Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.410 Aquarien mit 144.698 Bildern und 1.570 Videos von 17.453 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Gesellschaft 480

von Olaf A
Offline (Zuletzt 22.02.2016)Info / BeispieleKarte
    Sieger Beckenwettbewerb Februar 2016 
Ort / Land: 
Berlin / Deutschland
27.12.2015
Beschreibung des Aquariums
Läuft seit:
25.04.2015
Grösse:
160 x 50 x 60 = 480 Liter
Letztes Update:
15.02.2016
Besonderheiten:
Das Becken ist eine Anfertigung von Diamant-Aquarien,
gute Qualität zu bezahlbaren Preisen.
12 mm Glasstärke, mit Frontscheibe aus Weissglas ( Optiwhite )
und selbst eingeklebtem Technikschacht in der rechten hinteren Ecke

Brutto 480 Liter, abzüglich Glasstärke und Einrichtung ca.400 Liter

Unterschrank DIY aus 19mm Spanplatte Buche - mit Lamello massiv verleimt,
Kiesblende aus eleoxiertem Alu,

Abdeckung Woha exklusiv Buche - Querstreben durch Alustreben ersetzt
und Abdeckplatten durch AluDibond Platten Beklebt mit DCfix ersetzt;
weil der Kater ist ein Dickmops :-))
Dichtheitsprüfung
... am Starttag 27.04.2015
eine Woche später 03.05.15
... nach 4 Wochen - es wächst
Aquarium Gesellschaft 480
Aquarium Gesellschaft 480
Sonnenaufgang
Mondlicht 90% - sieht aber real heller aus
12.08.2015
12.08.2015
12.08.2015
12.08.2015
Oktober 2015
Dez. 2015
Feb. 2016
Dekoration
Bodengrund:
Im Hintergrund:
als Unterbauschicht ca. 4 cm hoch:
ProScape Volcano Mineral ( 14 Liter )
- ist ein vulkanisches Gestein, welches die Wasserzirkulation im Boden sichert
- ideal als Basis und Unterbau für Bodengründe

darüber:
Dennerle Scapers Soil (15 Liter ) Multikörnung 1-4 mm auch ca. 4 cm hoch
- Nährsubstrat für kraftvolles Pflanzenwachstum.
- mit allen lebenswichtigen Mineralien und Spurenelementen.
- mit fruchtbarer Vulkanerde.
- mit Bio-Filterfunktion für gesundes, klares Wasser.
- schafft aktiv weiches, leicht saures Wasser (ca. pH 6-6,5 / KH 0-2 °d).
- doppelt gebrannt – langfristig wasserstabil.
- ideal in Kombination mit CO2-Düngung.
- mit wertvollen Humin- und Fulvosäuren.
- für alle Pflanzen, Fische und Garnelen, die weiches, leicht saures Wasser benötigen.
- für Bodenfilter geeignet (Garnelenzucht).
- spezielle Nährstoffformel – nicht algenfördernd.

Im Vordergrund 4-5 cm hoch:
25 kg Guemmer-Sand 0,7 mm - 1,2 mm schwarz
1 kg Dennerle Nano Garnelensand 0,7 mm - 1,2 mm rot
1 kg Dennerle Nano Garnelensand 0,7 mm - 1,2 mm weiss
alles schön miteinander vermixert, aus dem alten Becken übernommen

getrennt durch Terrasse aus Porphyrplattenstücken
Aquarienpflanzen:
Microsorum Windelov - Zuchtform Javafarn
Anubias barteri var. nana petite (bonsai)
Aegagropila linnaei (Cladophora aegagropila) - Mooskugel
Ludwigia sp. 'Super Red' - kleine tiefrote Ludwigie
Heteranthera zosterifolia - Seegrasblättriges Trugkölbchen
Blyxa japonica - Japanisches Fadenkraut
Rotala macrandra - dichtblättrige Rotala
Rotala sp. 'Colorata'
Pogostemon erectus - Indische Sternpflanze
Pogostemon helferi - Downoi (Thai; "Kleiner Stern")
Alternanthera reineckii 'Mini' - Mini-Papageienblatt
Alternanthera reineckii 'Rosanervig' - rosanerviges Papageienblatt
Eriocaulon cinereum
Hydrocotyle cf. tripartita - dreiteiliger Wassernabel ( Japan Kleeblatt )
Vesicularia montagnei - Christmas Moos
Fissidens fontanus sp. mini - Phönixmoos mini
Lomariopsis cf. lineata - Süsswassertang

Javafarn und Anubien und Christmas Moos auf der Wurzel befestigt
und Phönixmoos an den Drachensteinen

