Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.763 Bildern und 1.597 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Aufgelöst "perlmutt-Artenbecken"

von MichaB
Offline (Zuletzt 10.08.2016)Info / Beispiele
Aquarium Hauptansicht von Aufgelöst "perlmutt-Artenbecken"
Beschreibung des Aquariums
Typ:
Läuft seit:
28.06.2013
Grösse:
120x40x50 = 240 Liter
Letztes Update:
18.10.2015
Besonderheiten:
Klassisches Juwel 240 Aquarium-Set.
Aquarium schwarz, Unterschrank Juwel 240 weiß.
Aquarium Aufgelöst "perlmutt-Artenbecken"
Aktuell
Aktuell
Seiteneinblick durch "Guckklappe"
Aktuell
Dekoration
Bodengrund:
20 kg Quarzsand weiß gerundet, 0,1-0,5 mm
5 kg Quarzsand schwarz gerundet 0,1 - 0,5 mm
Aquarienpflanzen:
Keine
Weitere Einrichtung: 
RockZolid Stone Module
4x Modul H
1x Modul J

In zwei H-Stones 5 x 10 cm große Löcher geflext und jeweils Höhlen von rd. 40 cm Höhe, 35 cm Breite und rd. 15 cm Tiefe geschaffen. In die Steine habe ich unten ebenfalls ein großes Loch geflext, wenn ich sie nach oben ziehe läuft das Wasser schnell raus und ich kann so möglicherweise "verschwundene" Bewohner schnell finden. Die anderen Module sind zu kleineren Steinen geflext. Alle Schnittkanten habe ich rund geschliffen und mit Aquariumsilikon entschärft, so dass sich keine Fische daran verletzen können.

Wie auf einem der Fotos (noch mit T5-Lichtleiste) zu sehen, ist der komplette Aufbau hinterschwimmbar. Für Wasserbewegung hinter dem Aufbau sorgt der Bioflow 3.0.

Rückwand und Seitenwände: Schwarze Klebefolie
RockZolid...
Erster "Stein"-Aufbau
Wasser, Sand, Wasser...
Hinterschwimmbare Module/ Höhlen
Zwei Tage nach der Befüllung
Juli 2013
Blick hinter die Module....
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
BeamsWork Power-LED 200
30 weiße, 3 blaue LED
200 Lumen
5 Watt

Zeitschaltuhr:
von 11.30 Uhr bis 21.00 Uhr
Filtertechnik:
Juwel Bioflow 3.0, Innenfilter
3 Liter Filtervolumen
600 l/h
6, 5 Watt
bestückt mit 1x Filterwatte, 2x Nitrax -Schwamm, 1x grober Schwamm, 1x Cirax, 2x feiner Schwamm

JBL ChristalProfi e 1501 greenline, Außenfilter
12 Liter Filtervolumen
1400 l/h
20 Watt
bestückt mit 1x Vorfilterblock 2x CombiBlock, 2x UniBlock, 1x Keramikröhrchen

Die beiden Filter sorgen schon allein für eine ordentliche Oberflächenbewegung.
Weitere Technik:
Strömungspumpe Eheim streamON+ 2000
2000 l/h
3 Watt
via Zeitschaltuhr 4x täglich für je 2 Stunden

Standardheizstab Juwel 200 Watt
JBL ChristalProfi e 1501 Greenline
EHEIM streamON+ 2000
BeamsWork 200
Strömung hinter dem Aufbau
Oberflächenbewegung
Bewegung Wasseroberfläche...
Wichtiges und Notwendiges...
Besatz
2m/6w Labidochromis perlmutt

