Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.770 Bildern und 1.599 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Beispiel 6475

von Bastian Otto
Offline (Zuletzt 04.08.2011)BeispielWeb
Aquarianer seit: 
2003
Stand 09. August 2008
Beschreibung des Aquariums
Typ:
Grösse:
100 x 40 x 50 = 200 Liter
Letztes Update:
18.08.2008
Besonderheiten:
Es ist ein Juwelaquarium mit einer selbstgebauten 3D-Rückwand
Die Mitte Stand 18.09.2007
Komplett Stand 18.09.2007
Rechte Seite Stand 18.09.2007
Linke Seite Stand 18.09.2007
Dekoration
Bodengrund:
bräunlicher Quarzsand, mit sehr kleiner Körnung, muss mich nochmal schlau machen, welche Größe.
Aquarienpflanzen:
Anubias heterophylla (in der Mitte)
Anubias afzelii (congensis) (links)
Anubias barteri (der Rest)

Dann noch etwas Microsorium pteropus - Javafarn Stufenfarn an der linken Seite
Anubias heterophylla - Oktober 2007
Anubias afzelii (congensis)
Anubias heterophylla - August 2008
Anubias barteri - In der Rückwand
Anubias barteri - In der Rückwand
Weitere Einrichtung: 
Eine selbst gebaute 3D-Rückwand, aus Styropor, Zement und Abtönfarbe und dann mit Klarlack versiegelt. Hat ungefähr eine Dicke von 3-6cm.
Der Fildereinlauf und die Heizung wurde dahinter versteckt.

Dann die Steine: Habe versucht der Rückwand farbliche Steine zu bekommen. Es sind ungefähr 11 Steine, von groß bis klein.
Stein in der Mitte
Steinhöhle in der Mitte - Versteck eines Calvus
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Das Becken wird von 11:30 - 22:10 beleuchtet

1x 30W JBL Solar Natur (vorne)
1x 30W JBL Solar Tropic (hinten)

Die Röhren lassen sich leider nicht einzeln schalten.
Aber ich habe die einen mit einem etwas Lichtdurchlässigen Schaumstoff, welcher auf sicherer entfernung angebracht ist, abgedunkelt, was auch sehr gut funktioniert.
Filtertechnik:
Außenfilter Eheim 2224

Aquariengröße bis 250 l
Pumpenleistung 700 l/h
Umwälzleistung 500 l/h
Filtervolumen 3,0 l
Weitere Technik:
Jäger Heizstab für Aquarien bis 300Liter

Eine Strömungspumpe, die 600Liter die Stunde pumt, wurde mit einem Schlauch in die Mitte des Aq´s gelegt.
Die Pumpe kommt aus dem Innenfilter eines Juwel Rio 180.
Der Filter
Die Strömungspumpe mit Auslass in der Mitte
Auslass in der Mitte
Lampe abgedunkelt
Besatz
4 Altolamprologus Calvus Black - Pärchen haben sich noch nicht
gefunden aber warscheinlich 2/2

4 kleine Cyprichromis leptosoma (M1/W3)

Es kommen aber noch 2M und 6W vom Cyprichromis leptosoma dazu und dann steht der Besatz erstmal fest.
ein Männchen der A. Calvus
A. Calvus Black in seiner Höhle
ein Weibchen der kleinen Cyprichromis leptosoma
ein heranwachsendes Männchen von den Cyprichromis leptosoma
Wasserwerte
KH : 16
PH : 7
GH : 10,5
NO3 : 1

NH4, NO2, PO4 = nicht Nachweißbar.

Gemessen mit JBL - Tröpfchentest

Wasserwechsel alle 7-10Tage ca. 50-80Liter

Temperatur 26°C konstand
Futter
Viel Lebendfutter, meist aber weiße Mückenlarven. Keine roten, da ich immer schlechtes von ihnen gehört habe.
Trockenfutte gibt es auch, einmal eine Barschmischen von "Zierfische Gottschalk" (zierfische-gottschalk.de) und dann unterschiedliche Arten von verschiedenen herstellern.
Sonstiges
Die Rückwand wurde selber gebaut. Bericht kommt villeicht noch.
Infos zu den Updates
Meine alten Update-Infos sind plötzlich gelöscht..... also deswegen nur die beiden neuesten, die anderen nach dem 08. August kommen aber immer darunter.