Lomariopsis cf. lineata - 3 große ' Nester ' an der Rückwand,
dort sehr gut festgewachsen und ein Polster am Boden

gedüngt wird über 3 Dosierpumpen 2 mal täglich je 2ml
Aqua Rebell Eisenvollvolldünger und 2 ml MicrobeLift Bio CO2
und einmal täglich 4 ml Aqua Rebell Makro Spezial N

und nach Bedarf von Hand:
Aqua Rebell Makro Basic Kalium, Aqua Rebell Makro Basic Phosphat
Pflanzen im Aquarium Gesellschaft 480
12.07.2015
Pflanzen im Aquarium Gesellschaft 480
Pflanzen im Aquarium Gesellschaft 480
12.07.2015
Feb. 2016
Weitere Einrichtung: 
Rückwand und Technikschachtverkleidung aus 4 Modulen
Slim-Rock 55 cm x 60 cm in braun von steinzeit-design.at

Terrasse - selbsgeschnittenen Steinstreifen aus Porphyr Polygonalplatten
( scharfe Kanten mit Winkelschleifer abgerundet ),
1 Mangrovenwurzel, Kokosnussshöhle, einige Kiesel,
3 Drachensteine, Seemandelbaumrindenröhren
Rückwandeinbau
Aufbau der Terrassenstruktur
Wurzel mit Anubien und Javafarn
gerne auch als Katzentränke genutzt
Blick durch linke Seitenscheibe
. . . und durch rechte Seitenscheibe
. . . halbrechts
Dekoration im Aquarium Gesellschaft 480
Feb. 2016
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
2 Stück GHL Mitras Lightbar daylight 1 x 150 und 1 x 130
gesteuert über Profilux 3.1A
- von 8:00-13:00 und 15:15-22:00 mit Sonnenauf- u. -untergang
- morgens erst rot dann neutralweiss dazu und zum Schluss kaltweiss
- wenn alles hochgedimmt ist, die RGBs rot 30% blau 90%
( grün wird nicht überhaupt genutzt )
-abends umgekehrte Runterdimmung
-Mondlicht von 22:00-23:15 ( Eigenbau aus 36 x normale 5mm LEDs
12000K in 25 mm Acrylrohr 150 cm lang),
da mir die Mondsimulation mit den Mitras nicht gefallen hat

2 x PC-Lüfter 12 Volt / 40mm hinter die Schlauchdurchführungen der
Abdeckung geklebt - gegen Schwitzwasser
Laufen permanent sehr langsam auf 3 Volt, reicht völlig aus,
immer alles trocken, allerdings verdunstet so bis 1/2 Liter Wasser am Tag
Filtertechnik:
2 Stück Eheim Professional 3 600 (2075)

Pumpenleistung 1.250 l/h
Förderhöhe / m Ws 1,80
Filtervolumen 6,5 Liter
Leistungsaufnahme 16 Watt

Filter 1 Tiefenabsaugung auf die Hälfte gedrosselt:
in der Technikecke Eheim Vorfilter ( 3 Stück übereinander )

im Filter:
Amtra-BioPor, Filterschaummatte mittel 2cm/fein3cm,
EasyLife Symbiont, Eheim Substrat Pro, bei Bedarf Zeolith


Filter 2 Oberflächenabsaugung:
in der Technikecke Überlaufschacht mit Kamm und in der Über-
laufkammer grobe Filterwolle (sera biofibres fein) und Zoobest blaue
grobe Filterwatte, ganz ober noch ein 2cm dickes Stück groben Filterschaum

im Filter:
sehr grobe Eheim Standartvorfiltermatte gegen 20ppi getauscht,
Eheim MECHpro, Filterschaummatte mittel 2cm/ fein3cm,
Eheim Substrat pro, Filtralith ( von Gümmer )
Weitere Technik:
Aquariencomputer "Profilux Plus 3.1 A" mit Funkuhr- regelt die Beleuchtung,
Heizung, Kühlung (im Sommer), Mondlicht, Filter und misst und regelt
den Ph-Wert ( über CO2 Zugabe ),
+ GHL Dosing Unit 2 - mit 3 Dosierpumpen

Heizung: Durchlaufheizer Hydor ETH 200 16/22

Im Sommer 4fach Lüfterbatterie (Eigenbau aus 4 80'er PC Lüftern) in der Abdeckung-Geschwindigkeit automatisch geregelt ( nach Wassertemp. )
mit GHL Propellercontrol - zur Kühlung im Sommer ab 26,5°C Wassertemp.,
sonst normale Abdeckplatte auf der Abdeckung

CO2 Druckgasanlage 6 kg Flasche / Magnetventil / Rückschlagventil /
Glasdiffusor für Kohlendioxid - Japan Stil 3000
Aquasabi CO2 Dauertest - Standard mit Indikator 20 mg/l

