Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.773 Bildern und 1.599 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Becken 4261

von Sabine Stark
Offline (Zuletzt 17.10.2012)Beispiel
Aquarianer seit: 
April 2006
Aquarium Hauptansicht von Becken 4261
Beschreibung des Aquariums
Grösse:
120 x 40 x 50 = 240 Liter
Letztes Update:
28.06.2012
Eine Woche nach der Bepflanzung
2Monate nach der Bepflanzung
3Monate nach der Bepflanzung
Links
Mitte
Rechts
Dekoration
Bodengrund:
6-8cm Aquaclay Bodengrund (Körnung 1 - 4mm) mit Bodengrund-Starterbakterien von Dennerle angeimpft
Aquarienpflanzen:
Ceratopteris cornuta (Hornfarn / ehem. Sumatrafarn, Schwimmpflanze)
Ceratophyllum demersum (Hornkraut, Schwimmpflanze)
Cladophora aegagropila (Mooskugeln)
Echinodorus bleheri
Echinodorus ozelot
Echinodorus tellenus
Eleocharis acicularis (Nadelsimse)
Microsorum pteropus (Javafarn)
Microsorum pteropus "Windelov"
Monosolenium tenerum (Süßwassertang)
Nymphaea lotus var. rubra (Roter Tigerlotus, mit Schwimmblättern)
Pogostemon helferi
Pogostemon stellatus
Taxiphyllum alternans (Taiwanmoos)
Vesicularia dubyana (Javamoos)
Microsorum pteropus
Nymphaea lotus var. rubra
Echinodorus bleheri
Echinodorus tellenus
Microsorum pteropus Windelov
Schwimmpflanzen
Taxiphyllum alternans
Pogostemon helferi
Pogostemon stellatus groß
Pogostemon stellatus klein
Ableger von Nymphaea lotus var. rubra
Weitere Einrichtung: 
3D-Rückwand aus Kunstharz
Lavasteine als Riffaufbau
Leuchtquarz
Versteinertes Holz
Mangrovenholz (bepflanzt mit Microsorum pteropus "Windelov")
Mookienholzwurzel (bepflanzt mit Taxiphyllum alternans)
Bambusröhrchen (bepflanzt mit Monosolenium tenerum)
Schwimmring um die Schwimmpflanzen an einer bestimmten Positionen halten zu können
Seemandelbaumblätter
Mangrovenholz bepflanzt mit Microsorum pteropus Windelov und Pogostemon helferi
Versteinertes Holz bepflanzt mit Riccia fluitans
Riff
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
2x T8-Röhren 38 Watt mit "Tropical Longlife Power Reflect"-Reflektoren
Tropical Special-Plant
Tropical Amazon-Day
Moonlight
Beleuchtungsdauer 11,5 Stunden von 11:00-22:30Uhr (vorher indirekte Morgensonne)
Nachts 2 Stunden Moonlight von 22:30-00:30Uhr
Filtertechnik:
Fluval 404 (für Aquarien bis 400L, 1.300L/Std Pumpenleistung, Filtervolumen 8,5L, Filterdurchlauf 850L/Std, läuft bei mir gedrosselt)
gefüllt mit:
grober Filterschwamm
Filterwatte
Fluval Clearmax (Entfernt Phosphat, Nitrit und Nitrat)
JBL PhosphatEx (Drücke damit den Phosphatwert von 3,0 (Leitungswasser) auf 0,25mg/l im Becken.)
Ehfimech (Keramikröllchen)
Ehfisubstrat (Hochporöse Quarzstücke)

Fluval 2Plus Innenfilter (für Aquarien bis 90L, 400L/Std Durchfluss)
Weitere Technik:
Bodenheizung 25W (Eingestellt auf 26°C, geregelt über Thermocontroll II)
Zac Plus Carbonator (täglich 11 Std. von 11:00 - 22:00 Uhr)
Söchting Oxydator A (zur optimalen Sauerstoffversorgung)
Tetratec UV400 UVC-Klärer (5W mit Phillipsröhre)
Thermo Control II Display
Carbo Sandwich
Fluval 404, Carbo Controller und UVC-Klärer
Besatz
1x Blauer Antennenwels 1m (Ancistrus spec.)
10x Filigraner Regenbogenfisch 5w/5m(Iriatherina werneri)
8x Diamantregenbogenfisch 6w/2m (Melanotaenia praecox)
= 106 Fischcm.

