Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.774 Bildern und 1.599 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Dschungel

von Die Juli
Offline (Zuletzt 14.06.2012)Info / Beispiele
Userbild von Die Juli
Aquarium Hauptansicht von Dschungel
Beschreibung des Aquariums
Läuft seit:
03.02.2011
Grösse:
120x50x40 = 240 Liter
Letztes Update:
17.02.2012
Aquarium Dschungel
Aquarium Dschungel
(02.04.2011) endlich fertig
(08.04.2011) eine woche CO2 (recht apistorgamma :D:D)
30 tage später
Dekoration
Bodengrund:
JBL AquaBasis plus 10l

* Keine Mischung mit Kies erforderlich.
* Enthält alle essentiellen Nährstoffe wie Eisen, Mineralien und Spurenelemente.
* Tonbestandteile wirken als Nährstoffdepot, das überschüssige Nährstoffe bindet und
bei Bedarf wieder abgibt.
* Ohne Algennährstoff Phosphat und Nitrat.
* Wirkt mindestens 3 Jahre.


Flusssand 50Kg


Quelle
Mal ein kleiner einblick
Mal ein kleiner einblick
leider in der scheibe kratzer (gebraucht gekauft aber stört mich nicht)
leider in der scheibe kratzer (gebraucht gekauft aber stört mich nicht)
Pflanzen im Aquarium Dschungel
Pflanzen im Aquarium Dschungel
kokusnuss mit moos bepflanzt
Pflanzen im Aquarium Dschungel
Pflanzen im Aquarium Dschungel
Pflanzen im Aquarium Dschungel
Pflanzen im Aquarium Dschungel
Pflanzen im Aquarium Dschungel
Pflanzen im Aquarium Dschungel
Pflanzen im Aquarium Dschungel
Pflanzen im Aquarium Dschungel
Pflanzen im Aquarium Dschungel
Pflanzen im Aquarium Dschungel
Weitere Einrichtung: 
2 Mangrovenwurzeln
5 Kokusnüsse
4 Tonröhren
alle 2 wochen 2 SMBB
Mal ein kleiner einblick
Mal ein kleiner einblick
Mal ein kleiner einblick
Mal ein kleiner einblick
Mal ein kleiner einblick
Mal ein kleiner einblick
Mal ein kleiner einblick
Dekoration im Aquarium Dschungel
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
2x 40 Watt

1x Aquaglo und 1x Lifeglo

Beleuchtungsphase 13-24 uhr

Mondlicht 23:30-02:00
Filtertechnik:
JBL e1501

* Nur 20W Stromverbrauch bedeuten 43% Energieersparnis
* 1400 l/h Pumpenleistung bei extrem leisem Lauf.
* 12 l Filtervolumen für hohe biologische Filterleistung und seltene Reinigung.
* 4 Jahre Garantie. Maße: 200 x 235 x 460 mm.
* Komplett anschlussfertig inkl. Schläuchen 16/22, Rohren, Ansaugkorb, Winkel sowie
Saughaltern und Filtermassen (neu: mit JBL MicroMec Sinterglas-Biofilterkugeln).
* 4 Filterkörbe für flexible Gestaltung der Filtermedien.


JBL AquaCristal UV-C 9W


* Beseitigt zuverlässig und schnell grünliche (Schwebealgen) und weißliche (bakterielle)
Trübungen durch UV-C Strahlung.

* Reduziert die Keimbelastung und senkt das Infektionsrisiko ohne Nebenwirkungen.
* Hervorragender Wirkungsgrad durch Reflektion der Strahlung an der weißen
Innenwand des stabilen, UV-beständigen Gehäuses.
* Kabellänge: 2 m Zuleitung zum Vorschaltgerät; 5 m von Vorschaltgerät zu UV-C
Einheit.


Filtermedien

JBL ClearMec plus Pad

* Für kristallklares Wasser ohne Algenprobleme.
* Der Schaumstoffrand gewährleistet eine langsame Durchströmung des zentral
angeordneten Schadstoffentferners.
* Set enthält:
* 2 x Schaumstoffeinsätze (20 ppi) mit Aussparung
* 1 x Nitrit-, Nitrat- & Phosphatenferner im Netzbeutel.

