen mehr zu nennen sondern einfach nur Meinungen zur Handhabung von zukünftigen Beckenwettbewerben zu posten. BITTEE!
 
 
Geschrieben am 19.07.2009 um 12:10 von Marco Rämisch
Servus Philisoph!

Ich habe in meinem Blog keinen Namen genannt, weils mir um eine Gesamtsituation geht und ich denke auch nicht, dass wir jetzt über einzelne Personen diskutieren sollten..
Dass was bisher beim Beckenwettbewerb möglich war ist völlig legitim, weils eben funktionierte und mein Vorschlag eben nur ein Tipp, wie mans in Zukunft anders machen kann,,

Deswegen würde ich alles was bisher gewesen ist vergessen und überlegen, wie man neu anfängt...
Jetzt Beschuldigungen auszusprechen oder über einzelne zu diskutieren wäre nichts anders als alle Blogs die bisher zu grossem Streit geführt haben.
Denn wer meinen Blog gelesen hat, wird verstanden haben, dass ich sicher nicht noch gösseren Streit verursachen, sonder mir Gedanken mache, wie es ev. anders laufen könnte.

Gruss, Marco
 
 
Geschrieben am 19.07.2009 um 09:08 von Philosoph
Hallo zusammen,

mir geht es auf den Zeiger, dass hier immer häufiger dem Guru vorgehalten wird, dass er "schon wieder" gewonnen hat! Zumindest kommt es so bei mir an! Ich habe Ihn nicht gewählt, er auch nicht - also muss es jemand anders gewesen sein!

Dass jemand, der hier große Sympathiewerte besitzt, weil er omnipräsent in allen Sparten mit Rat und Tat zur Seite steht, bisher am häufigsten (ist das so? Ich habe nicht nachgezählt) und zuletzt mit einem gerade fertigen Becken gewonnen hat – ist sicher auch ein Verdienst seiner Omnipräsenz und seiner Art zu helfen.
Ob das Sinn macht? Nein, es soll ja das Becken bewertet werden und nicht der User! Nur, wir Menschen bewerten immer das „Gesamtpaket“, das ist völlig normal – sonst hätte Karl Lagerfeld auch auf Claudia Schiffer verzichten und statt dessen Angela Merkel auf den Laufsteg schicken können!

Guru nimmt sich selbstlos allerlei Probleme anderer Leute an, das ist das wofür ich und wahrscheinlich auch viele andere Ihn sehr schätzen. Dieses "Gesamtpaket" hat die Wahl auf jeden Fall verdient!!! Und das hat nichts mit seiner Eigenschaft als Moderator zu tun!

Ich habe von Guru auch schon abwertende Kommentare gelesen – positive Schönschreiberei kann also nicht der Grund sein. Ich selbst habe Ihn diesmal nicht gewählt, weil ich andere Becken schöner fand!!! Und dass, obwohl ich Ihn mag, sympathisch finde, schätze und ein sehr gutes Verhältnis zu ihm habe.
Wer ist noch ein mündiger Bürger außer mir?

Habe fertig!
Elmar
 
 
Geschrieben am 18.07.2009 um 15:36 von timme
Hallo,

in der letzten Woche, in der ich wieder öfter auf der Seite war, sind mir auch diese, nicht enden wollenden, Beweihräucherungen aufgefallen. Das waren allerdings nicht nur welche von oder an Moderatoren.
Die plüschig weichen Kommentare werden uns also auch in Zukunft erhalten bleiben, auch wenn die Mods vom Beckenwettbewerb ausgeschlossen werden.

Vielleicht bringt es etwas bezüglich der Bewertungen. Allerdings hätte der Bewerter ja auch einfach seinen Namen weg lassen können. Wer weiß...

Grüße, Tim

PS: Zwei meiner Becken haben übrigens auch schon gewonnen. Ich bin mir aber ganz sicher, daß das nicht passiert ist, weil ich die ganze Zeit rumgeschleimt habe. Dazu gefällt mir das "Ja, ABER..." viel zu sehr.
 