Wirbellose:
1x Rennschnecke (Neritina natalensis)
1x Blaue Fächergarnele (Atya gabonensis)
1x Molukken-Garnele (Atyopsis moluccensis)
1x Apfelschnecke
Turmdeckelschnecken
Posthornschnecken
Amano-Garnelen (Caridina japonica)
Bienengarnelen (Caridina sp. "Biene")
Iriatherina werneri
Neritina natalensis
Amano auf Lotus
Amanos auf der Rückwand
Apfelschnecke
Melanotaenia praecox
Ancistrus spec.
Fischgewusel
Wasserwerte
Getestet mit Sera-Tröpfchentest:
Nitrit 0mg/l (getestet im Zoofachhandel)
Nitrat < 0,3mg/l
gH 12
kH 4
pH ca. 7 (Test macht nur 0,5er Schritte)
PO4 0,25mg/l
Co2 ca. 16mg/l
O2 ca. 7-8mg/l
Temperatur 25-26°C
Futter
Weiße Mückenlarven
Schwarze Mückenlarven
Daphnien
Cyclops
Improvit für tropische Fische
Tropical Spirulina Granulat
TetraMin Flockenfutter
Vitakraft Premium Tabs
Gurke
Salat
Mücken, Motten und ähnliches, was "aus versehen" ins Becken fällt
Futter wird zusätzlich mit Vitaminpräparaten für Fische angereichert

Flockenfutter gibts nur 2x pro Woche, sonst frisches Futter
1x alle 5-8 Tage ist Fastentag
Sonstiges
Wöchentlich 60l TWW mit Easy-Life-Wasseraufbereiter
1-2x im Monat eine sehr kleine Priese Jod- oder Meersalz zur Jodversorgung, da dass Wasser hier sehr jodarm ist.
Gedüngt wird allgemein mit S7, E15 und V30 von Dennerle und gezielt mit JBL Düngekugeln.
Das Becken läuft schon länger, wurde aber komplett neu eingerichtet. Da ich das eingefahrene Wasser und den eingefahrenen Filter benutzt habe, keine Einfahrzeit. So sah es vorher aus: http://3003.einrichtungsbeispiele.de/
Und hier noch mein kleines Südamerikabecken: http://3650.einrichtungsbeispiele.de/
Infos zu den Updates
02.01.2007
Becken eingestellt.

26.01.2007
Beleuchtungsdauer und CO2-Zugabe von 12 auf 10 Std. reduziert wegen anfänglicher Algenbildung.
Die 4 Otocinclus vittatus sind jetzt auf 8 aufgestockt.
Eine Molukken-Garnele und 8 Diamantregenbogenfische sind eingezogen.
Ein befreundeter Aquarianer hat mir jetzt eröffnet, dass mein vermeindlicher Fadenfischbock wohl doch ein weibchen ist. Daher auch die ausbleibende Revierbildung beim (Schein-)Laichen.
"Schwimmpflanze" hinter die Schwimmpflanzen geschrieben, da in meiner Bewertung bemängelt wurde, ich hätte keine.

24.02.2007
Pflanzenbestand aktuallisiert.
Neue Leuchtstoffröhren und Reflektoren. Da beide mit UV-Stop, bzw. algenvorbeugendem Lichtspektrum, Beleuchtungszeit wieder von 10 auf 11,5Std. raufgesetzt.
Filter zusätzlich mit Fluval Clearmax gefüllt, um den Regenbogenfischen das unbelastete Wasser zu bieten, daß sie brauchen.
Sauerstoffpumpe wieder in Betrieb genommen, da meine Regenbogenfische sauerstoffreiches Wasser mögen.
Besatz aktuallisiert. Ein Antennenwels und ein Honiggurami sind leider gestorben. Der Honiggurami wird auch nicht mehr ersetzt. Die Diamantregenbogenfische und die Ohrgitterharnischwelse habe ich auf jeweils 10 aufgestockt. Meine Apfelschnecken haben jetzt ihr eigenes Becken, da sie angefangen haben, meine Pflanzen zu fressen.
Futter mit Improvit für tropische Fische ergänzt.