Mischbettvollentsalzer mit Reinstwasserharz Kahesch MB 20 Mod. zur
Weichwaserherstellung
Kartusche kommt einfach an die Wasserleitung vor dem Wasserwechsel,
Abfüllung in 5 Kanister a 20 l zusammen 100 Liter.
( Harz ist regenerierbar, wird im Austausch eingescickt )
Aufhärtung & Mineralisierung auf ca. KH 2 / GH 6 mit
SaltyShrimp - Aquarium Mineral
Profilux 3.1A hinter Sichtblende
GHL Mitras Lightbar 150 + 130
GHL Dosing Unit 2
Abdeckplatte für den Sommer
Lüfter gegen Schwitzwasser
Überlaufschacht mit Vorfiltern
2 x Eheim 2075
Hydor Durchlaufheizer
Mischbettvollentsalzer
6 kg CO2 Anlage
Besatz
19 Rotkopfsalmler - Hemigrammus bleheri
15 Sternflecksalmler - Pristella maxillaris
+ 5 Nachwuchs
22 Blaue Neonsalmler - Paracheirodon simulans
10 Ohrgitterharnischwelse - Otocinclus affinis
+ ca. 30 Winzlinge ( Nachwuchs )
1 Lanzenharnischwels - Rineloricaria lanceolata (Restbestand)
8 Amanogarnelen - Caridina multidentata
Orange Sakura Garnelen - Neocaridina davidi var. orange
Blue Dream Garnelen - Neocaridina davidi var.
Crystal Red Garnelen - caridina cf. cantonensis crystal red
unzähliger Garnelennachwuchs auch neue Kreuzungen
10 Geweihschnecken Gold / Schwarz
4 Anthrazit Napfschnecken
6 Pianoschnecken ( ich hoffe sie fressen wirklich Pinselalgen )
16 Perlhuhnbärblinge - Danio Margaritatus
2M / 2W Zwergblaubarsche Dario Dario
12 Pseudomugil paskai "Red Neon" - Paskai Blauauge
Perlhuhnbärbling
Paskai Blauaugen
Amano Garnele - Caridinia japonica
Neocaridina davidi var. orange
caridina cf. cantonensis crystal red
Ohrgitterharnischwels - Otocinclus affinis
Hexenwels und Antrazithnapfschnecke
Geweihschnecke
Pianoschnecke
Wasserwerte
Wassertemp.:
24,2°C 8:00 - 22:00 Uhr
23,3°C 22:00 - 8:00 Uhr (Nachtabsenkung) geht aber selten soweit runter
ab 26,5°C Tag/ 25,3°C Nacht im Sommer mit Kühlung auf diesen Werten gehalten

Wasserwechsel alle 14Tage 30% -
damit habe ich bis jetzt die besten Erfahrungen gemacht


Werte vom 10.08.2015

Temp. 24,2 °C
Ph 6,40
Kh ca. 2,7
Gh 6
NO2 nicht nachweisbar
NO3 4 mg/l
PO4 0,05mg/l
Fe 0,05 mg/l
K 11 mg/l
CO2 20 mg/l

Wasserzusätze: MicrobeLift Special Blend alle 14 Tage 35 ml beim
Wasserwechsel
Futter
DRAK Züchter-Bits mit Spirulina und Artemia, Dennerle Color Booster,
Dennerle Complete Gourmet Menu, Dennerle KrustaGran, Sera Wels Chips,
Sera Plankton Tabs, diverse Futtersticks ( Paprika, Brennessel, Hokkaido,
Karotte, Spinat ) für Garnelen - werden aber kaum angenommen

Frostfutter: weiße und schwarze Mückenlarven, Cyclops, Artemia, Daphnien

für die Garnelen und Oto's:
Algenfutterblätter,Spirulina Futtertabletten, Seemandelbaumblätter +gelegentlich Zuccini, Gurke und div. Sorten Garnelen Futterstiks


für die Babygarnelen:
Genchem Polytase und Biozyme 2 mal wöchendlich
Sonstiges
29.04.2015
Das Südamericano Becken ( nur Glasbecken ) war nun über
10 Jahre alt und reichlich zerkratzt, weil es vorher auch schon
für Malawis genutzt wurde.
Deshalb musste jetzt mal ein neues Fischglas her.
Sieht alles noch ein bischen kahl aus, da die meisten Pflanzen
inVitro waren.
Infos zu den Updates
15.05.2015
Besatz erweitert: 23 Blaue Neons dazu

26.05.2015
einige neue Bilder hochgeladen
Versuch mit Utricularia graminifolia - soll ja recht schwierig sein

04.06.2015
Utricularia graminifolia wächst nicht, geht aber auch nicht ein
Wasserwerte aktualisiert - Ph jetzt auf 6,4 eingestellt, da sonst zu wenig CO2
alle anderen Werte gleichbleibend stabil
Düngung jetzt 2 ml Aqua Rebell Makro Spezial N täglich seit einer Woche
- deutlicher Wachstumsschub sichtbar und rote Pflanzen jetzt richtig rot

