Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.405 Aquarien mit 144.585 Bildern und 1.568 Videos von 17.448 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium MW Würfel WZ

von Cichlid Power
Offline (Zuletzt 10.09.2016)BlogInfo / Beispiele
Userbild von Cichlid Power
Aquarium Hauptansicht von MW Würfel WZ
Beschreibung des Aquariums:
Typ:
Grösse:
40x40x40 = 64 Liter
Letztes Update:
19.06.2015
Aquarium MW Würfel WZ
Nachtlicht
volle Beleuchtung
Aquarium MW Würfel WZ
Aquarium MW Würfel WZ
Aquarium MW Würfel WZ
Aquarium MW Würfel WZ
Dekoration:
Bodengrund:
Sand 0,5 mm Durchmesser in weißbeige

gemischt mit

Korallenbruch 5-7 mm
Aquarienpflanzen:
Halimeda discoidea
Pflanzen im Aquarium MW Würfel WZ
Pflanzen im Aquarium MW Würfel WZ
Weitere Einrichtung: 
10 kg Lebendgestein, überwiegend Indonesisches
Dekoration im Aquarium MW Würfel WZ
Dekoration im Aquarium MW Würfel WZ
Dekoration im Aquarium MW Würfel WZ
Dekoration im Aquarium MW Würfel WZ
Dekoration im Aquarium MW Würfel WZ
Dekoration im Aquarium MW Würfel WZ
Dekoration im Aquarium MW Würfel WZ
Dekoration im Aquarium MW Würfel WZ
Dekoration im Aquarium MW Würfel WZ
Dekoration im Aquarium MW Würfel WZ
Dekoration im Aquarium MW Würfel WZ
Dekoration im Aquarium MW Würfel WZ
Dekoration im Aquarium MW Würfel WZ
Dekoration im Aquarium MW Würfel WZ
Dekoration im Aquarium MW Würfel WZ
Aquarien-Technik:
Beleuchtung:
Das Becken wird mit einer Kombination einem LED Fluter und zwei LED Leisten beleuchtet

1. Die Hauptbeleuchtung ist nach langem Überlegen von LED-Aquaristik.

Ich habe mich für folgende Komination entschieden:

1x 30 cm weiß 11000k
1x 30 Coral

Die erste Woche bin ich mit der Performance ganz zufrieden. Die Coral gefällt mir nicht und ich würde sie nicht normal nehmen, weil das Becken durch die verbauten LED sehr rosa wird. Deshalb habe ich mit Panzerband die roten LEDs abgeklebt, jetzt passt es. In Zukunft werde ich vielleicht noch eine weitere Leiste mit 13000k anbauen, aber erstmal will ich die Entwicklung der Korallen abwarten.

2. Nebenbeleuchtung, nur für abends, Fotografieaktionen,...

LED Fluter 10 W RGB
- bestückt mit RGB SMD 10W
- 900 Lumen
- Abstrahlwinkel 120°
auch dieser Strahler ist spritzwassergeschützt (IP 65)


Die Leisten sind von 9:00-20:00 Uhr an, dann folgt eine Blauphase mit dem Fluter von 20:00- +/-20:30 Uhr.

Leisten und Strahler sind mit Gewindestangen an einem Winkel befestigt und so stufenlos höhenverstellbar. Um auch eine horizontale Verschiebbarkeit zu erreichen(vorne/hinten hauptsächlich), bastel ich gerade an einer Konstruktion, die ebenfalls mit Gewindestangen funktionieren soll.
Eine Klappfunktion für den leichteren Wasserwechsel wird ebenfalls die Tage realisiert, ich war vorhin im Baumarkt und habe diverse Edelstahlteile gekauft...

