Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.829 Bildern und 1.597 Videos von 17.597 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Becken 12207

von Thomas Sprenger
Offline (Zuletzt 12.11.2010)BeispielKarte
Userbild von Thomas Sprenger
Ort / Land: 
4410 Liestal / Schweiz
Aquarianer seit: 
1.2.09
Aquarium Hauptansicht von Becken 12207
Beschreibung des Aquariums
Grösse:
100x40x40 = 160 Liter
Letztes Update:
10.11.2010
Besonderheiten:
Rückwand aus einem Chromstahlblech V40 säurebeständig schwarz pulverbeschichtet, welches über die Rückwand des Beckens (U-Form) hinausragt.

Ich kühle so mein Becken um rund 1-2°C herunter, da ich mit 4 Leuchtmittel Wassertemperaturen von über 26.5°C erreicht habe. Ventilatoren sind in der Regel einfach zu laut und stören den doch beruhigenden Gesamteindruck eines Aquariums. (Habe diese Lösung mit dem Ventilator ausprobiert, doch die Lösung mit der Indirektkühlung über ein Blech hat sich besser bewert!) Achtung es darf kein Blech verwendet werden welches oxidieren könnte (Alu, Eisen – Rost, etc.)
Nach 1. Wasserfüllung
Aquarium Becken 12207
Aquarium Becken 12207
Aquarium Becken 12207
Aquarium Becken 12207
Aquarium Becken 12207
Aquarium Becken 12207
Dekoration
Bodengrund:
Dennlere Depotmix
Quarzkies 1,4 - 2,8 mm
Aquarienpflanzen:
Anzahl/Name/Wuchshöhe/Wuchs/Verwendung/Lichtbedarf
1- 7x Blyxa Japonica 10cm/langsam/Mittelgrund/hoch
2- 15x Glossostigma elatinoides 1-3cm/mittel/Vordergrund/hoch
3- 10x Rotala sp. Green 40-50cm/schnell/Mittel-Vordergrund/sehr hoch
4- 2x Nymphaea Lotus 10-50cm/schnell/Mittelgrund/hoch
5- 2x Fissidens fontanus 1-3cm/langsam/auf Holz-Stein/mittel
6- 3x Microsorum Pteropus 10-30cm/langsam/auf Holz-Stein/gering
7- 9x Riccardia chamedryfolia 3-6cm/langsam/auf Holz-Stein/mittel
8- 3x Eleocharis parvula 3-10cm/schnell/Mittelgrund/hoch
9- 1x Utricularia graminifolia 1-5cm/langsam/Vordergrund/mittel
Weitere Einrichtung: 
2 x Driftwood
12 x Steine
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Anordnung Leuchten

Balken 1
1x Dennerle Trocal T5 Longlife Special Plant + Amazon Day je 45 Watt
Balken 2
1x Dennerle Trocal T5 Longlife Special Plant + Amazon Day je 45 Watt

Leuchte 1 und 2 von 13.00 - 23.00 Uhr
Leuchte 3 und 4 von 17.00 - 21.00 Uhr

Beleuchtungsdauer 10 Stunden ohne Unterbruch.
(Ich verwende keine Reflektoren, da mir ansonsten die Wassertemperaur über 26.5° ansteigt)
Filtertechnik:
Eheim Aussenfilter Professionel I 2324 mit Heizer- 2324
Weitere Technik:
Dennerle Duomat Evolution DeLuxe
Dennerle ThermoTronic Bodenheizung

Dennerle Profi-Line ph-Controller Evolution DeLuxe
Dennerle Classic-Line Professional CO2 Anlage mit Nachtabschaltung

Dennerle Osmose Compact 130
JBL AquaCristal UV-C Wasserklärer Series II- 11 Watt
(Anmerkung zu UVC/ nur alleine mit diesem Gerät werden Algenprobleme nicht gelöst!)
Technik im Aquarium Becken 12207
Besatz
14 Stück Otocinclus affinis - Gestreifter Ohrgitter Harnischwels
10 Stück Rasbora Heteromorpha - Keilfleckenbärbling
10 Stück Crystel Red Garnelen
05 Stück Redbee Garnelen
Besatz im Aquarium Becken 12207
Besatz im Aquarium Becken 12207
In meinem Becken geschlüpfte Junggarnelen
Wasserwerte
Gemessen mit Sera aqua-test box (Tropftest)
(Gestartet mit Dennerle FB1 SubstrateStart und Dennerle FB7 BiActive AquaRico)

PH 6.9
KH 6 dhg
GH 7 dhg
C02 24mg/l
Nitrit NO2 0.0mg/l (nicht nachweisbar)
Nitrat NO3 0.5mg/l
Ammonium NH4 0mg/l (nicht nachweisbar)
Ammoniak NH3 0mg/l (nicht nachweisbar)
Phosphat Po4 >0.1mg/l (nicht nachweisbar)
Eisen Fe 0.5 mg/l
Kuper Cu 0.0mg/l (nicht nachweisbar)

Temperatur 24°-25.5°C am Tag bei voller Beleuchtung.
Temperatur 24°C in der Nacht ohne Beleuchtung.
Futter
Otocinclus affinis - Gestreifter Ohrgitter Harnischwels (natürlicher Algenflaum im Aquarium Ergänzung mit Tetra Pleco Min Grünfutter, Gemüse Bsp. Spinat,Paprika,Gurke, etc.) Frostfutter
Rasbora Heteromorpha - Keilfleckenbärbling Tetra Min, Tetra Rubin Flockenfutter, Tetra Delica (rote Mückenlarven), kleines Lebendfutter
Sonstiges
Dennerle Perfect Düngsystem
Täglich A1Daily, abwechslungsweise alles 2 Wochen E15FerActiv und V30 Complet, Easy-Life Easy Carbo Pflanzendünger