 
Geschrieben am 18.07.2009 um 13:15 von Bazzi
das beste,was ich hier seit langem gelesen habe.
danke marco,und all die anderen die sich hier zu wort gemeldet haben.
ich hoffe,das jetzt wieder ruhe einkehrt

gruss günther

 
 
Geschrieben am 18.07.2009 um 08:30 von Philosoph
@ThomasThammer

hab da mal ´ne Frage, wie kommt es eigentlich zum Becken des Tages? Ist das Zufall - oder hat das mit den meißten "clicks" zu tun? Da sind häufig Becken dabei, die sind einfach super, ohne Werbung um sich gemacht zu haben....

Elmar
 
 
Geschrieben am 17.07.2009 um 23:29 von Falk
@ all

Ich verzichte ebenfalls....

Gruß Falk
 
 
Geschrieben am 17.07.2009 um 23:21 von Flo - Malawi
Hi Leute!!

Habe meine Meinung dazu Thomas grad mitgeteilt,und für mich war es auch überraschend,wenn dies aber dazu beiträgt,das man mich hier mein Hobby ausleben läßt....und ich meine in Ruhe ausleben läßt... dann soll Thomas mir ganz hoch Offiziell die so unwichtige Medaille aberkennen...!!!
Soviel Mann sollte man sein!!!!
Ich würde es sogar ganz abschaffen,aber dies obliegt nur dem Inhaber dieser Seite!!!

Und dazu stehe ich auch....mehr sage ich hier nicht mehr,den wie man sieht wird ja nur mehr Zunder ins Feuer geworfen,aber das Rückrat habe ich von Zuhause aus mitbekommen.

Also damit,es alle lesen....lieber Thomas Thammer Inhaber und Begründer dieser Seite,wenn es hilft dann BITTE zieh die Medaille des letzten Monats zurück,was die Leute dazu bewogen hat,ich weiss es nicht,man mag es mir glauben oder nicht ich war selbst überrascht!!!

Aber Hauptsache und das ist mir das wichtigste,man kann sein Hobby IN RUHE ausleben..und anderen helfen!!
Und selbst was lernen....;-)

Dies ist speziell an Thomas Thammer gerichtet!!
--------------------------------------------------------------
Ich für meinen Teil wünsche allen viel Spaß hier ,hoffentlich auch weiterhin !


Lg

Der Guru
 
 
Geschrieben am 17.07.2009 um 23:12 von ***ELLIS***
Hallo zusammen,

hab viel überlegt, ob ich mich hier äußern soll...
Ich mache es, da mir Marco quasi aus dem Herzen geschrieben hat und damit sich hier nicht nur "die alten Hasen" äußern... :-)

Ich bin erst seit Ende letzten Jahres hier vertreten.
Die Seite hat mir seitdem so unglaublich viel Informationen gegeben wofür ich sonst mind. 10x soviel Zeit gebraucht hätte.
Ich war - und bin als AQ -Einsteiger - von dieser Site hier hellauf begeistert.

Selbstverständlich geht es in erster Linie darum, unseren Fischen ein möglichst gutes, naturnahes Umfeld zu bieten.

Ich habe mir hier unzählige Becken angeschaut - aus allen Bereichen - und habe auch meine Punkte vergeben. :-)

Natürlich freue ich mich, wenn meine Becken auch anderen gefallen und sich vielleicht sogar etwas "abgucken" - auch wenn ich noch ein blutiger Anfänger bin...
Ich gebe zu, als ich mein neues Becken fertig hatte, die ersten tollen Bemerkungen und Bewertungen kamen, habe ich durchaus davon "geträumt", auch mal ein Becken des Monats zu haben.

Leider hat sich bei mir der Eindruck ergeben, daß jemand wie ich hier "keine Chance" hat (Beckenwettbewerb)... (macht aber auch nichts...)

Ich nenn´das Kind auch beim Namen (bin immer so direkt):
Unser GURU hat auf jeden Fall superklasse Becken, auch sein neues!!! Da gibts es nix zu deuteln!!!
Aber gerade mal 2 Wochen drin, noch gar nicht "fertig" und schon Becken des Monats...?!
Das war für mich nicht mehr nachvollziehbar...
(Bitte Flo: nicht persönlich nehmen...ich gönne es Dir trotzdem! :-))

Da haben es andere Becken/User m.M.n. eher "verdient" gehabt - und damit meine ich jetzt nicht meines...!!! Hab´meine Meinung dazu in Kommentaren zu Becken ja kundgetan...