Turmdeckelschnecken (Melanoides tuberculata)
Männchen und zwei brütende Weibchen
Männchen und zwei brütende Weibchen
Labidochromis sp. "perlmutt" dominantes Männchen
Labidochromis sp. "perlmutt" Weibchen
Labidochromis sp. "perlmutt" Weibchen
Labidochromis sp. "perlmutt" Weibchen
Labidochromis sp. "perlmutt"-Baby ca. 5mm klein...
Futter
Wasserwerte
Nitrit: < 0,01 mg/l
Nitrat: 10 mg/l
GH: 12
KH: 8
PH: 8,0
Chlor: 0
Co²: 3 mg/l
Temperatur: 25 Grad
NH3/NH4: 0 (Sera Tropfentest)

Wasserwechsel: 1 x wöchentlich 50%
Futter
Tropical Malawi Flakes
Tetra Pro Colour
JBL Spirulina
Frostfutter, weiße Mückenlarven (angereichert mit Atvitol Vitamintropfen)
Infos zu den Updates
12.04.2015

Das Becken wurde gestern - mit Besatz - abgegeben.

Vielen Dank an Marco aus Freiburg, das Aquarium und die Fische sind bei Dir und in Deinem Aquariumkeller in besten Händen, da bin ich mir sicher.

Grüße
Micha


März 2015

Aus privaten Gründen muss ich das Becken leider schweren Herzens auflösen.

Upadate August 2014

Zwangsweiser Austausch der Strömungspumpe.
Die Hydor Koralia 3200 hat nach einem Jahr den Geist aufgegeben. Ich finde ein Jahr ist nicht viel, aber naja...
Ich habe nun eine EHEIM streamON+ 2000 im Becken. Läuft geräuschlos, die Wasseroberfläche ist gut in Wallung und an den Schwimmbewegungen der Fische ist zu sehen, dass auch unter Wasser gut Strömung da ist.
Die Strömungspumpe läuft von 8 - 22 Uhr durchgängig.

Sonst alles i.O. :-)

LG
Micha


Update Juli 2014

Aktuelle Fotos eingestellt.

Das Aquarium läuft nun - problemlos - seit über einem Jahr.

Setup und Besatz nach wie vor unverändert. Es gibt häufig brütende Weibchen, ab und zu ist mal ein Jungfisch zu sehen, groß geworden ist aber bisher noch keiner. Bin ich auch nicht besonders traurig drum, denn - wohin dann später mit den Jungfischen...?

Die BeamsWork Power LED 800 habe ich gegen eine Power LED 200 ausgetauscht. Diese reicht locker für das Becken und braucht nur ca. 1/4 an Strom (5 Watt) der 800er. Am wohlsten scheinen sich die Fische sowieso bei normalen Raumlicht zu fühlen, da sind sie alle zu sehen, keiner versteckt sich und sie schwimmen munter im ganzen Becken hin und her. Daher habe ich den Beleuchtungsstart - jetzt für den Sommer - von 09.00 Uhr auf 11.30 Uhr verschoben.

Die gesamte Technik läuft einwandfrei und ist sehr pflegeleicht. Den JBL habe ich bisher zwei mal geöffnet und habe dort jeweils einen Teil der Schwämme getauscht und einmal die Schläuche gereinigt. BioFlow genauso, hier tausche ich wöchentlich nur die Filterwatte. Strömungspumpe läuft ebenfalls einwandfrei.

Im großen und ganzen: Alles Gut :-)


Update April 2014

.. und es läuft und läuft und läuft.... :-)

Alles gut mit dem Becken, seit nunmehr 10 Monaten ohne nennenswerte Probleme. Der Erstbesatz ist unverändert.


Update März 2014

Neues Hauptbild und neue Fotos eingestellt.

Vor einigen Tagen hatte sich ein Weibchen in den Heizungsschacht (ich habe die Heizung an anderer Stelle im Becken, da die Heizung im Schacht nicht richtig funktionierte...) des Bioflows verirrt (ich kontrolliere den Schacht täglich). Zum Glück lässt sich das Filtergehäuse problemlos komplett leerräumen. So ist das Weibchen dann durch den Auslass für den Ausströmer schnell wieder frei gekommen. Ich hatte den Bioflow bisher oben offen laufen, nun habe ich den dazugehörigen Deckel drauf gelegt, so ist der Filter oben geschlossen.


