Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.828 Bildern und 1.597 Videos von 17.596 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Concrete canyon for Mbuna

von Werner Franz
Offline (Zuletzt 20.11.2015)BeispielKarte
Ort / Land: 
93309 Kelheim / Bayern
Aquarianer seit: 
ca. 1963
Aquarium Hauptansicht von Concrete canyon for Mbuna
Beschreibung des Aquariums
Typ:
Läuft seit:
August 2012
Grösse:
130x60x60 = 460 Liter
Letztes Update:
20.04.2014
Besonderheiten:
3 Kammer Innenfilter hinten links , ca. 60 cm hoch, 37,4 cm lang und 15 cm tief ( letztendlich ca. 30 l Volumen).
1. Kammer 10 cm mit Kamm und
Kammtasche und 2 Siebe für
Unterabsaugung.
Aquarium Concrete canyon for Mbuna
Aquarium Concrete canyon for Mbuna
Aquarium Concrete canyon for Mbuna
Dekoration
Bodengrund:
0,8 mm Quarzsand aus dem Baumarkt, vermischt mit feinem schwarzen Kies der Fa. JBL
Aquarienpflanzen:
bisher keine
Weitere Einrichtung: 
Seitenwand aus Beton links mit Höhlen
Seitenwand aus Beton rechts voll hinterschwimmbar
Rückwand für Innenfilter aus Beton
Insgesamt 22 hohle und als Höhle nutzbare Betonsteine in der Größe von etwa 25 - 40 cm.
Bodenplatte geschützt mit 15 mm Styroborplatte und darauf 3 mm schwarze PE Platten
Seitenwände und Rückwand innen mit 3 mm PE Platte geschützt
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
RGB-LED-Stripe flexibel, wasserdicht IP 68 12 V 60x5050 RGB-LEDs
RGB-Steuergerät Conrad MS-35

Beleuchtungsdauer von 11:00 bis 24:00 Uhr mit Mondlicht, Sonnenaufgang usw.
Filtertechnik:
Innenfilter mit Filterschaumstoff (HMF-Prinziip) und eine handvoll Watte nahe der Oberflächenabsaugung -
Mit Förderpumpe Resun
SP-2500L, 18 Watt,Fördermenge 1400
Liter/Stunde.

1. Filterkammer zwei Schwämme, 15 cm x 10 cm x 5 cm, darauf Filterwatte - müssen vom Wasser durchflossen werden und halten den sichtbaren Schmutz zurück - nur dies wird gereinigt!

2. und 3. Kammer: Schaumstoff, 58 x 15 x 5 cm; beide müssen vom Wasser durchflossen werden; kaum Verschmutzung und ich erhoffe mir sehr lange Reinigungsintervalle - siehe Fotos

Während der Fütterung mit Flockenfutter stelle ich den Filter kurz ab.
Weitere Technik:
Turbelle Tunze nanostream 6045 - läuft ständig
Jäger Regelheizer 250 W
Filterauslauf; daneben die Turbelle
Filteraufbau - Watte fängt den Schmutz von oben, darunter Schwämme für den unteren Zulauf
Besatz
aktuell:
1/0 ? Labeotropheus trewavasae OB
1/3 Labidochromis caeruleus "Kakusa"
1/2 Metriaclima estherae red red Minos Reef
1/3 Melanochromis cyaneorhabdos Maingano
1/1 Pseudotropheus saulosi

