Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.456 Aquarien mit 145.772 Bildern und 1.597 Videos von 17.591 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Artikel / Beiträge

von

Überlauf - Ablauf für Becken ohne Lochbohrung

Überlauf - Ablauf für Becken ohne Lochbohrung
Moin Moin,
ich glaube jeder der schon einmal darüber nachgedacht hat von einem Topffilter zum Filterbecken zuwechseln und keine Lochbohrung im Becken hat
stand vor der Entscheidung sich einen fertigen Überlauf von tu & co zu kaufen
für 100 - 280 Euro plus Verrohrung ca.40-60 Euro, ich stand auch vor dieser Entscheidung da ich ein Filterbecken mit allen Materialien geschenkt bekommen hatte aber ich wollte nicht diese Preise zahlen,also fing ich an einen Überlauf selber zu bauen, es sollte erst einmal ein Testüberlauf werden.
Die Materialien hatte ich fast alle eine Kunststoffplatte 80 x 50 x 0,3 cm
Plexiglas 6mm stark
als erstes habe ich eine Platte von 80 x 25 cm geschnitten aus der der Hauptkörper geformt wurde geht super mit dem Kuttermesser ein paar mal an der als Anschlag benutzten Aluschiene lang geritzt und man kann die Platten wunderbar über die Kante brechen,mit Bleistift markierte ich die Stelle wo die Platte gebogen werden sollte dann in die Werkbank bis zur markierten Stelle eingespannt mit dem Heissluftföhn erhitzt dann umgebogen und mit einer Metallwasserwaage auf die Kante gedrückt
als dieser fertig war wurden die Seitenteile angefertigt eine auch aus 3mm Kunststoff die andere aus Plexiglas damit ich von der Seite sehen konnte wie der Überlauf funkioniert
das ganze wurde mit Tangit Kleber zusammengesetzt , im oberen Bogen wurde
ein Entlüftungsnippel eingeklebt (hatte ich auch noch liegen war ein T-Stück
für einen Luftschlauch ) der mit einem Luftschlauch versehen wurde , nun wurde noch der Ablauf eine 50 mm HT-Muffe aus dem Baumarkt für99 cent eingeklebt somit kann der Überlauf bis zu 3000 Liter die Stunde schaffen
kommt aber immer auf die Förderleistung der Pumpe an bei mir kommt eine Resun mit 2800 Liter zum Einsatz,der Überlaufkamm wurde mit der Stichsäge
gefertigt.
Nun war der grosse Moment gekommen der Probelauf an einem alten Becken
auf der Terasse Wasser ins Becken Überlauf eingehängt beim ersten mal muss
der Überlauf im Bereich der nicht im Wasser hängt mit Wasser gefüllt werden,
aber wirklich nur beim ersten mal oder nach dem Reinigen nun habe ich einen
10 Liter Eimer unter den Ablauf gestelltund ihn halb mit Wasser gefüllt Pumpe
rein und los nun muß nur noch die Luft aus dem oberen Bogen mittels des Luftschlauches gesogen werden bis Wasser rauskommt dann mit einem Stöpsel verschliessen ( hört sich aufwendig an ist aber innerhalb weniger Sekunden getan ) und siehe da er funkioniert ich bin begeistert , man kann den Entlüftungsschlauch auch in eine Strömungspumpe mit Lufteinlass stecken dann ist alles Automatisch , selbst bei Stromausfall läuft der Überlauf wieder Automatisch an da im oberen Bogen immer das Wasser drinnen bleibt und dadurch das der Überlauf bei mir nur 2 cm Wasser absaugen kann was ca 24 Liter bei meinem Becken sind kann das Filterbecken nicht überlaufen im Wasserzulauf ins Becken kommt ein Rückschlagventil zum Einsatz so das bei Stromausfall durch den Zulauf kein Wasser zurücklaufen kann
mit HT Verrohrung
hat mich der Überlauf 6 Euro gekostet wenn man so eine Platte Kunststoff im Baumarkt kauft in allen Farben 100 x 50 x 0,3 cm ca 13 Euro
Maße :
Länge 26 cm
Breite oder Tiefe 25 cm
Höhe ohne Muffe 14 cm
zum Vergleich von Aqua Medic kostet das Teil 240€ 2500 Liter
und 280€ mit 5000 Liter

26.09.07
der Überlauf hat jetzt nach 24 Stunden Dauerbetrieb den Test bestanden
selbst nach mehrmaligen gewollten Ausschalten mit der Zeitschaltuhr
ist der Überlauf immer wieder angelaufen ohne Luft zuziehen

das ist nur ein Prototip jetzt wird noch einer in braun gebaut damit er besser zum Aquarium passt

29.09.07
habe jetzt einen Überlauf gebaut bis ca.5000 Liter ist aus 6mm starken Pu Platten gefertigt waren Reklameschilder eines Bierherstellers 0 Cent
der Überlauf ist stabiler an der Sichtseite habe ich Getöntes Plexiglas verwendet was ich noch liegen hatte , so kann man immer sehen ob sich etwas in den Überlauf verirrt hat neue Bilder folgen
12.02.08
der Überlauf ist jetzt über 4 Monate im Dauereinsatz und läuft wie am ersten Tag selbst wenn die Pumpen ausgeschaltet werden ( bei Fütterung oder Reinigung ) läuft er ohne Hilfe wieder an.
Überlauf - Ablauf für Becken ohne LochbohrungÜberlauf - Ablauf für Becken ohne LochbohrungÜberlauf - Ablauf für Becken ohne Lochbohrung
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Ein Stück Peru ... von Nico S Letzte Antwort am 03.12.2016 um 19:38 Uhr
Innovative Marine Fusion Nano 20 - hat das noch wer? von Barbara Kahlfuss Letzte Antwort am 25.11.2016 um 08:56 Uhr
Themenseiten von Tom Letzte Antwort am 24.11.2016 um 20:53 Uhr
Scheue Fische wegen Strömungspumpe von Tanja F. Letzte Antwort am 24.11.2016 um 19:40 Uhr
Lum Light controller von Freiburg Letzte Antwort am 24.11.2016 um 00:13 Uhr
Welche Fischart würde noch dazu passen von JuJu Letzte Antwort am 17.11.2016 um 21:45 Uhr
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.919.678
Heute
5.782
Gestern:
11.278
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.456
User:
17.591
Fotos:
145.772
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814