Literatur (sehr empfehlenswert für Pflanzenfreunde)
Christel Kasselmann / Pflanzenaquarien gestalten / Kosmos Verlag
Infos zu den Updates
27.01.2009 1.Wasserbefüllung / Inbetriebnahme Technik
03.02.2009 1. Bepflanzung
07.02.2009 7 Stück Otocinclus affinis - Gestreifter Ohrgitter eingesetzt
08.02.2009 Beleuchtungsdauer angepasst
09.02.2009 Restliche Pflanzen eingesetzt
13.02.2009 Wasserwerte angepasst
22.02.2009 Becken weitaus stabil / 10 Stück Rasbora Heteromorpha - Keilfleckenbärbling eingesetzt / neues Futter gekauft/ neue Fotos
18.02.2009 10 Stück Red Fire Garnelen eingesetzt
02.04.2009 7 Stück zusätzliche Otocinclus eingesetzt (diese fühlen sich jetzt in der grösseren Gruppe sichtlich wohler und lebendiger)
06.04.2009 JBL AquaCristal UV-C Wasserklärer Series II- 11 Watt Teilentkeimung für Aquarien bis 200 L eingesetzt. Ich habe seit die Tage länger werden, auf einmal massive Probleme mit Schwebealgen. Ich werde dieses Gerät mal selbst testen auch wenn ich schon einiges negatives darüber gelesen habe.
10.04.2009 Schwebealgen wie aber auch Grünalgen sind restlos verschwunden. WOW! Hätte ich nicht erwartet!? Ich habe zusätzlich noch Easy-Life Easy Carbo Pflanzendünger 4ml pro Tag verwendet, sowie die Beleuchtungsintensität sowie Brenndauer angepasst.
15.04.2009 Aquarium ist nach wie vor stabil. Algenbildung ist definitiv nicht mehr sichtbar.
Habe meine Wasserwechsel von 1 Wochen Rhythmus 40 Liter auf 2 Wochen 33% ca. 40 Liter geändert. Wasserwerte bleiben auch nach einigen Wochen stabil.
22.04.2009 Das Wasser ist glasklar die Pflanzen wachsen prächtig vor sich hin. Verwende Easy-Life Easy Carbo Pflanzendünger täglich mit 4 ml auf mein Beckenvolumen wie aber nach wie vor das Dennerle Perfect Düngsystem mit Täglich A1Daily usw.
14.05.2009 Die Red Fire Garnelen haben diversen Nachwuchs produziert. Sehr schön die kleinen ca. 5 mm GROSS ;) Babygarnelen
15.05.2009 5 Stück Redbee Garnelen eingesetzt. Die sind nicht ganz billig, aber wirklich sehr schön. Hoffe ich werde auch mal von denen Nachwuchs bekommen.
20.05.2009 Neue Fotos hochgeladen. Ich freue mich täglich über mein Aquarium. Es ist eine entspannende grüne Oase die einfach beruhigt;). Die Otocinclus haben übriges alle überlebt. Ich sehe die meisten jedoch erst ca. 1 Stunde bevor das Licht ausgeht. Eine grössere Gruppe ab 13 Tieren würde ich aus Erfahrung (entsprechend dem Beckenvolumen) empfehlen!
25.05.2009 Beim Pflanzenschneiden habe ich über 20 Stk. Junggarnelen gezählt. WOW die haben wirklich vollgas gegeben! Ich bin sehr gespannt, wenn sie mal Farbe annehmen, wie sie aussehen werden.
User-Meinungen
Malawi-Guru.de schrieb am 17.05.2010 um 15:09 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Thomas
Schliesse mich Jürgen hier sehr gern an und auch den anderen....Super Arbeit..und echt Klasse gestaltet.
Überlege grad ob ich hier schon mal war*g*....egal dann halt nochmal....;-)
LG
Flo
©h®iS schrieb am 17.05.2010 um 10:09 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Thomas,
wunderschön gestaltet dein Becken - RESPEKT!!!
Grüße Chris
-Der Österreicher- schrieb am 28.06.2009 um 00:29 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wer hats erfunden???? die Schweizer ;o)))) da geb ich TOTO recht. EInfach super Becken....
Falk schrieb am 25.05.2009 um 20:35 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Thomas
Also ich muß mich vor so viel Ehrgeiz verneigen,eins der besten hier auf EB...!!!
und meine Stimme im Mai ist Dir sicher !!!
Grüß mir alle schweizerischen Aquarianer auch recht herzlich....da wär so ein Wettstreit zwischen den Ländern mal gut...1.0 mit dem Becken für die Schweiz !!!
Gruß Falk
balzman schrieb am 21.05.2009 um 08:23 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Stephan
Klasse gemacht!So macht mans richtig bei einem Planzenbecken.Das Zusammenspiel von Beleuchtung,Düngung,Bodengrund,und der Bepflanzung ist ein Top EB.Die Rasbora sehen in einem Planzenbecken dieser Qualität super aus.
Gruß Stefan
< 1 2 3 4 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Thomas Sprenger das Aquarium 'Becken 12207' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
55753 Aufrufe seit dem 25.01.2009
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Thomas Sprenger. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 25312
von Manne
160 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Guppys
von Welslau
160 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
160L
von Lexterpower
160 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 23415
von Steph Anie
160 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3701
von TillBS
160 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 10678
von Manuel Kälsch
160 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3842
von Benedikt Schneider
160 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3811
von Monika Maier
160 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 12896
von Markus Vetter
160 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 9790
von Robert Bratzik
160 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.975.360
Heute
5.303
Gestern:
11.516
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.597
Fotos:
145.829
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814