kleinere Jungtiere von caeruleus, estherae und cyaneorhabdos
c. Maingano
c. Maingano Weibchen
saulosi Männchen
saulosi Weibchen
estherae Weibchen
trewavaseae Weibchen
caeruleus Männchen
die Zuchini schmeckt
Besatz im Aquarium Concrete canyon for Mbuna
Besatz im Aquarium Concrete canyon for Mbuna
Wasserwerte
GH 23
KH 12
ph 8,3
NO2 0,00 mg/l
NO3 15 - 20 mg/l
T 26 Grad C
Futter
Tropical Malawi
Tropical Spirulina Forte 36%
Gurke, Zuchini, Paprika
Sonstiges
Wöchentlicher Wasserwechsel ca. 40 %
Infos zu den Updates
01.01.2013
Herzlichen Dank an Marco für die Bewertung und vor allem für die Tipps. Werde versuchen, diese relativ zeitnah umzusetzen und beginne heute mit einer ersten Überarbeitung des Textes und dem Einstellen weiterer Bilder.
05.01.2013
Zwischenzeitlich gehen die Fische auch an Gurke und Zuchini ran. An Paprika werde ich sie auch noch gewöhnen. Siehe Fotos. Werde künftig vier Mal die Woche einmal täglich ein Gemiscch Tropical Malawi und Super Spirulina Forte und dreimal die Woche Gemüse reichen. Mit dem Fastentag warte ich vermutlich noch, bis sie größer sind.
09.01.2013
Wasserwerte aktualisiert bzw. ergänzt -Text überarbeitet - Besatz berichtigt
12.01.2013
Herzlichen Dank an Flo für die ermutigenden Worte. Werde weiter die Einträge ergänzen und weitere Fotos einstellen. Zunächst den Filter näher beschrieben und Fotos dazu eingestellt.
13.01.2013
Nochmals Bilder bei "voller Beleuchtung" (2. T 5 Leuchte zugeschaltet), um Details der Einrichtung besser erkennen zu können.
03.02.2013 neues PH-Meßgerät- Wasserwerte aktualisiert
15.03.213
Fischbesatz aktualisiert - seit mehreren Wochen keine Verluste mehr, allen geht es anscheinend gut. Werde im April die Einrichtung ergänzen und dann nochmals aufstocken.
06.10.2013
Endlch ist es soweit -Umstellung auf LED-Beleuchtung!
11.10.2013
Weitere Betonsteine gefertigt und Einrichtung neu gestaltet. Aktuelle Fotos folgen. Becken wirkt jetzt größer.
1.11.13 Fischbesatz aktualisiert
20.4.14 aktuelle Wasserwerte eingetragen
User-Meinungen
Malawi-Guru.de schrieb am 16.10.2013 um 22:56 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Werner,
magic..echt sehr gelungen sehr nackig mit dem rot aber Bilder zeigen meistens nur 0,2 % dessen wie es in natura wirkt.
LG
Flo
Tom schrieb am 21.08.2013 um 13:20 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo,
mir gefällt das Aquarium ausgesprochen gut und mit den selbstgebauten Steinen und Rückwandteilen ist das auch noch ausgesprochen individuell und einzigartig, Super!
Grüße, Tom.
Malawi-Guru.de schrieb am 12.01.2013 um 12:06 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Werner
Also ich muss gestehen ich war hier noch gar nicht um so besser den ich finde die ausgesuchten Materalien klasse, die runden Steine gehen nah an die echten im Malawisee ran auch die Gestaltung gefällt mir gut, mehr Bilder wären schön und auch wichtig um sich einen besseren Eindruck zu verschaffen.
Aber optisch gefällt es mir sehr gut, ansonsten hat Marco schon einiges Empfohlen.....;-)
LG
Flo
Marco O. schrieb am 01.01.2013 um 13:48 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Werner,
ich wünsch Dir ein frohes und gesundes neues Jahr.
Ich habe eben gesehen, dass ich die Punkte bei der Beleuchtung komplett vergessen habe. Was für ein Faupax. Dieses ist nun abgestellt und logischerweise bekommst DU sie alle!
Dass Du gleich an die Arbeit gehst und die angesprochenen Punkte abarbeitest, finde ich echt genial. Wirklich Lobenswert!
LG
Marco
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Werner Franz das Aquarium 'Concrete canyon for Mbuna' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
5111 Aufrufe seit dem 26.12.2012
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Werner Franz. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Malawi im Wohnzimmer
von Roadrunner 68
460 Liter Malawi
Aquarium
Becken 916
von Kai Plagemann
460 Liter Malawi
Aquarium
Malawi Tank
von AndiR79
460 Liter Malawi
Aquarium
Becken 8737
von Christian Colling
460 Liter Malawi
Aquarium
Malawi Tank
von Ivory
460 Liter Malawi
Aquarium
Becken 32393
von Lordi
460 Liter Malawi
Aquarium
Becken 1333
von Malawis zu Verkaufen
460 Liter Malawi
Aquarium
Becken 9
von Sylvio
510 Liter Malawi
Aquarium
Becken 2350
von Wouter Van Renterghem
525 Liter Malawi
Aquarium
Becken 16908
von Vladi
450 Liter Malawi
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.972.806
Heute
2.749
Gestern:
11.516
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.596
Fotos:
145.828
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814