Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.766 Bildern und 1.599 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Becken in Zimmerwand

von Zwanni
Offline (Zuletzt 17.12.2011)BlogBeispiel
Ansicht Wohnzimmer Okt. 2011
Beschreibung des Aquariums
Läuft seit:
2008
Grösse:
100x40x50 = 200 Liter
Letztes Update:
31.10.2011
Besonderheiten:
Das Becken ist in eine 30 cm dicke Wand eingebaut und ist von der Wohnzimmerseite von einem massieven Nussbaumrahmen umfasst.
Die Technik hat auf der Flurseitig, neben dem Aquarium in der Wand, Platz gefunden.
Alle Elemente, außer dem Glasaquarium sind Maßanfertigungen in eigenarbeit.
Auf der Flurseite steht das AQ um ca. 10 cm in den Raum rein.
Wie ich das Becken übernommen habe, sieht man auf einem der Bilder.
Das Becken läuft bei mir seit 01.2008
Seht einfach die Bilder euch an.
Ansicht Flur Okt. 2011
Flach Feb 2008
Flat screen Feb 2008
Wanddurchbruch Jan 2008
Aquarium Becken in Zimmerwand
Aquarium Becken in Zimmerwand
Aquarium Becken in Zimmerwand
Aquarium Becken in Zimmerwand
Erste Skizze
So habe ich das Becken übernommen. AHHHHH Schrei!!
Jetzt ist auch die untere Blende dran! März 2008
März 2008
Becken Flurseite Oktober 2008
Ansicht Dez 2008
wohnzimmeransicht Okt 2008
Dekoration
Bodengrund:
1-2 mm Kies braun, weiß, schwarz.
Aquarienpflanzen:
Carbomba caroliniana,
Anubias barteri var. nana auf Stein und Wurzel,
Echinodorus bleherii,
Echinodorus, argentinensis,
Egeria densa,
Alternanthera reineckii
Limnobium laevigatum (Schwimmpflanze)
Javamoos
März 2008
März  2008
März 2008
März 2008 mit Kabelbinder Befestigt
seit 2 Monaten im Becken okt 2008
Schon lange angewachsen! Okt 2008
Jafamoos Ökt 2008
1/3 der Beckens ist immer mit schwimmpflanzen bedeckt. Wir regelmäßig ausgelichtet. Okt 2008
Meine selbst gemachten Düngerkugeln
Weitere Einrichtung: 
1 große Wurzel, bepflanzt mit Anubias
1 kleinere Wurzel bepflanzt mit Anubias
Steine
Höhlen
2 Kokosnusshöhlen
Babushöhlen
Wurzel 1 mit Java und Anubie März 2008
Wurzel 2 März 2008
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
2 X 30W JBL Tropik T8
Beleuchtung 12 Std. mit 1 Std Unterbrechung, in der das Wohnzimmer und der Flur vom Tageslicht sehr hell sind, jedoch keine direkte Sonneneinstrahlung!!
Filtertechnik:
Eheim professional 2224 Außenfilter
Filterung über:
2 Matten,
Keramischer Grobfilter,
Biologisches Filtersubstrat
Weitere Technik:
CO² Anlage von JBL mit Nachtabschaltung.
Licht und CO² wird automatisch geschaltet.
Heizstab
Platz für technik und Futter
Und ab ins AQ
Klappe geht weit auf und ist ohne weiteres auch abnehmbar
Technik im Aquarium Becken in Zimmerwand
Besatz
Grundlegende änderungen Okt. 2011

Boden:
2 Ancistus sp.
1 Botia almorhae (11 cm) die ist nun schon seit 8 Jahren in diesem Becken und fühlt sich gegen aller Bedenken sichtlich wohl! (Diskutiere ich auch nihct mehr drüber, die darf da nun sein, da ich das Becken so übernommen habe. Ich selber hätte sie niemals für diese beckengröße eingesetzt!)

Mittelbereich:
Apistogramma kakaduodis 1M/1W

2 Schönflossenbarben

1M/2W Guppi
1M/2W Silbermolly
1M/4W Schwertfisch

2 Stk Garra


1Stk Antennenwels
Nicht mehr da!
Nicht mehr da
Kakadu Okt 2011
Wasserwerte
PH = 7,0
KH = 5 °dh
GH = 15 °dh
NO2 = 0 mg/l
NO3 = 0 mg/l
CO² = 8 mg/l
22°C
Futter
Mo:
Rote Mückenlarfen, frostgetrocknet, Futtertabletten

Di:
Vitakraft Flockenfutter für Zierfische
Vitakraft Tubifex Blocks
Gemüse jeglicher Art, was halt gerade da ist!
Mi:
Lebendfutter wie Müla und Drosophila und alles was ab und zu in der Wohnung und auf Terasse rumschwirrt ;)
(letzte Woche 30 Larven von Lebensmittelmotten gefüttert) LECKER!

Do:
Frostfutter jeglicher Art( Daphnien, Artemia, weiße Mückenlarven)

Fr:
Vitakraft Flockenfutter für Zierfische
Vitakraft Tubifex Blocks
Gemüse jeglicher Art, was halt gerade da ist!

Sa:
Fastentag

So:
Lebendfutter wie Müla und Drosophila und alles was ab und zu in der Wohnung und auf Terasse rumschwirrt ;)
Infos zu den Updates
31.10.2011 Das Becken läuft grandios ohne Probleme
Habe nun endlich mal die Pflanzen wieder zurückgeschnitten, da die Fische ja auch etwas Platz zum schwimmen brauchen.