Da ist in mir etwas "zerbrochen" - was den Beckenwettberwerb in dieser Form angeht!

Ein Vorschlag meinerseits:
Ich fände es gut, wenn es noch mehr Auswahlkriterien/Kategierien gäbe, z.B. "Newcommer-Becken", "Moderatoren-Becken" o.ä.
Auch wäre eine Angabe zu 2. und 3. Platzierten schön und jeder User, der eine Stimme erhalten hat, könnte z.B. per automatsierter PN drüber informiert werden.

Der Beckenwettbewerb ist jedenfalls für mich ein ZUSÄTZLICHER Motivations- und Spassfaktor!

Ich könnte aber auch gänzlich darauf verzichten... :-)

Grüße aus Berlin
Detlef
 
 
Geschrieben am 17.07.2009 um 22:35 von Philosoph
@Thomas,

von mir aus gar kein Beckenwettbewerb mehr - wenn das solche Auswüchse mit sich bringt. Zum alleinigen Ausschluss der Moderatoren möchte ich nichts sagen, schließlich bin ich keiner. Wenn ich einer wäre - siehe oben!
Elmar
 
 
Geschrieben am 17.07.2009 um 22:30 von ©h®iS
Hi Tom,

ich verzichte!! kannst mich sperren....

Ciao Chris
 
 
Geschrieben am 17.07.2009 um 22:28 von Tom
Hallo,

ich habe mich unter der Woche schon mit Marco über das Thema unterhalten und muss zugeben, dass ich auch schon mit dem Gedanken gespielt habe, die Moderatoren zu mehr Neutralität zu verpflichten und vom Beckenwettbewerb auszunehmen. Schließlich hat von den Mods jeder ein tolles Becken und weiß das auch ohne die Bestätigung durch einen Wettbewerb.

Ich würde das mal einfach zur Diskussion stellen. Fallen irgendjemanden negative Auswirkungen ein, wenn man das so umsetzt?

Grüße, Tom.
 
 
Geschrieben am 17.07.2009 um 22:28 von Philosoph
Marco! Das ist das Beste was ich seit langem hier gelesen habe! Und nein, ich will keine Punkte von Dir! *lach*

Ich habe schon oft meine Meinung zu diesem Thema in so manchem Blog geschrieben - aber es nie so auf den Punkt gebracht wie Du!

Seht her Ihr Tanten und Onkels! Lest, was dieser junge Mann geschrieben hat! Hier liegt der wahre Sinn!

Ich bin bereit, abzutreten - ein philosophischer Nachfolger ist gefunden!!!

Philosoph
 
 
Geschrieben am 17.07.2009 um 22:02 von ©h®iS
Hi Marco,

so -- da is er nun der Blog, der die Geister scheiden wird!!!

Und ich stimm dir hiermit 100 % zu... und nicht nur das, ich oute mich zugleich auch noch gleich..

und gestehe diese Gedanken und die angesprochene Taktik selbst verfolgt zu haben!!

Dafür --- Sorry!!!

hab gemerkt, dass dies nicht Sinn und Zweck sein kann!!! und erfreue mich meines Beckens, zur Not auch alleine...

Ciao Chris
 
 


Zurück

Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Mittelamerika barsche vergesellschaften? von Basti@ Letzte Antwort am 07.12.2016 um 08:31 Uhr
Ein Stück Peru ... von Nico S Letzte Antwort am 03.12.2016 um 19:38 Uhr
Innovative Marine Fusion Nano 20 - hat das noch wer? von Barbara Kahlfuss Letzte Antwort am 25.11.2016 um 08:56 Uhr
Themenseiten von Tom Letzte Antwort am 24.11.2016 um 20:53 Uhr
Scheue Fische wegen Strömungspumpe von Tanja F. Letzte Antwort am 24.11.2016 um 19:40 Uhr
Lum Light controller von Freiburg Letzte Antwort am 24.11.2016 um 00:13 Uhr
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.944.186
Heute
7.878
Gestern:
11.125
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.455
User:
17.594
Fotos:
145.770
Videos:
1.599
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814