15.03.2007
Sauerstoffmembranpumpe durch Oxydator ersetzt. Der Oxydator bedeutet weniger Streß für die Fische als die Membranpumpe und treibt außerdem das CO2 nicht aus.

20.03.2007
Besatz aktuallisiert. Der Honiggurami, die Fadenfische und die Makropoden hab ich abgegeben. Hinzugekommen sind 2 Apfenschnecken aus meiner Nachzucht.
Futter durch schwarze Mückenlarven ergänzt.
Nehme jetzt Easy-Life Wasseraufbereiter statt dem Wasseraufbereiter von Astra.

15.04.2007
Da Regenbogenfische doch recht fimschig sind, hab ich jetzt nen UVC-Klärer zur Teilentkeimung angeschlossen.
Hab angefangen 1-2x im Monat ne kleine Priese (wenige Krümmel) Jod- oder Meersalz ins Wasser zu geben, da dass Leitungswasser hier sehr jodarm ist.
Besatz aktuallisiert. Hab die Diamantragenbogenfische auf 15 und die Filigranen Regenbogenfische auf 14 aufgestockt. Dafür sind die verbliebenen Otocinclus raus gekommen.

03.06.2007
Hab zusätzlich noch nen kleinen Innenfilter im Becken angebracht, da sich Mulmecken gebildet haben und für ein bisschen mehr Stömung.
Mußte meinen Besatz leider nach unten korrigieren. Laut einschlägiger Literatur ist der Diamantregenbogenfisch zwar von pH 6,5-7,5 haltbar, scheinbar aber mag er Wasserwerte unter pH 7 doch lieber. Überlege derzeit, ob ich auf Zwergregenbogenfische umsteigen soll.
Hab jetzt zusätzlich JBL PhosphatEx im Filter. Aus der Leitung bekomme ich hier 3,0mg/l. Empfohlen ist ein Maximalwert von 0,5mg/l, da sonst das Algenwachstum, wie ich auch selber feststellen musste, zu sehr angeregt wird. Hab derzeit nen Phosphatwert von 0,25mg/l im Becken und warte gespannt darauf, dass die Algen wieder verschwinden.
User-Meinungen
Rainbowfan schrieb am 08.07.2012 um 07:55 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schöner Tank, da wunderts nicht, das Regenbogenfische immer mehr Anklang finden.
Gruss
speedcats schrieb am 30.01.2008 um 18:08 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sehr schoennes Becken. Besatz gefaelt mir auch sehr. LG, Zeljko.
Chris Schmidt schrieb am 23.07.2007 um 12:13 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo,
ein sehr schönes Becken!!Da passt ja alles!!TOP
Marc Joist schrieb am 03.06.2007 um 14:24 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
hallo sabine,
klasse Becken hasst du da eingerichtet. der besatz ist auch fantastisch.
ich liebe regenbogenfische. sie sind so toll zu beobachten.
fühlen sich sicher wohl.
mfg
Marc
Steffen41 schrieb am 20.05.2007 um 20:41 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wunderbares Becken echt stark gefällt mir super ansonsten gibts nichts mehr zu sagen.
mfg Steffen
< 1 2 3 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Sabine Stark das Aquarium 'Becken 4261' vor. Das Thema 'Asien, Australien' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
41864 Aufrufe seit dem 02.01.2007
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Sabine Stark. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Asiawood
von Morro
240 Liter Asien, Australien
Aquarium
Entspannung im Sessel
von JuJu
240 Liter Asien, Australien
Aquarium
Becken 5225
von Ralf Schmitz
240 Liter Asien, Australien
Aquarium
Becken 27229
von Christian Kleinhenz
240 Liter Asien, Australien
Aquarium
NUR NOCH BEISPIEL
von K.S.
240 Liter Asien, Australien
Aquarium
Mamberamo River
von Laura
240 Liter Asien, Australien
Aquarium
Becken 1494
von Paul Geuer
240 Liter Asien, Australien
Aquarium
Ostasien
von Dennis Kubiak
240 Liter Asien, Australien
Aquarium
Becken 12376
von Viktor D.
240 Liter Asien, Australien
Aquarium
Becken 6449
von Ralf Schmitz
240 Liter Asien, Australien
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.945.578
Heute
9.270
Gestern:
11.125
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.455
User:
17.594
Fotos:
145.773
Videos:
1.599
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814