Fr. 08 August 2008
Neue Bilder hinzugefügt und den Besatz angepasst. Die Schlankcichliden sind nämlich ausgezogen.

Mi. 13 August 2008
Die Wasserwerte und das Futterangebot wurden ergänzt.
Bei der Beleuchtung wurde ein Komentar hinzugefügt, leider kann ich die Lampen nicht einzeln schalten, hatte mit dieser Beleuchtung bisher aber auch noch keine Probleme.

Do. 14. August 2008
WW angepasst, Temperatur und Wasserwechsel ergänzt
Bilder von der Technik und neue Technikdaten hinzugefügt

Mo. 18. August 2008
Warte immer noch auf den Anruf des Zoofachgeschäftes (zierfische-gottschalk.de) das meine Cyprichromis leptosoma ankommen.
Die Calvus besetzen langsam das erste Schneckenhaus, aber ich glaube kaum, das sie schon groß genug sind um Nachwuchs aufzuziehen, bzw. sich zu vermehren.
User-Meinungen
Marco Vasev schrieb am 05.09.2008 um 18:14 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
sehr schönes becken, wirklich gelungen. die calvus sind neben den frontosa meine lieblinge aus dem tanganjikasee und werden definitiv auch mal in meinem reisenbecken, sofern ich irgendwann mal durchgesetztbekomme, einen schönen lebensraum bekommen.
was gibts hier noch zu sagen, schönes becken, schöne fische und schöne rückwand.. aolles top. gruß marco
Eduardo Soto schrieb am 12.08.2008 um 13:22 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
HALLO BASTIAN, DU HAST EIN SCHÖNES BECKEN. TOLLE RÜCKWAND, UND ICH FINDE ES GAR NICHT EINTÖNIG.
HABE AUCH SCHON ÜBER ALTOS NACHGEDACHT, ABER FALLS ES VON DER BESATZDICHTE GEHT WÜRDE ICH GERNE EIN PAAR JULIDOCHROMIS EINSETZEN. NAJA MAL SEHEN.
DEIN AUßENFILTER IST FÜR DIE GRÖßE SEHR GUT, BIN AUF DEINE WASSERWERTE GESPANNT.( HABE MEINE AUCH ERST NACH DEN URLAUB EINGETRAGEN )
ALSO BIS DANN , NOCH VIEL SPAß UND GUTES GELINGEN
GRÜßE AUS POTSDAM EDUARDO
Bastian Otto schrieb am 09.08.2008 um 15:18 Uhr
Bewertung: - keine -
HI Benjamin,
danke für deine Bewertung, auch wenn es dir nicht so gefällt mit den Steinen. Ich habe sie extra so gewählt, damit sie farblich zu meiner Rückwand passen.
Ich mag diesen Braunton einfach, aber Geschmäcker sind ja verschieden.
mfg.
Bastian
Benjamin Sälzer schrieb am 09.08.2008 um 14:05 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Bewertung vergessen
Benjamin Sälzer schrieb am 09.08.2008 um 14:04 Uhr
Bewertung: - keine -
auf den ersten blick toll
auf den 2. jedoch etwas eintönig hätte die steine dunkler als die rückwand gewält dann wären sie besser zur geltung gekommen habe bei mir zb rote schwartze und braune verbaut bei einer schwartzen rückwan aberan und für sich ein schönes becken
gruß benjamin
< 1 2 3 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Bastian Otto das Aquarium 'Becken 6475' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
47667 Aufrufe seit dem 18.09.2007
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Bastian Otto. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 566
von Alexander Hinz
200 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 722
von Dominic Lehmann
200 Liter Tanganjika
Aquarium
Tanganjika
von Thimo Schneider
200 Liter Tanganjika
Aquarium
Tanganjikabecken
von Stalker
200 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 4787
von Manuel Hammes
200 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 2289
von Hans Broger
200 Liter Tanganjika
Aquarium
Tanganjikasee
von Marko Mischke
200 Liter Tanganjika
Aquarium
Tanganyika 200 CZ
von martin4ever
200 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 77
von Peter Grob
200 Liter Tanganjika
Aquarium
Altolamprologus Gombe red Tanganjika
von fisch
200 Liter Tanganjika
Shopping-Links:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.940.799
Heute
4.491
Gestern:
11.125
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.455
User:
17.593
Fotos:
145.770
Videos:
1.599
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814