09.02.2010
Nachdem über ein Jahr jetzt doch rum ist, habe ich lange nichts mehr upgedatet.
Das Becken steht, läuft und macht keine Probleme.
Habe auch mit Schimmelbildung und feuchtigkeit am Mauerwerk keinerlei Probleme, da ich das Becken mit einer Glasscheibe abgedeckt habe.
Bilder werden nachgereicht.

18.12.2008
Mal nen neues Bild update gespeichert bissl dunkel aba man kan was erkennen!

06.11.2008
Jetzt hab ich endlich die Meeresmuschel, mit denen ich immer sehr sehr guten Erfolg in der Nachzucht von kakadubuntbarschen hatte aus dem becken genommen und werde neue unterschlupfmöglichkeiten einsetzen

03.11.2008
Habe mich gester abend hingesetzt und Tondüngekugeln selbst hergestellt.
Dazu habe ich mir Ton besorgt, diesen zu kleinen Kugeln geformt, in deren Mitte einige Blaukorndüngerkugeln eingearbeitet sind.
300 Düngekugeln haben mich im Endeffeckt 3 Eur und viel Spaß beim Tonmanschen gekostet. Ergebnis kann man auf Foto sehen!

31.10.2008
Endlich bin ich mal dazu gekommen und habe neue Fotos eingestellt.
Im Besatz hat sich nicht viel geändert, außer dass ich keine Hongslois sonder Kakaduodis im Becken habe.
Kann bisher aber nicht an meine früheren Zuchterfolge anknüpfen.
Mal sehen ob das noch was wird.


16.03.2008
Fische nachgezählt und alle gefunden ;)

11.03.2008
Heute 50% Wasserwechsel gemacht.
Kabelbinder, mit der die Anubias an Wurzel befestigt war entfernt.
Man höre und staune, sie ist nach 4 Wochen angewachsen und sieht einfach toll aus. Super Wurzelbildung und schön viele neue Bläter hat sie bereits.

Beim Javafarn traue ich mich noch nicht, da ich dort die Wurzelentwicklung nicht so gut beobachten kann.
(Ist das normal, dass das Farn viele Ableger aus den Blättern treibt??)

08.03.2008
Heute Nacht ist mein letzter Hechtköpfiger Halbschnäbler gestorben.
"TRAUER!!" Keine Ahnung wieso, denn gestern sah er noch Top gesund aus. Heute konnte ich nur noch die letzten Überreste von ihm finden. Wieso sterben die manchmal nur von heute auf morgen?

06.03.2008
Text und Bilder noch einmal überarbeitet!
Endlich ist auch die letzte Zierleiste auf der Flurseite montiert!

05.03.2008
Wasserwerte getestet und Werte aktualliesiert!

04.03.2008
Werde das Wasser ab jetzt nach und nach auf Regenwassr umstellen.
Dies will ich durch regelmäßige kleine Teilwasserwechsel von max 20 % über eine lange Zeit erreichen.
Regenwasser wird vom neuen Terassendach (Stegplatte) über Kunststoffrinnen in zwei geschlossene 1000 Liter Kunststofftans gespeichert und Zirkuliert durch Zu- und Ablauf.
Wasserwertentwicklung folgt von Zeit zu Zeit.
Das Regenwasser ist unbedenklich und komplett durchgetestet.
User-Meinungen
Manuel Quiros-Nunéz schrieb am 20.10.2010 um 10:04 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
wow na das is ja mal cool platzsparend umgesetzt super
lg manu
Flo - Malawi schrieb am 09.02.2010 um 11:52 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo !
Also so siehts nun aus....sehr schöne Idee und eine tolle Umsetzung.unser Chris hat es ja auch so in die Wand eingebaut,nur als 300 Liter....!
Klasse echt !
LG
Flo
P.S. Glatt 6 Points !
SeLo schrieb am 09.02.2010 um 10:29 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo,
Super Idee und ein tolles Becken.
Sieht vom Wohnzimmer sehr edel aus. Auch die Lösung mit der Lampe und den Schläuchen. Aber es war bestimmt eine menge Arbeit, oder?
Weiter so.
LG
Sebastian
Romulus71 schrieb am 08.02.2010 um 21:00 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ich flipp aus, geiler gehts nicht.
Gruß Majk
Heiko Oeding schrieb am 09.12.2009 um 23:05 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sechs Punkte von mir für dieses schöne Becken . Klasse Idee .
Gruß Heiko
< 1 2 3 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Zwanni das Aquarium 'Becken in Zimmerwand' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
38707 Aufrufe seit dem 28.02.2008
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Zwanni. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Ein kleines bisschen Wildnis - aufgelöst -
von Micha...
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Kunterbunt
von Marcus Riel
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
200 Liter Gesellschaftsbecken
von WittaMine
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Gesellschaftsbecken Rio180
von Hippopotan
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Darkness
von Pseudomugil
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 6461
von Helmut Stallhofer
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Asien trifft Amerika
von Benni King
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 1950
von Patricia Brandt
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 14031
von Xonic
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
C&C das Erste
von Sharkbait
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.949.063
Heute
1.904
Gestern:
10.851
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.593
Fotos:
145.766
Videos:
1.599
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814