JBL MicroMec CP e

* Sinterglaskugeln mit hochporöser Struktur.
* Bakterien in äußeren Schichten bauen Ammonium und Nitrit ab (aerobe Zone).
* Im Inneren bauen Bakterien in anaerober Zone Nitrat ab.

JBL CP CombiBloc

* Filterschaumeinsätze für den obersten Korb der JBL CristalProfi e-Serie.
* Der Schaumstoff ist süß- und seewasserneutral und gibt keinerlei Schadstoffe ab.
* Set enthält: 2 (+ 2 extra) Vorfilter-T-Profil Einsätze (10 ppi)
* 1 mittelporige Schaumstoffmatte (20 ppi)
* 1 feinporige Schaumstoffmatte (30 ppi)

JBL Cermec

* Bewährtes Keramikmaterial für mechanische Filterung.
* Für Süß- und Meerwasseraquarien.
* Schützt als Vorfiltermasse das biologische Filtermaterial vor zu schneller
Verschmutzung.

Quelle
Weitere Technik:
JBL ProFlora m601

* Komplette Anlage: 500 g CO2-Flasche mit Standfuß, Druckminderer, CO2-Diffusionsreaktor JBL Taifun 270 mm, 2 Meter CO2-Spezialschlauch, CO2-Rücklaufsicherung, CO2/pH-Permanent-Test.
* Die Anlage ist komplett anschlussfertig und für Aquarien von 100 bis 600 Liter konzipiert (auf Einwegsystem umrüstbar).

* Die Reichweite von 100 bis 600 Liter besitzt eine solch große Spanne, weil der CO2-Verbrauch von vielen Faktoren abhängt: Am wichtigsten ist die vorhandene Karbonathärte (KH). Je höher die KH, desto mehr CO2 ist notwendig, um den Pflanzen eine ausreichende CO2-Menge anzubieten. Bei weichem Wasser (= niedrige KH) reichen schon geringere CO2-Mengen aus. Aber auch bei gleichem Wasser, hängt der CO2-Verbrauch z. B. davon ab, wie viele und welche Pflanzen im Aquarium vorhanden sind. Wenige und langsam wachsende Pflanzen (z. B. Anubias) verbrauchen natürlich weniger CO2 als viele, schnell wachsende Pflanzen (z. B. Wasserfreund). Wer durch Wasserströmung die Wasseroberfläche stark bewegt, treibt das durch den Reaktor (JBL Taifun) eingebrachte CO2, wieder aus dem Wasser aus. Bei Pflanzenaquarien ist daher eine nur leicht bewegte Wasseroberfläche sinnvoll.

Quelle


Ofa Oberflächenabsauger

www.walaqua.de/ofa...rflaechenabsauger.html
Technik im Aquarium Dschungel
Technik im Aquarium Dschungel
Technik im Aquarium Dschungel
Technik im Aquarium Dschungel
Besatz
45 paracheirodon simulans
Heimat:
Südamerika. Im oberen Rio Negro in Brasilien, in klaren Bachbereichen.
Kennzeichen:
Länge bis 3,5 cm, Weibchen etwas fülliger.
Haltung:
Mindestens 15-20 Tiere in Becken mit reichlich Pflanzen- wuchs und dunklem Bodengrund.
Futter: [mehr zum Thema Fischfutter]
Feines Lebend-, Frost- und Trocken- futter.
Aquariengröße:
80 Liter
Wasserregion:
mitte
Temperatur:
23-27 °C
pH-Wert:
5,5-6,0
Gesamthärte:
3-10 °dGH