Nach ewig langer Zeit habe ich mir eine Haube für das Becken anfertigen lassen. Aus Edelstahl habe ich ein U biegen lassen, das man an 4 Schrauben in der Wand befestigen kann. Es lässt sich leicht durch Anheben wieder entfernen. Die Haube ist mit schwarzer Folie foliert worden.
Filtertechnik:
Erfolgt über das Lebendgestein
Weitere Technik:
JBL Pro Flow 600

-->600l/h
Technik im Aquarium MW Würfel WZ
Hinten das normale Licht, vorne diie Blaue Ergänzungsleuchte
Besatz:
Korallen


Viele Rhodostoma rhodactis - Scheibenanemonen

AB UND AN WENIGE RHODACTIS ZU VERKAUFEN !!!! Bei Interesse PN, Versand bei entsprechenden Temperaturen durchaus möglich!


Xenia umbellata - Pumpende Xenien
Eigentlich ständig lose Tiere zu verschenken


Tubipora musica - Orgelkoralle

2 Capnella impricata - Bäumchenkoralle

Zoanthus sp. (wohl sp. 07)

Zoanthus sp. "Watermelon"

Montipora sp.
Ein Rest, der beim Verkauf der Steinkorallen vergessen wurde und auch abgegeben wird





Andere Wirbellose

2 Einsiedler (Rest, will nicht mehr aufstocken)

1 Babylonia sp.

Borstenwürmer
2 Chlorodiella sp. 02
Gänsefußseesterne
Schlangenseesterne
Rhodostoma
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Besatz im Aquarium MW Würfel WZ
Wasserwerte:
Temperatur: 26°C

Po4: 0,1
No2: 0
No3: 5
KH: 11
PH: 7,9
Ca: 460
Mg: 1300

Salzgehalt: 1023


Wasserwechsel alle 5 Tage 7 Liter mit frischem Meerwasser
Futter:
Für die Babylonia alle zwei Tage eins von folgendem:

etwas Stint
eine halbe Garnele (wenn sie klein sind auch ganze)
Futtertabletten für Krebse (eine pro Fütterung)