08.06.2015
Egeria Densa - Wasserpest entfernt, da andere Pflanzen jetzt groß
genug sind und Wasserwerte ebenfalls stabil sind
neues Hauptbild und weitere Fotos hochgeladen

21.06.2015
Beckenname in Gesellschaft 480 umbenannt
Besatzerweiterung 10 Perlhuhnbärblinge
ca. 15 Jungtiere von Otocinclus affinis entdeckt
Garnelen haben auch reichlich Nachwuchs
der Versuch mit Utricularia graminifolia ist leider missglückt,
aber den Bewohnern war's lecker
es haben sich auch einige Bartalgen breitgemacht, habe erstmal die
Eisendüngung reduziert und die blauen LEDS nur auf 30% gesetzt

14.07.2015
einige neue Bilder hochgeladen

12.08.2015
nun muss ich schon wöchentlich reichlich gärtnern
Besatzerweiterung: 3 Pianoschnecken, 2M / 4W Zwergblaubarsche
5 aktuelle Fotos ( leider sehen diese immer heller oder dunkler aus,
als es real ist )
leider bekomme ich die Bart oder Pinselalgen nicht weg,
es werden aber auch nicht sehr viel mehr, außer an den flutenden
Vallisneria spiralis Blättern
Wassertest NO3 auf Macherey-Nagel Visocolor ECO Nitrat
umgestellt - den besten / genausten den ich je hatte grade bei Werten
zwischen 0 - 20 mg/l
Wasserwerte aktuallisiert

28.09.2015
Beleuchtung von DIY LED's auf GHL Mitras Lightbar daylight umgestellt

10.10.2015
Überarbeitung Beckendaten

15.10.2015
300 W Stabheizer gegen Durchlaufheizer getauscht,
Stabheizer im Schacht war ungüstig, da dort immer einige
Junggarnelen und Fischbabys sind.
und einige Fotos aktuallisiert

30.10.2015
Besatz Aufstockung + 5 Perlhuhnbärblinge und + 4 Geweihschnecken,
weiße feine gegen gröbere blaue Filterwatte im Schacht getauscht, da
die weiße zu schnell zusammenpappt

17.11.2015
Besatzänderung: + 4 Pianoschnecken und 12 Paskai Blauaugen

27.12.2015

-Vallisneria spiralis, Staurogyne repens, Limnophila sessiliflora und
etwas Microsorum Windelov auf der Wurzel entfernt
-neues Hauptbild von Dez.2015 und 3 unter Besatz
-leider bekomme ich die Fotos nie so hin, wie es real aussieht

07.02.2016

nach einem 3/4 Jahr "Betrieb" musste mal ordendlich gegärtnert werden
4 aktuelle Fotos, sonst alles wie bisher

15.02.2016

kleine Aktuallisierungen in der Pflanzenrubrik
User-Meinungen
Grünhexe schrieb am 05.03.2016 um 18:46 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Olaf,
auch von mir herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz ! Ich liebe solche Pflanzenaquarien...
Kleine Kritik: würde mit Rückschnitt etwas mehr Struktur reinbringen, so wie auf dem letzten Bild vom Febr.2016. So sieht es etwas wie auf der Reihe aus. Sorry, ist nur meine Meinung.
Muss Dir natürlich in erster Linie gefallen.
Grüße Babs
Sebastian Hartmann schrieb am 04.03.2016 um 21:10 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo,
alles Gute zum Zweiten! Um es kurz zu machen - Schöne Pflanzen, toller Wuchs und super Layout!
Mfg, S.
Tom schrieb am 02.03.2016 um 10:17 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo,
herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz!
Grüße, Tom.
foxi schrieb am 28.12.2015 um 19:32 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Tolles Becken dass mir gefällt mit einen Micro Kossmos an Besatz. Die Idee mit den Überlaufschacht zur Oberflächenfilterung bringt mich da auf eine Idee - thx dafür
Gruss Volker
Betta Chris schrieb am 26.10.2015 um 22:46 Uhr
Bewertung: - keine -
click
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Olaf A das Aquarium 'Gesellschaft 480' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
17327 Aufrufe seit dem 10.12.2014
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Olaf A. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 3848
von Sonja Kopf
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Das Flagschiff
von schnapper
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3056
von Kerstin Bake
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 1775
von Jean Pierre Seifert
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 13041
von Günther Kopf
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 4396
von Jockwer Rene´
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 14476
von Ed
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Gesellschaftsbecken
von Andy Klein 86
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 5640
von Stefan Königsdorfer
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 26108
von Ralf28
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Shopping-Links:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.148.792
Heute
5.109
Gestern:
10.460
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.410
User:
17.453
Fotos:
144.698
Videos:
1.570
Aquaristikartikel:
770
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
467
Themenseiten:
769