10 Corydoras sterbai

Herkunft:
Brasilien (oberer Rio Guaporé)
Größe:
bis ca. 7cm
Beckengröße:
mind. 112l
Beckeneinrichtung:
feinkörniger abgerundeter Sand zum Grundeln, etwas gedämpftes Licht und einige Unterstände
bevorzugter Beckenbereich:
unten
Geschlechtsunterschiede:
Weibchen sind größer und fülliger, Männchen haben spitze Brustflossen
Futter:
Allesfresser: jede Art von Trocken-, Frost und Lebendfutter, Welstabletten,...
Sozialverhalten:
Gruppenhaltung ab 5 Tieren
Wasserwerte (bitte beachten)
Temperatur:
22 - 27 °C
pH-Wert:
6 - 7.5
Gesamthärte (GH):
2 - 15° dH
Karbonthärte (KH):
3 - 10° dH


Apistogramma Cacatouides 1/2

Verbreitung: Kolumbien, Peru, lebt dort in kleinen Flüssen und Seen im Regenwald

Größe: Männchen 9 cm, Weibchen 6 cm;

Haltung: 23 - 26° C, pH-Wert 5 - 8, Wasser weich bis mittelhart, in Aquarien ab 100 cm.

Nahrung: Lebendfutter, Granulat, Futtertabletten und Flocken.

Der Kakadu gehört zu den leicht zu pflegenden Zwergbuntbarschen. Es gibt unterschiedliche Fundortvarianten und intensiv gefärbte Zuchtformen. Die Männchen sind polygam, es empfiehlt sich, ein Männchen mit 2 Weibchen zu halten.

Die Kakadu-Damen bleiben deutlich kleiner als die Männchen. Apistogramma cacatuoides sind revierbildend, für ein normal großes Aquarium ist daher nur Platz für eine Familie, also ein Männchen mit seinen Frauen. Die Kakadu-Weibchen bilden ihrerseits innerhalb des "Männerreviers" eigene, kleine Reviere und suchen sich Höhlen, die das Männchen regelmäßig aufsucht und kontrolliert. Sollte das Männchen eine seiner Damen links liegen lassen, so merken das die anderen recht schnell, und die Missachtete wird u. U. ausgeschlossen, gehetzt und gejagt, evtl. sogar bis zum Tod.

Die Höhlen, die zum Ablaichen und zur Aufzucht der Jungen benötigt werden, müssen so kleine Öffnungen haben, dass das Weibchen gerade noch durch die Schlupföffnung passt. Die Brutpflege wird in erster Linie von den Kakadu-Damen ausgeübt, jedoch beteiligt sich das Männchen gelegentlich, indem es entflohene Jungfische wieder zur Mutter zurück bringt. Die Mutter führt ihre Jungen und verteidigt sie energisch gegen Feinde, bis sie groß genug sind und aus ihrer Obhut entlassen werden.

Quelle

4 Zierbinden-Zwergschilderwels, L15 Peckoltia vittata

Ordnung: Welse (Siluriformes)
Familie: Harnischwelse (Loricariidae)
Heimat: Südamerika. Rio Xingú in Brasilien.
Kennzeichen: Länge 12-15 cm, Männchen mit langen Odontoden
(Dorn- bzw. stachelförmige Hautauswüchse).
Haltung: Paarweise Haltung in Aquarien mit vielen Holzwurzeln zum
Abraspeln. Wurzel- und Höhlenverstecke.
Futter: Grünfutter und Futtertabletten. Auch Kleinkrebse als Frostfutter.
Vermehrung: Höhlenbrüter
Alter: bis 18 Jahre
Aquariengröße: 120 l
Wasserregion: unten
Temperatur: 24-29 °C
pH-Wert: 6,0-7,5
Gesamthärte: 2-15 °dGH
Schwierigkeit: 2 - Normal
Zucht: --


30 Red Fire (von schatz gesponsort)
Er vor der Haustür und sie Meckert von oben vom Dach :D
Besatz im Aquarium Dschungel
Besatz im Aquarium Dschungel
Besatz im Aquarium Dschungel
Besatz im Aquarium Dschungel
Wasserwerte
NO³ 10mg/l
NO² 0mg/l
GH >7°d
KH 6°d
PH 6,8



26°C Heizer über Zeitschaltuhr mit dem licht gekoppelt nachts 24°C-25°C

Wasserwechsel 50% wöchentlich
Futter
Futter:
Pellets, JBL NovoFex, NovoGranoVert, Grano Novo/color, Tetra Pleco Wafers Tetra Pleco Wafers, TetraWafer Mix, TetraPro, TetraDelica Krill