Für die Einsiedler:
Reste von der Babylonia und das, was sie ergattern können, ehe die Babylonia kommt.
Sonstiges:
Ich bin immer offen für positive und negative Kritik und freue mich über jede, die auf dieser Siete gelassen wird
Infos zu den Updates:
23.01.13: Es sind Steinkorallen eingezogen. Eine Pocillopora sp. sowie eine Montipora sp. sind eingezogen. Der Mg Wert war zu niedrig, dieser wurde nun erhöht.
16.03.13: Bilder von der Montipora hochgeladen, die Pocillopora sträubt sich noch, hier sind noch keine qualitativ hochwertigen Bilder entstanden.
22.02.13: Alles fir soweit, ich hab ein paar Dinge nachgetragen.
29.05.13: Mal ein kleines Update: Die Tubipora ist seit Wochen geschlossen, ich vermute die geringen Nährstoffwerte also Grund. Deshalb habe ich nach Rücksprache mit dem Meerwasserhändler Tiere eingesetzt, die gefüttert werden müssen. Ich habe mich für 3 Einsiedler sowie eine Babylonia sp. entschieden, die in erster Linie den Bodengrund locker halten soll (was ganz gut klappt)
05.09.14: Das letzte Update ist schon ewig her, alles ist viel gewachsen. Es ist eine Halimeda eingezogen, die sich bestens macht. Außerdem habe ich mich von den Steinkorallen getrennt, die waren nicht das, was ich mir vorgestellt hatte. Einige fingen an abzusterben, und damit das nicht mit den ganzen Tieren passiert, habe ich die Steinkorallen abgegeben. Ich muss sagen, ohne gefällt mir das Becken tausend Mal besser. Ich bin ein Fan von großflächig wachsenden, flachen Korallen. Aus dem Grund ist auch Xenia umbellata eingezogen, die erst nicht richtig wachsen wollte, sich inzwischen aber mehr als etabliert hat...frische Bilder gibts morgen mal.
06.09.14: Der erste Satz neue Bilder ist drin.
12.02.15: Endlich komme ich mal wieder zu einem Update. Nachdem die Xenia enorm gewuchert ist, habe ich sie so gut es ging entfernt, es sind zwar noch kleine Reste überall im Becken, aber das ist okay. Wenn sie größer sind entferne ich auch diese. Außerdem habe ich im Vordergrund vor dem Riffaufbau einige wenige auf einem flachen Stein gelassen, genauso wie an der Seitenscheibe. Die Tubipora überwächst mittlerweile große Flächen, das gilt auch für die R. rhodactis. Ein bisschen mickern tun die Krustenanemonen. Mal sehen, wie die sich so entwickeln...Für heute Abend ist das Einstellen vieler weiterer Bilder geplant.
05.06.15: Mal wieder ein kurzes Update. Ich habe wegen zunehmend schlechterer Wasserwerte einen 80%igen Wasserwechsel vorgenommen und viel Dreck abgesaugt. Seit dieser Maßnahme läuft alles wieder wesentlich besser und auch die Korallen beginnen wieder schneller zu wachsen. Bevor ich das Becken wieder zusammengebastelt habe, konnte ich etliche Ableger gewinnen, vor allem von der Tubipora. Diese wachsen jetzt teilweise im Ablegerbecken, teilweise auch in diesem Becken weiter. Zudem haben die Scheiben und die Tubipora die Seiten getauscht. Ich hätte es gerne so gehabt wie es war, aber der Aufbau wollte einfach nicht so stabil werden wie er mal war. Nun ist es anders herum und irgendwie wirkt das Becken dadurch um Längen größer.
Zudem ist der große LED Fluter kaputt. Ein Ersatzstrahler von einem anderen Becken verrichtet jetzt an seiner Stelle seinen Dienst. In den nächsten zwei Wochen werde ich jedoch testweise auf Produkte von LED Aquarisik umstellen, die ich dann mit einigen Eigenbau-Elementen erweitern werde
19.06.15: Habe heute die Leisten von LED-Aquaristik installiert. Bastel aber noch an einer endgültigen Lösung für die Halterung, die vorwiegend aus Edelstahlteilen bestehen soll.
Nano Jojo schrieb am 12.01.2015 um 18:13 Uhr
Bewertung: - keine -
Klasse Würfel, und deine Makros sind wirklich schön, besonders die von den Röhrenkorallen!
Darf ich fragen, wo du die blauen Krusten erworben hast ?
viele Grüße
Jojo
Flo - Malawi schrieb am 06.01.2013 um 19:08 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Tim
Wie geil is das den....meine Güte hast dich echt krass entwickelt,Hut ab!!!
Tolles Becken tolle Bilder und Eindrücke
LG
Flo
Koehler schrieb am 06.01.2013 um 16:10 Uhr
Bewertung: - keine -
Hi,
muss sagen diese kleinen Meerwasserwürfel haben einen ganz eigenen Charme und deinen finde ich sehr ansprechend und tolles Hauptbild.
Habe kein bisschen Ahnung von Meerwasserapuaristik.Wie ist es den vom Aufwand bei einem so kleinen Teil ? Sehr kompliziert das ganze stabil zu halten ?
LG Sebastian
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Cichlid Power das Aquarium 'MW Würfel WZ' vor. Das Thema 'Meerwasser' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
5906 Aufrufe seit dem 05.01.2013
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Cichlid Power. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
64er Cube
von blueeys21
64 Liter Meerwasser
Aquarium
Nano High Tower
von garnelenhunter
72 Liter Meerwasser
Aquarium
Fluval Reef M40
von Red ( Jürgen )
67 Liter Meerwasser
Aquarium
Becken 10673
von Mathias Schlett
60 Liter Meerwasser
Aquarium
SeaWorld
von Andreas Fleischer
72 Liter Meerwasser
Aquarium
neues Projekt -)
von Jens Kändler
55 Liter Meerwasser
Aquarium
Blue Silence
von Junglist
60 Liter Meerwasser
Aquarium
Becken 6753
von Reinhold Graßer
54 Liter Meerwasser
Aquarium
Becken 31839
von Aquarientechniker
54 Liter Meerwasser
Aquarium
60l Miniriff
von Mario_83
60 Liter Meerwasser
Shopping-Links:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.098.555
Heute
9.056
Gestern:
11.961
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.405
User:
17.448
Fotos:
144.585
Videos:
1.568
Aquaristikartikel:
770
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
467
Themenseiten:
761