Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.839 Bildern und 1.595 Videos von 17.589 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Einrichtungsbeispiele mit Labidochromis-Arten

Einrichtungsbeispiele mit Labidochromis-Arten
Wissenswertes Die Gattung Labidochromis beschreibt eine Gruppe von Malawi-Cichliden, die zu den Mbunas gerechnet wird. Labidochromis beschreibt vergleichsweise wenige Arten, von denen in der Aquaristik vor allem Labidochromis caeruleus und verschiedene nicht näher beschriebene Standortvarianten wie Labidochromis sp "Hongi" von Bedeutung sind.

Für Labidochromis-Arten sollte das Aquarium mindestens 200 Liter groß sein und mit Steinaufbauten eingerichtet werden, um das Felsbiotop aus dem diese Buntbarsche ursprünglich stammen, nachzubilden.

Labidochromis bilden meist Reviere, die die Männchen aggressiv verteidigen. Diese Aggressivität kann am besten in den Griff bekommen werden, indem die Einrichtung des Aquariums möglichst viele Verstecke bietet und der Besatz so gewählt wird, dass sie sich auf möglichst viele Tiere verteilt. Es empfielt sich in kleineren Aquarien eine Haaremshaltung mit 3 bis 4 Weibchen auf 1 Männchen. In größeren Becken ist die Haltung einer Gruppe mit einer deutlich höheren Zahl von Weibchen möglich.

In ihrem natürlichen Biotop ernähren sich diese Cichliden meist von Kleinstlebewesen, die sie aus dem Algenaufwuchs auf Felsen und Steinen auskämmen. Dementsprechend können sie auch im Aquarium mit Utakas oder Räubern vergesellschaftet werden, die eine proteinreichere Nahrung benötigen als Mbunas.

Als ovophile Maulbrüter zeigen alle Labidochromis-Arten ein sehr interessantes Brutpflegeverhalten, das sie innerhalb der Aquaristik so beliebt macht. Nach dem Entlassen der Jungfische aus dem Maul des Weibchens sind diese meist schon sehr selbständig und finden in Felsspalten Zuflucht und wachsen selbst im voll besetzten Malawi-Aquarium heran.

In der Aquaristik am weitesten verbreitet sind: Labidochromis caeruleus "Yellow", Labidochromis chisumulae, Labidochromis sp. "mbamba", Labidochromis sp. "hongi" oder Labidochromis sp. "perlmutt".
von

Zierfische, Wirbellose oder Wasserpflanzen bei unseren Partnern kaufen

Passende Videos:

VideoVideoVideoVideoVideoVideoVideoVideo
Aquarien zwischen und Litern
Seite: < 1 2 3 4 5 6 ... 40 >
1092 Einrichtungsbeispiele mit 'Labidochromis' gefunden.
Anzeigen:
Sortieren nach:
Seite: < 1 2 3 4 5 6 ... 40 >
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Ein Stück Peru ... von Nico S Erstellt am 02.12.2016 um 20:00 Uhr (Noch ohne Antwort!)
Innovative Marine Fusion Nano 20 - hat das noch wer? von Barbara Kahlfuss Letzte Antwort am 25.11.2016 um 08:56 Uhr
Themenseiten von Tom Letzte Antwort am 24.11.2016 um 20:53 Uhr
Scheue Fische wegen Strömungspumpe von Tanja F. Letzte Antwort am 24.11.2016 um 19:40 Uhr
Lum Light controller von Freiburg Letzte Antwort am 24.11.2016 um 00:13 Uhr
Welche Fischart würde noch dazu passen von JuJu Letzte Antwort am 17.11.2016 um 21:45 Uhr
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.878.740
Heute
3.941
Gestern:
11.438
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.589
Fotos:
145.839
Videos:
1.595
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
469
Themenseiten:
814