Gemüse:
Gurke
Spinat
Karotte

Lebendfutter:
Mückenlarfen rot/weiß/schwarz, Artemia

Frostfutter:
Artemia, Daphnien,Mückenlarfen rot/weiß
Videos
Video
Sonstiges
Düngung Ferropol wochendünger und ferropol tagesdünger

Ferropol

* Für die Aufnahme der Nährstoffe über die Blätter.
* Mit Eisen, Kalium und allen anderen erforderlichen Mineralien und Spurenelementen in pflanzenverfügbarer Form.
* Ohne Phosphate und Nitrate.
* Behebt chronischen Eisen- und Kaliummangel.
* Wöchentlich bzw. nach Kontrolle des Düngegehaltes (JBL Fe Test-Set) 5 ml / 20 Liter zugeben.
* Unschädlich für Süßwasserkrebse und Garnelen.
Quelle

JBL Ferropol 24

* Das tägliche Futter für prächtige Aquarienpflanzen.
* Optimale, punktgenaue Versorgung mit allen lebenswichtigen Spurenelementen, die nicht auf Vorrat gegeben werden können.
* Sorgt für prächtigen Wuchs auch anspruchsvoller Aquarienpflanzen.
* Ohne algenförderndes Phosphat und Nitrat.
* Optimaler Erfolg zusammen mit JBL Ferropol (bei Wasserwechsel) und JBL AquaBasis plus (Nährboden).

Quelle


JBL Die 7 Kugeln

* Langzeitversorgung für die Wurzeldüngung im eingerichteten Aquarium.
* Enthält Eisen und Mineralien in pflanzenverfügbarer Form zur Aufnahme durch die Wurzeln.
* Ohne Phosphat und Nitrat.
* Je nach Größe der Pflanze einmal jährlich eine bis mehrere Kugeln in den Wurzelbereich drücken.

Quelle
bei wasserwechsel auf neu aufgefüllte wassermenge ersetzt.

Biotopol Wasseraufbereiter

* Bereitet Leitungswasser schnell zu biotopgerechtem Aquarienwasser auf.
* Schützt fühlbar Schleimhäute, Kiemen, Haut und Flossen.
* Für jeden Wasserwechsel und neue Aquarien.
* Neutralisiert sofort giftige Schwermetalle und Chlor.Vitamin-B-Komplex reduziert nachweislich Stress bei Fischen.
* Aloe Vera Pflanzenextrakt schützt die Schleimhaut der Fische gegen Infektionen.

* Viele Aquarianer sind fälschlicherweise der Meinung, dass ihr Leitungswasser nie gechlort wird. Aber Vorsicht: Sobald Wasserwerke am Leitungs-/Rohrsystem arbeiten, wird anschließend zur Desinfektion stark gechlort. Und selbst wenn das Leitungswasser nicht mit Chlor versetzt wird, werden oft desinfizierende Ersatzstoffe hinzugefügt, um das Wasser keimarm zu Trinkwasser zu machen. Hierfür und besonders zur Neutralisierung der Schwermetalle ist JBL Biotopol dringend zu empfehlen. Eine Besonderheit von JBL Biotopol ist der wertvolle Inhaltsstoff Aloe vera (ein Pflanzenextrakt), der nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Fischen die Haut sehr wirkungsvoll schützt. So sinkt bei Fischen nachweislich das Infektionsrisiko für Krankheiten.

Quelle

JBL Tropol (nach wasserwechsel leicht dosiert)

* Schafft kristallklares Tropenwassermillieu und wirkt algenvorbeugend.
* Fördert die Gesundheit der Fische durch Huminstoffe aus Torf und Gerbstoffe aus Eichenrinde.
* Fördert die Laichbereitschaft durch Aktiv-Jod.
* Erleichert die Eingewöhnung aller Schwarzwasserfische (z. B. Neon, Skalare, Diskus etc.).
* Wirkt stressmindernd.