Update Februar 2014

Hauptbild geändert und Fotos aktualisiert.

Dem Erstbesatz geht es - soweit ich das beurteilen kann - nach wie vor gut.

Nach 7 Monaten Standzeit den Vorfilterblock und einen Combiblock im ChristalProfi erneuert, die Verschmutzung war am schwächer gewordenen Auslass schon spürbar. Die anderen Filtermedien im abgesaugten Wechselwasser gereinigt, die sind noch ganz ok, außerdem sollten ja nicht alle Filtermedien auf einmal gewechselt werden. Die Ausströmung ist durch diese Maßnahmen wieder merklich stärker geworden.

Da ich ein weiteres Becken (eher ein Beckelchen.... :-)) plane, werde ich hier alles so lassen wie es ist, es läuft ja prima.


Update Januar 2014

Fotos aktualisiert.

Ältere Update-Beschreibungen gelöscht.
User-Meinungen
Koehler schrieb am 02.01.2014 um 19:54 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi,
tolles Hauptbild. Find dein Becken ist optisch eher ungewöhnlich aber es gefällt mir richtig gut.Die Module haben echt was. Auch die Tatsache das es ein Artenbecken ist macht es zu etwas Besonderem und die Tiere sehen echt klasse aus.
LG Sebastian
TheToxicAvenger schrieb am 05.12.2013 um 21:21 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Micha,
ich starte direkt zum Gegenbesuch, denn dein Tank ist mir auch
sofort ins Auge gesprungen. Optisch und vom Besatz absolut Top ausgewählt.
Man merkt sofort, dass du dir vorher Gedanken gemacht hast.
Ich wünsche dir viel Spaß an deinem tollen Tank und deinen Pfleglingen.
Eines der besten Becken in der Größe, die ich gesehen habe bis jetzt.
Gruß Micha
Thomas u. Gabriele P. schrieb am 04.12.2013 um 20:51 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo,
das ist ein so schönes Artenbecken. Es ist dem Malawi so naturtreu u. wohl durchdacht in allem. Hut ab, und Respekt!
Ein echter Blickfang, und die Fische fühlen sich bestimmt auch pudelwohl :)
Eine Kulisse, die bei echten Steinen aufgrund des Gewichts fast unmöglich ist. Aber mit den Rockzolid Modulen täuschend echt machbar und mit guten Verteckmöglichkeiten für die Mbunas.
Klasse
gruß
Thomas+Gaby
MHu schrieb am 05.11.2013 um 21:03 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Micha,
mein `Gegenbesuch` ;-)
Ein sehr schönes Becken hast Du da. Toll umgesetzt mit den `zurechtgeschnittenen` Modulen.
Wünsch Dir weiterhin viel Spaß damit!
Markus
DER YBBSTALER schrieb am 05.11.2013 um 10:20 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Servus Micha,
dein Artenbecken gefällt mir sehr gut!
Optisch gut überlegt und der Besatz zu deiner Beckengröße einfach TOP!
LG
Clemens
< 1 2 >  
In diesem Beispiel wird die Verwendung von Produkten unserer Partner beschrieben:
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User MichaB das Aquarium 'Aufgelöst "perlmutt-Artenbecken"' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
12081 Aufrufe seit dem 07.07.2013
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User MichaB. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 3720
von Karl-Heinz Krings
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 7154
von Pascal Lehmann
240 Liter Malawi
Aquarium
First Malawitank
von Vin
240 Liter Malawi
Aquarium
Malawi
von Aquaflo
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 13321
von Kleener Stinker
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 8996
von Bruno Dewald
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 7863
von Christian Grünke
240 Liter Malawi
Aquarium
Juwel Rio 240 Malawi
von benjamin
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 3631
von Uwe Krieg
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 2895
von Andreas Jüngling
240 Liter Malawi
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.933.308
Heute
8.125
Gestern:
11.287
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.455
User:
17.593
Fotos:
145.763
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814