* Keine Angst - Ihr Aquariumwasser wird bei Anwendung von JBL Tropol nicht schwarz oder braun! Die enthaltenen Huminstoffe geben dem Wasser nur eine, vom menschlichen Auge kaum sichtbare, Färbung, die jedoch hervorragend gegen Algenwuchs vorbeugt. Erst bei starker Überdosierung ist eine deutliche Braunfärbung des Wassers mit bloßem Auge zu sehen.

Quelle

Wasserwechsel wöchentlich ca 50%
Infos zu den Updates
20.03.2011
Komplett ausmisten plus struktirieren

22.03.2011
Pflanzen Bestellt

25.03.2011
paracheirodon simulans auf 45 stück aufgestockt
Links eingefügt glaube das macht es leichter für leute :D


31.03.2011
Pflanzen sind angekommen echt zu empfehlen der versandhandel schnell günstig und vorallem sehr gut

wasserflora.de

1.04.2011

CO2 analge in betrieb genommen (m601)

4.4.2011

Apistogamma cacatuoides bestellt bei meinem händler freitag anschauen

08.04.2011

Apistogramma cacatuoides var. Orange eingesetzt *stolz* :D

9.05.2011

Apistogramma cacatuoides Hat nachwuchs *jubel* und verteidigt ihn *weiter jubel* grad mal ein monat da und schon gearbeitet die beiden :D

23.05.2011

mal etwas entkrautet da es doch sehr zugewachsen war

1.8.2011
Danke für die stimmen, 18 stimmen für dieses becken ich freu mich :)
Leider hatte der dritte platz auch 18 stimmen daher hats wohl nicht geklappt :D

8.8.2011
Texte angepasst.
User-Meinungen
Markus B. schrieb am 06.02.2012 um 18:44 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Juli,
sehr schönes Gesellschaftsbecken hast du dir da hingestellt ;-) gefällt mir sehr gut ! Die Apistogramma Cacatouides wollte ich mir irgendwann auch mal zulegen, derzeit ist aber kein passendes Becken da :-P
Also, volle Punktzahl und mach weiter so ! ;-)
Beste Grüße, Markus
Otto Herzog schrieb am 25.09.2011 um 10:59 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo, liebe Juli,
sehr schönes Aquarium. Alles sehr gut beschrieben. Mit JBL habe ich auch gute Erfahrungen gemacht.
Alles Gute und liebe Grüße Otti
Jukey schrieb am 28.08.2011 um 16:36 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Moin Moin,
kann mich den anderen nur anschließen....sehr sehr schönes Becken !
Gruß U.K.
Flo - Malawi schrieb am 21.08.2011 um 15:33 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hey Juli
Da sage ich doch auch hier einfach mal es grünt so grün wenn Julis Becken blühen, oder anderes gesagt.....auch hier toller Anblick.
Würde ich zwar nie daheim haben...aber ansehen finde ich Klasse !
LG
Flo
@quarium Cologne schrieb am 08.08.2011 um 13:29 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi,
dein Becken spricht mich nicht nur optisch, vorallem wegen dem Besatz an. Neons sind ja super, die Fische faszinieren mich seit dem ich aquarianer bin. In deinem Becken haben sie ja genug Platz um sich auszutoben `sofern die das überhaupt wollen`. Dein Becken wirrkt aUf mich stimmig, auch im Bezug zur Technik, Beleuchtung und den Wasserwerten.
MfG Oli
< 1 2 3 4 5 6 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Die Juli das Aquarium 'Dschungel' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
44354 Aufrufe seit dem 21.03.2011
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Die Juli. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 2061
von Bruno Berchtold
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 6618
von Mista_Birdy
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
erster Versuch ...
von mira13
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3186
von Miriam Berkenbrock
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
uschn 2
von uschn
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 11557
von Marco Klein
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 2614
von Mathias John
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Leopard Buschfisch Becken
von Der Buschfisch
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 2094
von Sven Pohlner
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 5977
von Fabian T.
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.947.471
Heute
312
Gestern:
10.851
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.455
User:
17.594
Fotos:
145.774
Videos:
1.599
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814